Octavia IV - Sammelthread zur Kaufberatung - Rund um den Konfigurator

Diskutiere Octavia IV - Sammelthread zur Kaufberatung - Rund um den Konfigurator im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hat wer die Teilenummer/Preis der optionalen Sportabgasanlage für den RS?

Wuddy85

Dabei seit
15.04.2021
Beiträge
27
Zustimmungen
2
Moin,
der Ausstiegswarner steht wieder in der neuen Preisliste (6/21) und in dem Konfigurator drin!

Heißt das jetzt wenn ich meinen ende April bestellten O4 im Dezember 21 bekomme,das der dann wieder mit drin ist?
 

ayoba

Dabei seit
29.05.2021
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Danke für die Hinweise. Mit dem neuen Modelljahr lässt sich jetzt auch bei den Hybriden die Anhängezugvorrichtung dazuwählen. Zumindest für Clever.
 

Xelax

Dabei seit
07.06.2021
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Hallo,

ich spiele gerade mit dem ernsten Gedanken, einen o4 als Jahreswagen zu kaufen und werde verrückt mit den Paketen. Das blödeste ist, dass sich scheinbar nicht mal die Vertragshändler auskennen..

Was ich will ist: ACC mit aktivem Lane Assist und Verkehrszeichenerkennung mit Kamera und dass dann die Tempobegrenzung automatisch übernommen und gesetzt wird.

Brauche ich hierfür wirklich explizit den Traveller? Würde es nicht ausreichen, wenn das Fahrzeug (von 2020 als es wohl im Gegensatz zu 2021 das Traveller Paket eigenständig gab und es nicht im Reise und Komfort Paket inkludiert war - zumindest meinem Verständnis nach) Reise und Komfort plus Verkehrszeichenerkennung (seinerzeit wohl Teil des Travellerpaketes) hat?

Ich bin bspw. schon einen Wagen, der als solcher und ohne Traveller vermaketet wurde gesessen und hatte dann im Einstellungsmenü des ACC Assis die Möglichkeit irgendwas mit vorausschauend zu wählen (der Händler meinte aber, dass er dabei die Daten nur aus dem Navi zieht, was für mich keinen Sinn machen würde, wenn er doch VerkehrszeichenERKENNUNG hat?!).

Ich blick nicht mehr durch und wie gesagt irgendwie erzählt mir jeder zweite Händler was anderes. Und entweder gibt es extrem wenig Autos auf dem Jahreswagenmarkt (hauptsächlich ex Mietfahrzeuge) mit traveller oder es wird einfach selten explizit angegeben. Gibt es hier als Hilfestellung eine Regel wie z.B.: wenn der Wagen XY hat (z.B. Verkehrszeichenerkennung oder Lenkradheizung, kapazitives Lenkrad etc.) dann hat er auch die vollen Funktionen des Travellers?

Wäre super, wenn da bei mir jemand Licht ins Dunkel bringen könnte. :)
 

PiranhA

Dabei seit
10.09.2020
Beiträge
229
Zustimmungen
85
Also beim gebrauchten muss man glaub wirklich genau hinschauen. Anfangs gab es da ja Lieferschwierigkeiten, weshalb man zeitweise das Traveller Paket nicht buchen konnte und bei MJ 20 dann auch die VZE gefehlt hat. Leute die das Traveller Paket gebucht haben, der Wagen aber dann erst mit MJ 21 geliefert wurde, hatten dann auch die VZE. Bei MJ 20 kann man das meines Wissens nach bisher nicht nachrüsten (siehe), obwohl hardware-seitig ja alles da ist.
Auf der sicheren Seite biste erst ab MJ 21 und Reise Paket (bzw. Reise und Komfort). Da ist dann Travel Assist plus VZE dabei. Ob das Auto MJ 21 ist, kannst du übrigens daran erkennen, dass die Uhrzeit im VC angezeigt wird.
 

Bolloc

Dabei seit
12.02.2020
Beiträge
826
Zustimmungen
464
Ort
Holzland
Fahrzeug
Octavia 2.0 TDI evo 85 KW 6-G
Kilometerstand
ändert sich täglich
Am besten, du gehst nach dem Fahrzeugschein!
MJ20 haben an zehnter Stelle der FIN ein "L" (so wie meiner) und eigentlich keiner damit hat das Assistenzpaket Traveller (inkl. VZE + kapazitives Lenkrad, da am Anfang nicht verfügbar.
Bei MJ21 steht an zehnter Stelle ein "M".
 

Anhänge

  • Traveller.JPG
    Traveller.JPG
    33,2 KB · Aufrufe: 48

ManfredF

Dabei seit
25.04.2021
Beiträge
30
Zustimmungen
5
Hallo Mitforumler,
ich bin offenbar einer der wenigen Anhänger der Höherlegung und habe eine Frage dazu;
Bei der Limousine und ich glaube auch beim Combi (nicht Scout) lässt sich die Höherlegung (Schlechtwegepaket) zum Frontantrieb konfigurieren, nicht jedoch zum Allradantrieb.
Ist das so gewollt oder ist das ein Fehler im Konfigurator? Mein Autohändler konnte das nicht beantworten. Aber hier gibt es ja doch etliche Insider, die vielleicht dazu etwas wissen. Vielleicht ist das auch so etwas wie Verkaufssteuerung, um Leute wie mich zum Scout zu treiben?
Grüße, Manfred
 

superb-fan

Dabei seit
08.07.2005
Beiträge
9.651
Zustimmungen
630
Ort
PM
Fahrzeug
Arteon R-Line, Polo AW GTI, Clio V (Scala TGi bestellt)
Werkstatt/Händler
So einige
Kilometerstand
12500
Die Allrad Modelle sind doch sowieso höher genau soviel wie das schlechtwegepaket (mal ausgenommen evtl der RS)
 

ManfredF

Dabei seit
25.04.2021
Beiträge
30
Zustimmungen
5
Ist das tatsächlich so? Und gibt es eine Quelle, wo man das nachlesen kann?
Die technischen Daten auf skoda-media.de bestätigen das nicht. Dort wird aber offenbar noch das Modelljahr 2021 spezifiziert.
 

superb-fan

Dabei seit
08.07.2005
Beiträge
9.651
Zustimmungen
630
Ort
PM
Fahrzeug
Arteon R-Line, Polo AW GTI, Clio V (Scala TGi bestellt)
Werkstatt/Händler
So einige
Kilometerstand
12500
Ist das tatsächlich so? Und gibt es eine Quelle, wo man das nachlesen kann?
Die technischen Daten auf skoda-media.de bestätigen das nicht. Dort wird aber offenbar noch das Modelljahr 2021 spezifiziert.
Der Tank ist auch größer 55l statt 45l bei 4x4 Modellen.
 

ManfredF

Dabei seit
25.04.2021
Beiträge
30
Zustimmungen
5
Das ist bekannt und nachlesbar, hilft jedoch nicht bei der Höherlegung.
Wir müssen aufpassen, dass wir stets zwischen Wunsch, Vermutung und Wissen unterscheiden.
;)
 

ManfredF

Dabei seit
25.04.2021
Beiträge
30
Zustimmungen
5
Was kann weg?
Die Aussage, dass die 4x4 Modelle ohnehin höher gelegt sind oder die Bitte, zwischen Wunsch, Vermutung und Wissen zu unterscheiden?
 
Zuletzt bearbeitet:

superb-fan

Dabei seit
08.07.2005
Beiträge
9.651
Zustimmungen
630
Ort
PM
Fahrzeug
Arteon R-Line, Polo AW GTI, Clio V (Scala TGi bestellt)
Werkstatt/Händler
So einige
Kilometerstand
12500
Ich hab mal bei Skoda ne Anfrage gestellt, die 1mm in der Höhe können ja das ganze nicht ausmachen.
 

ManfredF

Dabei seit
25.04.2021
Beiträge
30
Zustimmungen
5
Welcher 1 mm ist gemeint?
Vielen Dank für die Recherche bei Skoda.
Ich habe vor etlichen Tagen auch schon mal eine e-mail an Skoda Deutschland geschrieben, aber die Antwort steht noch aus.
 

superb-fan

Dabei seit
08.07.2005
Beiträge
9.651
Zustimmungen
630
Ort
PM
Fahrzeug
Arteon R-Line, Polo AW GTI, Clio V (Scala TGi bestellt)
Werkstatt/Händler
So einige
Kilometerstand
12500
Ist schon verwunderlich, sogar das Sportfahrwerk kann man wählen mit 4x4x das spricht dann wiederum dagegen das der 4x4 mehr Bodenfreiheit hat als der mit Frontantrieb. Laut technischen Daten ist der 4x4 einen ganzen Millimeter höher in der Fahrzeug Höhe gegenüber dem Frontantrieb. Aber normalerweise wären es ja 15mm, oder andere Reifen mit mehr Querschnitt :)
 

superb-fan

Dabei seit
08.07.2005
Beiträge
9.651
Zustimmungen
630
Ort
PM
Fahrzeug
Arteon R-Line, Polo AW GTI, Clio V (Scala TGi bestellt)
Werkstatt/Händler
So einige
Kilometerstand
12500
Also in Österreich und Tschechien geht es auch nicht, gerade mal geschaut. Denen hätte ich es noch zugetraut :D
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

ManfredF

Dabei seit
25.04.2021
Beiträge
30
Zustimmungen
5
Tja ist schon seltsam. Da werde ich schlimmstenfalls doch beim Scout landen müssen. Eigentlich würde ich ja eine Limousine bevorzugen, sie sieht für mich gefälliger aus, der Luftwiderstand ist geringer und die Heckscheibe bleibt bei Regen trocken und sauber.
 

superb-fan

Dabei seit
08.07.2005
Beiträge
9.651
Zustimmungen
630
Ort
PM
Fahrzeug
Arteon R-Line, Polo AW GTI, Clio V (Scala TGi bestellt)
Werkstatt/Händler
So einige
Kilometerstand
12500
Mit ist heute aufgefallen, beim RS plus zwischen Schaltgetriebe und DSG beim Benziner liegen gerade mal 600€ laut Konfigutator. Normalerweise kostet doch DSG locker 2000€ mehr. Ist das ein Fehler oder will Skoda Automatik schmackhaft machen und demnächst den Schalter raus nehmen? Denn Ausstattung ist ja identisch oder ?
 
Thema:

Octavia IV - Sammelthread zur Kaufberatung - Rund um den Konfigurator

Octavia IV - Sammelthread zur Kaufberatung - Rund um den Konfigurator - Ähnliche Themen

Travel Assist (bzw. pACC und Adaptiver Spurhalteassistent) im Konfigurator bei iV Hybrid?: Hallo, ich stelle mir gerade einen Superb Kombi iV im Konfigurator zusammen. Der Konfigurator bringt mich ein wenig in den Wahnsinn: Wie komme...
Tuning RS iV Übersicht/Sachstand: Hallo zusammen, hier mal ein paar Infos zum Thema Tuning für den Octavia RS iV. Fahrwerk: Sowohl die Firma Eibach, wie auch die Firma H&R...
Winterräder Octavia RS iv: Hallo zusammen, hat jemand von euch schon genauere Informationen Rad/Reifen Kombinationen auf dem RS iv montiert werden dürfen? In vielen...
Top View im Octavia iV Combi?: Hallo zusammen, ich habe nun auch einen Octavia iV Combi, Herstellung laut Fahrzeugbrief 11.2020. In der Anleitung (PDF von der Herstellerseite...
View Area / 360 Kameras: Hallo zusammen, hat jemand von euch genauere Informationen ab wann das View Area System bestellbar ist? Es hieß im Herbst. Mehr Informationen...

Sucheingaben

skoda octavia 2020 konfigurator

,

skoda octavia 2020 ab wann bestellbar

,

skoda octavia 2020 konfigurator

,
skoda octavia rs 2020 konfigurator
, skoda octavia 2020 konfigurieren, konfigurator skoda octavia 2020, skoda octavia modelljahr 2020, octavia konfigurator, skoda octavia konfigurator modelljahr 2020, skoda octavia iv verkaufsstart, octavia 2020 konfigurator, ab wann skoda octavia 4 konfigurator, ab wann ist der neue octavia konfigurierbar, skoda konfigurator, neuer skoda octavia 2020 konfigurator, skoda octavia modelljahr 2020 konfigurieren, skoda superb iv konfigurator verkaufsstart, ab wann neuer skoda octavia, skoda octavia modelljahr 2020 konfigurieren, skoda octavia iv hybrid , skoda octavia konfigurieren, skoda octavia konfigurator, skoda octavia konfigurator, skoda octavia rs iv bestellbar, ab wann ist der skoda octavia rs iv bestellbar
Oben