Octavia IV - Sammelthread zur Kaufberatung - Rund um den Konfigurator

Diskutiere Octavia IV - Sammelthread zur Kaufberatung - Rund um den Konfigurator im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; @HeikoW danke jetzt kann ich die Farbe aus meiner nächsten Bestellung löschen🤣 Das kriege ich nicht mehr aus meinem Kopf 🥺

Goldeneye007

Dabei seit
05.02.2021
Beiträge
42
Zustimmungen
5
1. Kosten: Fahre ich wenig ist ein Benziner billiger, die Differenz zum Kaufpreis/Leasingrate kann man nicht einholen. Fährt man viel und braucht 5l Diesel beim TDI muss man auch ziemlich lange fahren um das reinzuholen.
....
Könntest Du das nochmal etwas näher erklären und vielleicht mal ein Zahlenbeispiel machen? Danke im Voraus.
 

SkodaNeuling87

Dabei seit
29.10.2020
Beiträge
165
Zustimmungen
31
Könntest Du das nochmal etwas näher erklären und vielleicht mal ein Zahlenbeispiel machen? Danke im Voraus.
Beispiel 1:

Laufleistung: 15 000km pa
Treibstoffkosten: 1,60€ Super
Stromkosten: 0,28ct/kWh

1.5 TSI e-Tec
Geschätzter Verbrauch (Spritmonitor): 6,6l/100km
Treibstoffkosten pa: 1584€
KFZ Steuer: 120€
Jahreskosten (Steuer + Treibstoff): 1704€

1.4 Plugin iV
Geschätzter Verbrauch (Spritmonitor abgerundet): 5l/100km + 10kWh/100km
Treibstoffkosten pa: 1200€
Stromkosten pa: 420€
KFZ Steuer: 0€
Jahreskosten (Steuer + Treibstoff + Strom): 1620€

Jährliche Ersparnis: 84€
Listenpreis Ambition 1.5TSI e-Tec: 31 150€
Listenpreis Ambition iV (Plugin): 37 640€
Preisdifferenz: 6490€
Jahre bis man mit dem iV die Preisdifferenz durch Sprit und Steuer rausgeholt hat: >77
Dazu noch: Die Rabatte sind beim TSI/TDI besser und es gibt auch Sondermodelle (nicht für den iV).

Beispiel 2:

Laufleistung: 30 000km pa
Treibstoffkosten: 1,40€ Diesel - 1,60€ Super
Stromkosten: 0,28ct/kWh


2.0 TDI 110kW DSG

Geschätzter Verbrauch (Spritmonitor): 5,8l/100km
Treibstoffkosten pa: 2436€
KFZ Steuer: 300€?
Jahreskosten (Steuer + Treibstoff): 2736€

1.4 Plugin iV
Geschätzter Verbrauch (Spritmonitor abgerundet): 5l/100km + 10kWh/100km
Treibstoffkosten pa: 2400€
Stromkosten pa: 840€
KFZ Steuer: 0€
Jahreskosten (Steuer + Treibstoff + Strom): 3240€

Jährliche Ersparnis: -504€
Listenpreis Ambition 2.0 TDI 110kW: 32 880€
Listenpreis Ambition iV (Plugin): 37 640€
Preisdifferenz: 6490€



Zusätzlich mal als Vergleich:
2.0 TDI RS 147kW DSG
Geschätzter Verbrauch: 6,5l
Treibstoffkosten pa: 2730€
KFZ Steuer: 400€?
Jahreskosten: 3130€

Jährliche Ersparnis (iV): -110€
Listenpreis RS 2.0 TDI 147kW DSG: 40 910€
Listenpreis Ambition iV (Plugin): 37 640€
Preisdifferenz: -3270€
Also man ist wohl noch günstiger mit einem iV Plugin gegenüber einem RS TDI. Hier kommt es aber insbesondere noch auf die Sondermodelle und Rabatte an.

Und der RS hat natürlich mehr Serie als Ambition.
Wenn man die km noch weiter hochdreht kann man sogar ggf. CNG überlegen wenn man günstig km fahren will. Privat rechnet sich m.M. nach der iV nicht.
 

JimRockford

Dabei seit
15.03.2010
Beiträge
673
Zustimmungen
92
Fahrzeug
Octavia III RS FL TSI
Was
... Privat rechnet sich m.M. nach der iV nicht.
Was ist denn das für eine komische Rechnung?
1) Du hast den Umweltbonus von 4500 EUR unterschlagen.
2) Diese Mischkalkulation aus Strom- und Spritverbrauch taugt nicht. Hier muss jeder sein individuelles Profil ansetzen. Bei mir bspw. werden es bei einer Gesamtfahrleistung von 12.000 km / Jahr mindestens 6.000 km elektrisch sein. Stromkosten in meinem Fall durch PV-Anlage unter 20 ct/kWh.
Übrigens war der Nachlass bei meiner Bestellung (RS) genauso hoch wie beim gewöhnlichen Verbrenner - das Argument unterschiedlicher Nachlässe zieht also auch nicht.
 

SkodaNeuling87

Dabei seit
29.10.2020
Beiträge
165
Zustimmungen
31
Du hast den Umweltbonus von 4500 EUR unterschlagen.
In der Tat. War schon spät ;)
Hier muss jeder sein individuelles Profil ansetzen.
Das steht außer Frage. Hier ging es aber um den „Normalfall“. Vorher im Thread gab es auch Beiträge wo der Strom anders reduziert ist.
Andererseits kann es sein, dass auch der Sprit aus irgendwelchen Gründen reduziert ist.
Das sind alles individuelle Parameter. Vorher im Thread wurde ja auch schon gesagt, dass günstiger Strom hier einen Sonderfall darstellen kann.
Übrigens war der Nachlass bei meiner Bestellung (RS) genauso hoch wie beim gewöhnlichen Verbrenner
Aktuell gibt es die Sondermodelle RA Plus und Clever. In keinem ist der iV Möglich, d.h. Herstellerpreisvorteile sind da schonmal nicht möglich.
 

JimRockford

Dabei seit
15.03.2010
Beiträge
673
Zustimmungen
92
Fahrzeug
Octavia III RS FL TSI
Mit dem Umweltbonus sähe deine Rechnung für den "Normalfall" schon ganz anders aus. Aber da es den "Normalfall" nicht gibt, bleibt deine Berechnung sinnfrei.
Wenn wir beide mit unseren Autos von Hamburg nach München fahren, ich in 10 Stunden und du in 8 Stunden, dann sind wir im Schnitt 9 Stunden gefahren. Diese Mittelwertbildung ist sinnfrei, genauso wie die obige Annahme "Geschätzter Verbrauch (Spritmonitor abgerundet): 5l/100km + 10kWh/100km".
Ein Plug-in-Hybrid kann auch im privaten Bereich für den einen wirtschaftlich sein, für den anderen nicht. Zu behaupten er würde sich generell nicht rechnen oder nur auf Jahrzehnte rechnen, ist falsch.
 

Dadave84

Dabei seit
24.02.2021
Beiträge
5
Zustimmungen
1
Muss nen Auto wirtschaftlich sein ?! Nen Porsche ist es bestimmt nicht, trotzdem werden sie gebaut und gekauft.
 

OctiLava

Dabei seit
11.01.2021
Beiträge
74
Zustimmungen
23
Ort
Berlin
Fahrzeug
Octavia 4 Combi iV
Kilometerstand
50
Zu den 4500 kommen außerdem noch 2250 vom Hersteller, also 6750 insgesamt. Damit sieht die Rechnung schon mal ganz anders aus...
 

JimRockford

Dabei seit
15.03.2010
Beiträge
673
Zustimmungen
92
Fahrzeug
Octavia III RS FL TSI
Naja, wenn man Listenpreise vergleicht, dann ja. Allerdings erhält man üblicherweise bei jedem Fahrzeug noch einen Nachlass auf den Listenpreis. Und beim iV werden halt 2250 EUR (netto) vom Nachlass als Herstellerbonus ausgewiesen.
 

Manticore

Dabei seit
10.10.2020
Beiträge
457
Zustimmungen
217
Ort
Ostwestfalen
Fahrzeug
Octavia IV Combi iV Hybrid
Kilometerstand
0
Naja, wenn man Listenpreise vergleicht, dann ja. Allerdings erhält man üblicherweise bei jedem Fahrzeug noch einen Nachlass auf den Listenpreis. Und beim iV werden halt 2250 EUR (netto) vom Nachlass als Herstellerbonus ausgewiesen.
Der Nachlass geht doch separat und hat nix mit der Prämie des Herstellers zu tun. In meinem Angebot ist die Aktionsprämie mit exakt 2.677,50 € angesetzt. Plus die 4.500 vom Staat sind wir genau bei 7.177,50 €
Zusätzlich gab es noch einen Nachlass (Hausrabatt) von über 4.000 €
 

PiranhA

Dabei seit
10.09.2020
Beiträge
179
Zustimmungen
69
Klar gibt es zusätzlich den Rabatt, aber der fällt halt um 2.677 Euro geringer aus. War zumindest meine Erfahrung. Insgesamt gab es bei meinem Händler 18,5%.
 

Bolloc

Dabei seit
12.02.2020
Beiträge
742
Zustimmungen
394
Ort
Holzland
Fahrzeug
Octavia 2.0 TDI evo 85 KW 6-G
Kilometerstand
ändert sich täglich
Und wer kommt letztendlich für die ganzen subventionierten Kisten auf?
Richtig, der Steuerzahler.
Ich sage nur Ökosteuer, EEG-Umlage, CO2-Bepreisung uswusf.
Da sagen wir doch DANKE!
 

SkodaNeuling87

Dabei seit
29.10.2020
Beiträge
165
Zustimmungen
31
Ich wollte eigentlich gar nicht flamen...
Es wurde nach einem Rechenbeispiel gefragt. Prinzipiell ist das immer eine individuelle Entscheidung.
Es kommt eigentlich immer auf den Use-Case an. Von denen Personen welche ich kenne, haben sich einige für einen Plug-In entschieden andere dagegen. Es kann z.B. auch das E-Kennzeichen schon alleine ein Kaufgrund sein (z.B. günstigere Parkgebühren usw.).
Was ich mit dem Beispiel zeigen wollte ich, dass ein Plug-In nicht immer günstiger ist.
Meiner Meinung nach ist der Steuervorteil bei Dienstwagen wegen den 0,5% so enorm, dass (so mein Gefühl) ausreichend Plug-In Hybride für Dienstwagen abgesetzt werden können, dass man mit den Preisen Privatkäufern nicht entgegen kommen muss. Sonst gäbe es auch auch ein Clever iV Modell.
Im Jahre 2020 war ggf. im VW Konzern die Lage anders. Aufgrund der ID3 Verschiebung hätte VW ggf. mehr CO2 Strafen zahlen müssen. Daher kann ich mir hier vorstellen, dass zeitweise Fahrzeuge zu günstigen Preisen in den Markt gedrückt worden sind.
 

michnus

Dabei seit
05.11.2015
Beiträge
2.877
Zustimmungen
2.007
Fahrzeug
Superb III Style
, für die Diesel-Subventionierung .....

Die alte Leier.... Der Steuerzahler gibt zu jedem Liter Benzin/Diesel was dazu.....

Es ist schon ein Unterschied, ob man mehrere tausend Euro Steuergelder geschenkt bekommt, oder ob man pro Liter Diesel ein paar Cent weniger (dennoch horrende) Abgaben leistet als bei einem Liter Benzin.

Und mit gesundheitlichen Folgen meinst Du die armen Schlucker, die die Rohstoffe für die Batterien abbauen?

Okay, okay... ist alles OT. Aber wenn man so was liest, dann fällt es schwer, nicht zu antworten.
 

wasinet44

Dabei seit
25.03.2021
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Eine kurze Frage an die Österreicher unter euch:
Hab einen Style als Firmenwagen bestellt ohne DCC und ohne Anhängerkupplung.
Ist da die Fahrprofilauswahl dabei?
In Deutschland ist die ja im Style immer serie, aber bei uns in Österreich steht davon nichts.

Könnte bitte ein Style-Besitzer oder eine Style-Besitzerin aus Österreich aus erster Hand berichten.

Danke schon mal und Grüße aus Wien
 

Zacarrillo

Dabei seit
07.03.2021
Beiträge
49
Zustimmungen
20
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi RS TDI 4x4
Werkstatt/Händler
Tepass & Seiz Schwelm
Kilometerstand
1500
Hallo,

eine kurze Frage zu den Ergo-Leder-Sportsitzen im RS:
Diese haben doch angeblch auch die Lüftungsmöglichkeit... wie kann man diese denn regeln?

Zur Info:
Ich fahre bereits aktuell einen RS TDI 4X4 mit den besagten Sitzen, kann aber nirgends diese Einstellung finden....

Gruß
ALEX
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

cuxdu

Dabei seit
23.11.2014
Beiträge
21
Zustimmungen
0
Ort
im Osten
Fahrzeug
Octavia III Scout 2,0 TDI
Werkstatt/Händler
AH Rüdiger DD
Kilometerstand
9000
Woher hast Du die Info, das die Sitze belüftbar sein sollen? Gibt sie meines Wissens und lt. Konfigurator nur mit der Massagefunktion.
 

Zacarrillo

Dabei seit
07.03.2021
Beiträge
49
Zustimmungen
20
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi RS TDI 4x4
Werkstatt/Händler
Tepass & Seiz Schwelm
Kilometerstand
1500
Die Ergo-Komfortsitze werden mit der Möglichkeit der Belüftung beschrieben.
Und in meiner BDA steht ebenfalls die Funkton Belüftung.

Daher bin ich gerade etwas verwirrt...


ALEX
 
Thema:

Octavia IV - Sammelthread zur Kaufberatung - Rund um den Konfigurator

Octavia IV - Sammelthread zur Kaufberatung - Rund um den Konfigurator - Ähnliche Themen

Travel Assist (bzw. pACC und Adaptiver Spurhalteassistent) im Konfigurator bei iV Hybrid?: Hallo, ich stelle mir gerade einen Superb Kombi iV im Konfigurator zusammen. Der Konfigurator bringt mich ein wenig in den Wahnsinn: Wie komme...
Tuning RS iV Übersicht/Sachstand: Hallo zusammen, hier mal ein paar Infos zum Thema Tuning für den Octavia RS iV. Fahrwerk: Sowohl die Firma Eibach, wie auch die Firma H&R...
Winterräder Octavia RS iv: Hallo zusammen, hat jemand von euch schon genauere Informationen Rad/Reifen Kombinationen auf dem RS iv montiert werden dürfen? In vielen...
Top View im Octavia iV Combi?: Hallo zusammen, ich habe nun auch einen Octavia iV Combi, Herstellung laut Fahrzeugbrief 11.2020. In der Anleitung (PDF von der Herstellerseite...
Wer fährt einen Octavia IV ohne Probleme?: Liebe Community, man liest hier im Forum ja leider erschreckend viel von (meist elektronischen) Problemen und Fehlfunktionen rund um den neuen...

Sucheingaben

skoda octavia 2020 konfigurator

,

skoda octavia 2020 ab wann bestellbar

,

skoda octavia 2020 konfigurator

,
skoda octavia rs 2020 konfigurator
, skoda octavia 2020 konfigurieren, konfigurator skoda octavia 2020, skoda octavia modelljahr 2020, octavia konfigurator, skoda octavia konfigurator modelljahr 2020, skoda octavia iv verkaufsstart, octavia 2020 konfigurator, ab wann skoda octavia 4 konfigurator, ab wann ist der neue octavia konfigurierbar, skoda konfigurator, neuer skoda octavia 2020 konfigurator, skoda octavia modelljahr 2020 konfigurieren, skoda superb iv konfigurator verkaufsstart, ab wann neuer skoda octavia, skoda octavia modelljahr 2020 konfigurieren, skoda octavia iv hybrid , skoda octavia konfigurieren, skoda octavia konfigurator, skoda octavia konfigurator, skoda octavia rs iv bestellbar, ab wann ist der skoda octavia rs iv bestellbar
Oben