Octavia IV RS

Diskutiere Octavia IV RS im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Die Frage doch in welchen Stückzahlen diese Autos verkauft werden. Man meint ihr was beispielsweise für den Flottenverbrauch bei VW besser ist?...

  1. #381 4tz3nainer, 14.02.2020
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    8.116
    Zustimmungen:
    2.997
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Die Frage doch in welchen Stückzahlen diese Autos verkauft werden. Man meint ihr was beispielsweise für den Flottenverbrauch bei VW besser ist? Wenn ich den V8 Benziner im Touareg streiche oder den Verbrauch von Golf um 1g senken kann?:whistling:
     
  2. saVoy

    saVoy Skoda-Kleinwagenpower
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    13.498
    Zustimmungen:
    1.593
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
  3. Grins3katze

    Grins3katze

    Dabei seit:
    15.01.2019
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Sportline 140kw
    Kilometerstand:
    14.000+
    Schon ein wenig Schade... hätte mehr PS gehofft... mehr realistisch für mich, mal sehen ob der 2.0 TDI als 2WD und als 4WD kommen wird...
     
  4. Pastwa4

    Pastwa4

    Dabei seit:
    19.07.2019
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    9
    200 ps TDI sind doch ok für ein Fanilienauto
     
    Cheilinus und michnus gefällt das.
  5. 4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    8.116
    Zustimmungen:
    2.997
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Als Familienauto dann lieber den 245PS TSI;)

    Wobei ich nicht ganz verstehe was die Leistung mit Familie zu tun hat. Darf ich mit Familie keine M5 mehr fahren?
     
  6. michnus

    michnus

    Dabei seit:
    05.11.2015
    Beiträge:
    1.872
    Zustimmungen:
    1.376
    Ort:
    Eilenburg
    Fahrzeug:
    Superb III Style
    Klar darfst Du mit Familie auch M5 fahren. Und dann auch bezahlen....

    Der Octavia ist nunmal eher ein Auto für Normalverdiener-Familien (was für ein Wort :D) . Und da sind 200 PS immer völlig ausreichend.
     
  7. chris193

    chris193

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    4.731
    Zustimmungen:
    1.258
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
    Kilometerstand:
    15432
    Ausreichend? Ansichtssache!

    Und was ist dann der Leon Cupra ST (oder auch Golf R Variant)? So extrem teurer ist der Leon auch nicht, hat aber bis zu 310 PS und basiert auf der gleichen Plattform. Natürlich, sind Benziner - aber das war ja nicht das Alleinstellungsmerkmal.
     
  8. michnus

    michnus

    Dabei seit:
    05.11.2015
    Beiträge:
    1.872
    Zustimmungen:
    1.376
    Ort:
    Eilenburg
    Fahrzeug:
    Superb III Style
    Es ging ja ursprünglich um den Diesel. Also für Familien, die wahrscheinlich viele Kilometer im Jahr fahren. Und da finde ich 200 PS schon ordentlich für zügiges und dennoch sparsames fahren.
    Gibt es da deutlich stärkere Diesel in Leon und Golf?
     
    Sdominko gefällt das.
  9. saVoy

    saVoy Skoda-Kleinwagenpower
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    13.498
    Zustimmungen:
    1.593
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Der Diesel hat ja zugelegt. Im GTD und Cupra hat er auch nicht mehr Leistung.
    Muss es denn aber immer ein Mehr an Leistung sein? Bisher hat sich doch auch niemand beschwert und die Octavia RS wurden ganz ordentlich verkauft. Der Octavia 4 hat einen besseren cw-Wert als der Vorgänger, was fuer nochmals bessere Fahrleistungen spricht.
    Seat legt beim Cupra mit um die 300 PS auch keine Schippe drauf.
     
    ShutUpAndDrive, Ravenclaw und michnus gefällt das.
  10. Ravenclaw

    Ravenclaw

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    A29 ist mein Gebiet, NDS
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Limo 1.4 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    116000
    Finde auch, dass eine gewisse PS Zahl reicht, man kommt doch eh nicht zügiger voran :D
    Ist zwar nett beim überholen auf einer Landstraße aber da reichen mir selbst meine 140 PS :thumbsup:
    Finde so um die 150 PS ausreichend und maximal so 200 noch in Ordnung aber das sieht ja jeder anders. Denn zu viel saufen, sollte der Motor ja auch nicht.
     
  11. Pixeltechniker

    Pixeltechniker

    Dabei seit:
    06.08.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Nunja, wer sich für den RS interessiert will eben auch was sportliches haben. Da zählt halt Leistung. Wobei ich mir da eher einen Cupra gönnen würde. Skoda ist für mich das typische Familien Auto :D
     
    chris193 gefällt das.
  12. chris193

    chris193

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    4.731
    Zustimmungen:
    1.258
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
    Kilometerstand:
    15432
    Wenn man sparsam unterwegs sein will, kauft man sich aber auch keinen RS.
     
  13. triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    7.602
    Zustimmungen:
    1.761
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Was ist an einem RS sportlich?
     
  14. chris193

    chris193

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    4.731
    Zustimmungen:
    1.258
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
    Kilometerstand:
    15432
    Nicht viel, davon schrieb ich auch nicht.
    Aber der RS ist eben auch kein Spritspar-Modell. Wenn ich auf den Verbrauch schauen will, wähle ich eben eine andere Ausführung des O IV.
     
  15. ShutUpAndDrive

    ShutUpAndDrive

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    2.478
    Zustimmungen:
    1.293
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 RS TSI DSG Green tec RS
    Wenn man hier so mitliest: Erst soll der RS vom normalen O4 nicht wirklich so weit entfernt sein - dann soll er nicht sparsam fahrbar sein - ja was denn nun?
    Zumindest der O3 RS ist beides und kann nachgewiesener Weise beides - was in meinen Augen seine Stärke ist. Und man vergesse dabei nie seine bislang sehr gute Grundausstattung, die den höheren Preis relativierte.
     
    michnus gefällt das.
  16. michnus

    michnus

    Dabei seit:
    05.11.2015
    Beiträge:
    1.872
    Zustimmungen:
    1.376
    Ort:
    Eilenburg
    Fahrzeug:
    Superb III Style
    Doch, den Diesel.
     
    tehr gefällt das.
  17. MiBa82

    MiBa82

    Dabei seit:
    15.12.2014
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    157
    Also mehr Grundausttattung, die den Preis relativiert? Zu was, nem Active? Also ich habe mich damals gegen einen O3 RS entschieden, weil 34PS mehr und bissl Optik mir den aufpreis von ca. 4000€ nicht wert war. So hab uch halt nen fast vollen Style... ;)
     
    Cheilinus gefällt das.
  18. ShutUpAndDrive

    ShutUpAndDrive

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    2.478
    Zustimmungen:
    1.293
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 RS TSI DSG Green tec RS
    Da sieht man, dass Du Dich mit dem RS nicht wirklich beschäftigst hast. Und ich sprach von einer umfangreicheren Grundausstattung und nicht von Optik.
     
  19. Skodakenner

    Skodakenner

    Dabei seit:
    29.08.2018
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    133
    Kann mich dem nur anschließen wie ich zb meinen RS konfiguriert habe hab ich auch einen normalen Octavia konfiguriert und bei dem wäre ich ziemlich genau auf das gleiche an preis gekommen (1000 euro unterschied vll dafür hatt der RS die Sportsitze und mehr ps die das meiner Meinung nach rechtfertigen). Sparsam fahren geht beim RS ziemlich genauso gut wie bei einem normalen aber mehr leistung würde ich mir beim neuen schon wünschen
     
  20. #400 MavicSLR, 22.02.2020 um 14:26 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2020 um 14:32 Uhr
    MavicSLR

    MavicSLR

    Dabei seit:
    12.05.2018
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    19
    Habe mich letztens mit nem Audi RS6 Fahrer auf nem Rastplatz nach ca 10km Kolonnen-Fahren unterhalten mit ca 220-230km/h (mit entsprechenden Sicherheitsabstand).
    Er meinte, er fahre nie schneller und hätte den Audi noch nie ausgefahren: „...wozu und wo? (....)und nachts schlafe ich!“ Als ich meinte, mein Superb hätte nur 190PS war er verwundert, ob der geringen Leistung zur Geschwindigkeit.
    Den RS6 habe er außerdem nur, weil er ihn optisch ansprechend findet, er in einen Sportwagen wegen Rücken nicht käme und er schlichtweg das Geld habe.

    Also Leistung haben und abrufen sind zweierlei Dinge und alles ist relativ. Mir persönlich reichen 190PS und mein nächster wird wohl nur 150PS haben. Sind im täglichen Verkehr (BAB/B) vollends ausreichend
     
    Ravenclaw und michnus gefällt das.
Thema: Octavia IV RS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. octavia 4 rs

    ,
  2. skoda octavia 4 rs

    ,
  3. skoda octavia rs 2020

    ,
  4. Produktionsstart Skoda Octavia IV RS,
  5. octavia 4 diesel,
  6. skoda octavia IV rs,
  7. octavia iv rs,
  8. skoda octavia rs 4,
  9. twindosing skoda,
  10. skoda octavia 4 rs tdi,
  11. ausstattung skoda octavia iv,
  12. octavia iv rs diesel,
  13. skoda octavia iv 4x4,
  14. oktavia 4 rs,
  15. Skoda Octavia 2020 rs,
  16. skoda oktavia IV kombi,
  17. skoda octavia iv verkaufsstart,
  18. skoda o4 rs,
  19. octavia iv 245ps,
  20. skoda Oactiva rs tdi 4x4 wie viel leistung geht,
  21. octavia 4
Die Seite wird geladen...

Octavia IV RS - Ähnliche Themen

  1. Area View nur beim iV?

    Area View nur beim iV?: Hallo zusammen, ich bin gerade dabei mir meinen neuen Superb zu konfigurieren und musste feststellen, dass wohl das AreaView nur für den iV...
  2. Skoda Octavia 1.8 TFSI 2007, wo sitzt der G62 Sensor?

    Skoda Octavia 1.8 TFSI 2007, wo sitzt der G62 Sensor?: Hallo zusammen, vor einigen Tagen ging bei mir die Motorkontrollleuchte an, laut VCDS “Fehler P0118- Geber für Kühlmitteltemperatur ( G62) “....
  3. Octavia 1U 1.8T Fahrwerk/Abgasanlange

    Octavia 1U 1.8T Fahrwerk/Abgasanlange: Hallo zusammen, erst einmal danke für die Aufnahme. Ich bin seit dieser Woche Besitzer eines Octavia 1U 1.8T, Baujahr 2002 mit 150 PS. Meine...
  4. Vom Octavia RS245 zur Superb FL Limo (190PS TDI oder iV) ??

    Vom Octavia RS245 zur Superb FL Limo (190PS TDI oder iV) ??: Hallo zusammen, ^^ ich habe als Dienstwagen bis Oktober letzten Jahres einen O3FL RS245 gefahrten. :thumbsup: Folgende Erfahrungen habe ich...
  5. Octavia 3 5E FL - Winterkompletträder

    Octavia 3 5E FL - Winterkompletträder: Hey, ich suche für unseren Octavia 3 5E FL (1.5 TSi) Winterkompletträder. Ziemlich egal ob 16 oder 17 Zoll und auch das Design der Felge ist erst...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden