Octavia IV RS

Diskutiere Octavia IV RS im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Warum nicht?! Wenn die Stammarke sich mit Schwung auf die Batterien wirft, bekommt "der Rest" vielleicht mehr Freiheiten mit "veralteter"...

  1. #21 irixfan, 14.11.2019
    irixfan

    irixfan

    Dabei seit:
    17.03.2012
    Beiträge:
    2.233
    Zustimmungen:
    851
    Ort:
    Stralsund
    Fahrzeug:
    Škoda Superb 3V3 Sportline (vFL) - TSI 2.0 (162 kW)
    Kilometerstand:
    42753
    Warum nicht?! Wenn die Stammarke sich mit Schwung auf die Batterien wirft, bekommt "der Rest" vielleicht mehr Freiheiten mit "veralteter" Technologie. Einen Cupra mit 300PS gibt es doch auch!
     
  2. #22 highwind, 15.11.2019
    highwind

    highwind

    Dabei seit:
    13.11.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    24
    Dienstwagen-Fahrer... der Allrad wird nullkommagarnicht gebraucht und kostet mindestens 2000€ Aufpreis, die ich nicht nur versteuern muss, sondern die mich in Bezug auf das Gesamtbudget auch einfach andere Ausstattung kostet.

    Grundsätzlich ist es auch unsinnig von der "Fahrzeuglogik": Der 245PS Benziner bekommt, trotz potentieller Tracktionsprobleme bei dieser Leistung, keine Allrad Option und der eher zahme 184PS Diesel, der eindeutig die Rolle der kostenoptimierten Option für Vielfahrer darstellt, wird zwangsweise mit teurem und verbrauchsungünstigerem Allradantrieb gekoppelt.
     
  3. #23 chris193, 15.11.2019
    chris193

    chris193

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    4.645
    Zustimmungen:
    1.222
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
    Kilometerstand:
    15432
    4WD optional wäre bei dieser Leistung schon ein guter Weg. Der aktuelle TSI zeigt mit seinem Gewicht und dem Fahrwerk, dass Frontantrieb schon arg am Limit sein kann.
     
    highwind gefällt das.
  4. #24 tschack, 15.11.2019
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    11.919
    Zustimmungen:
    1.477
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Bei den aktuellen Kombinationsmöglichkeiten würde 4x4 auch DSG bedeuten - und da dann einen vernünftigen Verbrauch beim Benziner hin zu bekommen wird wohl zu viel des Guten sein.
    Da würde man wohl locker bei mindestens ~ 180g CO2/km landen.
     
  5. #25 TPursch, 15.11.2019
    TPursch

    TPursch

    Dabei seit:
    19.04.2017
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi RS TDI 4x4 135 kW Audi A3 Limousine 2.0 TFSI Quattro 140 kW
    Kilometerstand:
    46.000/ 8.800
    Ich bin heilfroh, dass es den 184 PS TDI 4x4 gibt. Auch 184 PS fallen über die Vorderachse her, wenn Du einfach nur Pin gibst. Daher käme für mich auch nie der 245 PS in Frage. Da würde ich dann zum A4 gehen und den Quattro nehmen bei der Leistung. (Aber das soll hier jetzt nicht in der Grundsatzdiskussion 4x4 vs. Front vs Heck enden). Ist jedem selbst überlassen - und ja, ich ärgere mich auch, dass es manche M/G-Kombinationen nicht gibt. Aber was will man machen?
     
  6. #26 chaeller84, 15.11.2019
    chaeller84

    chaeller84

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Hünenberg
    Fahrzeug:
    Kodiaq 2.0 TSI Ambition Moon-White
    Werkstatt/Händler:
    stop&go Staub Cham
    Korrekt. Da ist aber die Konzernstrategie eben Emotionen und da passt der 300PS gut hin. Bei Skoda liegt eben der Fokus wo anders. Daher glaube ich nicht, dass wir diesen Motor im künftigen O4 RS sehen werden.
     
  7. #27 triumph61, 15.11.2019
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    7.215
    Zustimmungen:
    1.571
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Denkt an die 95g die erreicht werden müssen.
     
  8. tbase

    tbase

    Dabei seit:
    26.01.2013
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb III Combi L&K 2.0 TDI DSG 140KW
    Da die Info in diesem Thread noch nicht gepostet wurde und einige die Info anscheinend noch nicht gelesen haben, hier nochmal:

    Im CZ Forum wurde Anfang September gepostet:
    SOP 25/20 PHEV 150kW, PHEV RS 180kW
    SOP 36/20 RS Petrol 180kW, RS Diesel 147kW, SCOUT, 1.5TSI CNG


    Die Info ging also schon vor der Präsentation rum und die dort genannten Motoren scheinen bisher von den Leistungsdaten her zu passen. U.a. wurde der große Diesel schon damals korrekt mit 147 KW (200PS) vorher gesagt. Der kleine PHEV passt auch, also gehe ich fest davon aus, dass die weiteren Motoren für den RS der PHEV mit 245PS und der Benziner mit 245PS sein werden. Alles darüber ist eher unwahrscheinlich und reines Wunschdenken.

    Für mich würde die Leistung reichen. Ich hoffe nur, dass es den 200PS Diesel und den 245PS Benziner auch wieder ohne 4x4 geben wird. Aber ich hab noch fast 2 Jahre Zeit bis ich bestellen muss und habe Hoffnung, dass bis dahin das Angebot breiter wird.
     
    highwind gefällt das.
  9. #29 chaeller84, 15.11.2019
    chaeller84

    chaeller84

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Hünenberg
    Fahrzeug:
    Kodiaq 2.0 TSI Ambition Moon-White
    Werkstatt/Händler:
    stop&go Staub Cham
    Die Info zu den SOP war hier schon zu lesen, aber nicht im IV RS, sondern im allgemein "Da ist er " Thema. Aber bei allen vielen Themen kann man leider auch schnell mal den Überblick verliefern, also nicht als Vorwurf verstehen bitte.
     
  10. #30 Skodakenner, 15.11.2019
    Skodakenner

    Skodakenner

    Dabei seit:
    29.08.2018
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    110
    Wenn er nur 245ps hatt dann ist er für mich nichts weil 245PS sind zwar gut aber mehr wäre nicht schlecht bei einem schwereren auto.
     
  11. #31 tschack, 15.11.2019
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    11.919
    Zustimmungen:
    1.477
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Octavia und schwer? War das Modell noch nie so wirklich.
     
  12. #32 Skodakenner, 15.11.2019
    Skodakenner

    Skodakenner

    Dabei seit:
    29.08.2018
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    110
    Schwerer wie der jetzige wird er aufjedenfall.
     
  13. #33 TPursch, 15.11.2019
    TPursch

    TPursch

    Dabei seit:
    19.04.2017
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi RS TDI 4x4 135 kW Audi A3 Limousine 2.0 TFSI Quattro 140 kW
    Kilometerstand:
    46.000/ 8.800
    Quelle?
     
  14. #34 Skodakenner, 15.11.2019
    Skodakenner

    Skodakenner

    Dabei seit:
    29.08.2018
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    110
    Ist eine starke Vermutung weil mehr ausstattung drin ist.
     
  15. #35 tschack, 15.11.2019
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    11.919
    Zustimmungen:
    1.477
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Trotzdem ist der Octavia weit von "schwer" entfernt. Das fängt bei um die 2 Tonnen an...
     
  16. #36 TPursch, 15.11.2019
    TPursch

    TPursch

    Dabei seit:
    19.04.2017
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi RS TDI 4x4 135 kW Audi A3 Limousine 2.0 TFSI Quattro 140 kW
    Kilometerstand:
    46.000/ 8.800
    Wenn die nur in einem kleinen Bereich ein anderes, leichteres, Material verbauen, kann das sich auch wieder ausgleichen. Also ich würde erst einmal abwarten.

    Mein jetziger Octi ist 120 kg leichter als der A4 Avant, den ich vorher hatte. 177PS Quattro Handschalter. Der Octi ist größer, hat sogar DSG. Also kann ich tschack nur beipflichten.
     
  17. #37 matigoal, 15.11.2019
    matigoal

    matigoal

    Dabei seit:
    21.06.2015
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    12
    Gibt es schon Infos ob der RS auch nur den 45 Liter Tank bekommt?
    Wäre für mich eine wirklichere Verschlechterung des Autos bei meiner täglichen Fahrleistung :-\
     
  18. #38 tschack, 15.11.2019
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    11.919
    Zustimmungen:
    1.477
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
  19. #39 highwind, 16.11.2019
    highwind

    highwind

    Dabei seit:
    13.11.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    24
    Und wo soll da -angesichts von Cupra und Golf R- genau das Problem liegen?


    Die Option für 4x4 beim Diesel darf auch gerne bleiben - dass es möglich ist beides anzubieten hat der O3 RS TDI ja über Jahre gezeigt.
    Unstritig dürfte aber auch sein, dass der 2WD TDI deutlich häufiger verkauft wurde als der 4WD TDI - warum man genau den dann raus schmeisst ist zumindest mir persönlich vollkommen unverständlich.
    In diesem Sinne kann die Antwort auf deine abschließende Frage aus meiner Sicht auch nur lauten: "Was anderes kaufen" - anders lernen es die Hersteller einfach nicht.

    Aber nachdem ich die Motorenpalette für den Standard O4 inkl. 200PS Diesel gesehen habe, gehe ich eh nicht wirklich davon aus, dass überhaupt ein TDI RS kommt.
    Eventuell wäre eine mögliche RS-line mit dem 2WD 150PS Diesel für mich eine Option, wenn der denn sportlich genug anmutet (kein Chrom, dunkle Felgen, strafferes Fahrwerk, Sportsitze), aber das geht hier am Thema vorbei.
     
  20. #40 TPursch, 16.11.2019
    TPursch

    TPursch

    Dabei seit:
    19.04.2017
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi RS TDI 4x4 135 kW Audi A3 Limousine 2.0 TFSI Quattro 140 kW
    Kilometerstand:
    46.000/ 8.800
    Doch, RS TDI 147 kw. Bekommt halt auch ggf. Ein Scout oder L&K. War halt bislang auch schon so...
     
    highwind gefällt das.
Thema:

Octavia IV RS

Die Seite wird geladen...

Octavia IV RS - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 6-fach CD-Wechsler aus Octavia RS VFL 2005

    6-fach CD-Wechsler aus Octavia RS VFL 2005: Verkaufe den CD-Wechsler inkl. Einbaurahmen aus meinem RS, da ich diesen nicht benötige. Teilenummer: 1z0 035 111 a Bis zum Ausbau einwandfrei...
  2. Maße Logo FL Octavia 2012

    Maße Logo FL Octavia 2012: Moin ihr lieben, wollte die unschönen Logos vorne und hinten tauschen, brauche ich 2x 90mm oder 1x90mm und 80 mm?? Kann leider nicht nach schauen...
  3. Octavia 1U5, AHF, Motorsteuergerät Probleme

    Octavia 1U5, AHF, Motorsteuergerät Probleme: Hallo, mit meinem Octavia 1U5, 1,9 TDI, AHF, Bj 1999, habe ich folgendes Problem: Wenn die Zündung eingeschaltet wird, leuchtet normalerweise die...
  4. 1.9 RS Upgrade / Erfahrungen / Tipps

    1.9 RS Upgrade / Erfahrungen / Tipps: Hallo Menschen, ich bin der Neue und stell mich mal kurz vor. Ich bin Mathias und wohne ca 50km nordwestlich von Berlin. Arbeite als...
  5. Privatverkauf Octavia 3 RS TDI zu verkaufen

    Octavia 3 RS TDI zu verkaufen: Hallo zusammen, ich verkaufe meinen Skoda Octavia 3 RS im April / Mai 2020. Erstzulassung 01/2016. Derzeit ist er noch nicht irgendwo bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden