Octavia im SWR Rasthaus Test gegen Mazda 3

Diskutiere Octavia im SWR Rasthaus Test gegen Mazda 3 im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Heute um 16:00 kommt auf dem SWR die Sendung Rasthaus mit einem Test des Octavia gegen Mazda 3. Hier die Internetversion vorab:...

  1. #1 Štefan, 28.02.2004
    Štefan

    Štefan

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Konstanz/Bodensee
    Fahrzeug:
    Škoda Yeti 1.8 TSI Experience BJ 2009, Octavia 1.8 TSI Elegance BJ 2010, Fabia 1.4MPI 68PS, BJ 2000,
    Werkstatt/Händler:
    Gohm + Graf Hardenberg Aach
    Kilometerstand:
    499
    Heute um 16:00 kommt auf dem SWR die Sendung Rasthaus mit einem Test des Octavia gegen Mazda 3. Hier die Internetversion vorab:

    http://www.swr.de/rasthaus/archiv/2004/02/28/autotest.html

    so wie es scheint, hat der Mazda die Nase vorn, z.B. wird beim Octavia u.a. fehlendes ESP bemängelt (das Heck brach aus). Meiner Meinung kommt dieser Test ein paar Jahre zu spät, der Octavia steht ja kurz vor seiner Ablösung. Ist mir irgendwie nicht ganz verständlich, wieso die gerade jetzt testen. Naja, mal den Fernsehbericht abwarten.
    Gruß Stefan :wink:
     
  2. Ivan

    Ivan Guest

    Was fuer ein Quatsch! Der einzige Maengel war das fehlende ESP - entgegen der Meinung des Kommentars, gibt es ihn aber bei Octavia zu bestellen - oder bei hoeheren Modellen (es ist ja ein 1,6l getestet worden) als Serie.
    Rein optisch aber saht der kleine blaue Mazda gegenueber der feuerroter Octavia sehr arm aus. :verliebt:
     
  3. #3 Maverick, 28.02.2004
    Maverick

    Maverick Guest

    Mazda3 gegen Octavia?
    :motzen:
    Dann könnte man ja auch ne C-Klasse mit nem Golf vergleichen.
    Der Octavia gehört doch nicht zur Kompaktklasse???
    Die hätten lieber nen Fabia nehmen sollen!
     
  4. Tobi

    Tobi

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    1.025
    Zustimmungen:
    7
    @Ivan: In Deutschland gibts kein ASR und ESP für Octi Limousine 1,4 Und Classic. ab Ambiente ist ASR Serie, ESP Option. Erst Elegance ist serienmäßig voll ausgestattet. Von daher schon ein gerechtfertigter Kritikpunkkt. Sicherheitsausstattung, die nicht mal gegen Aufpreis erhältlich ist, obwohl es machbar wäre. Gerade beim 1,6er sollte sowas wenigstens dazuorderbar sein. :nieder:

    Da ist der Fabia IMHo besser ausgeststtet bzw. ausstattbar: ASR ab 64 PS Serie und ESP ab 75 PS für alle Ausstattungslinien als Option. Das ist IMHO sinnvoll.

    Der Superb hat wie sich das gehört, schon vorbildlich in der Basis ESP als Serie.

    Bei der verfügbaren Sicherheitsausstattung müßte Skoda bim Octi II auf jeden Fall was tun. Ein 100 PS-Auto, bei dem es selbst optional kein ASR und ESP dazu gibt, ist einfach nicht mehr zeitgemäß. :regen:
     
  5. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.875
    Zustimmungen:
    580
    Ort:
    Niedersachsen
    Der Test geht sicherlich so in Ordnung und wenn der Mazda "Leicht die Nase" vorne hat, dann ist das immer noch ein Kompliment für den Octi, der direkt vor der Ablösung steht.

    Übrigens, warum soll der Vergleich Mazda - Octi nicht passen. Der Octi steht auf der Golf-Plattform, ist also auf jeden Fall Kompaktklasse (und der bessere Golf!)

    Gruß
    Andi
    :wink:
     
  6. #6 Maverick, 28.02.2004
    Maverick

    Maverick Guest

    Na ja, auch wenns die gleiche Plattform ist. Ist der Octavia für mich eher ein Mittelklasse Auto, und der Fabia ein Kompaktwagen.
     
  7. #7 digidoctor, 28.02.2004
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    542
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    haha davon träumen viele skodafahrer. das ist ein ammenmärchen.

    der fabia ist ein polo in anderem gewand. ebenso wie der octavia auf dem golf IV basiert.

    setz dich mal hinten in einen octavia und träum weiter von mittelklasse.
     
  8. saVoy

    saVoy Skoda-Kleinwagenpower
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    12.107
    Zustimmungen:
    873
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Die beiden fahren in der selben Klasse. Den Mazda 3 gibt es auch als Stufenheck.
     
  9. Tobi

    Tobi

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    1.025
    Zustimmungen:
    7
    Andersrum!
    Der Polo basiert auf dem Fabia.
    Skoda hat die Plattform zu großen Teilen selber entwickelt.
     
  10. saVoy

    saVoy Skoda-Kleinwagenpower
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    12.107
    Zustimmungen:
    873
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    ...leider spricht man aber immer von der Poloplattform und nicht von der Fabiaplattform.

    Aber nochmal zurück zum Test: Die Unterschiede zwischen den Autoklassen verschwimmen eh immer mehr, da gibt es für viele keine Schubladen mehr, oder man muss sie neu definieren.
    Der Octavia ist somit ein großer Kompakter. Der Fabia wurde schon immer mit "Der Große Kleine" beworben.

    Meinetwegen sollen sie testen wie sie wollen.
     
  11. #11 Maverick, 29.02.2004
    Maverick

    Maverick Guest

    Ok ok,
    ihr habt mich überzeugt!:zwinker:
     
Thema:

Octavia im SWR Rasthaus Test gegen Mazda 3

Die Seite wird geladen...

Octavia im SWR Rasthaus Test gegen Mazda 3 - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Fahrwerk Skoda Octavia 5E,Türverkleidung,BBS Felge

    Fahrwerk Skoda Octavia 5E,Türverkleidung,BBS Felge: Hallo, biete hier mein Fahrwerk aus meinem Octavia RS TDI Kombi an. Das Fahrwerk war von 02/2015 bis 03/2016 verbaut und wurde ca. 10.000km...
  2. Privatverkauf Dekorfolien-Set schwarz für Skoda Octavia III Combi

    Dekorfolien-Set schwarz für Skoda Octavia III Combi: Hallo Gemeinde, ich biete das Dekorfolien-Set schwarz (Carbon-Design) Teilenr. 5E9064317A für den Skoda Octavia III Combi zum Verkauf an. Das...
  3. Ausrichtung Radbremszylinder Octavia Combi 1.9 TDI

    Ausrichtung Radbremszylinder Octavia Combi 1.9 TDI: Guten Tag zusammen, ich nenne seit Kurzem einen Octavia Combi 1.9 TDI (ALH) von 2004 mein Eigen. Die Tage trat ich die Bremse und es tat sich...
  4. Octavia RS Tempomat funktioniert nicht mehr

    Octavia RS Tempomat funktioniert nicht mehr: Nachdem einige Sachen codiert wurden (CH/LH auf Nebel, Sitze Komforteinstieg, Kennzeichenbeleuchtung auf LED, Nachtankmenge, Tagfahrlicht dimmen...
  5. lordunschuldigs Octavia 3

    lordunschuldigs Octavia 3: Hallo zusammen! Zuallererst kurz zu mir :-) Ich wurde damals auf den Namen Tobias getauft (den Namen trage ich übrigens heute noch!), komme aus...