Octavia III und das Armutszeugnis

Diskutiere Octavia III und das Armutszeugnis im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Da leider und wie auch so oft schon in den O³ Themen diskutiert Skoda es immer noch nicht schafft vernünftig zu planen und damit seine Octavia 3...

  1. #1 mycell24, 18.06.2013
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.041
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente 86PS ║ O³ Combi 2.0l TSI RS 300PS
    Da leider und wie auch so oft schon in den O³ Themen diskutiert Skoda es immer noch nicht schafft vernünftig zu planen und damit seine Octavia 3 Kunden verprellt würde mich eure Meinung dazu gern interessieren.
    Generell wurde viel in den Threads zu den Sonderausstattungen usw. diskutiert, dort wird es dadurch imho unübersichtlich, wer als bisschen Dampf ablassen will hätte hier (natürlich gepflegt) die Möglichkeit oder auch seine Meinung wieder zu normalisieren.

    Zwar ist es für ein neues Modell immer schwierig zu planen, aber dass beim O³ nun die gleichen Probleme auftreten wie bei den anderen Modellen und man nicht daraus lernt ist echt schwach. Außerdem ist die Informationspolitik scheinbar genauso wie bei der Verhüllung neuer Modelle, anstatt den Kunden zu informieren muss alles aus der Nase gezogen werden. Und dann stimmen die Informationen vielleicht gar nicht, da jedem dritten etwas anderes untergejubelt wird.
    Wenn ich nichts vergessen haben hat es mit den sinnlosen Farbaufpreisen (in D) angefangen, die zurückgerudert wurden, dann gab es die plötzlich keinen 1.8er Handschalter. Dei Chromleisten waren überall auf Bildern zu sehen, aber nirgendwo stand etwas dazu, Händler meinten die sind Serie und dann kam aber nach einigen Wochen/Monaten das Chromleistenpaket, was auch wieder aus dem Programm geflogen ist.
    Neuerdings wird sogar das Panoramadach wieder auf Eis gelegt und das schärfste ist ja dia Ansage dass die beheizbare Frontscheibe für 1.2 und 1.4 TSI ist bis auf weiteres nicht lieferbar ist. Man rechnet da mit einem Produktionsstart erst Mitte 2014. Ist es nur eine Frage der Zeit bis das bei anderen Austattungen und Motorisierungen auch rausgenommen wird? Dan letzte was ich erwähne ist das ACC, tausendfach angekündigt, immer wieder verschoben.

    Das ist so finde ich nun wirklich echt ein Armutszeugnis :thumbdown: und verstehen kann man das nur teilweise :!:
     
  2. #2 alfonso333, 18.06.2013
    alfonso333

    alfonso333

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ab 06.05.2013 Octavia 3 1.6TDI DSG Elegance
    Mal nur so eine Frage in den Raum! Vielleicht hat ja Skoda keine andere Wahl? Vielleicht wird Skoda ja auch nur künstlich ausgebremst, weil der Octavia sämtliche Vergleichstests gegen seine VW Brüder gewinnt!? Ich habe bei allem was ich hier so mitlese echt dieses Bauchgefühl.

    Weil gute Autos kann Skoda definitiv bauen!!!!
     
  3. #3 mycell24, 18.06.2013
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.041
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente 86PS ║ O³ Combi 2.0l TSI RS 300PS
    Dann fragt man sich warum das nur am deutschen Markt so ist!?
     
  4. Flummi

    Flummi

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI
    In der Haut der Autohäuser möchte ich auch nicht stecken. Die können ihre Kunden auch nur hinhalten.

    Ich warte schon seit dem Kauf auf den Zubehörkatalog und werde immer wieder vertröstet.
    Vermutlich fehlt uns einfach die unternehmerische Weitsicht, die das wohl alles begründet.
     
  5. #5 mycell24, 18.06.2013
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.041
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente 86PS ║ O³ Combi 2.0l TSI RS 300PS
    Obwohl ein verständliches Bekenntnis für die Kunden nicht zuviel zu erwarten wäre, aber das gibt es eben nicht.
     
  6. Pave

    Pave

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    SC 2.0TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Reiser
    Kilometerstand:
    76000
    Vll. haben die ja auch schlicht und ergreifend Probleme mit ihren Zulieferern...
    Ganz ab davon: Es leuchtet mir nicht ein, was manche Leute hier für irrwitzige Erwartungen haben, im Speziellen im Bezug auf den O3RS...der ist offiziell noch nicht mal präsentiert...
     
  7. Flummi

    Flummi

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI
    Mal ne Frage:
    Wieviele Leute sind hier im Forum schon vom Kauf abgerückt? So wie ich das überblicke, so gut wie niemand.
    Ich hätte mir auch nen Golf VII Variant kaufen können. Zu einem reinen VW Händler gehe ich allerdings nur noch in Notfällen. Dort ist der Kunde definitiv nicht König. Da Skoda zu VW gehört, wirds über kurz oder lang dort ähnlich sein.
     
  8. #8 mycell24, 18.06.2013
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.041
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente 86PS ║ O³ Combi 2.0l TSI RS 300PS
    Doch es gibt schon einige die zum Golf Variant oder dann doch zum Superb abgerückt sind, manch einer auch zu einer anderen Marke wie Ford, Mazda... auch so wird sich derjenige, der schon einen straffen Plan wegen Geschäftswagen oder auch so als Ablösung einen anderen Wagen suchen, da man auch manche Gimmiks einfach nicht verzichten will, das steht fest.
    Ich für meinen Teil warte ja noch auf das ACC, und so einige Details beim RS, welche aber sicher auch mit dem Händler im Nachhinein vereinbart werden können. Aber schön ist es nicht, dass man immer befürchten muss "Wenn ich erst morgen bestelle ist das ein oder andere nicht mehr bestellbar". Ich warte noch darauf dass die beheizbare Frontscheibe bei allen Motorisierungen aus dem Programm genommen wird, das wäre ja passend zu Skoda. :cursing:
     
  9. #9 Streetfighter, 18.06.2013
    Streetfighter

    Streetfighter

    Dabei seit:
    15.01.2013
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    O3 Combi RS 2.0 TSI
    Auch bei mir ist es so das ich leicht angenervt bin. Wollte letzte Woche nen RS-Combi bestellen.
    Leider gibts wohl *noch* kein Vollleder, keine Chromleisten und keine Infos zu den schwarzen Sachen aussen am Auto.
    Komischwerweise ist in anderen Ländern ein Black-Paket bestellbar für paar Euro und die Chromleisten sind SERIE.
    Ich mein man kauft hier ja ein Auto in der Preislklasse über 35000,- Euro und ned grad nen Dacia oder sowas.
    Da dürften mehr Infos seitens Skoda nicht schaden und wären zwingend erforderlich. Über Facebook oder Skoda-Deutschland wenn
    man anfrägt kommen nur Standardtexte zurück. Schade.
    Ich hoffe das klärt sich jetzt alles die nächsten 1-2 Wochen auf.
     
  10. #10 mycell24, 18.06.2013
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.041
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente 86PS ║ O³ Combi 2.0l TSI RS 300PS
    Da drauf hoffe ich auch, aber vllt. kann man da noch lange hoffen. Auf meine Anfragen an SAD per Telefon und E-Mail habe ich nach 3 Wochen immer noch keine Antworten erhalten, echt schwache Leistung! :thumbdown:
     
  11. #11 alfonso333, 18.06.2013
    alfonso333

    alfonso333

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ab 06.05.2013 Octavia 3 1.6TDI DSG Elegance
    Eben nur am deutschen Markt! Oder warum bezahlen wir Deutsche höhere Preise für VWs als zb. die Amerikaner? Oder warum gibt VW in Amerika 8 Jahre Garantie und in Deutschland nur 2?
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass VW in " ihrem" Heimatland sich keine eigene Konkurenz machen will.
     
  12. Woddi

    Woddi

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    2.661
    Zustimmungen:
    260
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    82000
    Ist immer die Frage wie man das ganze sieht.
    Ich stimme dir voll und ganz zu, dass es ärgelich ist, dass Termine immer wieder verschoben werden, und Ausstattung die es bereits gab wieder gestrichen wird.
    Infos über ACC und Chromleisten.. ;( Traurig und teilweise schon peinlich. Hier sollte es von Skoda möglich sein eine Planung zu machen und die Kunden zu informieren.
    Die Frage ist nur, was an Informationen hat der "normale" Kunde, der nicht im Forum unterwegs ist, und der evtl. nicht die Infos vom Händler bekommt, die vielleicht noch gar nicht für den Markt bestimmt sind, sondern lediglich intern. Ärgern wir uns Informationen, die wir gar nicht haben sollten?
    Beim RS sehe ich das so, dass hier viel spekuliert wird, wir natürlich alle heiß auf den Wagen sind und deshalb um so kritischer was die Infos angeht.
    Gerade weil hier so viel drunter und drüber geht, bin ich mir auch nicht sicher, ob es hier nicht um politische Dinge geht, wie hier schon erwähnt.
    Wird an der Spitze diskutiert, ob der O3 mit ACC dann noch mehr hausinterne Kunden abzieht und überlegt vielleicht sogar das ganze komplett auf Eis zu legen?

    Bei mir funktioniert die Taktik inzwischen zum Teil. Ich habe ja überlegt vom Passat B7 zum O3 zu wechseln. Beweggrund war der Preis und das + an Aussattung was ich rein gepackt hätte. Da mir nun der RS sehr gut gefällt, und hier auch die Motorisierung die noch ein Minuspunkt auf meiner Liste war, auch stimmt, warte ich nun auf den RS.

    Themen wie ACC, was für mich mit ausschlaggebend ist, genauso wie z.B. die Standheizung, ärgern mich natürlich auch.
    Im Moment kommen mir auch schon wieder die Gedanken, ob ich nicht doch bis Mitte 2014 warten soll um dann nach Ablauf meiner normalen Leasingzeit des Firmenwagens evtl. auf was anderes zu wechseln, da es bis dahin ja dann vermutlich wieder nen neuen Passat geben wird.
    Die erste Euphorie ist auf jeden Fall verflogen. Wäre alles schon verfügbar, hätte ich vermutlich emotional entschieden und wie beim Passat aufgrund der Bilder und Daten aus dem Netz ungesehen bestellt. Jetzt kommt aber so langsam wieder der Analyst raus...
    Und das wird bei anderen potentiellen Kunden auch so sein.
     
  13. Woddi

    Woddi

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    2.661
    Zustimmungen:
    260
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    82000
    Was mich noch generell an Skoda Deutschland erschreckt ist der Auftritt z.B. auch im Internet.

    Vergleicht doch mal bitte die skoda-auto.cz mit der deutschen Seite. Gerade der konfigurator ist hier ein Witz in Deutschland.

    Wenn ich doch schon Arbeit und Technik in einen 3d Konfigurator investiert habe, warum wird der dann nicht auch in anderen Ländern eingesetzt.

    Würde man bei der Konfiguration des RS (auf der deutschen Seite) nach dem winzigen Fahrzeug-Bild im oberen Eck gehen.... :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown:

    Ganz schlechte Performance. Dann lass ich das lieber ganz weg wenn es noch keine RS Bilder gibt.
     
  14. #14 Schnitzel67, 18.06.2013
    Schnitzel67

    Schnitzel67

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    SC II Elegance 2.0 TDI 170PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ernst Mannheim
    Kilometerstand:
    89000
    Und da wundern sich einige, wenn man sein Auto im Ausland bestellt :rolleyes:
     
  15. #15 Schnitzel67, 18.06.2013
    Schnitzel67

    Schnitzel67

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    SC II Elegance 2.0 TDI 170PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ernst Mannheim
    Kilometerstand:
    89000
    Und genau das will VW erreichen. Die wollen ihre eigenen Karren verkaufen. Also wird Skoda an der langen Leine gehalten, damit die Kunden sauer sind und zu VW wechseln.
    Ist aber nur meine eigene Meinung :(
     
  16. Flummi

    Flummi

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI
    @Woddi:
    Bitte nutze doch weniger Leerzeilen. Macht das ganze übersichtlicher.

    Wer von Skoda zu VW wechselt ist selber schuld. Bisher war ich in noch keinem Autohaus von denen, in dem ich nicht wie ein Mensch dritter Klasse behandelt wurde. Bei bedarf schildere ich gerne mal ein Paar Geschichten. Von extrem unwilligem und faulen Personal, bis zur quasi Weigerung mir was zu verkaufen war alles dabei.
     
  17. #17 Schnitzel67, 18.06.2013
    Schnitzel67

    Schnitzel67

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    SC II Elegance 2.0 TDI 170PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ernst Mannheim
    Kilometerstand:
    89000
    :thumbsup:
     
  18. #18 Fireheart, 18.06.2013
    Fireheart

    Fireheart

    Dabei seit:
    12.06.2013
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    213
    Ort:
    Wesseling Berzdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi, 1.2 TSI 77KW Ambition, Pazifik Blue
    Werkstatt/Händler:
    Autozentrum Josten Düsseldorf
    Kilometerstand:
    44500
    Da kann man nur sagen: Like :D
    Wir hatten 2 mal nen VW....drittes mal kam uns nicht mehr in die Tüte ;)
     
  19. Woddi

    Woddi

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    2.661
    Zustimmungen:
    260
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    82000
    Sorry, ist bei mir ein wenig komisch, wenn ich antworte. Danke für den Hinweis.

    Zum Thema Autohaus.... Ich war zunächst von meinem Skoda Händler auch nicht sonderlich begeistert. Erst nach ein paar klaren Worten meinerseits wurde der dann handzahm.
     
  20. #20 Schnitzel67, 18.06.2013
    Schnitzel67

    Schnitzel67

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    SC II Elegance 2.0 TDI 170PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ernst Mannheim
    Kilometerstand:
    89000
    Ich würde auch nie im Leben zu VW wechseln. Lieber zu Mazda, Toyota, ......
     
Thema:

Octavia III und das Armutszeugnis

Die Seite wird geladen...

Octavia III und das Armutszeugnis - Ähnliche Themen

  1. Octavia RS RaceChip

    Octavia RS RaceChip: Hi, und zwar bin ich nun seit gut vier Wochen Besitzer eines Octavia RS mit 230 PS. Ich bin von meinem Audi TT mit dem gleichen Motor...
  2. Parksensoren - Octavia 3 Facelift 2017

    Parksensoren - Octavia 3 Facelift 2017: Hallo liebe Skoda Gemeinde. Meine Parksensoren spielen während der Fahrt total verrückt. Im Fehlerspeicher steht aber nichts drinnen. Habt ihr...
  3. Octavia 2.0 springt nicht an wenn er lauwarm ist!!!

    Octavia 2.0 springt nicht an wenn er lauwarm ist!!!: Hallo zusammen, ich habe ein ganz seltsames Phänomen mit meine Octavia. Wenn ich morgens bzw. bei kaltem Motor den Wagen starten möchten,...
  4. Skoda Octavia 5e DSG Getriebeöl fehlt

    Skoda Octavia 5e DSG Getriebeöl fehlt: im Zuge des wissensaustausch wollte ich mal meine Situation schildern. Mein Octavia 5e Bj. 2015 2.0tdi mit DSG war vor kurzen in der Werkstatt,...
  5. Privatverkauf Skoda Octavia 5e Unterfahrschutz

    Skoda Octavia 5e Unterfahrschutz: Verkauft wird ein neuer Unterfahrschutz für den Skoda Octavia 3. Bitte nur per Abholung, in Essen und Moers möglich. Ich Verkauf das Teil nur weil...