Octavia III - Umbau TSI auf Autogas/LPG - Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von schfa631, 16.03.2014.

  1. #1 schfa631, 16.03.2014
    schfa631

    schfa631

    Dabei seit:
    13.12.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich überlege, einen Skoda Octavia III Kombi 1.4 TSI mit DSG zu kaufen und auf Autogas/LPG umrüsten zu lassen?
    Soweit ich mir bisher erlesen habe, ist dieser Umbau mit flüssig-einspritzenden Gasanlagen wie z.B. der Vialle LDPI und der ICOM JTG-HP möglich.
    Darüber hinaus gibt es auch Lösungen mit gasförmig-einspritzenden Anlagen, aber da möchte ich nicht dran, ist imho ein schlechter Kompromiss und bringt mehr Nachteile als Vorteile mit sich.

    Hat jemand Erfahrungen mit den TSI-Motoren und Autogas, speziell im Octavia?

    Viele Grüße, Fabian
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 4eversr, 16.03.2014
    4eversr

    4eversr

    Dabei seit:
    23.02.2014
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Osnabrück
    Fahrzeug:
    Octavia III RS Combi TSI
    Kilometerstand:
    8500
  4. Tivoli

    Tivoli

    Dabei seit:
    17.01.2013
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeug:
    O3 Combi, 1.4 Elegance
    CNG ≠ LPG


    Auch wenn ich mir schwer vorstellen kann, dass sich ein Umbau aktuell noch lohnen würde. Der 1.4er ist im Schnitt mit 7 Litern auf 100km zu fahren. Dadurch wäre die Ersparnis bei LPG nicht so hoch wie es früher bei ähnlich stark motorisierten Fahrzeugen mit deutlich höheren Benzindurst war. Mein 1.8er Audi A4 verbrannte im Schnitt 10l Benzin oder 11,5l Autogas, da lohnte sich das eher.
     
  5. #4 schfa631, 16.03.2014
    schfa631

    schfa631

    Dabei seit:
    13.12.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Danke für die schnellen Reaktionen und Danke für den Hinweis auf CNG ab Werk. Dass Skoda den Octavia III demnächst auch mit CNG bringt, finde ich gut, aber ich bin generell kein Freund von Neuwagen. Wenn ich den als Vorführwagen bekommen würde, würde ich Ihn sofort nehmen.
    Da ich das aber für unrealistisch halte, ist die LPG-Variante für mich die realistischere, denke ich.

    Ob sich der Umbau lohnt? Hängt m.E. von der Fahrleistung ab:
    Die Umbaukosten betragen ca. 3500 €, bei 1,55 €/l Benzin und 0,89 €/l LPG und 10% Mehrverbrauch bei Autogas kann man sich das mehr oder weniger genau ausrechnen.

    Weiss jemand, ab wann es den CNG-Octavia tatsächlich gibt? Konfigurieren kann man ihn noch nicht. Gibt's den dann auch mit DSG? Wäre mir wichtig...

    Danke und Viele Grüße!
     
  6. #5 ChrisBones, 16.03.2014
    ChrisBones

    ChrisBones

    Dabei seit:
    22.02.2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeug:
    Octavia III RS Combi
    Was sind das für Preise? Bei uns hat heute das Super E10 1,41 EUR gekostet und das LPG 0,739 EUR.

    Ich fahre selber LPG, aber die aktuellen Motoren sind leider nicht mehr so einfach umzubauen. Von daher plane ich mir einen O3 ohne Autogasumbau anzuschaffen.
     
  7. Tivoli

    Tivoli

    Dabei seit:
    17.01.2013
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeug:
    O3 Combi, 1.4 Elegance
    Du solltest auch berücksichtigen, dass weiterhin ein gewisser Anteil (bis zu 1l auf 100km) Benzin benötigt wird. Dadurch wird das Kosten-/Nutzen Verhältnis noch schlechter.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Clemens1, 16.03.2014
    Clemens1

    Clemens1

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 3, Elegance weiß, 140 PS mit Panoramadach
    Werkstatt/Händler:
    Fa. Vögler, Bad König
    Kilometerstand:
    10500
    Hallo,

    110 PS ist ein bisschen mager, oder wird es evtl, eine stärkere geben, Wenn schon mit Gas, dann vom Werk aus, da dort der Ventlsitz und die Ventile speziell gehärtet werden. Habe ich irgendwo gelesen. Finde leider den Auschnitt nicht mehr.
     
  10. #8 roland 44, 17.03.2014
    roland 44

    roland 44

    Dabei seit:
    11.02.2014
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    03229 Luckaitztal
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    AH Schulze Cottbus
    Kilometerstand:
    50000
    Das Härten ist nur bei wenigen Modellen notwendig, soweit ich weiss. Kann auch nachträglich geschehen.
    Gruß
    Roland

    gesendet vom Galaxy Note 8
     
Thema: Octavia III - Umbau TSI auf Autogas/LPG - Erfahrungen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. erfahrungen oktavia cng

    ,
  2. skoda octavia umrüsten lpg

    ,
  3. autogas tsi erfahrungen

    ,
  4. skoda octavia auf gas umrüsten,
  5. skoda octavia lpg umbau,
  6. lpg octavia 3,
  7. skoda octavia combi ts1 1.4 lpg nachrüstung,
  8. tsi motor auf lpg umrüsten,
  9. lpg umbau 1.4 TSI Octavia,
  10. erfahrung cng octavia gasflasche,
  11. octavia rs gasanlage ,
  12. octavia lpg umrüsten,
  13. skoda octavia mi gas umruste moglich,
  14. fabia iii lpg,
  15. skoda octavia gasumbau 1.4 dsg,
  16. octavia autogas umbau,
  17. octavia combi 3 lpg,
  18. skoda octavia rs 5e gasumbau,
  19. skoda octavia III 1.4tsi auf gas umrüsten,
  20. octavia cng erfahrung,
  21. ldpi für tfsi,
  22. octavia rs autogas-umbau,
  23. octavia iii tsi gas nachrüsten
Die Seite wird geladen...

Octavia III - Umbau TSI auf Autogas/LPG - Erfahrungen? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  2. Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung

    Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung: Hallo Zusammen, ich bin beruflich viel unterwegs und würde unterwegs gerne ein paar Gedanken über ein Diktiergerät festhalten. Ich will keine...
  3. s100 auf Umbau teile Gesicht

    s100 auf Umbau teile Gesicht: Hallo zusammen Habe vor mir einen s100 etwas aufzubauen als Spaß und so Art Berg Rennauto Abern nur für private Zwecke und auch nur für Oldtimer...
  4. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...
  5. DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI

    DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI: Hallo, hat hier jemand so eine Motorvorwärmung verbaut? (Im Kühlwassersystem) Wenn ja würden mich Eure Erfahrungswerte interessieren. Wie lange...