Octavia III Tür-Scheiben-führungs-Schaumstoff-(Moosgummi)Reinigungs-Tip?

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von AtzeBodo, 04.01.2016.

  1. #1 AtzeBodo, 04.01.2016
    AtzeBodo

    AtzeBodo

    Dabei seit:
    20.06.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Liebe Community,

    ich habe eine Frage.

    In den Fahrzeugtüren von unserem Octavia III gibt es um die Scheiben eine Führung aus grob-porigem Schaumstoff. ( Keine Ahnung wie dieses Bauteil genau heißt; ich hab dafür schon einmal "Moosgummis" gehört und finde das passt sehr gut, daher bleibe ich ersteinmal dabei. )

    Jedenfalls besagte "Moosgummis" sind binnen kürzester Zeit ( und zugegeben unregelmäßigem sporadischen Reinigen ) grün vor Moos, oder Grünspan, oder was auch immer das genau ist, was da jetzt Chlorophyll-haltiges wächst.

    Ich habe im Oktober mit einer Zahnbürste und leicht-warmem Handseifen-Wasser ca. 15 Minuten pro Tür daran herumgebürstet. Mit dem Ergebnis, das das Wasser im Glas trübe und pech-schwarz wurde, die Zahnbürste völlig hinüber war und die "Moosgummis" nur minimal sauber wurden. ( die wirkten im ersten Moment viel schwärzer, wegen der aufgesogenen Feuchtigkeit )

    Vor allem aber: wenige Wochen danach waren Sie bereits wieder, wenn nicht sogar noch grüner, als zuvor.

    Jetzt möchte ich gern mal in die Experten-Runde fragen:

    Wie reinigt man die richtig, und vor allem: nachhaltig? Gibt es irgendwelche Pflegemittel für den Schaumstoff? Ideal wäre natürlich irgendein im Haushalt vorhandenenes "Hausmittel" ähnlich dem berühmten "Labello" beim Türdichtungsgummi. Ich würde gern verhindern, das die Dichtung weggammelt und für ca. 60-70€ ( oder auch mehr ) pro Tür erneuert werden muss.

    Vielen Dank schoneinmal vorab!!!

    Grüße,

    Bodo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mycell24, 12.05.2016
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.038
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente ║ ♥ O³ Combi 2.0l TSI RS ♥
    Chlor-Wasser Mischung sollte helfen/ nicht "schruppen", nur auftragen und einwirken lassen und mit klarem Wasser abspülen(1:10 verdünnen) 2 Euro Investition für Chlorix, oder man hat das sowieso im Haushalt
     
  4. #3 triumph61, 12.05.2016
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    2.819
    Zustimmungen:
    327
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    O3 1.4 Combi und MX5 NC
    bezgl Labello
    Alle Türdichtungen und Fensterführungen werden werkseitig mit einer farblosen
    Mattlackschicht gegen ein Anfrieren an lackierten Karosserieteilen sowie gegen
    Fahrgeräusche behandelt.
    Die Türdichtungen und Fensterführungen mit keinerlei Mitteln behandeln.

    Und wenn, dafür gibt es Krytox
     
  5. #4 OcciTSI, 12.05.2016
    OcciTSI

    OcciTSI

    Dabei seit:
    26.10.2014
    Beiträge:
    1.027
    Zustimmungen:
    253
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1.2 TSI GreenTec Elegance
    Werkstatt/Händler:
    hab ich ;)
    Kilometerstand:
    51700
    Nichts für ungut, aber die Türdichtungen sollte man schon ab und zu pflegen.
    Die Fenstergummis aussen behandele ich 2x im Jahr mit einer schwach dosierten APC-Mischung und anschließend kommt da ein Pflegemittel drauf.
     
  6. #5 triumph61, 12.05.2016
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    2.819
    Zustimmungen:
    327
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    O3 1.4 Combi und MX5 NC
    Ich habe die BDA zitiert..

    Und wie gesagt, wenn dann Krytox. Das ist ab Werk auch drauf. VAG Nummer G 052 172 A1
     
  7. #6 nothing, 13.05.2016
    nothing

    nothing

    Dabei seit:
    07.07.2015
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeug:
    Octavia Scout 5E / 154KW
    Werkstatt/Händler:
    AH Rummel in Karlsruhe
    Kilometerstand:
    40000
    ???
     
  8. #7 triumph61, 13.05.2016
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    2.819
    Zustimmungen:
    327
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    O3 1.4 Combi und MX5 NC
    Bedienungsanleitung
    bda.jpg
     
    Oyko Miramisay und Kugelfisch gefällt das.
  9. #8 Kugelfisch, 14.05.2016
    Kugelfisch

    Kugelfisch

    Dabei seit:
    06.04.2016
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 5E 1.8TSI JOY
    @triumph61

    Das mit der farblosen Mattlackschicht ist aber auch ne prima Sache zum Überlesen. Da man ja auch in den Automagazinen immer wieder von den Gummipflegestiften zur Vorbereitung auf den Winter liest. Danke für den Tipp mit Krytox :thumbsup:
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 triumph61, 14.05.2016
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    2.819
    Zustimmungen:
    327
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    O3 1.4 Combi und MX5 NC
    Dafür nicht. Wem Krytox auf den ersten Blick zu teuer (~35€) ist, ich habe gestern das PD komplett eingeschmiert, da ist kaum was raus aus dem Fläschen.
    Man dosiert wirklich Tröpfenweise.
    Das knarren kam aus den senkrechten Flächen rechts und links.
     
  12. #10 G-Force, 15.05.2016
    G-Force

    G-Force

    Dabei seit:
    12.01.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Fulda
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III RS 2,0 TDI
    Kilometerstand:
    3000
    Moin,
    Ich habe bisher einfach eine handelsübliche Brüste mit starren Plastikborsten genommen und nen Eimer Wasser mit klacks Spühlmittel... Fensterscheiben runter und los gehts...mit nem bisschen Schrubben geht alles weg... dabei läuft das traditionelle schwarz der Gummies an den Türen runter...

    Ist leider nicht nachhaltig aber kann man alle halbe Jahre mal machen... Man muss dann eh die Scheiben mal sauber machen sowie das Auto von außen...;)
     
Thema:

Octavia III Tür-Scheiben-führungs-Schaumstoff-(Moosgummi)Reinigungs-Tip?

Die Seite wird geladen...

Octavia III Tür-Scheiben-führungs-Schaumstoff-(Moosgummi)Reinigungs-Tip? - Ähnliche Themen

  1. KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III

    KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III: es gibt schon KOMPLET LED SCHEINWERFER für FABIA3 6V1941015B + 6V1941016B Für 490 EUR (ausm CZ) was meint Ihr!??
  2. Lambdasonde tauschen/reinigen.

    Lambdasonde tauschen/reinigen.: Hallo Community Freunde. Da ich im Skoda Forum bzw. in Reparatur und Umbau Anleitungen nichts gefunden hatte, möchte ich gern fragen ob man die...
  3. Privatverkauf Superb III Skisack

    Superb III Skisack: ORIGINAL Skoda-Skisack mit Gurt Der Skisack stammt aus einem Skoda Superb (Neufahrzeug), ist auch für alle anderen Skoda-Modelle (z.B. Fabia,...
  4. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  5. Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung

    Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung: Hallo Zusammen, ich bin beruflich viel unterwegs und würde unterwegs gerne ein paar Gedanken über ein Diktiergerät festhalten. Ich will keine...