Octavia III - Sammelthread zur Kaufberatung

Diskutiere Octavia III - Sammelthread zur Kaufberatung im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Der 1.4er lief etwas ruhiger, dafür war aber das umschalten zwischen den Modi 2 und 4 Zylinder nicht ganz so harmonisch. Die Unterschiede sind...

  1. Wattwurm

    Wattwurm

    Dabei seit:
    24.03.2018
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Norddeich
    Fahrzeug:
    Octavia Combi L&K 1.5 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Schmidt&Koch WHV
    Kilometerstand:
    22500
    Der 1.4er lief etwas ruhiger, dafür war aber das umschalten zwischen den Modi 2 und 4 Zylinder nicht ganz so harmonisch.
    Die Unterschiede sind aber in meinen Augen nicht groß.
     
    Skoda 5E gefällt das.
  2. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    5.472
    Zustimmungen:
    2.208
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    144000
    Unser 1,4 TSI hat noch keine Zylinderabschaltung und läuft sehr harmonisch, wenn er einmal Betriebstemperatur erreicht hat, was verhältnismäßig schnell geht.
    Hat der 1,4 TSI mit 122 PS schon ACT? Ich meine nicht, oder?!

    Meine Meinung oder Einschätzung zum 1,0 TSI deckt sich mit der von meinen "Vorschreibern". Unbeladen im Alltag, für diejenigen, die keine ausgeprägten Ansprüche an Leistung haben, ist er ausreichend. Sobald er stärker beladen wird, muss man ihn halt fordern. Ich könnte ihn mir in der Klasse nur im Zweitwagen vorstellen, den ich eben nicht so oft belade mit Passagieren und Gepäck. Sprich: in Urlaub fahren würde ich so nicht unbedingt wollen. Was nicht bedeutet, dass es nicht geht!
    Ich würde die Investition in den 1,5 TSI tätigen. Er erlaubt Reserven und entspannteres Fahren.
    Ich denke, Du musst den 1,5 TSI nicht unbedingt Probe fahren. Ich fände es wichtiger, den 1,0 TSI zu fahren. Wenn Dir der nicht reicht, brauchst Du den 1,5 TSI. Wenn Du Dir nicht sicher bist, ob er Dir reicht, er also grenzwertig ist, dann wird Dir der 1,5 TSI mit Sicherheit reichen. Der Unterschied ist erheblich, jedenfalls zwischen Golf VII 1,0 TSI und Octavia 3 Combi 1,5 TSI.
     
  3. #5703 Gast54203, 14.06.2020
    Gast54203

    Gast54203 Guest

    Seitwann hat der 1.4tsi im Octavia 3 122ps?
     
  4. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    5.472
    Zustimmungen:
    2.208
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    144000
     
  5. #5705 Gast54203, 14.06.2020
    Gast54203

    Gast54203 Guest

    Ein mindestens 10 Jahre alte Golf und ACT erklärt sich von selbst das er es nicht hat.
     
  6. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    5.472
    Zustimmungen:
    2.208
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    144000
    Ich habe nicht behauptet, dass der 1,4 TSI ACT hat. Ich habe danach gefragt, ob es so ist.
    Ich denke, hier werden unterschiedliche 1,4 TSI Motoren miteinander verwechselt bzw. verglichen.
     
  7. #5707 Gast54203, 14.06.2020
    Gast54203

    Gast54203 Guest

    Ja weil das ein Golf 6 sein wird mit dem CAXA Motor und Steuerkette

    Im Golf 7 gibt es den 1.4tsi ACT
     
  8. mabuse

    mabuse

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    3
    Mir geht es um die Laufruhe vom 1.5er mit Zylinderabschaltung (Octavia).
    Mein Golf ist noch ein 5er mit 1.4 TSI und ohne Zylinderabschaltung.
    Nur, dass es nicht zu Missverständnissen kommt.

    Natürlich merke ich, dass der Golf vollbeladen anders fährt und über die Kasseler Berge muss man schon mehr "treten".
    Aber die fahre ich ja nur auf der Urlaubsfahrt :rolleyes:

    Im Alltag ist der Golf völlig ausreichend und auch die Urlaubsfahrt war okay.

    Ich möchte mich halt nur nicht verschlechtern vom Motor her.

    Den 1.0er Octavia bin ich gefahren, aber halt nur unbeladen bis maximal 120 kmh.
    Da ist mir bereits aufgefallen, dass ich den nicht so niedrig tourig fahren kann, wie den Golf.
    Also eher bei 2500 Umdrehungen schalten ab Tempo 80 und nicht bei 2000 wie beim Golf (ungefähre Werte, nagelt mich nicht fest).
    Der Golf ist halt super laufruhig mit dem Motor.
     
  9. #5709 Gast54203, 14.06.2020
    Gast54203

    Gast54203 Guest

    Ich persönlich finde den 1.0tsi im O3 als komplett falschen Motor. Aber das ist meine Meinung.
     
    Fiefie gefällt das.
  10. #5710 PinkyPonky, 14.06.2020
    PinkyPonky

    PinkyPonky

    Dabei seit:
    26.02.2020
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    194
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 1,5 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Koch
    Kilometerstand:
    1020
    Also ich empfinde die den 1.5 ACT als sehr laufruhig. Die Zylinderabschaltung merkt man eigentlich gar nicht und die passiert ja nur wenn du eh in geringer Last fährst und nicht wenn du einen Berg hoch fährst.
    Da dein jetziger Golf schon mehr Hubraum hat, wäre es in jedem Fall ein Downgrade, wobei ja auch alle anderen sagen, das hängt von deinem Anspruch und deinen Fahrprofiel ab. Sicher reicht der 1.0 auch für eine Urlaubsfahrt aus, auf der linken Spur wirst du, vollbeladen, nur dann nicht ganz so oft sein.
     
    Fiefie und Jopi gefällt das.
  11. E12MJ

    E12MJ

    Dabei seit:
    16.11.2016
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    62
    @mabuse ja das ist das einzig echte Manko die anfahrschwache. Unter 2000 ist nicht viel.

    Entweder findest du ein 1,5 der preislich passt. Und wenn nicht dann schau ob du ein für ein Wochenende leihen kannst. Must dich aber beeilen bevor alle durch 4er ersetzt sind
     
  12. Fiefie

    Fiefie

    Dabei seit:
    28.09.2019
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Salzwedel 29410
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Ambition Plus 1.5 Tsi EZ 21/02/20
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Meyer Hohenwarsleben (MD) / Servicewerkstatt Schmidt (SAW)
    Kilometerstand:
    werden immer mehr ;)
    Ich fahre den 1.5 Tsi seit 8 Monaten. Hatte nach dem Totalschaden nun auch mal den 1.0 und 1.4 Probe gefahren. Habe wieder den 1.5 gekauft. Ich zieh damit auch einen 1,5t Wohnwagen ohne Probleme. Ich würde einen Octavia nicht kleiner als 1.5 bzw 150 PS kaufen. Auch wenn man nur normal in den Urlaub fährt macht es sich bemerkbar. Preislich nimmt es sich nichts und EU Wagen werden meist als 1.5 Tsi verkauft oder als RS.
    Ich Würde den 1.5 immer wieder kaufen.
     
  13. mabuse

    mabuse

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    3
    So, es ist der 1.5 TSI geworden :thumbsup:
    Mittwoch bestellt.
    Erst hieß es Lieferzeit 2-4 Wochen, nun ist er schon da ?(

    Abholung und Rechnungsstellung dann natürlich erst im Juli wegen der MwSt.

    Ich brauche bitte eure Empfehlung für einen Ladekantenschutz.
    Denke an Folie.

    Wer kann konkret etwas empfehlen?
    Kriegt man das selber blasenfrei aufgeklebt?

    Oder doch original und von der Werkstatt machen lassen?

    Ach ja, Farbe ist Black magic perleffekt, falls das für den Schutz wichtig ist.
     
    Xan27, E12MJ und Jopi gefällt das.
  14. #5714 PinkyPonky, 20.06.2020
    PinkyPonky

    PinkyPonky

    Dabei seit:
    26.02.2020
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    194
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 1,5 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Koch
    Kilometerstand:
    1020
    Erst mal herzlichen Glückwunsch und gute Wahl! :thumbup:

    Wenn du nur eine Folie willst, dann ist meist ein Folierer günstiger als der :). Falls dein Verkäufer dir ein Angebot unter 50€ macht, dann geht das definitiv auch klar.

    Wenn du doch eher einen richtigen Kantenschutzt mochtest, danb kannst du ja hier gucken. Die kann ich nur empfehlen.
     
  15. Mccarp

    Mccarp

    Dabei seit:
    23.07.2019
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    207
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi RS 3 2,0
  16. #5716 chaeller84, 20.06.2020
    chaeller84

    chaeller84

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    184
    Ort:
    Hünenberg
    Fahrzeug:
    Octavia Combi Soleil 1.5TSI Velvet Rot
    Wir haben an unserem ebenfalls eine Schutzleiste von Superskoda. Passt perfekt, sitzt bombenfest und schützt wohl besser als eine Folie. Diese wird dir im dümmsten Fall durch einen spitzen Gegenstand aufgeschlitzt und der Lack kriegt dann was ab. Das kann dir bei den Leisten von Superskoda nicht passieren. Schau einfach gut, welche die richtige ist. Modelljahr berücksichtigen, und RS oder nicht RS.
     
  17. E12MJ

    E12MJ

    Dabei seit:
    16.11.2016
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    62
    Glückwunsch zum neuen Fahrzeug und knitterfreie Fahrt.

    Geht zum folierer und der zieht die Folie bis zu ner kante runter da fällt es nicht so auf und bietet mehr Schutz als das original Zubehör
     
  18. #5718 chaeller84, 20.06.2020
    chaeller84

    chaeller84

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    184
    Ort:
    Hünenberg
    Fahrzeug:
    Octavia Combi Soleil 1.5TSI Velvet Rot
    Ich behaupte jetzt einfach mal, dass eine Folie weniger widestandsfähig ist als ein Kunststoffteil und daher die Folie weniger Schutz bietet
     
  19. #5719 E12MJ, 20.06.2020
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2020
    E12MJ

    E12MJ

    Dabei seit:
    16.11.2016
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    62
    Wohl wahr, Folie sollte aber zu 95 %aller normalen Lebenslagen reichen.

    Und wenn man sich die stabilere Varianten genauer ansieht decken diese nur ca 90%der Stoßstange ab und genau der Abschluss der Stange ist frei für Kratzer.

    Mein alter hatte die für mich ausreichend Folie und es ist nichts durch gegangen.
    Genauso wird, wenn denn der neue da ist auch wieder die einstiege foliert. Denn dort wo man evtl selber oder die Kinder drauf kommen nützen die einstiegsleisten nicht genug. Deshalb einstiegsleisten damit es hübsch ist und Folie davor. Zumindest bei mir.

    Ein Bekannter meinte auch braucht er nicht und nun nach 2 Jahren sieht es voll klasse aus weil Frau und Kind eben doch nicht immer die Füße richtig heben
    Und bei meinen Eltern springen große Schweitzer Sennenhunde mit mehr oder weniger Ziel rein und raus und es hält.
     
  20. Ronaan

    Ronaan

    Dabei seit:
    20.11.2019
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Ebermannstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi FL 1.6 TDI
    Habe auch Luxshield, allerdings fake Carbon Optik, auf Black Magic Perleffekt.

    Luxshield Ladekantenschutz Folie Komplettset - Octavia Combi 3 (III) 5E I 2012-2020 - Stoßstangenschutz, Kratzschutz, Lackschutzfolie - Carbon Optik Selbstklebend https://smile.amazon.de/dp/B07CY46LB2/ref=cm_sw_r_other_apa_i_ciD7EbVG6AHT5

    Gute Folie, Anbringung für Laien möglich wenn man sich Zeit lässt und um die Kante gewissenhaft rumzieht. Mit dem Sprühspüli nicht sparsam sein. Ansonsten vom Profi machen lassen, ist immer noch billiger als die Stoßstange neu lackieren lassen.
     
Thema: Octavia III - Sammelthread zur Kaufberatung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia rs 230

    ,
  2. skoda octavia ablagenpaket

    ,
  3. kofferraummaße superb

    ,
  4. skoda octavia kofferraum,
  5. skoda octavia kofferraum maße,
  6. skoda superb combi 2015 kofferraum,
  7. ablagenpaket skoda octavia,
  8. skoda octavia combi silber 2015,
  9. skoda octavia,
  10. skoda octavia premium edition,
  11. skoda fabia combi maße kofferraum,
  12. vw passat kofferraum maße,
  13. skoda octavia schwarz 2014,
  14. meine meinung steht fest verwirren sie mich nicht mit tatsachen,
  15. skoda superb 2015 kofferraum,
  16. octavia limo 1z kofferraum maße,
  17. vw passat variant kofferraum maße,
  18. octavia ablagenpaket,
  19. exclusiv cars chemnitz,
  20. Skoda Fabia Combi Kofferraum,
  21. ecc exclusiv cars chemnitz erfahrungen,
  22. kofferraum skoda octavia 1z,
  23. passat kofferraum breite,
  24. skoda octavia limousine schwarz,
  25. einparken rückwärts längs
Die Seite wird geladen...

Octavia III - Sammelthread zur Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Octavia Combi III Kopfstütze Beifahrersitz entfernen

    Octavia Combi III Kopfstütze Beifahrersitz entfernen: Hallo zusammen. Gleich vorweg - ich habe die Suchfunktion genutzt, bin aber trotzdem nicht wirklich schlauer geworden. Ich wollte heute meinen...
  2. Privatverkauf Gummi-Fußmatten für Octavia III ab 2/2013

    Gummi-Fußmatten für Octavia III ab 2/2013: Verkaufe kaum gebrauchte Gummi-Fußmatten (4-teiliges Set) für Skoda Octavia III ab 2/2013. Die Fußmatten weisen keine Schäden auf und kaum...
  3. Verkauft Winterkompletträder Alufelgen Skoda Octavia III (5E) 205 / 50 R17

    Winterkompletträder Alufelgen Skoda Octavia III (5E) 205 / 50 R17: Hi, habe einen Satz Winterkompletträder vom Octavia 5E abzugeben. Originale Werksausrüstung. VB 150€ Reifen: Vredestein Wintrac Xtreme 205 /...
  4. Ölempfehlung für Octavia III RS Tdi

    Ölempfehlung für Octavia III RS Tdi: Hallo liebe Community , Da ich bald die 60.000km Inspektion habe wollte ich mein ÖL selber mitbringen. Bei der ersten Inspektion bei 30.000km...
  5. Batterie für Skoda Octavia III Ambition 1.8TSI 180PS mit Start/Stop

    Batterie für Skoda Octavia III Ambition 1.8TSI 180PS mit Start/Stop: Hallo zusammen, die Batterie meines geliebten Skodas wird den Winter wohl nicht durchhalten und ich brauche Ersatz. Ein Besuch in der Werkstatt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden