Octavia III - Sammelthread zur Kaufberatung

Diskutiere Octavia III - Sammelthread zur Kaufberatung im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Aus meiner Sicht haben "schlüssellose" Systeme erst einen echten Sinn bekommen, als per Fußgeste zu öffnende elektrische Heckklappen dazu kamen....

  1. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    5.477
    Zustimmungen:
    2.211
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    144000
    Aus meiner Sicht haben "schlüssellose" Systeme erst einen echten Sinn bekommen, als per Fußgeste zu öffnende elektrische Heckklappen dazu kamen.
    Alles andere war reine Gewohnheitssache und ein minimaler Komfortgewinn, der oft noch mit nervigen Kompromissen einherging.
    Ich hatte schon 2002 im Laguna eine Art Kessy und dann im 2004 im Mégane.
    Mich jeweils von Auto zu Auto umzugewöhnen, hat keine 14 Tage gedauert und hinterher habe ich mich immer gefragt, warum da so ein großes Ding draus gemacht wird.
     
    Akdel123 gefällt das.
  2. #5582 Manu_1979, 29.03.2020
    Manu_1979

    Manu_1979

    Dabei seit:
    07.01.2020
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    RS60 TDI 4x4 mit AHK, Pano, Standh
    Hallo, wenn ich es richtig mitbekommen und gesehen habe ist der O3 nichtmehr bestellbar???
    Ich habe vor den ganzen Corona Einschränkungen noch meinen neuen FiWa bestellt, aber bisher keine AB bekommen....bin mal gespannt, evtl. bekomme ich ja einen der letzten....
     
  3. matzel81

    matzel81

    Dabei seit:
    02.08.2016
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Leipzig
    Hallo,

    habe einen Octavia im Blick und hätte gerne mal eure Meinung dazu. Aktuell fahre ich einen O3 vFL 1,4 TSI. EZ 01/2017

    Der potenziell neue hat folgende Eckdaten:

    Octavia 3 FL EZ 05/2019 1,5 TSI
    aktuell 29000km
    —-* 2 Jahre Anschlussgarantie bis 90.000 km\* Abbiegelicht\* ABS/ASR/Beifahrerairbag/Fahrerairbag\* ACC (Abstandsregeltempomat)\* Außenspiegel elektrisch anklappbar\* Außenspiegel elektrisch beheiz- und verstellbar\* automatisch abblendbarer Innenspiegel\* beheizbare Frontscheibe\* beheizbares Lenkrad\* Berganfahrassistent\* DAB+ (Digitaler Radioempfang)\* Dachreling\* elektrische Fensterheber vorn und hinten\* elektrische Heckklappe\* ESP (Elektr.-Stabilitäts-Programm)\* Fahrer- und Beifahrersitz höhenverstellbar\* Fernlichtassistent\* Freisprechanlage incl. Bluetooth und beheizbares Lederlenkrad mit Multifunktion\* Frontradarassistent\* Gepäcknetztrennwand\* Klimaautomatik\* Kopfairbags\* Kurvenlicht\* LED-Ambientebeleuchtung\* LED-Scheinwerfer\* Leichtmetallfelgen 16\* Lichtsensor / Fahrlichtautomatik\* Mittelarmlehne vorn und hinten\* Mobilitätsset\* Moon-Weiss Metallic\* Navigationssystem Amundsen mit MP3/SD/USB und Touchscreen\* Nebelscheinwerfer\* Nichtraucher-Fahrzeug\* Notrufsystem\* Parksensoren hinten und vorn\* Regensensor\* Rücksitzbank geteilt umklappbar\* scheckheftgepflegt\* Scheinwerferwaschanlage\* Seitenairbag vorn und hinten\* Sitzheizung vorn\* Speed Limiter\* Spurhalteassistent\* Start-Stopp-System\* Sun Set\* Tagfahrlicht\* Teilleder\* Toter Winkel-Assistent\* Zentralverriegelung mit Fernbedienung

    Zusätzlich habe ich noch gesehen dass das Fahrzeug noch Verkehrszeichenerkennung besitzt.

    Kosten soll das KFZ knapp 23000€. Im Preis inbegriffen ist noch ein Servicegutschein für die nächsten 4 Jahre inkl. Öl und Ölfilter.

    Was haltet ihr von dem Preis?
     
  4. #5584 PinkyPonky, 21.04.2020
    PinkyPonky

    PinkyPonky

    Dabei seit:
    26.02.2020
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    194
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 1,5 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Koch
    Kilometerstand:
    1020
    Grundsätzlich halte ich den Preis für recht fair, wobei ich schon einige mit TZ und weniger KM für 24k gesehen habe. Wichtig ist da eher ob für dich alles dabei ist was du benötigst. Zusätzlich kann man ja schon meist noch ein paar Euro drücken.
    Du solltest dir also folgende Fragen stellen:
    Was benötige ich wirklich?
    Was will ich ausgeben?
    Wie lange will ich das Fahrzeug halten? (Wiederverkaufswert/KM Leistung)
    Probefahrt würde ich dir auch empfehlen, damit du ggfl. Problem vorher schon erkennst.
    Den Servicegutschein finde ich übrigens recht gut und denke, dass der dir schon einiges an Geld sparen kann.
     
  5. matzel81

    matzel81

    Dabei seit:
    02.08.2016
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Leipzig
    Danke erstmal für die Einschätzung.

    Was ich übrigens vergessen habe und was im Angebot nicht drin steht: es ist ein 7-Gang DSG-Getriebe und das Fahrzeug hat ein virtuelles Cockpit.

    Bis auf eine Anhängerkupplung hat das Fahrzeug alles was ich brauche und möchte. Dort würden halt noch Kosten für die Nachrüstung auf mich zukommen.

    Ich denke auch dass durch den Service-Gutschein die Kosten für die nächsten 4 Jahre im groben erstmal gedeckt sein dürften.
     
  6. E12MJ

    E12MJ

    Dabei seit:
    16.11.2016
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    62
    Also ich persönlich würde den nur fahren solange er Garantie hat und das nur wege dem DSG.
    Und bei 23 würde ich mal schauen ob es nicht was jüngeres bzw weniger km gibt im Umkreis von zb 100km oder vielleicht noch ein monat warten aber das ist wie karten spielen du weißt nicht was wirklich passier
    Ist doch Ausstattung mäßig "nur" ein styl mit ACC und LED oder?
     
  7. #5587 Hitcher82, 23.04.2020
    Zuletzt bearbeitet: 23.04.2020
    Hitcher82

    Hitcher82

    Dabei seit:
    23.04.2020
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    4
    Einen schönen guten Morgen hier im Skoda Octavia Thread.
    Ich habe mich hier soeben Neu registriert und bin auf eure Hilfe bzw. Meinungen zu einer Kaufberatung angewiesen.
    Gestern hatte ich zum ersten Mal eine Probefahrt mit dem Skoda Octavia KOMBI STYLE 1.5 TSI 110KW DSG (Erstzulassung 03/19), was zugegeben mein Traumwagen wäre.
    Er hat das Amundsen Paket verbaut und auch sonst eine sehr ordentliche Ausstattung welche ich bei keinem anderen Wagen so gesehen habe das es schwer ist zum Vergleich mit anderen Autos.

    Fahrzeugbeschreibung

    Getriebe
    • Automatik
    Technik
    • Bordcomputer
    • Sperrdifferential
    • Partikelfilter
    • Start-Stop-Automatik
    Assistenten
    • Müdigkeitserkennung
    • Verkehrszeichenerkennung
    • Fernlichtassistent
    • Lichtsensor
    • Notbremsassistent
    • Berganfahrassistent
    • Spurhalteassistent
    • Spurwechselassistent
    • Kollisionswarner
    Komfort
    • Servolenkung
    • Zentralverriegelung
    • Elektrischer Fensterheber
    • Sitzheizung
    • Elektrische Aussenspiegel
    • Teilbare Ruecksitzlehne
    • Tempomat
    • Multifunktionslenkrad
    • Innenspiegel autom. abblendbar
    • Mittelarmlehne
    • Innenraumfilter
    • Lenksaeule einstellbar
    • ParkDistanceControl vorne und hinten
    • Elektrische Heckklappe
    • Beheizbare Frontscheibe
    • Ambiente Beleuchtung
    • Lordosenstütze
    • Klimaautomatik-2-Zonen
    Sicht
    • LED-Hauptscheinwerfer
    • adaptives Kurvenlicht
    • LED-Tagfahrlicht
    • LED-Rueckleuchten
    • Nebelscheinwerfer
    • Colorverglasung
    • Scheinwerferreinigung
    • Aussenspiegel beheizbar
    Sicherheit
    • ABS
    • Airbag
    • Beifahrer-Airbag
    • Wegfahrsperre
    • Seitenairbags
    • ESP
    • Antriebsschlupfregelung
    • Reifendruckkontrolle
    • Traktionskontrolle
    • Kopfairbag
    • Knieairbag
    • Kindersitzbefestigung
    • Pannenkit
    Entertainment
    • Navigationssystem
    • CD
    • Radio
    • Telefonvorbereitung
    • AUX-In
    • USB-Anschluss
    • MP3
    • Bluetooth
    • Freisprecheinrichtung
    • Apple CarPlay
    • Android Auto
    • Sprachsteuerung
    • DAB
    • WLAN
    • Touchscreen
    • Musikstreaming
    Umwelt
    • Abgasnorm Euro 6D
    • Grüne Umweltplakette
    • Energieeffizienzklasse B
    Qualität
    • Garantie
    • HUAU neu
    Sonstiges
    • Katalysator
    • Metallic
    • Alufelgen
    • Dachreling
    • Antriebsart: Frontantrieb
    • Audio-Navigationssystem Amundsen
    • Ausstattungs-Paket: Green tec
    • Ausstattungs-Paket: Licht & Design
    • Beifahrerairbag abschaltbar
    • Berg-Anfahr-Assistent (Hill-Holder)
    • Bremsassistent
    • Brillenfach
    • Business-Paket Amundsen
    • Chromzierleisten an Seitenfenstern
    • Climatronic 2-Zonen
    • Dachreling eloxiert
    • Durchladeeinrichtung
    • Einparkhilfe vorn und hinten
    • Elektron. Differentialsperre (EDS)
    • Fahrassistenz-Paket: Traveller
    • Fensterheber elektrisch vorn und hinten
    • Heckscheibenwischer
    • Infotainment-Paket Bolero
    • Innenspiegel mit Abblendautomatik
    • Kennzeichenbeleuchtung LED
    • Komfort-Freisprecheinrichtung Bluetooth
    • Kopfstützen hinten
    • Lederlenkrad - 3 Speichen
    • LED-Hauptscheinwerfer mit adaptiver Lichtverteilung
    • Line-In-Audioanschluss (USB) in Mittelkonsole
    • Line-In-Audioanschluss in Mittelkonsole
    • Maxi-DOT Display
    • Multi-Communication-System SmartGate
    • Radioempfang digital (DAB)
    • Seitenscheiben hinten und Heckscheibe abgedunkelt
    • SmartLink
    • Sonnenblende rechts mit Spiegel
    • Start/Stop-Anlage
    • Staub- und Pollenfilter mit Aktivkohlefilter
    Nun habe ich bemerkt das nur DAB verbaut ist und kein DAB+ was meine Kaufentscheidung beeinflusst.
    Mit welcher Ausstattung gäbe es denn das DAB+ und wie teuer würde das nachrüsten sein? Und gibt es immer noch so Probleme mit dem DSG? Was ist eure Einschätzung zum Verkaufspreis 23.200 € / 20.000 km?
     
  8. Xan27

    Xan27

    Dabei seit:
    13.05.2014
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    100
    Fahrzeug:
    Octavia III RS TSI
    Kilometerstand:
    14000
    Bist Du sicher, dass da nur ein DAB-Amundsen drin ist? Mein Kenntnisstand ist, dass das Amundsen im Modelljahr 2019 DAB+ hat. Oder ist der Octavia ein EU-Modell? Falls es wirklich nur DAB ist, gibts diverse Umrüstsets für ~300€, z.B. bei ebay.

    Das DQ250-DSG ist ein Thema für sich, die Problemrate ist doch erheblich - auch wenns in den letzten Jahren wohl besser wurde. Manche haben Glück und das Ding läuft ewig, manche haben nur Probleme. Ich persönlich möchte es nicht haben, aber ich bin sowieso kein Automatik-Fan.

    Der Preis ist ok für ein deutsches Modell mit der Ausstattung.
     
    Hitcher82 gefällt das.
  9. jeff558

    jeff558

    Dabei seit:
    24.04.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    aktuell bin ich auf der Suche nach einem neuen Auto und würde mir gerne einen Oktavia 3 zulegen. Ideal wäre ein 1,6 TDI mit Euro 6. Außer Tempomat habe ich keine großen Ansprüche an die Ausstattung. Mein Budget liegt bei 10.000€ und das Auto sollte die nächsten 5 Jahre durchhalten (20.000km pro Jahr, hauptsächlich Autobahn). Welche Kilometerstände kommen eurer Meinung nach für einen Gebrauchten infrage bzw. ist ein Octavia mit dem Budget realistisch?
    Im Moment gibt es Angebote die knappe 10.000€ kosten, um die 100.000-110.000km haben und 4 Jahre alt sind. Würde etwas in der Richtung Sinn machen?

    Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe!
     
  10. E12MJ

    E12MJ

    Dabei seit:
    16.11.2016
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    62
    Guten Abend zusammen weiß jemand ob es dabei bleibt mit dem 27. Produktionsstart? Und in wie weit die voll produzieren können?
     
  11. Xan27

    Xan27

    Dabei seit:
    13.05.2014
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    100
    Fahrzeug:
    Octavia III RS TSI
    Kilometerstand:
    14000
    @jeff558
    Macht schon Sinn, wenn Du ein paar Kleinigkeiten beachtest. Die Wichtigste: Bevor Du einen TDI aus 2016 oder früher kaufst, schau nach oder lass nachschauen ob die Wasserpumpe schon getauscht wurde. Bis ca. Herbst 2016 wurden in allen TDI Wasserpumpen verbaut, die sehr fehleranfällig sind, es gibt hier einen eigenen Thread dazu: https://www.skodacommunity.de/threads/rueckrufinformation-wasserpumpe.103526/

    Vielleicht kommt für Dich auch der 2.0 TDI in Frage, der dreht auf der Autobahn etwas niedriger und hat an Bergen usw. viel mehr Reserven. Beim Verbrauch ist kein großer Unterschied. Generell würde ich Dir zu einem Schaltgetriebe raten, das ist auf die Dauer einfach problemloser. Der 1.6 TDI hat aber nur ein 5Gang-Getriebe, 6 Gänge gibts erst beim 2.0 TDI.

    Vor dem Kauf die Stoßdämpfer anschauen, die lecken bei manchen Octavia. Ansonsten das übliche, vollständiges Serviceheft usw.. Sehr empfehlenswerte Ausstattung sind die BiXenon Scheinwerfer. Die fallen gebraucht nicht mehr großartig ins Budget, aber Du wirst jede Nacht froh sein, dass Du das Geld dafür ausgegeben hast.
     
  12. #5592 Hitcher82, 25.04.2020
    Hitcher82

    Hitcher82

    Dabei seit:
    23.04.2020
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    4
    Danke für deine Rückmeldung.
    Mir ist das mit den Radiosendern aufgefallen während ich Beifahrer war und meine gewohnten DAB+ Radiosender hören wollte (zum Beispiel Sunshine Live) welche einfach nicht verfügbar waren. Nach kurzer Recherche habe ich dann erfahren das der Großteil nur noch über DAB+ überträgt.
    Nach meinem Anruf Heute bei Skoda (nicht beim Händler) hat man mir bestätigt das normalerweise das Amundsen ab 2019 schon die 2te Generation wäre und damit DAB+ verfügen sollte.
    Außer es wäre ein Wagen aus dem europäischen Ausland da dort wohl DAB+ nicht immer verbaut ist, aber offizielle Skoda Händler dürften sowieso nur deutsche Modelle anbieten.
    Ein nachrüsten kommt für mich persönlich da leider gar nicht in Frage, dies müsste wenn dann der Händler noch übernehmen da wir noch gar nicht über den Preis verhandelt haben. Aber offiziell wird sowas ja leider gar nicht von Skoda angeboten.

    Deine Meinung zum DQ250-DSG lässt mich auf der Stelle um 10 Jahre altern. :wacko:
    Ich habe bereits meine bessere Hälfte darauf hingewiesen das es damit immer wieder Probleme gibt laut diversen Forenbeiträgen und wir hier nicht nur viel Zeit & Geduld für Werkstattbesuche einplanen sollten sondern dann auch finanziell bluten müssen...aber es muss ja weiterhin ein Automatik sein.
     
  13. Dawid

    Dawid

    Dabei seit:
    14.01.2020
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    125
    Auch auf die Gefahr hin hier für diese Aussage gesteinigt zu werden, aber eine gute und langlebige Automatik und DSG schließen sich aus. Wenn es dir wichtig ist, ein sehr angenehmes Automatikgetriebe zu fahren würde ich zu einem Fahrzeug mit einem ZF-Automatikgetriebe oder einem Mercedes mit Wandler greifen.
    Wenn aber ein Skoda Octavia die erste Wahl ist und das DSG nur die Kirsche darauf sein soll, dann musst du eben mit dem DSG und seinen "Eigenschaften" leben.
     
  14. E12MJ

    E12MJ

    Dabei seit:
    16.11.2016
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    62
    Das kleine DSG zumindest würde ich auch komplett ausschließen! Dann schau dir doch Peugeot 308 mit eat 8 an oder opel astra. Das sind durchaus auch solide Modelle mit mehr als ausreichend Kofferraum. Einzig auf der Rückbank ist da weniger Platz als im o3. Wenn man aber noch keinen o3 hatte wird man es nicht vermissen
     
  15. jeff558

    jeff558

    Dabei seit:
    24.04.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Rückmeldung, das sind auf jeden Fall hilfreiche Tipps für die Autosuche. Wo siehst du die Grenze für den Kilometerstand eines Gebrauchten? Ich weiß, man kann nie pauschal sagen wie lange ein Auto hält, mich würde jedch das Bauchgefühl von euch interessieren.
     
  16. #5596 chaeller84, 25.04.2020
    chaeller84

    chaeller84

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    184
    Ort:
    Hünenberg
    Fahrzeug:
    Octavia Combi Soleil 1.5TSI Velvet Rot
    Hier wird viel negatives zum kleinen DSG geschrieben. Und es mag auch durchaus seine Macken haben.

    Es fahren aber so viele mehr damit rum, die keine Probleme haben. In den negativen Threads sammeln sich halt vor allem all jene, welche Probleme damit haben. Es ist wie mit vielem: Wer keine Probleme hat, meldet sich halt auch nicht.
    Es wird also nicht so heiss gegessen, wie gekocht wird.

    Wenn es wirklich so grottenschlecht wäre wie hier von manchen geschrieben, würde es ganz bestimmt nicht Konzernweit eingesetzt.

    Ausserdem gibts hier auch viele aus Prinzip Anti DSG sind und dieses sowieso gleich schlecht reden.

    Es muss sich jeder selber seine Meinung bilden. Es mag gewisse Kritikpunkte dazu geben. Aber wo ist das schon nicht der Fall. Es wird immer welche geben, die mit einem Produkt nicht zufrieden sind.

    Ich habe bisher sowohl mit dem kleinen DSG bei unserem Octavia als auch beim grossen DSG von Kodiaq nur gute Erfahrungen gemacht.
     
    toschE5 und PinkyPonky gefällt das.
  17. toschE5

    toschE5

    Dabei seit:
    29.11.2019
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS60 2.0 TSI
    ich habe den GTD 6 und GTD 7, beide DSG insgesamt über 220 tsd km gefahren und hatte keinerlei Probleme.
     
    chaeller84 und Hitcher82 gefällt das.
  18. #5598 PinkyPonky, 25.04.2020
    PinkyPonky

    PinkyPonky

    Dabei seit:
    26.02.2020
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    194
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 1,5 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Koch
    Kilometerstand:
    1020
    Danke @chaeller84 :thumbup:
    Genau das war auch mein Gedanke dazu. Sicherlich gibt es überall mal Probleme mit irgendwelchen Komponenten, jedoch würde die VAG es nicht verbauen, wenn es nicht im großen und ganzen gut funktionieren würde. Zudem kann man bei jedem Fahrzeug irgendwo ein Problem haben, das gehäuft auftritt. Hier wird nur gerade so getan als würden 90% aller DSG nach 10.000 km defekt gehen, was eindeutig nicht der Fall ist.
    Wenn man sich für einen Octavia interessiert und nur eine Automatik in Betracht kommt, dann muss man das DSG halt auch mal bei einer Probefahrt testen und sehen ob einem das passt oder eben nicht.

    Ich empfinde bspw. das Infotainment von Ford als eine Katastrophe, das heißt aber nicht, dass ich deswegen jeden Ford verteufeln. Man muss schon mal ein wenig entspannter an die Sache ran gehen.
     
    chaeller84 und Jopi gefällt das.
  19. Xan27

    Xan27

    Dabei seit:
    13.05.2014
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    100
    Fahrzeug:
    Octavia III RS TSI
    Kilometerstand:
    14000
    @Hitcher82
    Ich hab einen Octavia mit dem Amundsen aus 2019. Dass der DAB+ hat war mir bei der Bestellung gar nicht so bewusst, ich hab es erst gemerkt als bei der Sendersuche mehr Sender auftauchten als bei meinem alten DAB-Radio. Komisch dass der 2019er Octavia den Du (bei)gefahren hast, das nicht haben soll.

    Wenn Deine Frau unbedingt Automatik will, ist es müßig darüber zu diskutieren. Wie bereits gesagt - vielleicht hast Du Glück und Dein DQ250 läuft ewig. Die Vorredner haben da schon Recht, es melden sich nur die, die Probleme haben. Es ist halt nur auffällig dass für das DQ250 mehr Problemberichte existieren als für die anderen DSGs. Möglicherweise einfach weil das DQ250 öfter verkauft wird, wer weiß.

    Aber meine Meinung dazu solltest Du wie gesagt auch nicht zu hoch einstufen, weil ich nunmal kein Automatik-Fan bin.

    @jeff558
    Diese Frage ist unmöglich zu beantworten, weil die Lebensdauer eines Gebraucht-Autos entscheidend davon abhängt, wie es vom Vorbesitzer behandelt wurde.
     
  20. #5600 Hitcher82, 26.04.2020
    Hitcher82

    Hitcher82

    Dabei seit:
    23.04.2020
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    4
    Danke aber dennoch für´s Feedback auch wenn du kein Automatik-Fan bist. :thumbup:
    Ich habe übernächste Woche nochmal einen Termin beim Händler da der Wagen für mich bisher nur reserviert ist und wir uns noch nicht über den Preis unterhalten haben.
    Da ich den Wagen Bar bezahlen möchte bzw. mit einer Einmalüberweisung sollte er mir da im Preis schon entgegen kommen.
    Zuvor werde ich aber dann nochmal nachfragen woher der Wagen stammt (es ist mein erster Autokauf über ein Autohaus) da ich wohl etwas zu Naiv an die Sache gegangen hin und dachte es handelt sich immer um ein Fahrzeug für den deutschen Markt.
    Der Wagen hatte zwar nur "einen" Vorbesitzer was ja bei dem Alter absolut Okay ist, aber leider war das ein Vertreter.
    Da ich selbst in einer Branche arbeite wo Autos von Außendienstmitarbeitern nur 1-2 Jahre oder bis KM x gefahren werden weiß ich leider auch das diese mit den Autos auch nicht gerade zimperlich umgegangen wird. :pinch:
     
Thema: Octavia III - Sammelthread zur Kaufberatung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia rs 230

    ,
  2. skoda octavia ablagenpaket

    ,
  3. kofferraummaße superb

    ,
  4. skoda octavia kofferraum,
  5. skoda octavia kofferraum maße,
  6. skoda superb combi 2015 kofferraum,
  7. ablagenpaket skoda octavia,
  8. skoda octavia combi silber 2015,
  9. skoda octavia,
  10. skoda octavia premium edition,
  11. skoda fabia combi maße kofferraum,
  12. vw passat kofferraum maße,
  13. skoda octavia schwarz 2014,
  14. meine meinung steht fest verwirren sie mich nicht mit tatsachen,
  15. skoda superb 2015 kofferraum,
  16. octavia limo 1z kofferraum maße,
  17. vw passat variant kofferraum maße,
  18. octavia ablagenpaket,
  19. exclusiv cars chemnitz,
  20. Skoda Fabia Combi Kofferraum,
  21. ecc exclusiv cars chemnitz erfahrungen,
  22. kofferraum skoda octavia 1z,
  23. passat kofferraum breite,
  24. skoda octavia limousine schwarz,
  25. einparken rückwärts längs
Die Seite wird geladen...

Octavia III - Sammelthread zur Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Octavia Combi III Kopfstütze Beifahrersitz entfernen

    Octavia Combi III Kopfstütze Beifahrersitz entfernen: Hallo zusammen. Gleich vorweg - ich habe die Suchfunktion genutzt, bin aber trotzdem nicht wirklich schlauer geworden. Ich wollte heute meinen...
  2. Privatverkauf Gummi-Fußmatten für Octavia III ab 2/2013

    Gummi-Fußmatten für Octavia III ab 2/2013: Verkaufe kaum gebrauchte Gummi-Fußmatten (4-teiliges Set) für Skoda Octavia III ab 2/2013. Die Fußmatten weisen keine Schäden auf und kaum...
  3. Verkauft Winterkompletträder Alufelgen Skoda Octavia III (5E) 205 / 50 R17

    Winterkompletträder Alufelgen Skoda Octavia III (5E) 205 / 50 R17: Hi, habe einen Satz Winterkompletträder vom Octavia 5E abzugeben. Originale Werksausrüstung. VB 150€ Reifen: Vredestein Wintrac Xtreme 205 /...
  4. Ölempfehlung für Octavia III RS Tdi

    Ölempfehlung für Octavia III RS Tdi: Hallo liebe Community , Da ich bald die 60.000km Inspektion habe wollte ich mein ÖL selber mitbringen. Bei der ersten Inspektion bei 30.000km...
  5. Batterie für Skoda Octavia III Ambition 1.8TSI 180PS mit Start/Stop

    Batterie für Skoda Octavia III Ambition 1.8TSI 180PS mit Start/Stop: Hallo zusammen, die Batterie meines geliebten Skodas wird den Winter wohl nicht durchhalten und ich brauche Ersatz. Ein Besuch in der Werkstatt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden