Octavia III - Sammelthread zur Kaufberatung

Diskutiere Octavia III - Sammelthread zur Kaufberatung im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; @triumph61: Bj 2013 müsste noch das gute alte 6Gang DSG haben. Das problematische DQ200 ist 7Gang.

  1. Xan27

    Xan27

    Dabei seit:
    13.05.2014
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    87
    Fahrzeug:
    Octavia III RS TSI
    Kilometerstand:
    12000
    @triumph61: Bj 2013 müsste noch das gute alte 6Gang DSG haben. Das problematische DQ200 ist 7Gang.
     
  2. #5462 triumph61, 30.01.2020
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    7.602
    Zustimmungen:
    1.763
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Das hat das DQ200. Zu 100%. Mein Kumpel hatte auch den 1.8er aus 2013. 2x neue Mechatronik bekommen..
     
  3. travor05

    travor05

    Dabei seit:
    27.02.2018
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Mitterteich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS60 2,0L TSI 245PS
    Welches Getriebe haben denn die neueren Verbaut (Baujahr ende 2019)? Sollte doch das DQ381 sein?
     
  4. #5464 chaeller84, 30.01.2020
    chaeller84

    chaeller84

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hünenberg
    Fahrzeug:
    Octavia Combi Soleil 1.5TSI Velvet Rot
    travor05 gefällt das.
  5. #5465 4tz3nainer, 30.01.2020
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    8.129
    Zustimmungen:
    2.997
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Der 1,8er wurde für den Einsatz mit dem DQ200 sogar extra auf 250Nm gedrosselt. Alleine deswegen würde ich diese Kombination nicht kaufen.
     
  6. #5466 triumph61, 30.01.2020
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    7.602
    Zustimmungen:
    1.763
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Die 1.0,1.4, 1.5, 1.8 Benziner/CNG und 1.6 Diesel (Frontantrieb) haben das DQ200.
     
  7. #5467 OctiIIIELEGANCE, 31.01.2020
    OctiIIIELEGANCE

    OctiIIIELEGANCE

    Dabei seit:
    11.05.2014
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    127
    Fahrzeug:
    Octavia III RS Combi 2.0 TSI 180 kW
    2.0 TDI RS / non RS und RS TSI = DQ250 6-Gang DSG. Einführung DQ381 7-Gang DSG mit dem Sondermodell RS245 und mit Modelljahr 2019 (10-Stelle der FIN ein K) dann bei allen oben genannten Motorisierungen.

    Bei den kleineren Motoren ist durchgängig das DQ200 verbaut (siehe Beitrag @triumph61).
     
  8. bert013

    bert013

    Dabei seit:
    17.04.2017
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z, 2.0 TDI, EZ 03/2012
    Kilometerstand:
    90000
    Über EU-Import wurde ja schon viel geredet. Angeboten wird mir ein Octavia III aus Kroatien mit Tageszulassung. Preislich interessant, rd. 2,5 TEUR unter dem deutschen Angebot. Hat jemand Erfahrung mit Fahrzeugen aus Kroatien und deren Ausstattung? Dem Tipp, die Ausstattung auf der kroatischen Internetseite von Skoda zu checken, bin ich nachgegangen. Leider erfolglos, da der Octavia dort wohl aufgrund des anstehenden IV nicht mehr konfigurierbar ist. Ausserdem könnte ich es eh wohl nicht verstehen, da ich kein kroatisch kann. Der offizielle Skodahändler will sich um eine Ausstattungsliste kümmern.
    Grüße
    Jörg
     
  9. Xan27

    Xan27

    Dabei seit:
    13.05.2014
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    87
    Fahrzeug:
    Octavia III RS TSI
    Kilometerstand:
    12000
    Die Ausstattungspakete sind in vielen Ländern etwas anders kombiniert, wenn man mehrere nimmt unterscheiden sie sich aber meist nur in Details. Oft fehlt die DAB-Funktion im Radio/Navi, weil es in vielen Ländern kein DAB gibt. Dafür gibts teilweise Motor/Getriebekombinationen, die man hierzulande nicht bekommt.

    Mach Dir ne Liste anhand des deutschen Konfigurators, auf welche Ausstattung Du Wert legst und vergleich sie wenn der Händler Dir die Ausstattungsliste gibt.
     
  10. torbson

    torbson

    Dabei seit:
    07.02.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58507
    Fahrzeug:
    Octavia 5E FL 1.5 TSi
    Kilometerstand:
    19600
    Guten Abend alle zusammen!

    Meine Freundin und ich sind momentan auf der Suche nach einem neuem Gebrauchten, der viel Platz für überschaubares Geld bietet. Somit viel unser Fokus schnell auf den Octavia 3 FL. Das Auto gefällt uns einfach optisch sehr gut und ist super praktikabel (wobei das auch nicht schwer ist gegen den jetzigen 3er BMW als Limousine).

    Beim stöbern durch die üblichen Portale haben wir nun zwei Autos in die engere Wahl gezogen:

    1. Auto: Octavia Combi 1.4 TSI Ambition DSG Drive

    EZ: 09/2017
    KM: 36.000
    Preis: 20.950€

    Ausstattung: (sorry kann noch keine Links posten)

    Technik & Sicherheit:
    • LED- Hauptscheinwerfer mit Kurvenfahrlicht (spez. gestrakter Tagfahrlichtsignatur)
    • Climatronic mit Stauluftregelung, FCKW-frei
    • Scheinwerferreinigungsanlage
    • Nebelscheinwerfer und Abbiegeleuchte
    • SBBR-Leuchte in LED-Technik
    • Leuchtweitenregulierung,autom/dynamisch mit Kurvenfahrlicht (AFS 1)
    • Einparkhilfe vorn und hinten
    • Start/Stopp-Anlage mit Rekuperation
    • Wegfahrsperre elektronisch
    • Außenspiegel elektr. einstell-/beheizbar
    • Ledermultifunktionslenkrad, beheizbar mit Tiptronic
    • 7-Gang-Automatikgetriebe
    Multimedia:
    • Mirror Link
    • Kleinlederpaket (3-Speichen-Beheizbare- Mult.-Lederlenkrad für Radio, Tel. mit der Schalt.AG Getriebe),für RS Sport
    • "SOUND SYSTEM CANTON" (10 Lautsprecher, Digital Equalizer, subwoorfer), für variabler Ladeboden im Kofferraum
    • Komfort telefonie mit WLAN und LTE und Wireless charging
    • Businesspaket Amundsen IO 3 Jahre
    • Digitaler Radioempfang
    • Sprachsteuerung
    Assistenzsysteme:
    • Tagesfahrlicht mit Assistenzfahrlicht u.Coming- Leaving-home Funktion manuell
    • "ADAPTIVE CRUISE CONTROL" bis 210 km/St mit Speed-Limiter und vorausschauende Fussgängerschutz

    2. Auto: Octavia Combi Style 1.5 TSI DSG
    EZ: 05/2018
    KM: 20.000

    Preis: 21.538€

    Ausstattung:
    Sonderausstattung
    • Ausstattungs-Paket: Licht & Design ( Chromzierleisten an Seitenfenstern Dachreling eloxiert Kennzeichenbeleuchtung LED Ambiente-Beleuchtung LED )
    • Frontscheibe heizbar
    • Gepäck-/Laderaumabdeckung elektrisch
    • Gepäckraum-Abtrennung (Netz)
    • Kofferraum / Heckklappe elektrisch betätigt (öffnen + schliessen)
    • LM-Felgen 7x17 (Denom)
    • Laderaumboden variabel
    • Rückfahrkamera
    • Scheinwerfer LED mit adaptiver Lichtverteilung (AFS) ( Tagfahrlicht LED )
    • Scheinwerfer-Reinigungsanlage (SRA)
    • Seitenscheiben hinten und Heckscheibe abgedunkelt (SunSet)
    • Sonderlackierung Black-Magic-Perleffekt
    Serienausstattung

    • 4 Lautsprecher zusätzlich
    • 8 Lautsprecher
    • Ablagefach mit Cargo-Organizer rechts (Gepäck-/Laderaum)
    • Antriebsart: Frontantrieb
    • Ausstattungs-Paket: Green tec
    • Außenspiegel elektr. anklappbar
    • Außenspiegel elektr. verstell- und heizbar, beide
    • Bordcomputer
    • Bremsassistent
    • Einparkhilfe hinten
    • Fahrassistenz-System: Auffahrwarnsystem mit City-Notbremsfunktion (Frontradar-Assistent)
    • Fahrassistenz-System: Berganfahr-Assistent (Hill-Holder)
    • Fußraumbeleuchtung vorn und hinten
    • Geschwindigkeits-Regelanlage (Tempomat)
    • Getriebe 7-Gang - Doppelkupplungsgetriebe DSG
    • Heckleuchten LED
    • Heckscheibenwischer
    • Infotainment-Paket Bolero( Radioempfang digital (DAB) Audiosystem Bolero (Radio/CD Bluetooth-/USB-Schnittstelle, MP3-fähig) Sprachsteuerung für Infotainment-System: Bolero / Amundsen Phonebox Line-In-Audioanschluss in Mittelkonsole Line-In-Audioanschluss (USB) in Mittelkonsole Lenkrad (Leder - 3-Speichen) mit Multifunktion )
    • Innenspiegel mit Abblendautomatik
    • Klimaanlage Climatronic 2-Zonen
    • Maxi-DOT Display
    • Motor 1,5 Ltr. - 110 kW 16V TSI ACT
    • Motor-Schleppmoment-Regulator (MSR)
    • Multi-Communication-System SmartGate
    • Multifunktionsanzeige
    • Nebelscheinwerfer mit Abbiegelicht
    • Reifen-Reparaturkit
    • Reifendruck-Kontrollsystem
    • Scheibenwaschdüsen heizbar
    • Sitzbezug / Polsterung: Stoff / Leder
    • Sitzheizung vorn
    • SmartLink (MirrorLink, Apple CarPlay und Android Auto)
    • Start/Stop-Anlage
    • Staub- und Pollenfilter mit Aktivkohlefilte

    Bei dem Auto steht zwar in der Beschreibung, es handle sich um das Infotainment Bolero, auf den Bildern ist allerdings das Columbus abgebildet. Das sollte sich aber spätestens morgen klären, da wir ihn besichtigen können :)


    Meine Freundin liebäugelt sehr mit dem ersten, da sie die Farbe und besonders die Sitzpolster des Drive Sondermodells mag. Dem ganzen Stimme ich auch zu, allerdings sehe ich in dem zweiten Auto mehr "Wert" (jünger, weniger KM, und auch ein zwei Ausstattungsmerkmale mehr wie z.B. eine Rückfahrkamera - die allerdings kein muss ist). Wie schätzt ihr die Preise ein?

    Wo ich auch noch ein wenig überfragt bin ist in Sachen Motor. Ist der einzige Unterschied zwischen dem 1.4er und 1.5er die ACT? Und kann man allgemein sagen, welcher der bessere/vorteilhaftere Motor ist?

    Vielen Dank für eure Zeit im Vorfeld!
     
  11. #5471 Rumgebastel, 07.02.2020
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2020
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    4.975
    Zustimmungen:
    1.673
    Ort:
    LK Sömmerda
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 1.2 TSI, Octavia 3 FL Limo 1.6 TDI
    Kilometerstand:
    101000 23000
    Link zum zweiten Fahrzeug
    Ich bezieh mich erstmal nur auf das zweite Auto: Bolero steht da, weil es zur Serienausstattung bei der Ausstattungslinie Style gehört. Verbaut ist tatsächlich das Columbus. Die Serienräder "Denom" in 17" sind das auf dem Foto aber nicht. Das sind für mein Dafürhalten die "Tunga" in 16".
    Der 1.5er ist ein komplett anderer Motor als der 1.4er. Bspw. hat der die Zylinderabschaltung und arbeitet nach dem Miller-Zyklus (google und Wiki helfen ^^). Mit EZ 05/18 müsste das glaube nen relativ früher Motor ohne Otto-Partikelfilter sein und auch noch vom Ruckeln speziell im kalten Zustand betroffen sein (dazu gibt es über verschiedene Modelle verteilt Erfahrungsberichte hier). Dafür wiederum gab es mittlerweile ein Update, was die Probleme nahezu beseitigt haben soll.
    Die Frontscheibenheizung ist beim O3 noch per Draht umgesetzt. Das ist ne schöne Sache, ist aber nicht für jeden etwas (manch einen stören die Drähte gar nicht, der nächste ist total drauf fixiert und genervt) - würde ich mir im Vorfeld mal anschauen und zwar nach Möglichkeit auch mal bei ner Probefahrt im Dunkeln.

    Link zum ersten Fahrzeug
    Das quarz-grau kommt auf den Fotos gar nicht rüber. Die Bilder hat jemand totbearbeitet.

    Edit: Und übrigens erst einmal hallo in der Community ^^
    Wenn die Preise fest sind, würde ich persönlich zum etwas jüngeren Fahrzeug mit weniger Kilometern tendieren aber wie gesagt, das ist ne Bauchentscheidung.
     
  12. #5472 triumph61, 07.02.2020
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    7.602
    Zustimmungen:
    1.763
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    und bei beiden ist das DQ200 verbaut...
     
  13. #5473 Rumgebastel, 07.02.2020
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    4.975
    Zustimmungen:
    1.673
    Ort:
    LK Sömmerda
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 1.2 TSI, Octavia 3 FL Limo 1.6 TDI
    Kilometerstand:
    101000 23000
    Richtig, auch nen Punkt, über den sich ein bisschen was in der Community lesen lässt. Aufs Wesentliche zusammengefasst: das betreffende DSG hat den Ruf, nicht das standfesteste zu sein.
     
  14. torbson

    torbson

    Dabei seit:
    07.02.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58507
    Fahrzeug:
    Octavia 5E FL 1.5 TSi
    Kilometerstand:
    19600
    Vielen Dank erstmal für die erste Einschätzung :)

    Das mit dem DQ200 wissen wir, allerdings scheidet ein Schaltwagen bei uns leider aus (verletzungsbedingt). Und soweit ich weis gibt es die größeren DSGˋs nur für die Diesel und die vRS Modelle oder? Also auch der 1.8 TSI hat das DQ200 meine ich, oder irre ich da?

    Der Händler in Siegen (quarz-grau) kam uns etwa 400€ entgegen. Mehr ginge wohl nicht :|

    Den anderen schauen wir uns wie gesagt erst morgen an, aber danke schon mal mit dem Tipp über das SW-Update :thumbup:
     
  15. Xan27

    Xan27

    Dabei seit:
    13.05.2014
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    87
    Fahrzeug:
    Octavia III RS TSI
    Kilometerstand:
    12000
    Nein, alles korrekt.
     
  16. #5476 Roland Lutz, 08.02.2020
    Roland Lutz

    Roland Lutz

    Dabei seit:
    15.12.2018
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Brunn am Gebirge
    Fahrzeug:
    Octavia 1.8 TSI 4x4 DSG Combi
    Kilometerstand:
    28000
    Der 1,8 TSI 4x4 hat das DQ250 und auch mehr Drehmoment, Frontantrieb nur DQ200...
     
  17. #5477 kanadische_axt, 08.02.2020
    kanadische_axt

    kanadische_axt

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    358
    Fahrzeug:
    Kodiaq Style 140KW 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    62000
    Willkommen! Ich würden den Drive nehmen. Es sind zwar nur Bilder, aber der Style hat eine eingesessene Wange auf dem Fahrersitz. Bei meinem O3 und bei meinem Kodiaq ist das auch so, dass ist ein Ergebnis vom vielen Aus- und Einsteigen... Aber egal: was ich am Drive klasse finde: er hat das Canton verbaut. Das sieht man am Subwoofer im Kofferraum. Allerdings hat er im Vergleich zum Style keinen CD-Spieler, falls Euch das wichtig ist. Bei einem gebrauchten wäre mir es egal, ob Amundsen oder Columbus, aber Canton oder nicht wäre mir wichtig. Und beim Drive finde ich auch stimmiger, dass er zur schwarzen Reling/Rehling (ich kann mir nicht merken, ob mit oder ohne "h") die schwarzen Fensterränder hat. Der Style hat die Chromränder, aber leider die schwarze Ihrwisstwasichmeine.

    Beide haben das ACC, das ist schon mal gut.
     
  18. Ann_E

    Ann_E

    Dabei seit:
    Sonntag
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Nach längerem Überlegen zwischen verschiedenen Modellen, bin ich mittlerweile bei diesem Modell angekommen:

    Skoda Octavia Combi
    EZ 08/2016, 115.000 km, Diesel, 110 kW (150 PS), Automatik

    (gefunden bei mobile.de / Leider darf ich noch keine Links posten)

    Die Ausstattung gefällt mir sehr gut. Ich habe hier schon gelesen, dass man nach Wasserpumpe und Keilriemen fragen sollte. Eine Frage hätte ich an euch (falls mir jemand bei der Entscheidungsfindung helfen mag). Ich habe nicht ganz verstanden, handelt es sich bei diesem 2,0 TDI um das problembehaftete DSG oder war dies die zuverlässige Variante? Kann man grundsätzlich eurer Meinung nach hier noch zum Kauf raten? Sind ja immerhin schon 116k km... Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen.
     
  19. #5479 Rumgebastel, 23.02.2020 um 16:39 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2020 um 16:55 Uhr
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    4.975
    Zustimmungen:
    1.673
    Ort:
    LK Sömmerda
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 1.2 TSI, Octavia 3 FL Limo 1.6 TDI
    Kilometerstand:
    101000 23000
    Hallo erst einmal.
    Du meinst wahrscheinlich eher den Zahnriemen oder?
    Beim 2.0er handelt es sich um die zuverlässigere Variante, wenn man das so unterteilen möchten. Das problembehaftetere ist beim 1.6TDI verbaut.
    115000km und 3½ Jahre sind doch bei nem 2.0TDI vollkommen in Ordnung. Eine andere Frage ist natürlich der Preis und die darin enthaltene Ausstattung. Wenn du ein zwei mehr Details zum Auto verrätst, kann dir auch mit dem Link zu mobile.de weitergeholfen werden. Standort und Ausstattungslinie würden da sicherlich schon helfen.
     
  20. Ann_E

    Ann_E

    Dabei seit:
    Sonntag
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ja natürlich, Zahnriemen meine ich. Andere Posts hatten gesagt, das der bei ~120k gewechselt werden sollte und da bin ich dann ja schon fast.

    Der Wagen kostet 13450€ und hat eine sehr gute Ausstattung, wie ich finde. Diesel ist natürlich unsicher, aber ich hoffe mal das keine weiteren Fahrverbote kommen für EU6. Habt ihr da zufällig nen Thread zu? interessiert mich auch die Frage.
     
Thema: Octavia III - Sammelthread zur Kaufberatung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia rs 230

    ,
  2. skoda octavia ablagenpaket

    ,
  3. kofferraummaße superb

    ,
  4. skoda octavia kofferraum,
  5. skoda octavia kofferraum maße,
  6. skoda superb combi 2015 kofferraum,
  7. ablagenpaket skoda octavia,
  8. skoda octavia combi silber 2015,
  9. skoda octavia,
  10. skoda octavia premium edition,
  11. skoda fabia combi maße kofferraum,
  12. vw passat kofferraum maße,
  13. skoda octavia schwarz 2014,
  14. meine meinung steht fest verwirren sie mich nicht mit tatsachen,
  15. skoda superb 2015 kofferraum,
  16. octavia limo 1z kofferraum maße,
  17. vw passat variant kofferraum maße,
  18. octavia ablagenpaket,
  19. exclusiv cars chemnitz,
  20. Skoda Fabia Combi Kofferraum,
  21. ecc exclusiv cars chemnitz erfahrungen,
  22. kofferraum skoda octavia 1z,
  23. passat kofferraum breite,
  24. skoda octavia limousine schwarz,
  25. einparken rückwärts längs
Die Seite wird geladen...

Octavia III - Sammelthread zur Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Fabia III Türdichtungsmangel ist dieser Fehler schon öfter aufgetreten?

    Fabia III Türdichtungsmangel ist dieser Fehler schon öfter aufgetreten?: Hallo , ich würde gerne wissen ob bei einem Fabia III schon diese Türdichtungsschäden bekannt sind bzw. öfter aufgetreten sind? Das Auto ist 3...
  2. Octavia RS aus dem Pott

    Octavia RS aus dem Pott: Hallo. Ich stelle mich mal vor. Komme aus dem Ruhrgebiet und war Eigentlich immer ein Opel Fahrer. Jetzt bin ich konvertiert. Mir gefallen die...
  3. Skoda Octavia 1.8 TFSI 2007, wo sitzt der G62 Sensor?

    Skoda Octavia 1.8 TFSI 2007, wo sitzt der G62 Sensor?: Hallo zusammen, vor einigen Tagen ging bei mir die Motorkontrollleuchte an, laut VCDS “Fehler P0118- Geber für Kühlmitteltemperatur ( G62) “....
  4. Octavia 1U 1.8T Fahrwerk/Abgasanlange

    Octavia 1U 1.8T Fahrwerk/Abgasanlange: Hallo zusammen, erst einmal danke für die Aufnahme. Ich bin seit dieser Woche Besitzer eines Octavia 1U 1.8T, Baujahr 2002 mit 150 PS. Meine...
  5. Vom Octavia RS245 zur Superb FL Limo (190PS TDI oder iV) ??

    Vom Octavia RS245 zur Superb FL Limo (190PS TDI oder iV) ??: Hallo zusammen, ^^ ich habe als Dienstwagen bis Oktober letzten Jahres einen O3FL RS245 gefahrten. :thumbsup: Folgende Erfahrungen habe ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden