Octavia III - Sammelthread zur Kaufberatung

Diskutiere Octavia III - Sammelthread zur Kaufberatung im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Kann mich aber irren. Sorry, aber du irrst.;)

  1. Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.711
    Zustimmungen:
    2.631
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    51000
    Sorry, aber du irrst.;)
     
  2. #5382 kanadische_axt, 09.08.2019
    kanadische_axt

    kanadische_axt

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    331
    Fahrzeug:
    Kodiaq Style 140KW 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    42000
    Alles klar.
     
  3. Burbul

    Burbul

    Dabei seit:
    09.08.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe das Auto überprüft, aber nicht gekauft. Das Motorhaube war voller Steinschläge. Ich habe viele Autos zum Verkauf getroffen, die so waren. Es gab einige Stellen, an denen bereits Rost aufgetreten war. Was kann man mit solchen Steinverletzungen machen? Es gibt mehrere Autos, die sowieso gut wären, aber die Lackierung sieht schrecklich aus. Was kann ich dann machen?
     
  4. Xan27

    Xan27

    Dabei seit:
    13.05.2014
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Octavia III RS TSI
    Kilometerstand:
    3000
    Dem Händler sagen, dass Du das Auto mit diesen Steinschlägen nicht kaufst, und schauen ob er Dir eine Lösung vorschlägt.
     
  5. Axolotl

    Axolotl

    Dabei seit:
    20.08.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    da bei mir Nachwuchs ansteht gedenke ich einen o³ zu kaufen. Da ich mich die letzten 15 Jahre nicht um Autokauf kümmern musste fehlt mir ein bisschen die Marktübersicht. Deswegen wäre ich sehr dankbar, wenn ihr mir ein wenig unter die Arme greifen könntet.
    Nach ein wenig Suche bin ich bspws. auf folgendes Angebot gestoßen:

    https://www.gottfried-schultz.de/sk...zeug/skoda/octavia/gebrauchtfahrzeug/4910713/

    Kurzzusammenfassung:

    Skoda Octavia Combi 1,4 TSI Klima,LED,Navi,AHK,Trailer
    Kilometerstand: 45.980 km
    Leistung: 110 kW (150 PS)
    Kraftstoffart: Benzin
    Erstzulassung: 06/2017
    Farbe: Silber Metallic
    Preis: 19.939 € (Brutto)

    Die Ausstattung ist etwas üppiger als wir es grundsätzlich brauchen, ich wehre mich aber auch nicht gegen mehr "Komfort" (Must Haves sind jew. nur Anhängerkupplung, Klimaanlage und PDC)

    Seht ihr da einen Stolperstein bei diesem Wagen (Ausstattung die gerne mal kaputt geht, negative Erfahrungen mit dem 1,4 TSI, etc.)?
    Haltet Ihr den Preis für angemessen?

    Kann man eurer Erfahrung nach noch merkliche Rabatte bei Gebrauchtwagen rausschlagen? Wenn nicht im Preis, habt ihr gute Vorschläge, wie mir der Händler noch entgegen kommen könnte (Satz Winterräder, Garantieverlängerung, kostenlose Inspektionen, o.ä.)? Besonders da ja in einem Monat der O⁴ vorgestellt wird.

    Gibt es etwas besonderes auf das ich bei Ansicht/Probefahrt des Wagens achten müsste, also kleinere Schwachstellen die ein Octavia haben könnte?

    Ich danke euch für eure Unterstützung!

    Lg Axo
     
  6. #5386 hansiwursti, 21.08.2019
    Zuletzt bearbeitet: 21.08.2019
    hansiwursti

    hansiwursti

    Dabei seit:
    12.11.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    naja der hat eben viele Assistenzsysteme - musst dir aber die Frage stellen ob du das haben willst. Viel Elektronik kostet irgendwann viel Geld.Wenn du die 20 übrig hast, dann würde ich einen neuen Reimport kaufen. Ich habe für meinen Style 1.5 ACT 22500 mit paar Extras bezahlt. Nur damit die die preisliche Region einschätzen kannst.
    LED Scheinwerfer, Smartlink sind must have ..über den Rest kann man sich schon streiten.

    Der O4 ist eigentlich kein Argument, der wird erstmal vorgestellt, ist dann auch 3 bis 4k teurer als der O3 und befindet sich am Start des Produktionszyklus mit all seinen Macken im Fertigungsverfahren. Über den O4 würde ich in zwei Jahren nachdenken, nicht jetzt.

    Frag den Händler erstmal was das für ein Fahrzeug ist. In zwei Jahren 45k runter zu buttern ist schon heftig und sieht nach einem Langstreckenfahrzeug aus. Dazu passt aber wieder die üppige Sonderausstattung nicht, insbesondere Trailer. Entweder ist es ein Vorführfahrzeug wo jeder drauf rumgeritten ist oder so ein Ferienfahrzeug wo noch der Anhänger hinten dran hängt - denke beides willst du nicht haben.
     
  7. Daniel13

    Daniel13

    Dabei seit:
    25.06.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    O3 1.6 TDI Combi Soleil
    Kilometerstand:
    100
    Wir haben den Soleil Combi meiner Frau letzten Freitag abgeholt, soweit alles ok, was seltsam ist: vorne sind Einstiegsleisten(Edelstahl?) angebracht ab Werk, hinten gar nicht, der blanke weiße Lack, und das in einem Familienauto?? Der Verkäufer wußte auch nicht warum, liegt wohl am Sondermodell.
    Wir wollten nun für hinten noch welche bestellen: gibt es nicht einzeln, nur alle 4 für 96€ ?(

    Ich bestelle jetzt originale von Skoda für hinten über ebay für 55€. Ich weiß schon warum ich nächste Woche zu Kia wechsle, meine Frau wollte aber unbedingt wieder für sich einen Skoda....
     
  8. Mccarp

    Mccarp

    Dabei seit:
    23.07.2019
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi RS 3 2,0
    Selbst im RS sind hinten keine , ist so
    Der Preis für hintere leisten finde ich akzeptabel
    Bei Milotec gibt auch etliche
     
  9. Daniel13

    Daniel13

    Dabei seit:
    25.06.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    O3 1.6 TDI Combi Soleil
    Kilometerstand:
    100
    Ich finde es nur merkwürdig: vorn welche ab Werk, hinten nicht. Und zum nachrüsten bietet skoda hinten nicht einzeln an. Da sollen sie gleich alle weglassen, dann nehme ich halt bei Abholung des Fahrzeugs noch 4 gleiche mit und kleb sie selbst an.
     
  10. yellist

    yellist

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    70
    Bei Superskoda gibt es auch welche nur für hinten. Im Prospekt vom Soleil steht eindeutig drin, dass nur vorn Einstiegsleisten verbaut sind, da muss man bei Abholung nicht unbedingt verwundert sein...

    Und bei Kia sind serienmäßig vier drin, bei welchem Modell soll das denn sein??
     
  11. hauward

    hauward

    Dabei seit:
    22.07.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    2019 Octavia Scout 2.0l 150PS 4x4
    Kilometerstand:
    1000
    Für 20K solltest du den 1,4er als Reimport Neuwagen mit 0-15km schon bekommen.
    In meinen Augen ist ein Fahrzeug mit 45tkm nie und nimmer 20K Wert!

    Garantie ist auf einem Reimport auch drauf da brauchst du dir keien Sorgen machen.
    Am besten schaust du mal auf Mobile was so ein Fahrzeug neu kostet. Da wirste aber Augen machen....
     
  12. btl04

    btl04

    Dabei seit:
    07.06.2013
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    213
    Ort:
    in Deutschland
    Fahrzeug:
    noch O3FL Combi 1.4TSI Style MJ18; Citigo MC MJ16
    Ich fahre aktuell noch den O3 mit diesem Motor und kann ihn dir uneingeschränkt empfehlen, ausreichend Leistung und Drehmoment, sparsam, ohne Probleme und ruckeln.
    Der Preis ist für die gebotene Ausstattung und Laufleistung in Ordnung. Auch wenn es dafür schon neue bzw. neuwertige EU-Import Fahrzeuge geben sollte, denke nicht mit dieser Ausstattung. Vergleiche dies mal auf den entsprechenden Portalen.
    PS: das Vorhandensein des Trailer Assists, kann ein Indiz für einen regelmäßigen Anhängerbetrieb sein, muss es aber nicht! Haben ist manchmal eben besser als brauchen.
     
  13. Axolotl

    Axolotl

    Dabei seit:
    20.08.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Danke schon mal für die vielen Hinweise.
    Mit dieser Ausstattung bekomme ich für den Preis auch keinen EU-Neuwagen. Das brauche ich aber auch nicht alles.
    Ich lasse mir jetzt mal ein Angebot von Europe-Mobile machen, was hier im Forum schon empfohlen wurde. Lieber wäre mir aber ein Händler aus der Region. Kennt jemand einen EU-Reimporteur aus dem Großraum Wuppertal-Essen, der empfohlen werden könnte?

    Danke!
     
  14. #5394 voked, 26.08.2019
    Zuletzt bearbeitet: 26.08.2019
    voked

    voked

    Dabei seit:
    26.12.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi, nach langem Überlegen und mitlesen wird es bei mir nun Zeit sich endlich einen "neuen" zu holen.
    Derzeit ist dieser o³ bei mir der Favorit, bin ihn am letzten Samstag auch bereits Probegefahren und konnte erstmal nichts negatives feststellen.
    Allerdings habe ich nicht auf den Abstandstempomat geachtet oder den Front Assist herausgefordert, das würde ich vor dem Kauf aber nochmal kurz testen.

    Händler gibt noch Winterreifen dazu wenn er welche über Skoda organisieren kann, ansonsten würde er neue Allwetterreifen draufziehen lassen.

    Da es mein erster Octavia ist, wäre ich für eine Einschätzung und ggf. Hinweise von euch sehr dankbar.
    suchen.mobile.de/auto-inserat/skoda-octavia-1-4-tsi-dsg-drive-combi-xenon-navi-acc-berlin/282607728.html

    Zusammenfassung:
    Skoda Octavia Combi 1,4 TSI Klima,LED,Navi,PDC
    Ausstattungslinie: Drive
    Kilometerstand: 18.200 km
    Leistung: 110 kW (150 PS)
    Kraftstoffart: Benzin
    Getriebe: Automatik
    Erstzulassung: 10/2017
    Farbe: Schwarz metallic
    Preis: 19.480 € (Brutto)

    LG und danke :D
     
  15. #5395 Stefan2.0TDI, 09.09.2019
    Stefan2.0TDI

    Stefan2.0TDI

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    172
    Ort:
    Ulm
    Fahrzeug:
    S3 2.0TDI, 190PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Jäger und Keppel, Speyer
    Kilometerstand:
    150.000
    Kurze Frage zum Thema Virtual Cockpit.

    Ist es beim Octavia auch so dass NUR mit dem Columbus die Karte im Navi und im KI gleichzeitig dargestellt werden kann?
    Bei Amundsen muss man sich entscheiden ob man die Karte im Navi oder im KI sehen möchte.
     
  16. #5396 kanadische_axt, 09.09.2019
    kanadische_axt

    kanadische_axt

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    331
    Fahrzeug:
    Kodiaq Style 140KW 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    42000
    @Stefan2.0TDI: Ja, nur im Columbus
     
  17. Kerle

    Kerle

    Dabei seit:
    18.08.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Freunde,

    da der Karoq aus Platzgründen ausfällt, kommt nun doch ein neuer Octi ins Haus. Bin mir nur nicht sicher was für einer.
    Zur Auswahl steht der 1,5 TSI Solei Kombi als HS oder der RS 245 Kombi mit DSG.

    Ich weiß, sind nicht vergleichbar. Aus Spaßgründen gewinnt klar der RS. Aus Vernunftgründen der 1,5er.
    Hauptsächlich wird der Pampersbomber über die BAB getrieben. Da liegt auch mein Problem. Was verbraucht ein RS mehr bei einem Schnitt von 130km/h ( Geschwindigkeit zwischen Limit 100 und 180-190 wenn frei ) gegenüber dem 1,5er. Theoretisch läuft der RS ja in seiner Wohlfüllregion und der 1,5er fast am Limit. Oder denke ich falsch?
    Stadtverkehr ist fast uninteressant da ich da kaum unterwegs bin. Leider gibt es den 2,0l 190PS nur noch als 4x4. Warum auch immer.
    Preislich liegen ca. 8000€ zwischen beiden Neufahrzeugen.

    Meine Bedenken sind nicht wegen den Spritkosten, sondern wegen der Reichweite. 550-600km am Stück ohne Tanken sollen min. drin sein.
    Da ich mit meinen jetzigen DSG ( DQ200 ) Probleme habe und nur deshalb dass Auto wechsele, bin ich mir nicht sicher ob ein DSG überhaupt wieder ins Haus kommt. Deshalb der 1,5er als HS. Den RS gibt's nur mit DSG.

    Habt einer da Erfahrung?
     
  18. #5398 Skodakenner, 10.09.2019
    Skodakenner

    Skodakenner

    Dabei seit:
    29.08.2018
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    52
    Also 550km wird eng beim RS. Verbrauch pendelt sich so bei 8,5 ein. Würde aber trotzdem den RS empfehlen ist immer noch vernünftig vom verbrauch aber macht deutlich mehr spaß
     
  19. pcb

    pcb

    Dabei seit:
    04.02.2019
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Octavia Soleil 1.5 OPF
    600km sollten mit dem 1.5 kein Thema sein. Meiner liegt bei 6,4 Liter, allerdings selten Autobahn. Mit 1300kg Wohnwagen dran sind 450km kein Problem. So viel wird er wohl solo auch nicht auf der Autobahn verbrauchen.
    Ansonsten: Diesel oder umsteigen auf Superb. Der hat einen grösseren Tank.
     
  20. Kerle

    Kerle

    Dabei seit:
    18.08.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Also nun wird es ein 1,5 TSI Solei.
    Nur bin ich heute den 1,5er Probe gefahren. Leider als DSG Variante. Und ich muss sagen so gut hat mein altes DSG nie geschaltet. Nicht mal am Anfang.
    Eigentlich wollte ich kein DSG mehr aufgrund der Kupplungsprobleme. Nun meine Frage an die Experten hier. Hat das trockene DQ250 7Gang immer noch Haltbarkeitspobleme? Vom Ruckeln Rede ich nicht. Das bekomme ich auch mit dem Schalter hin. Ich meine hält die Kupplung immer noch nur 50k km oder macht die Mechatronik Probleme. Da ja das DQ250 nun seit 2 Jahren auf dem Markt ist sollten ja Erfahrungen vorhanden sein. Zumal fast 50% aller Fahrzeug eins haben. ( laut Händler vor Ort)

    Also entweder 6 Gang HS oder das DSG? Was gibt es noch für Nachteil zum DSG?
     
Thema: Octavia III - Sammelthread zur Kaufberatung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia rs 230

    ,
  2. skoda octavia ablagenpaket

    ,
  3. kofferraummaße superb

    ,
  4. skoda octavia kofferraum,
  5. skoda octavia kofferraum maße,
  6. skoda superb combi 2015 kofferraum,
  7. ablagenpaket skoda octavia,
  8. skoda octavia combi silber 2015,
  9. skoda octavia,
  10. skoda octavia premium edition,
  11. skoda fabia combi maße kofferraum,
  12. vw passat kofferraum maße,
  13. skoda octavia schwarz 2014,
  14. meine meinung steht fest verwirren sie mich nicht mit tatsachen,
  15. skoda superb 2015 kofferraum,
  16. octavia limo 1z kofferraum maße,
  17. octavia ablagenpaket,
  18. exclusiv cars chemnitz,
  19. Skoda Fabia Combi Kofferraum,
  20. ecc exclusiv cars chemnitz erfahrungen,
  21. kofferraum skoda octavia 1z,
  22. passat kofferraum breite,
  23. skoda octavia limousine schwarz,
  24. einparken rückwärts längs,
  25. superb combi 2015 kofferraum
Die Seite wird geladen...

Octavia III - Sammelthread zur Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Matze's Octavia 5e Facelift | next: AHK, Virtual Cockpit | current: pACC

    Matze's Octavia 5e Facelift | next: AHK, Virtual Cockpit | current: pACC: ++++ Meine Umbauten ++++ Am 13.09.2019 habe ich nun einen Octavia 5e Facelift mit 32.000 km in Empfang genommen. Werde hier mal wieder meine...
  2. Werkstatthandbuch / Reparaturanleitung Fabia III 1.4 TDI

    Werkstatthandbuch / Reparaturanleitung Fabia III 1.4 TDI: Hallo zusammen, suche Werkstatthandbuch für Fabia 3, 1.4 TDI Wer kann helfen? Viele Grüße, Obi
  3. Wartungsintervalle-Superb III Facelift

    Wartungsintervalle-Superb III Facelift: Hallo, irgendwo steht das hier bestimmt schon im Forum, aber in welchen Intervallen soll eine Inspektion erfolgen. Mein Händler behauptet jedes...
  4. Octavia 3 Lane Assistent Aktivierung einstellen

    Octavia 3 Lane Assistent Aktivierung einstellen: Hallo Ich habe mal eine Frage Da ich hier im Forum vieles zum Lane Assistent gelesen habe aber leider nix was mit meinem Thema direct zu tun hat,...
  5. Dachkantenspoiler Octavia RS Kombi

    Dachkantenspoiler Octavia RS Kombi: Hallo zusammen. Mein Dachkantenspoiler wurde wohl etwas schlecht geklebt. Er löst sich an ein paar Stellen. Ich habe auch das Gefühl das er...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden