Octavia III Limousine Dachträger / Fahrradträger

Diskutiere Octavia III Limousine Dachträger / Fahrradträger im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen! Ich habe bereits das Forum durchstöbert, leider bin ich nicht so wirklich fündig geworden bzgl. des oben genannten Themas. Bei...

  1. #1 MS80, 27.07.2016
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2016
    MS80

    MS80

    Dabei seit:
    05.07.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Skoda, Octavia III 5E Style, 1.2 TSI
    Hallo zusammen!

    Ich habe bereits das Forum durchstöbert, leider bin ich nicht so wirklich fündig geworden bzgl. des oben genannten Themas.

    Bei Skoda selbst gibt es die originalen Dachträger für die Limousine und die dazu passenden Fahrradträger.
    Hat jemand schon Erfahrungen mit diesen Original Zubehör-Teilen gemacht? Falls ja, welche? Empfehlenswert oder eher nicht?

    Es scheint fast so, als würden viele auf Original-Zubehör verzichten und eher zu Marken Produkten wie z.B von Thule (z.B Rapid System 754 + Freeride 352) greifen. Sind diese eventuell besser / günstiger / stabiler ?

    Was meint ihr zu den Dach- und Fahrradträger-systemen? Sind Dachträgersysteme im Gegensatz zum Anhängerkupplungträger von Nachteil (Anhängerkupplung nicht vorhanden)?
    Könnten auf die originalen Dachträger auch z.B Thule Freeride 352 montiert werden?

    Vielen Dank schon mal und viele Grüße,
    Martin
     
  2. #2 nancy666, 27.07.2016
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.925
    Zustimmungen:
    1.564
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    kann dir da leider nicht helfen wenn ich mein Rad mitnehme liegts im kofferraum
     
  3. MS80

    MS80

    Dabei seit:
    05.07.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Skoda, Octavia III 5E Style, 1.2 TSI
    :) Hatte auch schon 2 Fahrräder hinten drin, leider nicht wirklich praktisch, auch für die Räder nicht optimal...
     
  4. #4 dathobi, 28.07.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.080
    Zustimmungen:
    931
    Kilometerstand:
    123.300
    Na...irgendeiner produziert die Teile für Skoda.
    Und wer macht das? Nicht Skoda, sondern Thule oder Atera...diese sind aber auf dem freien Markt günstiger. Und da darf man ruhig auf das "original" verzichten, allerdings auch auf das Skoda-Zeichen.
     
  5. #5 GeniusMac, 28.07.2016
    GeniusMac

    GeniusMac

    Dabei seit:
    11.06.2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ribnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi Elegance 1.2 TSI 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Peters Ribnitz-Damgarten
    Kilometerstand:
    27000
    Also ich hatte mir vor 10 Jahren mal bei Skoda Dachgrundträger und 2 Fahrradträger für meinen O1 gekauft. (zusammen 240 Euro)
    Da steht Thule drauf und sie haben lange gehalten ... nun war Fahrzeugwechsel und ich würde wieder bei Skoda kaufen.
    Ist auch kein Skoda-Wappen irgendwo zu sehen.

    Gruß, Genius Mac.
     
  6. Chosen

    Chosen

    Dabei seit:
    12.11.2013
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Störmthal
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 5E RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Manzke, Grimma
    Die Skoda-Träger für den 5E sind von Thule. Ich habe mir aufgrund des günstigeren Preises die Thule-Träger gekauft (Wingbar + Fahrradträger Proride) und bin top-zufrieden!
     
  7. #7 GeniusMac, 29.07.2016
    GeniusMac

    GeniusMac

    Dabei seit:
    11.06.2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ribnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi Elegance 1.2 TSI 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Peters Ribnitz-Damgarten
    Kilometerstand:
    27000
    Was das 'wo anbauen' betrifft.
    Anhängerkupplung nachrüsten + Heckträger ist preislich denke ich wie Dachträger.
    Man muß nur aufpassen weil das Auto dann etwas breiter ist. Ob die Hecksensoren fürs einparken dann noch arbeiten weiss ich nicht. Wird aber eng auf Parkplätzen. Habe auch schon ein Fahrzeug vor mir gehabt, wo die Fahrrader plötzlivh abgeklappt sind. Solange genug Abstand ist, geht das aber. Sind auch nicht herunter gefallen.

    Es gibt auch Träger wo die Fahrrader ober halb der Heckklappe schräg drauf sind. Gibt da viel Angebot im Internet, aber ich hegte immer zweifel ob die auch stabil sind.

    Habe deshalb die Dachversion genommen. Man kann sie universeller nutzen (Skier, Box, Surfbrett etc.). Die Räder stören da oben sehr wenig beim Einparken oder Rangieren. Man muss nur bei Parkhäusern aufpassen wegen der Einfahrtshöhe, das passt meist nicht. Stabil ist das ganze, abschließbar auch. Man sollte alle Packtaschen abmachen sonst bremst es ganz schon. Aber bis 120 km/h geht es auch mit dem Verbrauch. Bei Zwischenstops mal kurz die Befestigung prüfen ... Sind oft und auch lange Touren mit Fahrrädern gefahren und nie was passiert.
     
  8. #8 nancy666, 29.07.2016
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.925
    Zustimmungen:
    1.564
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    ne ist wie wenn du mit Hänger fährst
     
  9. MS80

    MS80

    Dabei seit:
    05.07.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Skoda, Octavia III 5E Style, 1.2 TSI
    Vielen Dank für eure Erfahrungen!

    Würde mich dann auch für die Ausrüstung von Thule entscheiden.
    Nachdem ich die Kaufhilfe bei Thule genutzt habe, werden folgende Teile in den Einkaufskorb gelegt (s. Anhang):

    Etwas verwundert hat mich, dass das Trägersystem aus 4 Einzelkomponenten besteht: Wingbar 969, Rapid System 754, Kit 1725, FreeRide 532 ?!
    So wie es aussieht, ist wohl nur das Kit 1725 entscheidend, dass es beim Octavia III Limousine passt ?!
     

    Anhänge:

  10. MS80

    MS80

    Dabei seit:
    05.07.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Skoda, Octavia III 5E Style, 1.2 TSI
    Welche Länge der WingBars habt ihr genommen bzw. welche ist die korrekte Länge? 127cm hat Thule vorgeschlagen.
    Es gibt 108, 118, 127, 135 und 150 cm ??

    EDIT: sorry, vergesst es => Wingbar 969 ist die mit 127cm
     
  11. Chosen

    Chosen

    Dabei seit:
    12.11.2013
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Störmthal
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 5E RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Manzke, Grimma
    Das Kit benötigst du, weil du bei deiner Limo keine Dachreling hast. Sollte also passen

    Gruß Marco

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
     
  12. #12 Guttentager, 01.08.2016
    Guttentager

    Guttentager

    Dabei seit:
    01.07.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Guttentag/OS
    Fahrzeug:
    Octavia III Style 2.0TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Lellek Group
    Kilometerstand:
    10
    Also genau die selbe Kombination habe ich auch genommen:
    Freeride glaube 951 fürs Rad hatte ich schon,
    Wingbar 969 und Rapid System 754 (gebraucht) aus der Bucht,
    und das Octavia III Limo spezifische "Kit 1725" im Netz bestellt.
     
Thema: Octavia III Limousine Dachträger / Fahrradträger
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. octavia iii dachträger

    ,
  2. skoda octavia III dachträger atera

    ,
  3. dachträger skoda octavia iii limousine

Die Seite wird geladen...

Octavia III Limousine Dachträger / Fahrradträger - Ähnliche Themen

  1. Octavia RS RaceChip

    Octavia RS RaceChip: Hi, und zwar bin ich nun seit gut vier Wochen Besitzer eines Octavia RS mit 230 PS. Ich bin von meinem Audi TT mit dem gleichen Motor...
  2. Parksensoren - Octavia 3 Facelift 2017

    Parksensoren - Octavia 3 Facelift 2017: Hallo liebe Skoda Gemeinde. Meine Parksensoren spielen während der Fahrt total verrückt. Im Fehlerspeicher steht aber nichts drinnen. Habt ihr...
  3. Octavia 2.0 springt nicht an wenn er lauwarm ist!!!

    Octavia 2.0 springt nicht an wenn er lauwarm ist!!!: Hallo zusammen, ich habe ein ganz seltsames Phänomen mit meine Octavia. Wenn ich morgens bzw. bei kaltem Motor den Wagen starten möchten,...
  4. Skoda Octavia 5e DSG Getriebeöl fehlt

    Skoda Octavia 5e DSG Getriebeöl fehlt: im Zuge des wissensaustausch wollte ich mal meine Situation schildern. Mein Octavia 5e Bj. 2015 2.0tdi mit DSG war vor kurzen in der Werkstatt,...
  5. Privatverkauf Skoda Octavia 5e Unterfahrschutz

    Skoda Octavia 5e Unterfahrschutz: Verkauft wird ein neuer Unterfahrschutz für den Skoda Octavia 3. Bitte nur per Abholung, in Essen und Moers möglich. Ich Verkauf das Teil nur weil...