Octavia III - Kostenvergleich der Inspektionen

Diskutiere Octavia III - Kostenvergleich der Inspektionen im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Der Ölfilter bei meinen beiden TSI ist problemlos von oben erreichbar. Dass man mittels Peilstab nichts absaugen kann finde ich eine gute Idee und...
4tz3nhainer

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
11.503
Zustimmungen
4.449
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>100000
Hast Du das mal bei einem VAG Motor versucht? Bei BMW und Mercedes konnte ich das Peilstabrohr als "Strohhalm" benutzen und bis auf ca. 100 ml das gesamte Öl absaugen. Der Ölfilter war jeweils von oben zugänglich. Die Drecksäcke in Wolfsburg haben das Rohr so kurz gemacht, dass Du nicht einen Milliliter absaugen kannst und der verf....e Filter ist natürlich nur von unten erreichbar.
Der Ölfilter bei meinen beiden TSI ist problemlos von oben erreichbar.
Dass man mittels Peilstab nichts absaugen kann finde ich eine gute Idee und sorgt dazu noch dafür die Ölstandmessung mittels Peilstab kinderleicht ist.
Beim Daimler hat das lange Peilstabrohr schon zu manchem Motorschaden aufgrund zu hohem Ölstand geführt. :whistling:
 

ftpih

Dabei seit
16.07.2017
Beiträge
260
Zustimmungen
58
Update von mir:
Meine Werkstatt hat mich telefonisch zu einer kurzen Kundenbefragung angerufen. Hierbei habe ich als Negativpunkt das überteuerte Öl und die überteuerten Zündkerzen moniert. Natürlich hatte der Kollege die Standard: "Ja, wir nehmen das teure Markenöl nach Vorgabe."
- Ich hab es dann dabei belassen.
 

LotF

Dabei seit
14.02.2019
Beiträge
22
Zustimmungen
2
Moin,
Inspektion beim Octavia nach 2 Jahren (nur ca. 18000km gelaufen) inkl. Ölwechsel:
Inspektion mit Ölwechsel (flexibel)108 Euro
Wasserabläufe Panoramaschiebedach geprüft12 Euro
Ölablassschraube4,14 Euro
Dichtring2,24 Euro
Ölfilter15,46 Euro
MwSt26,95 Euro
Summe168,79 Euro

Dabei wurde Motoröl und Ölfilter angeliefert. Sich auch in meinem Beisein beides angeschaut und nachher hieß es bei Rechnungsbegleichung der angelieferte Ölfilter wäre nicht im Rahmen der Garantie zugelassen, deswegen hätten sie lieber einen anderen verbaut - das sei erst später aufgefallen. Bei einer anderen Sache war nicht sicher, ob das auf Garantie geht und da hatten wir besprochen, dass ich kurz angerufen werde, wenn das teurer wird oder etwas absehbar ist. Fand ich daher etwas merkwürdig. Daher die Frage: Ist es korrekt, dass Skoda da bei einem MANN-FILTER W 712/95 Probleme macht? Ebensfalls: Muss/Soll man diese Wasserabläufe prüfen lassen?
 

LotF

Dabei seit
14.02.2019
Beiträge
22
Zustimmungen
2
Den Ölfilter finde ich preislich angemessen.

Muss nicht, aber sollte unbedingt geprüft werden.
Ums preislich angemessen geht es mir nicht, sondern ob es überhaupt notwendig war nicht meinen mitgebrachten Filter zu verwenden :)

Bzgl. Des Wasserablaufs hatte ich auch etwas mit Wasserflecken am Dach im Kopf und fand es daher nicht schlecht.
 
deus

deus

Dabei seit
10.11.2020
Beiträge
867
Zustimmungen
421
Ums preislich angemessen geht es mir nicht, sondern ob es überhaupt notwendig war nicht meinen mitgebrachten Filter zu verwenden :)

Bzgl. Des Wasserablaufs hatte ich auch etwas mit Wasserflecken am Dach im Kopf und fand es daher nicht schlecht.
Ja war es.
Der Vertragshändler baut doch keine mitgebrachten Zubehörteile ein.:rolleyes:
 
Rabbit-HH

Rabbit-HH

Dabei seit
28.09.2019
Beiträge
1.021
Zustimmungen
775
Ort
Geesthacht (bei Hamburg)
Fahrzeug
O3 RS Combi 2.0 TSI (2015)
Werkstatt/Händler
Plaschka Lüneburg
Kilometerstand
105.000
Da stimme ich @deus zu, das ist absolut korrekt und verständlich.

Nur mal als anderes Beispiel, Du kauft billige "China"-Bremsscheiben und Beläge und möchtest diese von einer Werkstatt verbaut haben.
Die Werkstatt ist ja in der Haftung für ihre geleistete Arbeit/Dienstleistung, nun kommt es zu einem Unfall in welchem die Bremsen "versagen" weil Beispielsweise die Beläge verglühen oder die Bremsscheibe reißt, was eventuell nur schwer nachzuweisen ist ...
Dieses Risiko wird keine Werkstatt auf sich nehmen.

Und bei einem Ölfilter ist es ähnlich, schließlich würdest Du bei einem Motorschaden ja auch erstmal den Hersteller in die Verantwortung/Haftung nehmen wollen. Und da ist es verständlich wenn diese(r) dann aber NUR Teile verbaut die aus seinem eigenem "Regal" stammen.
Denn NUR weil MANN-FILTER muß der nicht wirklich auch von MANN hergestellt worden sein. Gerade auch der Ersatzteile- und Zubehörmarkt in diesem Bereich ist stark von Plagiaten betroffen ...

Siehe auch: Schnäppchen mit Gefahr für Leib und Leben
 

LotF

Dabei seit
14.02.2019
Beiträge
22
Zustimmungen
2
Danke für eure Antworten! Ja, ich kann eure Anmerkungen nachvollziehen. Das ist aber nur eine Antwort auf meine Frage im weiteren Sinne.
Ganz konkret geht es mir um die Aussage, dass dieser Filter/Typ nicht von der Garantie abgedeckt wäre. Also es wurde nicht gesagt, jeder mitgebrachte Filter wäre nicht abgedeckt, sondern eben dieser. Genauso wurde der Filter ja zuvor angeschaut und auch dann nicht direkt gesagt, dass man mitgebrachte Zubehörteile generel nicht verbauen würde.

Wie gesagt, aus dieser Sicht ergibt es für mich auch in gewisser Weise Sinn. Vom Kommunikationsablauf und genauen Inhalt wäre es dann aus Kundensicht dennoch nicht ganz optimal gelaufen. Mir geht es bei sowas schlussendlich nicht um 10-20 Euro, sondern inwieweit eine Werkstatt/Händler vertrauenswürdig ist und da spielen für mich so Kleinigkeiten einfach mit rein.
 

arpet

Dabei seit
17.02.2021
Beiträge
27
Zustimmungen
11
Hallo zusammen,
anbei meine Rechnung zum Vergleich (den Pollenfilterwechesel hatte ich rausnehmen lassen, das können wir auch selbst machen) ist Nettopreis -> 299,44
Als Oel ist Fuchs Titan SuperSyn 5W-40 reingekommen zu 33,50
 

Anhänge

  • ServiceRechnung2021.jpg
    ServiceRechnung2021.jpg
    416 KB · Aufrufe: 143
Zuletzt bearbeitet:
Montagsauto

Montagsauto

Dabei seit
14.03.2017
Beiträge
1.735
Zustimmungen
410
Ort
LALALAND
Fahrzeug
Fabia 3 TSI 66 kw Joy Limo, Octavia 3 FL TDI 110 kw Drive Combi
Kilometerstand
32000/157000
Ölwechsel 150000 km
 

Anhänge

  • IMG_20210926_175729.jpg
    IMG_20210926_175729.jpg
    144,4 KB · Aufrufe: 140
4tz3nhainer

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
11.503
Zustimmungen
4.449
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>100000
Könnte hinkommen. Wobei ich 5l Castrol für 45€ selbst für ATU günstig finde.
 
TomJones

TomJones

Dabei seit
06.10.2021
Beiträge
7
Zustimmungen
0
Ort
12524 Berlin, Altglienicke
Fahrzeug
Octavia Combi RS 2.0 TDI 4x4
Werkstatt/Händler
https://www-auto-zellmann.skoda-auto.de/
Kilometerstand
87000
Mein Ölwechsel ist bei 90 Tsd dran, nachdem sich mein RS selber bei der Werkstatt (Skoda Service) gemeldet hat, habe ich einen KVA angefordert und in Berlin gibt es ganz andere Preise, Brutto 462 EUR...
Die Filter kommen dazu, weil sie bei 90 Tsd gewechselt werden sollen, so die Werkstatt. Die normale Inspektion ist erst 2022 im Juni fällig, oder runde 20 Tsd Km.
 

Anhänge

  • Inspektion.JPG
    Inspektion.JPG
    80,5 KB · Aufrufe: 78
ede83

ede83

Dabei seit
26.03.2017
Beiträge
563
Zustimmungen
159
Ort
Bei Frankfurt/Main
Fahrzeug
Octavia Combi TSI 1.4 MJ 2018
Werkstatt/Händler
Skoda Kemmer
Kilometerstand
63.000 (Februar 21)
Was ist denn "FILTEREINS" für 64 Euro?
 

1.123

Dabei seit
18.01.2021
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Ich habe kürzlich 180€ für einen Ölwechsel bei 30tkm bezahlt. 1.2 TSI O3 BJ2015. Ich halte das für unverschämt, seht ihr das genauso?
 
4tz3nhainer

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
11.503
Zustimmungen
4.449
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>100000
Unverschämt? Ich zahle 250€ für den Ölwechsel beim 2l TSI. :whistling:
 
Rabbit-HH

Rabbit-HH

Dabei seit
28.09.2019
Beiträge
1.021
Zustimmungen
775
Ort
Geesthacht (bei Hamburg)
Fahrzeug
O3 RS Combi 2.0 TSI (2015)
Werkstatt/Händler
Plaschka Lüneburg
Kilometerstand
105.000
Unverschämt sind allenfalls die Preise für das Öl, welches eine (Vertrags-)Werkstatt dabei berechnet.

Ich weiß nicht wie es bei einer freien Werkstatt ist, aber der Vertragshändler verlangt da in der Regel wirklich zuviel für.
Daher bringe ich das von mir bevorzugte Öl immer mit zum Service, das spart in der Tat eine Menge Geld.
 
Thema:

Octavia III - Kostenvergleich der Inspektionen

Octavia III - Kostenvergleich der Inspektionen - Ähnliche Themen

Dachträger Octavia III Kombi ohne Reling: Gibt es Dachträger für den Octavia III Kombi ohne Reling?
Fehlerspeicher auslesen / löschen ohne VCDS Tastenkombination: Hallo gibt es für den Skoda Octavia III 5E eine Möglichkeit den Fehlerspeicher mit Bordmitteln auszulesen oder zurück zusetzen. Ich hatte...
60.000km Inspektion 1.8 TSI: Moin Community, ich war letzte Woche beim Ölwechsel. Als ich das Auto abgeholt habe, meinte der Gute, man sehe sich bald zur 60.000km Inspektion...
Teilenummer gesucht für Heckstoßstange Oct. III Limo Bj. 06/2016: Hallo, nachdem mein Octavia II RS Bj. 2008 leider verstorben ist habe ich mir nun einen Octavia III RS Limousine (220PS) aus zweiter Hand gekauft...
512 GB USB Stick bei Skoda Octavia möglich?: Ich habe mir 2017 einen Octavia III gekauft der schon einen Radio incl. USB Slot hat. Ich benutze bisher einen 128 GB USB Stick der einwandfrei...

Sucheingaben

kosten Inspektion skoda octavia

,

inspektion skoda octavia kosten

,

skoda octavia inspektion kosten

,
skoda inspektion kosten
, inspektion skoda octavia, skoda octavia inspektion, skoda inspektion, inspektion skoda octavia 3, inspektionskosten skoda octavia, skoda octavia kosten inspektion, kosten erste inspektion skoda octavia, skoda service kosten, inspektion skoda octavia rs, skoda octavia inspektionskosten, kosten inspektion skoda octavia rs, skoda octavia rs inspektionskosten, skoda octavia 3 inspektionskosten, kosten inspektion skoda, skoda octavia inspektion preis , skoda octavia rs servicekosten, kundendienst skoda octavia kosten, skoda octavia 30000 inspektion kosten, inspektion octavia 3, durchsicht skoda octavia kosten, Kosten Service Skoda octavia
Oben