Octavia III - Kostenvergleich der Inspektionen

Diskutiere Octavia III - Kostenvergleich der Inspektionen im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; So Auto hat nach 46.000km zur 2 Inspektion gerufen, gekostet hat es wie folgt: LongLife Service ohne Ölwechsel : 37,82€ Motorenöl 5W-30...

  1. #741 Black Amber, 07.12.2016
    Black Amber

    Black Amber

    Dabei seit:
    10.01.2015
    Beiträge:
    3.123
    Zustimmungen:
    1.259
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 2.0 TDI DSG Elegance( 184PS) / Skoda Yeti Monte Carlo 1.4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Es gibt nur einen ;-)
    Kilometerstand:
    58000
    So Auto hat nach 46.000km zur 2 Inspektion gerufen, gekostet hat es wie folgt:

    LongLife Service ohne Ölwechsel : 37,82€
    Motorenöl 5W-30 0,5L : 10,86€ :rolleyes:
    Kühlerfrostschutz 0,3L : 1,98€ :rolleyes:
    Waschanlagenzusatz : GRATIS


    BETRAG NETTO : 50,66€
    UMSATZSTEUER: 9,63€

    BETRAG BRUTTO: 60,29



    Hab gleich nach den Kosten für die 60.000er Inspektion gefragt und wir haben es schnell am Computer berechnet, inklusive DSG Ölwechsel, Ölwechsel Motorenöl, Bremsflüssigkeitwechsel, Pollenfilter und kleine Arbeiten sollen es 400€ werden. Wobei ich das Motorenöl selber mitbringe, sonst würde es über 500€ kosten
    ;)
    Finde den Preis völlig in Ordnung :thumbup:
     
  2. #742 nancy666, 07.12.2016
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.993
    Zustimmungen:
    1.579
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    jo is top
     
  3. #743 DerFahnder, 07.12.2016
    DerFahnder

    DerFahnder

    Dabei seit:
    06.01.2014
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeug:
    Fabia 2 1.2 TSI 86PS Cool Edition Young Spirit
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Borgmann
    Kilometerstand:
    66000
    Krass, wenn ich bedenke dass ich für meine 60000er im Fabia erst 630€ gelatzt habe... ohne DSG, dafür mit TÜV/HU.
    Öl ebenfalls selbst mitgebracht und nicht im Preis enthalten...
     
  4. *Roman*

    *Roman*

    Dabei seit:
    17.05.2016
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Gera
    Fahrzeug:
    Skoda O³ Combi Ambition 1.6 TDI (77kW)
    Kilometerstand:
    61000
    630? Ganz schön heftig. Ach wie is das mit Bremsflüssigkeitswechsel? Wird das auch von der Werkstatt bekannt gegeben, dass mal einer gemacht werden müsste?
     
  5. #745 Black Amber, 07.12.2016
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2016
    Black Amber

    Black Amber

    Dabei seit:
    10.01.2015
    Beiträge:
    3.123
    Zustimmungen:
    1.259
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 2.0 TDI DSG Elegance( 184PS) / Skoda Yeti Monte Carlo 1.4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Es gibt nur einen ;-)
    Kilometerstand:
    58000
    Es hat halt auch Vorteile, auf dem Land zu leben, wo der Skoda Partner noch um jeden Kunden kämpfen muss, da sind utopisch hohe Preise, der Tod eines Händlers gerade bei der Konkurrenz von AT... und Co die mit ihren Kampfpreisen schon ordentlich Druck machen....

    Meine Garantie ist auch abgelaufen, und ich könnte zu jeder Werkstatkette fahren, aber ich mag meinen Händler, bin top zufrieden mit dem Service und den Preisen, also steck ich lieber ihm das Geld zu als so einer Kette die obendrein auch noch, keine Familiäre Atmosphäre hat UND GENAU DAS LIEBE ICH AN MEINEM HÄNDLER !!!!
     
  6. #746 Black Amber, 07.12.2016
    Black Amber

    Black Amber

    Dabei seit:
    10.01.2015
    Beiträge:
    3.123
    Zustimmungen:
    1.259
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 2.0 TDI DSG Elegance( 184PS) / Skoda Yeti Monte Carlo 1.4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Es gibt nur einen ;-)
    Kilometerstand:
    58000
    Sollte an deiner B Säule stehen, auf dem Aufkleber der da dranklebt. Aber normal sollte der Bremsflüssigkeitwechsel nach 3 Jahren erfolgen...
     
  7. #747 nancy666, 07.12.2016
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.993
    Zustimmungen:
    1.579
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    jo der erste nach 3 jahren
     
  8. *Roman*

    *Roman*

    Dabei seit:
    17.05.2016
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Gera
    Fahrzeug:
    Skoda O³ Combi Ambition 1.6 TDI (77kW)
    Kilometerstand:
    61000
    Also dann im kommenden Jahr bei mir :thumbsup: Top, danke euch!
     
  9. #749 ottensener, 10.12.2016
    ottensener

    ottensener

    Dabei seit:
    22.02.2016
    Beiträge:
    736
    Zustimmungen:
    454
    Fahrzeug:
    Fabia II - 1,4
    Kilometerstand:
    120.000+
    Der erste hier, der sich auf eine Inspektion freut...
     
  10. *Roman*

    *Roman*

    Dabei seit:
    17.05.2016
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Gera
    Fahrzeug:
    Skoda O³ Combi Ambition 1.6 TDI (77kW)
    Kilometerstand:
    61000
    Nur Bremsflüssigkeitswechsel. :D
     
  11. #751 Tama1974, 16.12.2016
    Tama1974

    Tama1974

    Dabei seit:
    27.12.2013
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Seid 28.02.2015 O³ Combi 1.4 TSI DSG Elegance, Brilliant-Silber-Metallic, SHZ, Xenon+AFS, FLA, Bolero, DAB+, Phonebox, VLB...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Moll Kaarst / gekauft bei EU-Händler
    Kilometerstand:
    32000km
    So, heute Rechnung von der 1. Inspektion unseres Octavia 5E Combi 1.4 TSI DSG BJ02/2015 bekommen die wir Anfang Oktober haben machen lassen (so spät weil noch 2 Garantiesachen offen waren).

    4L Öl (Castrol EDGE LL3 5W-30) hab ich selber mitgebracht.

    Kostenlose Wagenwäsche
    Winterräder montieren 25,20€
    Longlife Inspektion Service mit Mobilitäts Garantie 97,20€
    Altölentsorgung 7€
    Ölfilter 11,10€
    Dichtring 1,84€
    Schraube 2,36€

    Macht zusammen 144,70€ + MwSt. = Endpreis 172,20€

    Wenn ich die Montage der Winterreifen abziehe hat mich die Inspektion mit Ölwechsel 142€ gekostet + 33€ für 4L Castrol EDGE LL3 5W-30 sprich 175€ komplett.

    Denke damit kann man leben. Wenn ich bedenke das mein kleiner Skoda Händler im Ort fast 350€ incl. Öl haben wollte.
     
  12. *Roman*

    *Roman*

    Dabei seit:
    17.05.2016
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Gera
    Fahrzeug:
    Skoda O³ Combi Ambition 1.6 TDI (77kW)
    Kilometerstand:
    61000
    Und der geht jetzt pleite, wenn sie alle so handeln würden :D Nein, im Ernst, es ist doch gut, wenn man die Wahl hat, wo man es machen lässt. Der eine oder andere gibt eben gern etwas mehr aus, der nächste spart überall und am Ende muss der Händler auch noch zufrieden sein. :D
     
  13. #753 Tama1974, 20.12.2016
    Tama1974

    Tama1974

    Dabei seit:
    27.12.2013
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Seid 28.02.2015 O³ Combi 1.4 TSI DSG Elegance, Brilliant-Silber-Metallic, SHZ, Xenon+AFS, FLA, Bolero, DAB+, Phonebox, VLB...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Moll Kaarst / gekauft bei EU-Händler
    Kilometerstand:
    32000km
    Hallo Roman,

    zu deinem Kommentar bzgl. Inspektionskosten folgende Anmerkung. ;-)

    Ich wäre ja zu meinem "kleinen" Händler (2 Filialen) bei mir im Ort gegangen, wenn ich mich nicht etwas verarscht gefühlt hätte.
    In 10/2015 ist mir im Ort, in unmittelbarer Nähe zu dem Händler, eine hinten drauf gefahren und ich habe den Schaden dort reparieren lassen. Leider hat deren externer Lackierer es nicht hinbekommen die Stoßstange nach 3 Versuchen zu meiner 100% Zufriedenheit zu lackieren. Die wollten die dann noch ein 4 mal lackieren, haben dann aber von sich aus entschieden die Stoßstange nochmal komplett zu tauschen was dann auch gemacht wurde und dann auch OK war.

    Meine Vermutung war dass die sich die Kosten über die in meinen Augen "überteuerte" Inspektion wieder reinholen.
    Daher habe ich die Werkstatt gewechselt wo ich mit dem alten aber auch schon mal war weil der Inhaber meines Händlers im Ort sich vor Jahren schon mal doof angestellt hat. :-(

    Die Werkstatt wo ich jetzt war (VW, Audi, Skoda) hat zudem noch 21 Stunden (7:00-4:00) Werkstattdienst. :-)
     
  14. *Roman*

    *Roman*

    Dabei seit:
    17.05.2016
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Gera
    Fahrzeug:
    Skoda O³ Combi Ambition 1.6 TDI (77kW)
    Kilometerstand:
    61000
    Das ist in der Tat sehr sehr merkwürdig. 3 Mal fehlerhaft lackieren ist schon grob fahrlässig... Kann schon gut sein, dass sie sich das wieder reinholen, aber du hast ja auch ne Kostenaufstellung aller Positionen, und den Vergleich zu den Vorinspektionen.

    Das mit dem Öl find ich trotzdem ne klasse Sache, mach ich demnächst auch so und bring mein eigenes mit. Wenn ich sehe, wieviel Personal bei meinem Händler rumläuft, dann können die keine schlechten Geschäfte machen und haben schon einige Kunden.
     
  15. _MaTzE_

    _MaTzE_

    Dabei seit:
    09.07.2016
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Octavia 5E 2,0 TDI DSG
    Anbei meine Kostenübersicht zur 1. Inspektion (30.000KM) im Ruhrgebiet:

    O3 2.0TDI DSG MJ2016 - Castrol EDGE 5W-30 LL wurde angeliefert

    Inspektionsservice mit Mobilitätsgarantie: 133,38€
    Staub und Pollenfilter aus- und eingebaut: 7,80€
    Altöl entsorgt: 0,00€
    Scheibenklar Flasche 0,5l: 2,50€
    Schraube: 1,95€
    Staubfilter: 23,65€

    Summe: 169,28€ ohne Mwst.

    Gesamt: 201,44€ inkl. Mwst.

    Auto wurde noch gesaugt und wenn ich das Öl nicht angeliefert hätte, wären es laut Auskunft etwa 320€ gewesen.
    Bin damit ganz zufrieden...
     
  16. #756 Fireheart, 03.01.2017
    Fireheart

    Fireheart

    Dabei seit:
    12.06.2013
    Beiträge:
    1.370
    Zustimmungen:
    214
    Ort:
    Wesseling Berzdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi, 1.2 TSI 77KW Ambition, Pazifik Blue
    Werkstatt/Händler:
    Autozentrum Josten Düsseldorf
    Kilometerstand:
    44500
    Kommt hin. Öl selber wechseln kostet bei fast jeder der Werkstätten nen knapper 100er.
     
  17. ilmelp

    ilmelp

    Dabei seit:
    04.09.2016
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Weingarten
    Fahrzeug:
    O3 Combi Joy 1.0 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter Benz
    Ich lese hier immer wieder "Öl selbst mitgebracht". Aber welches würdet ihr empfehlen? Castrol ist ja laut manchen eine "Plörre" und sonst hört man wenig Vorschläge. Bis jetzt bin ich bei meinem jetzigen Auto mit Castrol sehr gut gefahren, aber hab ab Freitag meinen Ovtavia Combi 1.0 TSI und weiß nicht welches Öl am Besten für das Auto wäre.
     
  18. #758 nancy666, 04.01.2017
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.993
    Zustimmungen:
    1.579
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
  19. #759 derPleines, 06.01.2017
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2017
    derPleines

    derPleines

    Dabei seit:
    04.05.2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi (5E) 1.6TDI 77KW
    Moinsen,
    komme gerade vom "Freundlichen"...hatte dort n Termin für die 90.000er Inspektion.

    Vorr.Kosten: € 650,- ???

    - Inspektion mit Ölwechsel
    - Erweiterter Inspektionsumfang
    - Kupplungsanlage entlüften
    - Bremsflüssigkeits Service
    - Dieselkraftstofffilter ersetzen
    - Luftfiltereinsatz ersetzen
    - Staub-u.Pollenfilter ersetzen
    - Anhängerkupplung reinigen
    - Beleuchtung prüfen
    - Abläufe Wasserkasten auf Verschmutzung prüfen
    - Elektronik prüfen

    Da bin ich ja mal gespannt, was da so teuer ist, bin gerade Fassungslos....
     
  20. #760 nancy666, 06.01.2017
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.993
    Zustimmungen:
    1.579
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    früher war da immer der Zahnriehmen mit gewechselt
     
Thema: Octavia III - Kostenvergleich der Inspektionen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kosten Inspektion skoda octavia

    ,
  2. skoda octavia inspektion kosten

    ,
  3. inspektion skoda octavia kosten

    ,
  4. inspektion skoda octavia,
  5. inspektion skoda octavia 3,
  6. inspektionskosten skoda octavia,
  7. skoda octavia inspektion,
  8. skoda inspektion kosten,
  9. skoda inspektion,
  10. skoda octavia rs inspektionskosten,
  11. skoda octavia rs servicekosten,
  12. kosten inspektion skoda octavia rs,
  13. skoda octavia 3 inspektionskosten,
  14. service skoda octavia,
  15. kosten inspektion skoda,
  16. skoda octavia inspektionskosten,
  17. kosten 30000 inspektion skoda octavia,
  18. kosten durchsicht skoda octavia,
  19. inspektion skoda,
  20. kosten inspektion octavia 3,
  21. Kosten Service Skoda octavia ,
  22. skoda octavia 30000 inspektion kosten,
  23. service skoda octavia kosten,
  24. octavia inspektion kosten,
  25. was kostet inspektion bei skoda octavia
Die Seite wird geladen...

Octavia III - Kostenvergleich der Inspektionen - Ähnliche Themen

  1. Fortschritt oder Rückschritt? Das O III Facelift

    Fortschritt oder Rückschritt? Das O III Facelift: Hi, habe mir heut mal genau die beiden ADAC-Test des Octavia Combi 1.4 tsi, einmal vFL und FL angesehen und verglichen und war erstaunt. Da ist...
  2. Privatverkauf Komplette Aluräder für Octavia III RS (5e), 1400€

    Komplette Aluräder für Octavia III RS (5e), 1400€: Biete hier meine neuen Räder mit 225/35 R 19 88 Y Pirelli P-ZERO an. Den Wagen habe ich im Februar d.J. gekauft. Die Reifen haben eine...
  3. Octavia III RS 2.0 TSI Motorschaden bei 82000km

    Octavia III RS 2.0 TSI Motorschaden bei 82000km: Hallo, am Freitag Abend, auf der AB, hat sich der Motor meines RS verabschiedet. 82000 km hat er bis jetzt gelaufen. Ohne Ankündigung oder...
  4. Empfehlung Scheibenabdeckung Skoda Fabia III

    Empfehlung Scheibenabdeckung Skoda Fabia III: Der Winter naht. Ich benötige eine Scheibenabdeckung (Winter/Sommer) für die Frontscheibe. Hat jemand eine Produktempfehlung für mich? Mit welcher...
  5. SIM Karte und Columbus Version im neuen Superb III

    SIM Karte und Columbus Version im neuen Superb III: Hallo Ich darf mich seit dem Anfang August über den neuen Skoda Superb III freuen. In Summe ein tolles Auto, ich bin wie bereits beim Superb II...