Octavia III 1.0 TSI DSG Elektronik spinnt

Diskutiere Octavia III 1.0 TSI DSG Elektronik spinnt im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, ich fahre einen Octavia III 1.0 TSI DSG Bj.2017. Seit ein paar Tagen spinnt bei mir die Elektronik. Gestern Abend stand das...
  • Octavia III 1.0 TSI DSG Elektronik spinnt Beitrag #1
michaju

michaju

Dabei seit
12.11.2017
Beiträge
31
Zustimmungen
2
Hallo Leute,
ich fahre einen Octavia III 1.0 TSI DSG Bj.2017. Seit ein paar Tagen spinnt bei mir die Elektronik. Gestern Abend stand das Sonnendach offen und die hintere linke Scheibe war komplett runtergefahren. Der Knopf vom Sonnendach war komplett auf geschlossen gedreht und das Dach ließ sich zuerst nicht wieder schließen. Erst nach totaler Öffnung und wieder Schließen wurde das Dach wieder komplett geschlossen Das Auto war übrigens verschlossen. Ebenso ist mir schon mal aufgefallen, dass sich öfter von selbst meine Standheizung aktiviert ( schon bei meinem Vorgängerauto Octavia 2.0 TDI ist das ab und zu mal passiert ) . Am Anfang dachte ich, dass es am Schlüssel in der Hosentasche lag und sich beim Setzen oder Laufen die Knöpfe aktivieren konnten. Aber ich habe daraufhin die Knöpfe so an meinem Schlüssel angeordnet, dass sie sich nach außen drehen in der Schlüsseltasche und nicht gedrückt werden können in der Tasche. Letzens hatte ich den Schlüssel sogar in der Handtasche meiner Frau und als wir wiederkamen lief die Standheizung bei 30 Grad im Schatten. Nun kommt noch die Fehlermeldung, das meine SOS Funktion eingeschränkt ist. Die Werkstatt konnte den Fehler nicht zurücksetzen und gab mir einen Termin in drei Wochen, toll. Nun fahre ich in einer Woche in den Urlaub und muss das Auto 14 Tage im Flughafenparkhaus abstellen. Prima, wenn mein Auto dann einfach mal entscheidet, ich mach doch mal alle Fenster auf, das Sonnendach und noch ein paar Sachen. Hat jemand auch schon solche Sachen erlebt, oder bin ich mal wieder ein " Das haben wir noch nie gehabt Fall"? Ich werde auch jeden Fall am Montag darauf bestehen, dass die Werkstatt sich der Sache noch vor meinem Urlaub annimmt, nicht das der Wagen auf einmal weg ist und ich Probleme mit der Versicherung bekomme, weil das so unglaubwürdig klingt.
 
  • Octavia III 1.0 TSI DSG Elektronik spinnt Beitrag #2

silberfux

Dabei seit
14.09.2014
Beiträge
612
Zustimmungen
89
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Octi Combi 2.0 TDI DSG (Erstzul. Febr/2015)
Werkstatt. Das ist wohl der einzig richtige Weg in diesem Fall.
 
  • Octavia III 1.0 TSI DSG Elektronik spinnt Beitrag #3
Foo

Foo

Dabei seit
30.01.2016
Beiträge
490
Zustimmungen
238
Fahrzeug
Octavia 3 Combi 1.4 TSI
Keine Lösung des Problems, aber man kann die Standheizung im Klima-Menü in einen Sommermodus schalten. Dann wird nicht geheizt, sondern nur die Lüftung aktiviert.
Die Bedienung der Fernsterheber und Schiebedach per Fernbedienung lässt sich glaube ich im Car-Menü deaktivieren (wenn nicht dann per VCDS o.ä.).

Ansonsten muss sich das wohl die Werkstatt angucken. Was ich allerdings seltsam finde: Die Standheizung und Fensterheber werden nicht nur über unterschiedliche Fernbedienungen bedient, sondern auch von unterschiedlichen Steuergeräten gesteuert. Das beide zufällig die gleiche/ähnliche Fehlfunktion haben halte ich für relativ unwahrscheinlich. Es könnte also einen gemeinsamen Auslöser geben, den es dann zu finden gilt.
 
  • Octavia III 1.0 TSI DSG Elektronik spinnt Beitrag #4

Bruckner

Dabei seit
04.10.2005
Beiträge
432
Zustimmungen
54
Tausche den Schlüssel gegen den Reserveschlüssel. Dann konnst Du ausschließen, dass der Schlüssel spinnt.
 
  • Octavia III 1.0 TSI DSG Elektronik spinnt Beitrag #6
Handymeister

Handymeister

Dabei seit
08.05.2017
Beiträge
124
Zustimmungen
43
Ort
Aerzen
Fahrzeug
Skoda Octavia III (FL) RS TSI mit DSG
Werkstatt/Händler
Autohaus Rindt und Gaida Hameln
schon bei meinem Vorgängerauto Octavia 2.0 TDI ist das ab und zu mal passiert
:huh: Vielleicht doch mal die Fernbedienungen checken, bzw. Fahrzeuge in der Nachbarschaft checken, ob es vielleicht an ähnlichen Frequenzen liegt. Ist doch merkwürdig, dass es Dir bei zwei Fahrzeugen passiert.

Viele Grüße
Handymeister
 
  • Octavia III 1.0 TSI DSG Elektronik spinnt Beitrag #7

Bruckner

Dabei seit
04.10.2005
Beiträge
432
Zustimmungen
54
Eigentlich ist es doch egal auf welchen Schlüssel man nicht drückt :|
Falls der Schlüssel auf Grund eines defekts gelegentlich "Alles öffnen" oder "Standheizung ein" sendet, kannst Du den Schlüssel ausschließen oder einen defekt am Schlüssel identifizieren.
 
Thema:

Octavia III 1.0 TSI DSG Elektronik spinnt

Octavia III 1.0 TSI DSG Elektronik spinnt - Ähnliche Themen

Skoda Octavia 1 U1 Limousine Elektronik Probleme: Hallo Community, ich bin seit kurzem "stolzer" Besitzer eines 1999 Skoda Oktavia 1 U1 Limousine (55kw / 75PS) mit original 76.000 km / 1. Hand...
Octavia Combi Lava-Blau Fotoshooting: Hallo zusammen! Ich bin der Cammy und möchte euch meinen Lava-blauen Octavia zeigen. Ich durfte mir einen Firmenwagen aussuchen, und da ich...
Superb 3 Kombi - Abschied nach 5 Jahre und 150.000 km: Nach 5 Jahren ist es jetzt soweit - Ich werden morgen meinen Skoda Superb 3 Kombi Abgeben. Das Auto: Skoda Superb 3 Kombi L&K, 2.0 TDI, 110 KW...
Erfahrungsbericht nach 1.000 km 1.0 eTec: Seit zwei Wochen darf ich nun meinen Octavia Kombi 1.0 eTec fahren und möchte einen kleinen Erfahrungsbericht schreiben. Zunächst, ich fahre jetzt...
Navi Octavia III Fehlfunktion: Hallo, ich bin neu hier mit einer mir unerklärlichen Sache. Ich heiße Hagen, fahre einen Octavia III Combi Ambition 1,5 TSI. EZ 08/2018 Mein...

Sucheingaben

skoda octavia 3 rs elektronik

Oben