Octavia II RS Diesel oder Benzin??

Diskutiere Octavia II RS Diesel oder Benzin?? im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Da ich mich 2008 von meinem O2-2.0TDI trenne und aufgrund sehr guter erfahrungen bei der Marke bleibe, reizt mich der RS-Combi seeeeehr. Meine...

  1. #1 Ösi-Rainer, 19.12.2007
    Ösi-Rainer

    Ösi-Rainer

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altlengbach/Österreich
    Fahrzeug:
    Superb II-2.0TDI-CR-DSG-Elegance- Bj.04/2009; Fabia II1.9TDi-Elegance- Bj.07/2008
    Werkstatt/Händler:
    SKODA-Simon in Rechnitz/Österreich
    Kilometerstand:
    12000
    Da ich mich 2008 von meinem O2-2.0TDI trenne und aufgrund sehr guter erfahrungen bei der Marke bleibe, reizt mich der RS-Combi seeeeehr.

    Meine Frau konnte ich auch schon überzeugen, nun möchte ich folgende Frage an die Community stellen:

    Diesel oder Benzin? ?-(

    Welcher hat mehr Biss und wirkt objektiv gesehen kräftiger vom Motor her?

    Wäre nett falls es jemanden gibt der beide schon einmal vergleichen konnte.



    Danke im Voraus an Euch alle. :thumbup:
     
  2. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.875
    Zustimmungen:
    580
    Ort:
    Niedersachsen
    Auf diese Frage kannst Du m.E. keine vernünftige und zufriedenstellende Antwort erwarten. Das ist eine subjektive Betrachtung.

    Die Frage "Welcher hat mehr Biss und wirkt objektiv gesehen kräftiger" ist insofern schon ein Widerspruch in sich. Objektiv finden sich Messwerte, subjektiv sind Eindrücke.

    Die Aussage, dass beide kräftig genug sind, dürfte wenig Widerspruch erzeugen. Davon gehe ich zumindest aus. Dass der Diesel durch den extremen Drehmomentverlauf noch etwas brachialer wirken (!) könnte, kann sein. Wem dieser Eindruck wichtig ist, der könnte beim Diesel richtig liegen. Aber das ist doch nicht alles an einem Motor. Der Diesel ist relativ rauh, vermittelt in jedem Drehzahl und Geschwindigkeitsbereich genügend Durchzug, hat aber den Nachteil, dass er oft gar nicht die Kraft auf die Straße bringt. Dafür ist er gemessen an der Leistung sehr günstig zu fahren, zumindest vom Verbrauch. Die Fixkosten liegen in D ziemlich hoch.

    Den Benziner kenne ich im RS nicht, nur aus dem A4. Ich finde ihn angenehmer, gleichmäßiger, aber auch mit deutlich höherem Verbrauch versehen.



    Es gibt da nur eine Lösung: Fahr sie beide und gewinne einen eigenen Eindruck!
     
  3. #3 Diesel-RS, 19.12.2007
    Diesel-RS

    Diesel-RS

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Langen 63225
    Fahrzeug:
    O2 RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Kemmer
    Kilometerstand:
    85790
Thema: Octavia II RS Diesel oder Benzin??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. octavia 2 rs diesel oder benzin

Die Seite wird geladen...

Octavia II RS Diesel oder Benzin?? - Ähnliche Themen

  1. neuer OIII RS FL , mehrere Fragen

    neuer OIII RS FL , mehrere Fragen: Hallo Community, nachdem die Skoda OIII Bedienungsanleitung immer dünner wird, und ich da nicht weiterkomme, hier ein paar Fragen: AdBlue hat der...
  2. Benötige eine kleine Kaufbereatung Octavia RS!!!

    Benötige eine kleine Kaufbereatung Octavia RS!!!: Hallo zusammen, ich möchte mir heute einen 2014er Skoda Octavia RS Limousine (Green-line) anschauen und Benötige von euch wenn möglich ein paar...
  3. Kodiaq RS ab wann bestellbar

    Kodiaq RS ab wann bestellbar: Weiss jemand ab wann der RS bestellbar sein wird?
  4. Was ist Businesspaket Columbus IO RS?

    Was ist Businesspaket Columbus IO RS?: Da mein RS eine unschöne Begegnung mit einem LKW hatte, darf ich einen neuen bestellen. Nun sehe ich heute im Configurator die Option...
  5. Privatverkauf Original Federn Octavia Kombi 1Z FL, BJ 11/2001

    Original Federn Octavia Kombi 1Z FL, BJ 11/2001: 1.8 TSI Kombi Family Bei 84tkm aufgebaut. Technisch einwandfrei. Wegen Sportfedern ersetzt. Macht mir Angebote. Gruß Gesendet von meinem E5823...