octavia II RS auch als Diesel

Diskutiere octavia II RS auch als Diesel im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; wußtet ihr das der octavia II RS auch als diesel kommt 2.0 l 170 ps habe ich von meinem händler der weiß aber noch nicht wann er denkt mitte des...

  1. #1 BastianRS, 26.01.2006
    BastianRS

    BastianRS

    Dabei seit:
    26.01.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eckental
    Fahrzeug:
    Octavia RS Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Adler in Pirna
    Kilometerstand:
    120000
    wußtet ihr das der octavia II RS auch als diesel kommt 2.0 l 170 ps habe ich von meinem händler der weiß aber noch nicht wann
    er denkt mitte des jahres ist doch eine gute alternative zum teuren super plus
     
  2. 6Y

    6Y Guest

  3. #3 mswuschel, 31.01.2006
    mswuschel

    mswuschel Guest

    hab von meinem Händler erfahren, dass man den Diesel ab August bestellen kann! Ob es den RS mit 170 PS sein wird, das konnte er mir nicht bestätigen!

    Ich bin schon zu 90 % sicher dass dies dann mein nächstes Auto sein wird!

    Gruss aus Luxemburg, Carmen
     
  4. Heller

    Heller Guest

    Tachschön,

    sagt mal wie sicher seit Ihr denn mit dieser Info. Laut diesem Forum und auch dem Skodastand auf der ABF habe ich auch die Info, daß es Sommer bis Herbst den Diesel geben soll.

    Aber lt. SAD weiß dort keiner, ob es den überhaupt geben soll und wenn wann.

    Wasn nu?

    Ich würd mir gern son Ding bestellen.
     
  5. #5 MisterNobody, 01.02.2006
    MisterNobody

    MisterNobody Guest

    Oh je ... :nono:

    Es wäre wirklich schade wenn Skoda ein so schönes Auto mit einem
    Traktormotor ausstatten würde!!!

    Lieber laufen als Heizöl :toedlich: tanken!!
     
  6. 6Y

    6Y Guest

    Zurück unter Deinen Stein! :stinkig:
     
  7. Sillek

    Sillek

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Kamenz/München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 2,0 TDi 125kw 6-Gang
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wagner Kamenz
    Kilometerstand:
    96840
    ganz deiner Meinung Nobody... in einen RS gehört kein Diesel... also normalen kann es diesen schleicher gern geben aber nicht als RS....
     
  8. #8 turbo-bastl, 01.02.2006
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    jedem, der hier so laut gegen die Einführung eines Diesels im RS wettert, wünsche ich, demnächst mal auf der Autobahn von einem A4 mit 2.7 oder 3.0 "Traktormotor" abgehängt zu werden.

    @heller: in der Regel weiß SAD die meisten Dinge erst Monate, nachdem sie hier im Forum dargestellt wurden.
    In dem oben verlinkten Thread stehen ja schon eindeutige Anzeichen über die Einführung des TDI beschrieben. Und diese 170PS-Maschine wird ja bereits z. B. bei Seat verbaut.
     
  9. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    Netter Versuch - unpassender Vergleich! Da halt ich dem 2.7 Nähmaschinchen den 2.0 TFSI dagegen - und Tschüß! :gruenwink:

    Der O2-RS mit 170PS - ? Nö - nicht doch! Welch ein Image-Verlust als Jäger! :schnueff:

    - du bist nicht beim Troll-Bashing im Heise-Forum! :LOL:
     
  10. Juli66

    Juli66 Guest

    Ich bin auch der Meinung ein RS sollte auch ein Benziner sein. SAD kann ja ruhig einen 170PS TDi rausbringen aber nicht als RS. Obwohl ich persönlich nicht davon überzeugt bin, dass der 170 PSer TDi bei SAD eingesetzt wird. Spricht irgendwie in letzter Zeit einiges dagegen.
     
  11. saVoy

    saVoy Skoda-Kleinwagenpower
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    871
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Hier tut man ja gerade so, als ob der RS eine Ikone wäre. Das ist er aber nicht. Auch ein RS bleibt ein Produkt der Sparmarke Skoda des VW-Konzerns. Warum sollte Skoda nicht einen Diesel als Antrieb nutzen. Schließlich wollen sie ja auch mehr Stückzahlen verkaufen als vom RS I. Der Benziner-Fetischist wird zum 2.0 TFsI greifen, der Dieselfan zum 2.0 TDI. Es wird wohl keiner den RS nicht mehr kaufen wollen, wenn es ihn auch als Diesel gibt, oder?
    Der 2.0 TFSI wird dem 2.0 TDI überlegen sein, klar bei 30 PS mehr. Dann freut man sich halt, wenn man mit dem Benziner RS dem Dieselpendant wegziehen kann.
    Aber gönnt den Dieselfans doch auch das RS Abzeichen am Heck...und die sportlichere Optik. Mehr ist ein RS in meinen Augen nicht.
    Demnächst werden sicherlich auch 1.6 er Octavias im RS- Gewand rumfahren.....auch das sollte man akzeptieren.
    Warum fühlen sich die Benzinerfahrer immer auf den Schlips getreten, wenn die "dunkle" Seite in ihre Leistungsbereiche vorstößt.
    Seat wird übrigens bald nen 2.0 TDI mit 200 PS Leon-Cupra bringen....
     
  12. Sillek

    Sillek

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Kamenz/München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 2,0 TDi 125kw 6-Gang
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wagner Kamenz
    Kilometerstand:
    96840
    also ich fühle mich nicht auf den Schlips getreten... aber ich denke es gehört einfach ein Diesel nicht in den RS der ja die sportlichere Variante des Serienfahrzeuges ist... beim S4 gibts auch kein Diesel... und was VW macht ist wurscht... SKoda hat keine Absatzprobleme....

    @Turbobastl
    was willst du mir mit den 2,7l und 3,0l Diesel sagen? du bist noch nie RS mal länger als Ü 1000km gefahren richtig.... dann weisst du wo du gut mithalten kannst oder fast dran bleibst.... einen E270 CDi überholt man sogar mit einen RSI beim 320CDi wiederum hat man keine Chance... und das selbe spiel ist beim 2,7l und 3,0l Diesel von Audi... Diesel ist eben ein Diesel... und definitv nicht zum schnellfahren gedacht... ausser spezielle Projekte...

    für skoda ist es eben schade... erst einen 200ps werbespot machen wo alle davon reden und dann kommt irgentwann ein Traktor mit 170PS wo dann schnell schluss ist mit leistung...und dank Russfilter wird er ja nicht groß Qualmen... und somit denken Leute... na heu wo sind dort 200PS
     
  13. dennis

    dennis

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    der 2.7 TDI von Audi is nen Witz aber der 3.0 TDI geht scho gut.. :zwinker:

    obwohl ich mit meinem alten 4er Golf TDI mit chip einigermassen mithalten konnte.. :hammer: - im anzug, net in der Vmax..

    aber der 3.0 mit chip geht wie die hoelle.. :headbang:
     
  14. #14 Speedy200, 02.02.2006
    Speedy200

    Speedy200 Guest

    hi

    ir redet davon das ein RS keinen diesel haben soll!!!!
    dann frag ich mich warum der fabia rs ein 1,9 tdi hat??????

    cu

    steffen

    NM sind alles u die hat der diesel nun mal mehr!!!
     
  15. #15 Dr.Evil, 02.02.2006
    Dr.Evil

    Dr.Evil

    Dabei seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aach 78267 Baden-Württemberg Hofweg 4
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Kombi 2.0 Sport und Style Edition
    Werkstatt/Händler:
    Das plane ich nach Bedarf, hauptsache eine Skoda-Werkstatt macht die Arbeit
    Kilometerstand:
    146509
    EIN DIESEL IM RS?!

    Stellt euch mal vor, ein WRC mit Diesel?! Sähe irgendwie doof aus, und wäre wohl auch ne so eine Leiche, wie mit einem Diesel Motorsport zu betreiben, abgesehen von Langstrecke... Hat sich bis jetzt nicht bewehrt und wird sich wohl auch nie bewehren...
     
  16. #16 Biberle, 02.02.2006
    Biberle

    Biberle Guest

    *Kopfschüttel*

    Ich frage mich bei immer mehr Leuten hier im Forum, ob sie noch andere Hobbies haben, außer idiotische Grabenkämpfe auszufechten oder kindische linke-Spur-Überholaufzählungen abzufeuern. Werdet erwachsen!

    Außerdem könnte man glett meinen, es würde jemandem etwas weggenommen, wenn ein ihnen nicht passendes Automodell auf den Markt kommt. Da hat doch nun wirklich niemand einen Schaden davon... von mir aus kann Skoda sogar den 64-PS-SDi als RS anbieten, das ist doch wirklich sowas von egal...
     
  17. Sillek

    Sillek

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Kamenz/München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 2,0 TDi 125kw 6-Gang
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wagner Kamenz
    Kilometerstand:
    96840
    Warum schüttelst du den Kopf? es ist jeden seine Meinung.. und die kann man ja äussern oder? und was die Firmen so bringen kann man eh nicht mehr beeinflussen... die Manager denken eh nur noch an kurzfristiges Geld und nicht an Geschichte oder sonstiges... momentan zählt...

    Ich denke wir wartens ab... die die eben eine Diesel im RS kleid haben wollen sollen sich ihn kaufen... aber dann nicht ärgern das wenn sie die sportliche freudigkeit mal nutzen wollen einfach nicht können... die Zapfsäule ist nicht alles :D

    Und die Benziner erfreuen sich eben an der ruhe und doch guten durchzugsqualität sowie den für die Leistung guten Verbrauch...

    jedem wie er es gern möchte...

    Grüsse Sillek

    Das gute ist ja das der Russpartikelfilter dabei sein wird... so ist es wenigstens kein Qualmer mehr...
     
  18. Heller

    Heller Guest

    Also ich denke, die Diskussion ob Benziner oder Diesel kann man sich ja nun mal sparen.

    Entweder ich will einen Benziner oder ich will einen Diesel so wie ich weil ich 40.000 km im Jahr fahre.

    Der RS sieht einfach geil aus, ich brauche einen Diesel also frage ich ob es einen Diesel gibt.

    Aber nun nochmal zum Thema: Gibt es ihn überhaupt. Ich habe im Raum Hannover mit allen Händlern gesprochen, davon haben alle gesagt einen RS Diesel wird definitiv nicht geben. Nicht sie wissen es nicht, sondern definitv nein. SAD sagt auch definitv nein. Wasn nu. Skoda-Stand auf der ABF sagt Juni/Juli.

    Die Händler sagten es wird höchstwahrscheinlich den 170 PS TDI geben, dann aber nicht als RS.

    Ich denke wir müssen einfach abwarten.

    Und jetzt bitte keine Diskussion bezüglich Sinn und Unsinn eines RS Diesels. Man sieht ja an diesem Thema das der Bedarf da wäre.

    So, weitermachen
     
  19. Sillek

    Sillek

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Kamenz/München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 2,0 TDi 125kw 6-Gang
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wagner Kamenz
    Kilometerstand:
    96840
    Du hast schon recht :D selbst bei mir wäre ein Diesel angebracht... aber ein Diesel sollte wie beim 1er als GT version kommen nicht als RS aber ist ja jetz auch egal.... aus internen Kreisen steht schon ziemlich gut fest das ein Diesel kommen wird... das SAD das nicht preisgeben will so richtig ist klar.... man hat ja gesehen wie schnell die veröffentlichung war nachdem im Octaviaforum und hier Ehrlkönig vom neuen (OII) aufgetaucht sind... *lach*

    Grüsse Sillek
     
  20. #20 SKODA DOC, 02.02.2006
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Wenn du mal den anderen Thread zuende gelesen hättest anstatt nen neuen aufzumachen wo dir im 2ten Beitrag schon nen Link zu dem Thema gegeben wurde hättest du sicher auch meinen Beitrag gelesen. Ein noch deutlicheres Argument dafür das einer kommen wird gibts meiner Meinung nach nicht.

    Les das gefälligst richtig.
     
Thema:

octavia II RS auch als Diesel

Die Seite wird geladen...

octavia II RS auch als Diesel - Ähnliche Themen

  1. Octavia RS RaceChip

    Octavia RS RaceChip: Hi, und zwar bin ich nun seit gut vier Wochen Besitzer eines Octavia RS mit 230 PS. Ich bin von meinem Audi TT mit dem gleichen Motor...
  2. Parksensoren - Octavia 3 Facelift 2017

    Parksensoren - Octavia 3 Facelift 2017: Hallo liebe Skoda Gemeinde. Meine Parksensoren spielen während der Fahrt total verrückt. Im Fehlerspeicher steht aber nichts drinnen. Habt ihr...
  3. Octavia 2.0 springt nicht an wenn er lauwarm ist!!!

    Octavia 2.0 springt nicht an wenn er lauwarm ist!!!: Hallo zusammen, ich habe ein ganz seltsames Phänomen mit meine Octavia. Wenn ich morgens bzw. bei kaltem Motor den Wagen starten möchten,...
  4. Skoda Octavia 5e DSG Getriebeöl fehlt

    Skoda Octavia 5e DSG Getriebeöl fehlt: im Zuge des wissensaustausch wollte ich mal meine Situation schildern. Mein Octavia 5e Bj. 2015 2.0tdi mit DSG war vor kurzen in der Werkstatt,...
  5. Privatverkauf Skoda Octavia 5e Unterfahrschutz

    Skoda Octavia 5e Unterfahrschutz: Verkauft wird ein neuer Unterfahrschutz für den Skoda Octavia 3. Bitte nur per Abholung, in Essen und Moers möglich. Ich Verkauf das Teil nur weil...