Octavia II Kombi Heckklappe entriegelt zwar aber läßt sich nicht öffnen

Diskutiere Octavia II Kombi Heckklappe entriegelt zwar aber läßt sich nicht öffnen im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Bei meinem Octavia II Kombi entriegelt die Heckklappe soweit wie sie mit dem mittleren Öffnungsknopf der Fernbedienung entriegelt. Beim drücken...

  1. #1 oliver32, 10.10.2010
    oliver32

    oliver32

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2, 1,9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Kein geeigneter in der Nähe
    Kilometerstand:
    164000
    Bei meinem Octavia II Kombi entriegelt die Heckklappe soweit wie sie mit dem mittleren Öffnungsknopf der Fernbedienung entriegelt. Beim drücken des Tasters höre ich auch wie er versucht zu öffnen. Ich habe beim Einladen eines Kartons den Plastiküberzug des Riegels beschädigt in der Klappe beschädigt. Hat das damit zu tun?

    Wenn ich im Kofferaum von innen gesehen einen Schraubenzieher in die Verriegelung stecke, kann ich die Klappe öffnen. Sonst keine Chance.

    Kann mir jemand erklären wie die Verriegelung funktioniert? Es ist ja so dass am Riegel der Heckklappe an einer Seite (genau das Teil an dem der Plastiküberzug defekt ist) ein Teil ist das die Verriegelung löst. Am Riegel am Fahrzeug ist unter der Abdeckung ein Mechanismus der vermutlich genau dieses Teil bewegen soll.

    Wie sind die Abläufe beim Öffnen?

    P. S.: Die Sache ist sch. zu erklären. Ich möchte wissen wie die Sache funtioniert und ob es tatsächlich an dem Plastiküberzug (der aussieht wie ein Schutzüberzug) liegt.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Grosser Blauer, 10.10.2010
    Grosser Blauer

    Grosser Blauer

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    2
    Halt den Knopf mal länger gedrückt.
    Ich meine kurz drücken wäre aufschliessen,
    bei längerem Drücken wird die Klappe dann aus dem Schloss gedrückt.
     
  4. #3 Robert78, 11.10.2010
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.837
    Zustimmungen:
    615
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    11000
    Die mittlere Taste muss länger gedrückt werden damit man nicht aus versehen die Heckklappe öffnet.
    Diese Taste länger drücken hat die gleiche Funktion wie die Sensortaste an der Heckklappte wenn das Auto offen ist.

    Die Notentriegelung kennst du ja schon wie du schreibst....

    Schau auch mal ob die bewegliche Klappe, die den Bügel an der Unterseite abdecken soll, eingehängt ist. Ist beim O2 leider etwas labiler als beim O1.
    Wenn du hinter dem Wagen stehst ist von dir gesehen vorne die Lagerung mit der Feder. Ist diese Lagerung ausgehängt kannst du diese ganz einfach mit einem Schraubenzieher oder einem Schlüssel wieder einhängen.
     
  5. #4 Strubbel, 14.10.2010
    Strubbel

    Strubbel

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Octavia II FL Combi, 2.0 TDI CR
    Werkstatt/Händler:
    AS Sedlmaier/Autohaus Kühl Hildesheim
    Kilometerstand:
    157000
    Hallo,

    wir hatten auch so ein Problem. Bei uns war es ein defektes kabel im Kofferraum.
    Das hat ein halbes Jahr gedauert, bis der Fehler gefunden wurde.

    Siehe auch:

    Zentralverriegelung am Kofferraum spinnt !


    [​IMG] Von octavia2.0 (18. März 2010, 23:59)

    Im Moment funktioniert er wieder tadellos, nur die Verkleidung, obwohl schon auf Garantie gewechselt, klappert noch.
    Ich hoffe, dass bei Dir das problem schneller gelöst wird.
    LG Strubbel
     
  6. #5 Jojoaction, 15.10.2010
    Jojoaction

    Jojoaction

    Dabei seit:
    04.05.2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte vor kurzem auch dasselbe Problem. Der Elektromotor der Schließzylinders surrte zwar aber Kofferraum ging nicht auf. Abhilfe hat etwas Ölspray gebracht.
    - Einfach Kofferraum über Notentriegelung öffnen
    - Dann die beweglichen Teile am Schließer einsprühen
    - Etwas bewegen, damit sich das Öl verteilt

    und dann sollte es wieder gehen...es gibt einen ähnlichen Thread, da wird das Vorgehen auch nochmal beschrieben...
     
  7. #6 Oberberger, 16.10.2010
    Oberberger

    Oberberger

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II Combi 1,9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    101600
    Das ist der Drehpunkt mit der Feder, der trocken wird. Einfach hier etwas WD40 drauf:

    [​IMG]
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 oliver32, 18.10.2010
    oliver32

    oliver32

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2, 1,9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Kein geeigneter in der Nähe
    Kilometerstand:
    164000
    Ich habe mein Problem gelöst! Es lag tatsächlich an der Plastikabdeckung! Ich habe etwas Heißkleber auf den Riegel geklebt um das fehlende Material (ca. 1 mm) wieder aufzufüllen. Tada! funktioniert!

    Also: passt höllisch auf mit dem Schloß beim Ausladen von Sachen aus dem Kofferaum. Ich bin an dem Riegel hängengeblieben und hab mir das Plastik abgebrochen. Jetzt muss ich erst mal schauen wie lange das Provisorium hält und wieviel das Teil beim Grinser kostet.

    Teilenummer: BN3C2 1Z5827501C

    Ach ja! Vielen vielen Dank an alle die sich bemüht haben mir bei dem defekt zu helfen! Vor allem auch Oberberger der sogar ein Foto gemacht hat. Danke
     

    Anhänge:

  10. #8 Oberberger, 19.10.2010
    Oberberger

    Oberberger

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II Combi 1,9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    101600
    Na klar, kein Problem. Hatte ich schon für nen anderen Fred gemacht.
     
Thema: Octavia II Kombi Heckklappe entriegelt zwar aber läßt sich nicht öffnen
Die Seite wird geladen...

Octavia II Kombi Heckklappe entriegelt zwar aber läßt sich nicht öffnen - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Verkaufe meinen Octavia 1Z FL 1.8 TSI

    Verkaufe meinen Octavia 1Z FL 1.8 TSI: In treue Hände abzugeben:...
  2. Anhängerkupplung Codieren Octavia 2017

    Anhängerkupplung Codieren Octavia 2017: Bei meinem Octavia ist im STG 19 (Diagnoseinterface) die Verbauliste 69 - Anhänger nicht vorhanden. Hat jemand ein Tipp
  3. Passen die "neuen Embleme" an den Octavia 1z VFL?

    Passen die "neuen Embleme" an den Octavia 1z VFL?: Hallo, da ich keine richtige Antwort finde, stelle ich sie einfach mal: Passen die neuen Embleme problemlos an den Octavia 1z VFL? Anbei ein Bild...
  4. VCDS 2. NSL lässt sich nicht aktivieren

    VCDS 2. NSL lässt sich nicht aktivieren: Hallo zusammen, ich wollte gestern die 2. NSL per VCDS aktivieren, dabei gab es jedoch Fehlermeldungen. Ich hoffe einfach mal, dass ich nicht der...
  5. Steuerketten Rasseln 2.0 TSI Octavia RS 1Z

    Steuerketten Rasseln 2.0 TSI Octavia RS 1Z: Hallo, hab mir vor kurzem einen Octavia RS 1Z 2.0 TSI DSG, Baujahr 2009 mit 71000km gekauft (CCZA Motor). Da ich es bei einem Händler gekauft...