Octavia II Frage zu Ruheposition beim Intervallwischen

Diskutiere Octavia II Frage zu Ruheposition beim Intervallwischen im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo und guten Tag... Nachdem ich dieses Forum rauf und runter durchsucht habe, möchte ich jetzt doch meine kleine Frage hier loswerden. Die...

  1. Ben

    Ben

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlenbecker Land, 2 km nördlich von Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia II Kombi 2007, 1,6 MPI
    Hallo und guten Tag...

    Nachdem ich dieses Forum rauf und runter durchsucht habe, möchte ich jetzt doch meine kleine Frage hier loswerden. Die Eigenheiten des vorderen Scheibenwischers, mit der unterschiedlichen Parkposition sind mir bekannt. Vielleicht bin ich auch nur zu empfindlich in dieser Hinsicht, was mein folgendes Problem anbetrifft.

    Beim Intervallwischen (vorn) fällt mir auf, dass die Wischer nicht immer einfach unten anhalten, sondern sich noch irgendwie leicht bewegen, irgendwie kurz zucken bevor sie anhalten (bitte jetzt nicht lachen, aber ich kanns nicht besser beschreiben). Das ist mit einem entsprechenden Geräusch (poltern) verbunden, wobei man auch gut sehen kann, dass die Wischerarme nicht einfach nur runterfahren und anhalten, sondern noch kurz "zappeln". Ich hatte gerade die 30000er Inspektion und das geschilderte angegeben, worauf man mir sagte, dass die Wischerfunktionen vollkommen normal seien. Muss dazu sagen, dass ich einen freundlichen Service habe, ohne Stress und viel Geduld.

    Das Intervallwischen funktioniert ja auch sonst einwandfrei, bis auf dieses "zucken" im unteren Bereich und dem Geräusch dabei. Nun ist mir bekannt, dass das Wischsystem beim Octavia häufig besprochen wurde. Ist das vielleicht auch eine von den, wie auch immer, wischerschonenden Maßnahmen?

    Hab mittlerweise 32000 auf den Tacho - und immer noch die ersten Wischblätter dran. Wischen auch noch total sauber und schlierenfrei. Brauch ich auch noch nicht wechseln, sagte man mir zumindest beim Service.

    Mich würde interessieren, wie Ihr das seht, ob es normal ist und Ihr das auch so oder ähnlich kennt.

    Danke vorab und Grüße von

    Ben
     
  2. Boe

    Boe Guest

    Tach auch,

    das von Dir Beschriebene ist völlig normal. Die Wischerblätter werden nicht immer in derselben Position "geparkt". Somit haben sie immer eine andere Stellung, und nutzen sich nicht so schnell einseitig ab. Wenn Du überhaupt nicht wischt (z. Bsp im Sommer) werden auch, ich glaube bei jedem 5. Motorabstellen, die Wischerblätter kurz bewegt, um die Ruheposition zu verändern.
    Ich denke, das hängt alles miteinander zusammen.

    Grüßle vom Boe
     
  3. Ben

    Ben

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlenbecker Land, 2 km nördlich von Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia II Kombi 2007, 1,6 MPI
    Hallo Boe,

    Danke für Deine Info. Das die Wischerblätter nach jedem 5. Motorabstellen eine andere Parkstellung haben, kenn ich. Ich meinte den Intervallbetrieb. Normalerweise, so kenn ich das von meinem alten Passat, gehen die Wischer rauf, dann runter. Gehen Sie bei mir runter, dann nicht einfach nach unten, sondern kurz vor dem unteren Haltepunkt gibt es noch ein kurzes Zucken oder Zappeln, bevor sie halten. Soll das auch so eine Wischerschonende Maßnahme sein? Bei Intervallbetrieb?

    Ich wollte einfach nur beruhigenderweise wissen, ob das normal ist. Geht ja sonst auch alles. Werde in Kürze mal bei irgendjemanden einen Vergleich anstellen.

    Grüße von Ben
     
  4. #4 Octavia 4x4, 25.01.2009
    Octavia 4x4

    Octavia 4x4

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi II 4x4 2,0 Ltr. Eleganz
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer
    Kilometerstand:
    72000
    Das ist eine Eigenart (oder das Besondere) bei Skoda. Aber Poltern dürften sie nicht. Da würde ich noch mal reklamieren. Auf meinen Octavia 4x4 habe ich bei 102500 km vorne immer noch die ersten Wischer. Den Heckwischer habe ich vor ca. 8 Wochen getauscht.

    Gruß

    Octavia 4x4
     
  5. Ben

    Ben

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlenbecker Land, 2 km nördlich von Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia II Kombi 2007, 1,6 MPI
    Danke Octavia 4x4,

    mit Eigenart verstehe ich Dich so, dass auch bei Intervallschaltung die Wischer nicht einfach rauf und runter gehen, sondern ein gewisses "innovatives Eigenleben" haben. OK. Wie ich schon erwähnte, ist das schwer zu beschreiben. Der Wischer hält nicht einfach nur an, sondern stoppt leicht und zuckt dann, bevor er stehen bleibt. Das ist dann mit zusätzlichem Geräusch verbunden.

    Werde noch mal zum Freundlichen fahren, bei Gelegenheit und dort mit einem anderen Wagen vergleichen.

    Grüße...
     
Thema:

Octavia II Frage zu Ruheposition beim Intervallwischen

Die Seite wird geladen...

Octavia II Frage zu Ruheposition beim Intervallwischen - Ähnliche Themen

  1. Fragen zur Motorisierung (TSI), Ausstattung, Drive vs. Style.

    Fragen zur Motorisierung (TSI), Ausstattung, Drive vs. Style.: Liebe Gemeinde, die Bestellung (m)eines Octavias wird immer konkreter. Eigentlich schiele ich stark auf den RS TDI. Es kann aber arbeitsbedingt...
  2. Octavia RS Tempomat funktioniert nicht mehr

    Octavia RS Tempomat funktioniert nicht mehr: Nachdem einige Sachen codiert wurden (CH/LH auf Nebel, Sitze Komforteinstieg, Kennzeichenbeleuchtung auf LED, Nachtankmenge, Tagfahrlicht dimmen...
  3. lordunschuldigs Octavia 3

    lordunschuldigs Octavia 3: Hallo zusammen! Zuallererst kurz zu mir :-) Ich wurde damals auf den Namen Tobias getauft (den Namen trage ich übrigens heute noch!), komme aus...
  4. Octavia und hebebühne

    Octavia und hebebühne: Hallo zusammen, da es auf grund einer rostigen schraube mit abgedrehtem kopf nicht möglich ist den motorlüfter auszubauen muss ich von unten...
  5. Privatverkauf Octavia RS 1Z FL TSI Combi BJ. 09/09

    Octavia RS 1Z FL TSI Combi BJ. 09/09: Verkauf wegen Neuanschaffung. Mein gepflegter weißer RS mit ein paar äußerlichen Schönheitsfehlern (Lack, Felge) in gute Hände abzugeben....