[Octavia II FL Limo] Xenon nachrüsten

Diskutiere [Octavia II FL Limo] Xenon nachrüsten im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich habe mir momentan in den Kopf gesetzt, bei meinem Octavia 2 Facelift Bj. 2008, Xenon nachzurüsten. Hab mich soweit auch...

  1. #1 der_maik, 29.03.2015
    der_maik

    der_maik

    Dabei seit:
    18.11.2013
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Gifhorn
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1z Facelift 1.4 TSI
    Hallo zusammen,

    ich habe mir momentan in den Kopf gesetzt, bei meinem Octavia 2 Facelift Bj. 2008, Xenon nachzurüsten. Hab mich soweit auch schlau gelesen, was ich alles dafür benötige. Was ich bis jetzt aber nirgends gelesen habe ist, ob es pauschal bei jedem Fzg möglich ist nachzurüsten, oder ob es nur bei bestimmten Modellen möglich ist. ?(


    Kann mir einer von euch diese Frage beantworten?

    Besten Dank und Gruß,
    Maik
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 29.03.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.769
    Zustimmungen:
    788
    Kilometerstand:
    115000
    Das ist grundsätzlich bei jedem Modell möglich das auch ab Werk Xenon haben kann...ist halt eine Kostenfrage.
     
  4. #3 der_maik, 29.03.2015
    der_maik

    der_maik

    Dabei seit:
    18.11.2013
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Gifhorn
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1z Facelift 1.4 TSI
    Der Kostenfrage bin ich mir bewusst, glaube ich zumindest :D

    Aber dann bin ich schon mal beruhigt das es bei jedem möglich ist, nicht das ich alles zusammen habe und mir dann irgendein Stg einen Strich durch die Rechnung macht :P
     
  5. #4 kartracer97, 30.03.2015
    kartracer97

    kartracer97

    Dabei seit:
    11.01.2015
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z Combi - 1.6 MPI
    Kilometerstand:
    129000
    Bei Xenon ist in Deutschland leider eine automatische Leuchtweitenregulierung vorgeschrieben, weshalb Xenon-Fahrzeuge dann so Neigungssensoren an beiden Achsen haben, um die Scheinwerfer ggf. automatisch zu korrigieren.
    Die müsstest du auch nachrüsten (lassen?), genau wie der ganze Kabelkrams, weil die Xenon-Scheinwerfer soweit ich weiß ja eigene kleine Steuergeräte besitzen, oder?
     
  6. #5 dathobi, 30.03.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.769
    Zustimmungen:
    788
    Kilometerstand:
    115000
    Steht garnicht zur Debatte...
    Zitat: "Hab mich soweit auch schlau gelesen, was ich alles dafür benötige...."
     
  7. #6 kartracer97, 30.03.2015
    kartracer97

    kartracer97

    Dabei seit:
    11.01.2015
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z Combi - 1.6 MPI
    Kilometerstand:
    129000
    :whistling: Wer lesen kann ist klar im Vorteil, entschuldigung :whistling:
     
  8. #7 fireball, 30.03.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.887
    Zustimmungen:
    1.932
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    186000
    Ich geh mal davon aus, Du hast Nebelscheinwerfer drin? Dann wäre in jedem Fall ein Highline-Bordnetzsteuergerät verbaut. Falls nicht müsste man das evtl. mal prüfen.
     
  9. #8 der_maik, 31.03.2015
    der_maik

    der_maik

    Dabei seit:
    18.11.2013
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Gifhorn
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1z Facelift 1.4 TSI
    Ja Nebelscheinwerfer sind drin. Und ja aLWR und SRA ist mir bewusst das es nachgerüstet werden muss.

    Aber da kann ich ja gleich noch mal eine Frage hinterher werfen :D

    Ist der Füllstandssensor für das Wischwasser pflicht in DE? Bzw kann es bei der Abnahme Probleme geben wenn der Sensor nicht vorhanden ist?
     
  10. #9 dathobi, 31.03.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.769
    Zustimmungen:
    788
    Kilometerstand:
    115000
    Der zeigt doch nur dem Fahrer das der Behälter kurz vor alle ist...kann mir nicht vorstellen das es relevant ist, aber da Du eh ein paar kabel ziehen wirst da kommt es auf diese zwei weiteren auch nicht mehr an...
     
  11. #10 der_maik, 31.03.2015
    der_maik

    der_maik

    Dabei seit:
    18.11.2013
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Gifhorn
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1z Facelift 1.4 TSI
    Ne, das Kabelziehen sollte nicht das Problem sein. Aber da frag ich mich auch wieder, ob das nur mit speziellen Steuergeräten oder Tachos geht
     
  12. #11 dathobi, 31.03.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.769
    Zustimmungen:
    788
    Kilometerstand:
    115000
    Das ist ein schnöder Sensor der den Stromkreis unterbricht sobald die entsprechende Wassermenge erreicht ist...und erst dann geht im KI eine entsprechende Leuchte an...meist wird es direkt am KI angeschlossen.
    Beim Fabia/Roomster ist es zumindest so gelöst.
     
  13. #12 der_maik, 31.03.2015
    der_maik

    der_maik

    Dabei seit:
    18.11.2013
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Gifhorn
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1z Facelift 1.4 TSI
    Sowas in die Richtung habe ich auch gelesen, also das es direkt am KI angeschlossen wird und wohl Pin 34 oder 36 sein soll, weiß es jetzt aber nicht mehr so genau. Wenn man da keine KI aus einem bestimmten Baujahr braucht, solls daran nicht scheiter, dann kommt der Sensor rein.
    Oder vielleicht auch nicht, meine Freundin hat ihn im Fabia I und das Piepen ist schrecklich :P
     
  14. #13 dathobi, 31.03.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.769
    Zustimmungen:
    788
    Kilometerstand:
    115000
  15. #14 der_maik, 31.03.2015
    der_maik

    der_maik

    Dabei seit:
    18.11.2013
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Gifhorn
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1z Facelift 1.4 TSI
    Teile hatte ich mir schon über http://www.partscats.info/skoda/de/?i=cat_vag_models&brand=sk zusammengesucht, bin da aber auf andere Teilenummer gestoßen als bei deinen Links ?( Oder war das jetzt nur mehr als Info gedacht?

    Das hatte ich mir zusammengesucht:


    1K0955453S Waschwasserbehälter

    1Z0955965B Hubzylinder links

    1Z0955966B Hubzylinder rechts

    1Z0955109A Abdeckung links

    1Z0955110A Abdeckung rechts

    N 90648703 Innensechsrund-Linsensenk-Blechschraube

    3B7955681 Pumpe für SRA

    431955465A Dichtung

    444955647 Stopfen

    7M0919376 Wasserstandsschalter

    7M0919382 Dichtring

    8E0955465A Stopfen

    1J0955875C Anschlussstück

    1J0955964F Schlauch

    8D0955873 Verteilerstück

    N 90303801 O-Ring

    3B0955846 Schlauchhalter SRA

    1T0955665 Adapter
     
  16. #15 dathobi, 31.03.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.769
    Zustimmungen:
    788
    Kilometerstand:
    115000
    Nur Infomaterial...Du hast ja einen Octavia und das dürfte nicht mit einem Superb/Passat zu vergleichen sein...da ist aber der Sensor beschrieben und was nötig ist damit dieser auch funzt...
     
  17. #16 fireball, 31.03.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.887
    Zustimmungen:
    1.932
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    186000
    Ich kann dich insofern beruhigen, dass man im Octavia (FL) einen entspannten Gong gemeldet bekommt und nicht wie früher das grausige Piepen ;)
     
  18. smares

    smares

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Bad Herrenalb
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Casa Automobile GmbH
    Kilometerstand:
    179000
    Ich highjacke mal den Thread. ^^ Bei meiner 2012er Limo mit Standheizung wurde auch die SRA verbaut. Warum SHZ + SRA weiß wohl nur Skoda. ^^ Um von Halogen auf Xenon zu upgraden, brauche ich dann nur die Xenon Scheinwerfer und die Sensoren für die Achse? Auf letzteres kann man nicht verzichten und schwächere Xenons wie im Rapid verbauen?
     
  19. #18 fireball, 02.04.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.887
    Zustimmungen:
    1.932
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    186000
    Glaube selbst wenn es erlaubt wäre (Typenzulassung der Scheinwerfer?) würde der Minderaufwand ohne Achssensoren nicht lohnen. Die Sensoren sind gleich verkabelt und das Steuergererät für die LWR kostet auch nur ein paar Euro - abgesehen davon würde sonst das Kurvenlicht (wahrscheinlich) nicht funktionieren, das hängt alles am LWR-Steuergerät. Wenn die Achssensoren Fehler werfen, ist da alles offline...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 der_maik, 10.10.2015
    der_maik

    der_maik

    Dabei seit:
    18.11.2013
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Gifhorn
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1z Facelift 1.4 TSI
    Ich hole das Thema jetzt noch mal nach oben, da der Umbau nun näher rückt (geplant 31.10). Ich hatte heute mal die Gelegenheit genutzt und beim TÜV gefragt wie es zwecks Eintragung aussieht und ob das überhaupt von Nöten ist wenn man Original Scheinwerfer etc verwendet. Die Antwort vom TÜV Prüfer war, dass ich eine Bescheinigung vom Hersteller brauche das alles ordnungsgemäß nachgerüstet wurde.

    Ist das wirklich so? Hatte zwar vor das ganze von einer Werkstatt (ein Bekannter von mir) nachrüsten zu lassen, aber nicht in einer vertragswerkstatt um die Kosten überschaubar zu halten.
     
  22. #20 Octarius, 10.10.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Das sieht der Prüfer aber verdammt eng. Ich hab Xenon drin und niemanden interessiert es ob das vom Werk oder von mir verbaut wurde oder ob das sogar nach einem Unfallschaden ersetzt wurde. Bei mir hat das der Hersteller schon erledigt und einen Unfall hatte ich auch nicht..

    Ich sehe keine Notwendigkeit das irgendwie legitimieren zu lassen. Du verbaust Serienteile. Ist die Front nach einem Schaden kaputt muss man auch nicht nach der Reparatur zum TÜV oder braucht irgendwelche Bescheinigungen.
     
Thema: [Octavia II FL Limo] Xenon nachrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia 2 fl xenon scheinwerfer nachrüsten

    ,
  2. 3b0955846 skoda

    ,
  3. octavia 2 fl

    ,
  4. oktavia 2 fl 1.4 dsg xenon nachrüsten,
  5. skoda octavia 2 facelift xenon nachrüsten
Die Seite wird geladen...

[Octavia II FL Limo] Xenon nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen 1,2 TSi (86PS) und 1,0 TSI im Octavia

    Erfahrungen 1,2 TSi (86PS) und 1,0 TSI im Octavia: Hallo Octi-Freunde, ich bin relativ NEU hier, lese aber schon eine längere Zeit diverse Themen mit ... Leider findet man keine oder (fast) keine...
  2. Skoda Octavia 1.8 T VRS 100 Limited Edition

    Skoda Octavia 1.8 T VRS 100 Limited Edition: Gerade gefunden, vielleicht interessiert es jemanden...;)...
  3. Privatverkauf Radio Bolero aus Octavia 1Z

    Radio Bolero aus Octavia 1Z: Hallo, ich hab nach Radiowechsel ein Bolero ausm Octavia 1Z, BJ2009 zu verkaufen. Was das Bolero kann und hat, brauche ich wahrscheinlich nicht...
  4. O2 FL und obd Erfahrung

    O2 FL und obd Erfahrung: Hallo Hat jemand von Euch obd Eleven oder Carly im Einsatz ? Kennt jemand beide Stecker bzw Apps bzw vor und Nachteile ? Grüße
  5. Privatverkauf Eibach Sportline Federn Octavia RS 5E

    Eibach Sportline Federn Octavia RS 5E: Hallo Zusammen, Verkaufe hier meine Eibach Sportline Federn (50/30) aus meinem Octavia RS 5E. Die Federn waren ca 10.000km verbaut und in einem...