Octavia II Combi verabschiedet sich mit Sondermodell "Best Of"

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von mck, 30.08.2012.

  1. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    2.116
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    116000
    Ja, das Produktionsende des Octavia II rückt näher! Zum guten Schluß ein letztes Sondermodell des Combi namens "Best Of":

    http://www.skoda.de/index.php?e=348-15-1&mitteilung=1270

    Wie im Text zu lesen wird der "Best Of" ab 4. September bestellbar sein. Der "Family" wird hingegen zum 13. September nicht mehr bestellbar sein. Pünktlich zum Genfer Autosalon Anfang März 2013 geht bereits der neue Octavia III Combi in Produktion (Limousine steht im Februar beim Freundlichen).

    Hier noch mehr Details zu Preisen und Verbrauchswerten.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DieselJörg, 30.08.2012
    DieselJörg

    DieselJörg

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb Combi FL 2,0 TDI 125 kw MJ 2014 und einen der letzen OII Family Combi 1,2 TSI
    Kilometerstand:
    10000
    Na dann schauen wir mal die Details an. Ist das UniBlau möglich? Was ist mit Xenon? Wie sehen die Sitzbezüge aus? Das ist alles noch unklar.



    Die im Best of enthaltene Premium FSE steht ja mit 810€ in der Preisliste. Der abblendene Außenspiegel mit dynamischen 360 €. Damit werden - wenn wir die beiden Optionen als Geschenk betrachten - der "Kundenvorteil" schon mal in von Höhe 1170€ verbraucht. Bleiben noch 630 € Restkundenvorteil. Ob das Sinn macht, kann ja jeder für sich beurteilen.



    Der "Best of" kostet 1300 Euro mehr als der Ambition plus 1800 Kundenvorteil macht dann Ambition +3100 Euro Zusatzaustattung (auf Basis der Ambition Liste).



    Vermuten wir mal:



    Mein ŠKODA Octavia Combi Ambition



    Motorisierung 20.660,00 €



    1.2 TSI, 77 kW


    Außenfarbe 0,00 €



    Innenfarbe 0,00 €



    Stoff Variety Variety-Schwarz, Armatur Schwarz


    Ausstattungen



    Autom. Außenspiegelabblendung auf Fahrerseite 360,00 €


    Sunset 190,00 €

    LM-Felgen Proxima 16 Zoll 620,00 €

    Klimaanlage Climatronic 400,00 €

    FSE Bluetooth rSAP Premium inkl. 4-Speichen MFL 810,00 €

    Multimediaanschluss im Handschuhfach 160,00 €

    Gesamtbetrag: 23.200,00 €



    Bleiben ~500 €


    Dann ist die Frage, ob man vom Plus Paket ausgeht (was sich beim Ambition nicht mit dem abblenden Außenspiegel kombinieren läßt) oder von Einzelpreisen für den abblendenen Innenspiegel und Co ausgeht (was ich vermute), Wenn man von Einzelpreisen ausgeht, wäre die Ausstattungsliste mit doppelten Sonnenblenden, Außenspiegelabblendung auf der Fahrerseite, Innenspiegelabblendung, Regensensor sowie dem Fahrlichtassistent beendet.



    Ist halt die Frage ob nicht die Xenons aus dem Family sinnvoller sind. Der Family hatte ja mit Style & Comfort einen nur um 100 Euro niedrigeren Kundenvorteil.



    Allerdings war bei 1700€ dann Style Mit ~400 € dabei und nicht jeder möchte mit den 17 Zollern den Fahrkomfort gegen 0 senken. ;)



    Außerdem bleibt auch noch der Ambition + Business Paket + Plus.




    Was solls, es bleibt ja genügend Zeit den Family zu bestellen, wenn er besser paßt. Ich werde sicherheitshalber mal den Family abschlußreif machen lassen.


    Im Moment siehts wieder mal so aus, als ob die Marketingabteilung in Weiterstadt Skoda Kunden nicht wirklich wertschätzt. Man geht mal wieder auf Dummenfang.

    Das nehme ich natürlich zurück, wenn mich die Ausstatungsliste des Best of doch noch positiv überrascht. :D
     
  4. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.334
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    Niedersachsen
    Wilder Spekulationsmodus...

    Und der letzte Satz sagt es doch: Erst einmal abwarten!

    Davon abgesehen verkauft sich der Octavia ohnehin noch gut, das Auto bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis - und Sondermodelle enthalten immer Bestandteile, die man sonst wohl nicht dazubestellt hätte. Anderes fehlt dafür oder ist nicht lieferbar. So seinerzeit beim Impuls Edition (leider) Xenon. Da gilt es eben Kompromisse einzugehen.
     
  5. #4 crazydogs, 31.08.2012
    crazydogs

    crazydogs

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Wenn die Limo im Feb schon beim Freundlichen steht, wann wird sie dann offiziell vorgestellt? Bisher gibt es ja noch keine offiziellen Bilder und Infos.
     
  6. #5 montevino, 01.09.2012
    montevino

    montevino

    Dabei seit:
    30.08.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    leipzig
    Fahrzeug:
    octavia kombi 2.0 ez 12/2003 und octavia kombi 1.2 TSI ez 06/2012
    Werkstatt/Händler:
    weber > leipzig / lindenthal
    Kilometerstand:
    190000
    moin leutelz ...

    ich finde sondermodelle immer gut ... für den, der sich gerade dann einen neuen zulegen will, wenn ein somo raus kommt. die händler haben margen und wollen die kisten vom hof haben. also kommt es doch immer darauf an, was der verkäufer daraus zaubert.

    die meisten kommen doch zum autohaus und wissen vielleicht gerade mal noch, welchen typ sie kaufen wollen. wer hat schon die volle übersicht, über alle ausstattungsvarianten und die damit verbundenen preisunterschiede zum sondermodell.

    sooooo galaktisch toll wird der kehraus des o2 schon nich werden. der o3 soll ja sicher auch mit grandiosen verkaufszahlen starten.

    ich nehme das ursprungs-statement einfach mal als gut gemeinte information für alle o2-fans, die jetzt sicher sein können, da kommt bald nix neues mehr zu.

    in diesem sinne ... schöne nacht noch. is dunkel, ne! der monti :sleeping:
     
  7. MNi

    MNi

    Dabei seit:
    21.07.2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    07xxx
    Fahrzeug:
    Octavia II FL Combi "Impuls Edition", 2.0 TDI CR
    Kilometerstand:
    20000
    Hallo,

    das "Best of" Sondermodell ist nun im Konfigurator verfügbar. Ich finde, Skoda hat sich hier nicht gerade mit Ruhm bekleckert... Arg begrenzte Motorenauswahl, keine wählbare Innenausstattung, nicht einmal der doppelte Ladeboden oder die silberne Dachreling sind verfügbar. Gefühlt liegt dieses "Best of" Modell ausstattungsmäßig unter allen bisherigen Sondermodellen wie Impuls Edition, Family oder Sport. Was soll da bitte "Best of" sein ?? Mager, mager...
    Sagen wir mal: Dieses Modell ist hinsichtlich wählbarer Ausstattung sehr übersichtlich gestaltet und auf die Zielgruppe derjenigen ausgerichtet, die sich offensichtlich nicht so recht entscheiden können. Seinen persönlichen Skoda "Best of" sollte man(n oder Frau ) sich lieber auf Grundlage der Ausstattungslinie 'Ambition' zusammenstellen oder auf die Preisvorteile von Family oder Sport zurückgreifen - solange noch verfügbar.

    Was meint Ihr ?

    Schönen Gruß.
    Marco
     
  8. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.334
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    Niedersachsen
    Bitte nicht so negativ herangehen...

    Dachreling und doppelter Ladeboden sind Serie. Die Motorenauswahl beinhaltet alle quantitativ bedeutsamen Motorisierungen, unterschiedliche Innenausstattungen spielen in der Praxis eine geringe Rolle (weil meist ohnehin schwarz).

    Es ist eigentlich alles zu bekommen, Xenon-Licht eingeschlossen. Sogar die Außenspiegel sind anklappbar, Parksensoren vorne gibt es auch als Option. Einzig die Freisprechanlage sehe ich nicht...
     
  9. #8 KleineKampfsau, 07.09.2012
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.993
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Ein Sondermodell, was die Welt nicht braucht. Wenn die Bezeichnung ernst gemeint ist, ist es ein echtes Armutszeugnis. Vorbei die Zeiten, wo man beim OI den Colletcion und Limited GT als echte Kracher gebracht hat ...
     
  10. rabbit

    rabbit
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.709
    Zustimmungen:
    254
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    94000
    Ich zitiere mal aus der Liste der Serienausstattung
     
  11. rabbit

    rabbit
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.709
    Zustimmungen:
    254
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    94000
    ŠKODA Octavia Best of
     
  12. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    2.116
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    116000
    Die Premium FSE ist ja auch bereits enthalten! Das ist ja ein Hauptmerkmal des "Best Of"! Die schwarze Dachreling ist zwar im Ambition nicht serienmäßig enthalten, aber für 0 € bestellbar, also nicht wirklich ein Mehrwert. Der "Best Of" scheint eher ein spezielles Angebot (ähnlich wie der "Sport Edition") dar für jemanden, der genau die enthaltenen Mehrausstattungen sowieso bestellt hätte und nicht viel mehr benötigt. Also in keinster Weise ein Ersatz für den Family. Wäre bitter, wenn der Family wirklich wie angekündigt, zum 13. September ohne adäquatem Ersatz ausläuft ...

    Übrigens feiert Storm Blau Metallic beim "Best Of" Wiederauferstehung! Da standen wohl noch ein paar Töpfchen im Werk herum ...
     
  13. rabbit

    rabbit
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.709
    Zustimmungen:
    254
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    94000
    Ich denke, das kommt auf die Ausstattungswünsche des Kunden an. Der "Best Of" beinhaltet jedenfalls alle Extras, welche ich in (m)einem Auto haben möchte. In der Aufpreisliste würde ich zwei, eventuell drei Haken bei einer Bestellung setzen:
    - Abnehmbare Anhängerkupplung
    - Dyn. Radio-Navi Columbus
    - Xenonscheinwerfer mit dynamischem Kurvenlicht
     
  14. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.334
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    Niedersachsen
    @rabbit: Den Ladeboden hatte ich auch schon gefunden, die Freisprechanlage schlicht übersehen.


    Ganz allgemein: Ich finde diese Zusammenstellung besser als vieles, was sonst so angeboten wird. Und alles in allem ist der Octavia, in Kombination mit marktüblichen Rabatten, ein gutes Angebot.

    Dass er nicht völlig verramscht wird, halte ich für keinen Nachteil. Spricht ja auch für das Auto, dass er sich zum Ende seiner Laufzeit immer noch gut verkauft.

    Wobei ich ohnehin finde, dass Autos kurz vor dem Modellwechsel am empfehlenswertesten sind...
     
  15. MNi

    MNi

    Dabei seit:
    21.07.2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    07xxx
    Fahrzeug:
    Octavia II FL Combi "Impuls Edition", 2.0 TDI CR
    Kilometerstand:
    20000
    @andi62: den Ladeboden hatte ich einfach übersehen, Asche auf mein Haupt...

    Nichtsdestotrotz: Ich persönlich hatte unter der Ankündigung "Best of" andere Erwartungen und bin halt etwas enttäuscht. Aber die Welt ist bunt und die Geschmäcker und Ansprüche usw. sind zum Glück verschieden. Für den einen ist dieses Sondermodell keine Option, für den anderen ist es optimal...
     
  16. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.334
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    Niedersachsen
    @MNi: MIr gefällt dieses Sondermodell besser als beispielsweise der Impuls Edition, den ich gut zwei Jahre hatte. Denn da bestand z.B. nicht die Möglichkeit der Xenonscheinwerfer, beim Family gibt es keine Einparkhilfe vorne usw.

    Aber es ist tatsächlich so, wie Du schreibst: Ein Sondermodell bietet immer eine Zusammenstellung und zusätzliche Optionen, die für den einen genau passen, die der andere aber gerade nicht möchte.
     
  17. #16 SuperbHD, 08.09.2012
    SuperbHD

    SuperbHD

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Audi A6, Skoda Superb
    Ich glaube einige hier haben das mit dem "Best of" falsch verstanden..Das soll ned heißen das das jetzt nen super mega ausgestatter Octavia ist...Wie man bei Skoda liest sind alle Ausstattungsdetails enthalten die weltweit am meisten dazu gebucht wurden. Das heißt, alle für die Kunden sinnvollen extras. Und das sind für die Durchschnittsfamilie mit begrenztem Budget sicher kein 160PS Motor, Xenon, riesen Navi oder beige Innenausstattung! Von daher finde ich das was Skoda da Zusammengestellt hat völlig ok..
     
  18. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    135000
    Was genau vom Family fehlt denn eigentlich bzw. beim Best-Of in der Serienausstattung bzw. welche beim Family vorhanden Optionen gibt es beim Best-Of nicht? Wäre glaube ich praktisch da eine Übersicht zu bekommen...

    Wenn ich das auf den ersten Blick richtig sehe ist der doppelte Ladeboden, abblendende Spiegel + Regensensor und Parksensoren hinten und Multifunktionslenkrad samt Telefonfreisprecheinrichtung beim Best-Of zusätzlich (im Vergleich zum Family) mit dabei. Von der Serienausstattung des Family fehlt eigentlich nichts in der Serienausstattung im Best-Of, was mit auf den ersten Blick auffallen würde!?

    Aufpreisliste ist recht klein, aber wenn man die oben genannten Sachen die beim Best-Of Serie sind beim Family aus der Liste streicht, bleibt da auch nicht viel über. Das fehlen des Bolero dürfte manchen noch am meisten schmerzen. Größere Felgen kann man auch im Zubehörhandel kaufen. Nimmt man die 16"er halt für den Winter oder verkauft sie weiter.

    So lange wie beide Sondermodelle parallel laufen ist es eigentlich ideal für den Kunden, oder? Leider bleibt das ja nicht lange so.

    Wo man meckern kann ist das Motorenangebot... kein LPG (gut Minderheit; aber momentan könnte man da massiv die Werbetrommel rühren) und kein 1.6 TDI... vor allem was den kleinen Diesel betrifft überrascht die Wahl des kleinen 2.0 TDI mit 110PS (dafür 6-Gang). Entweder muss der gerade in Stückzahlen raus, oder dieser Motor läuft tatsächlich besser im Octavia als der 1.6 TDI... und der 1.8 TSI dürfte sich ohnehin nur in homöopatischen Dosen verkaufen lassen.
     
  19. #18 DieselJörg, 09.09.2012
    DieselJörg

    DieselJörg

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb Combi FL 2,0 TDI 125 kw MJ 2014 und einen der letzen OII Family Combi 1,2 TSI
    Kilometerstand:
    10000
    Für meinen Bedarf macht der Family + Comfort Paket am meisten Sinn (und ist auch günstiger als der Best of). Ich werde diesen bestellen.

    Das Xenon des Family ist sicherheitsrelevant im Gegensatz zur Premium FSE.

    Das Best of ist definitiv kein Kracher.

    Skoda scheint mit UP + Varianten und Rapid die Produktion ausreichend auslasten zu können.

    Außerdem soll ja der Octavia etwas höher positioniert werden. Da will man nicht noch weiter mit den Preisen runter -effektiv sind die Rabatte (Sondermodell+Nachlaß) ja um die 30%.

    Das Sondermodell FUN ist ja auch ausgelaufen. Es bleibt noch der Ambition + Business + Plus.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.334
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    Niedersachsen
    Xenon gibt es doch auch für den "Best of".


    Wie schon geschrieben: Das kann man je nach individuellem Geschmack sehr unterschiedlich sehen.


    Warum erwarten eigentlich einige, dass zum Auslaufen des Octavia noch einmal ein Sondermodell kommt, dass alles andere in den Schatten stellt?
     
  22. #20 DieselJörg, 09.09.2012
    DieselJörg

    DieselJörg

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb Combi FL 2,0 TDI 125 kw MJ 2014 und einen der letzen OII Family Combi 1,2 TSI
    Kilometerstand:
    10000
    Richtig- Xenon gibt es beim Best of in der Aufpreisliste. Nur dann rechnet sich der best of überhaupt nicht mehr (es sei denn, man ist harter Fan der Premium FSE).

    Der Kunde erwartet zum Laufzeitende eines Modells einen Nachlaß, da er beim Wiederverkauf einen merklichen Abschlag hinnehmen muß.

    Außerdem sind die Wettbewerber Ford Focus, Astra, I30 und Ceed um einiges moderner.

    Wir haben übrigens auch eine PKW-Absatzkrise im Süd- und Westeuropa. ;)
     
Thema: Octavia II Combi verabschiedet sich mit Sondermodell "Best Of"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia best of

    ,
  2. octavia best of

    ,
  3. skoda octavia 2 best of

Die Seite wird geladen...

Octavia II Combi verabschiedet sich mit Sondermodell "Best Of" - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf felicia-combi lxi nikolausangebot

    felicia-combi lxi nikolausangebot: nur der fairness halber das angebot auch an die communaty-member felicia lxi modell friend ez ende1998 135000km tüv 10/2017 jeden tag im...
  2. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  3. Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look

    Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look: Hallo, ich fahre den Octavia 5E als Limousine mit Xenon Scheinwerfern. Mir gefällt das gelbliche Licht der Nebelscheinwerfer nicht und würde...
  4. Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???

    Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???: Hallo Leute werde mir dem nächst einen Skoda Octavia kaufen Skoda Octavia 1U 1,9 SLX TDI Bj99 ich habe original Felgen von Audi im besitz...
  5. Original 18 Zoll Alufelgen Neptune auf Octavia 3

    Original 18 Zoll Alufelgen Neptune auf Octavia 3: Hallo zusammen, hat jemand hier einen O3 und die Neprune Felgen vom O2 montiert? Soll ohne Abnahme passen da von den Daten identisch mit den...