OCTAVIA G-Tec III FL Gas/Benzin Umschaltung?

Diskutiere OCTAVIA G-Tec III FL Gas/Benzin Umschaltung? im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, gibt es einen manuellen Umschalter zwischen CNG und Benzin? Im Handbuch finde ich nur etwas über automatische Umschaltung, Priorität: CNG...

  1. GKM

    GKM

    Dabei seit:
    01.08.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Riegelsberg
    Fahrzeug:
    SKODA Octavia III FL G-Tec
    Kilometerstand:
    670
    Hallo,
    gibt es einen manuellen Umschalter zwischen CNG und Benzin?
    Im Handbuch finde ich nur etwas über automatische Umschaltung,
    Priorität: CNG
    Ich soll aber alle 6 Monate den Benzintank leerfahren und frisch tanken.
    Demnach müßte ich erst CNG leerfahren, dann Benzin. Umständlich.

    Gruss Georg
     
  2. #2 G-Tec_CNG, 01.08.2019
    G-Tec_CNG

    G-Tec_CNG

    Dabei seit:
    07.05.2018
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Zentral in Hessen
    Fahrzeug:
    Octavia Combi G-Tec, 1,4l, Modelljahr 2015
    Werkstatt/Händler:
    haben wir
    Kilometerstand:
    wird immer höher
    Genau so ist es, man kann nicht manuell zwischen CNG und Benzin wechseln. Ich denke dies wurde bewusst vom VW-Konzern so gemacht, damit der Antrieb als monovalent eingestuft werden kann, was natürlich zum Benzin leer fahren umständlich ist. Nach 5 Jahren habe ich mich aber mittlerweile daran gewöhnt. Beim kleinen Benzintank vom neuen 1,5l G-Tec sehe ich das allerdings nicht mehr so umständlich an, wie bei meinen VFL, denn den kleinen Benzintank würde ich sowieso nach einem halben leer haben, da ja nach jedem CNG-Tankvorgang 1,5 bis 2km auf Benzin gefahren wird.
     
  3. #3 Donnerskoda, 01.08.2019
    Donnerskoda

    Donnerskoda

    Dabei seit:
    04.01.2018
    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    275
    Fahrzeug:
    Octavia Combi G-TEC Style (FL)
    Es ist genauso einfach: 10 l Benzin tanken, wenn dann nach ca. 20x Tanken die Reserveleuchte angeht ein paar Kilometer auf Benzin weiter fahren bis der Tank fast leer ist und wieder 10 l tanken. Ich hatte noch nie mehr als 12 l im Benzintank.
     
  4. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.002
    Zustimmungen:
    1.104
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    150000
    Darum werden ja die neuen nur noch mit kleinem Benzintank hergestellt.
    Da es Probleme gab weil die Leute den nicht innerhalb von 6 Monaten leer fuhren und dann war der Kraftstoff zu alt und die Karre zickte rum.
    Mit den kleinen Benzintanks sollte das nicht mehr passieren.
     
  5. #5 Robert78, 01.08.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.633
    Zustimmungen:
    2.585
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    46000
    Nebenbei zur Berichtigung:
    Nein, das leerfahren ist hier vermutlich eher nicht der Grund.
    Der Grund für den kleinen Tank ist das der Octavia nur dadurch als Monovalent eingestuft wird, denn durch die Größe gilt er als kein normaler Tank sondern als Nottank. Das ist auch die Voraussetzung ein Auto als Monovalent einstufen zu könnnen, was ja wieder Vorteile bringt. Mono- oder Bivalent hat entgegen der obigen Aussage (Sorry) nichts damit zu tun ob man manuell umschalten kann oder nicht.

    Beispiel: Rüstest du ein Auto auf LPG um kannst du auch manuell umschalten, dennoch ist er Bivalent.
     
  6. GKM

    GKM

    Dabei seit:
    01.08.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Riegelsberg
    Fahrzeug:
    SKODA Octavia III FL G-Tec
    Kilometerstand:
    670
    DANKE
    Damit ist klar, dass ich nicht weiter in den Einstellungen oder sonst wo suchen muss.


    Mein bisheriger Jumper hatte etwa 24 kg CNG und 60 l Superbenzin. War ja ein Lkw.
    Da konnte ich wählen. Das war am langen Berg manchmal nötig, denn bei Gas fehlten 10 PS :(
     
  7. #7 extoyota, 06.08.2019
    extoyota

    extoyota

    Dabei seit:
    10.04.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mit OBD11 kann man problemlos von Gas auf Benzin umschalten. Allerdings leuchtet dann für die Zeit ein Warndreieck im Tacho.
     
Thema:

OCTAVIA G-Tec III FL Gas/Benzin Umschaltung?

Die Seite wird geladen...

OCTAVIA G-Tec III FL Gas/Benzin Umschaltung? - Ähnliche Themen

  1. Skoda Superb III / Live Traffic ohne Funktion

    Skoda Superb III / Live Traffic ohne Funktion: Hallo in die Runde, ich möchte mich mit folgendem Problem an euch wenden, nachdem ich in der Suche dazu nicht fündig geworden bin und mein Skoda...
  2. Skoda Fabia 3 Combi DSG brummt beim Gas geben.

    Skoda Fabia 3 Combi DSG brummt beim Gas geben.: Hallo Gemeinde, ich bin neu hier und hab gleich zu Beginn ein Anliegen. Hab mir vergangenes Wochenende einen Fabia 3 Combi 1.2 TSI DSG gekauft und...
  3. Skoda Octavia 2 RS Tfsi Checksummenfehler Steuergerät

    Skoda Octavia 2 RS Tfsi Checksummenfehler Steuergerät: Hallo ich fahre einen Skoda Octavia 2 RS als Benziner heute Morgen ging plötzlich die EPC Leuchte sowie die Motorkontrollleuchte an ,ich fuhr dann...
  4. Vorwiderstand Gebläsemotor Octavia Bj. 12/12

    Vorwiderstand Gebläsemotor Octavia Bj. 12/12: wie ich schon lesen konnte, ist dieses Problem kein seltenes. Die Symptome sind auch beschrieben ( Lüfter funktioniert nut noch auf Stufe IV ! ich...
  5. 1% Regelung bei geänderter Bestellung durch FL

    1% Regelung bei geänderter Bestellung durch FL: Hallo zusammen, Ich möchte ungern meine nun auf FL geänderte Bestellung des Dienstfahrzeugs stoppen, aber würde aus Interesse gerne wissen, ob...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden