Octavia FL: Fragen zum Bordcomputer

Diskutiere Octavia FL: Fragen zum Bordcomputer im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich habe zwei Fragen zum Bordcomputer (habe das Maxi-DOT-Display und MuFu-Lenkrad), die mir auch das Handbuch nicht beantworten konnte:...

  1. #1 eddie irvine, 29.07.2009
    eddie irvine

    eddie irvine

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Golf 7 Variant 2.0 TDI DSG
    Hallo,

    ich habe zwei Fragen zum Bordcomputer (habe das Maxi-DOT-Display und MuFu-Lenkrad), die mir auch das Handbuch nicht beantworten konnte:
    1. Ist es korrekt, dass ich keinen momentanen Durchschnittsverbrauch anzeigen kann, d. h. den Durchschnittsverbrauch der aktuellen Fahrt? Beim Fabia meiner Frau faengt die Berechnung des Durchschnittsverbrauchs immer wieder von vorne an, sobald das Fahrzeug eine laengere Zeit nicht bewegt wurde. Ist dies auch beim Octavia moeglich?
    2. Mein Freundlicher meinte, man sollte den Durschnittsverbrauch (der mit der hochgestellten zwei) anfangs nicht nach jedem Tanken resetten, da der dann einen zu hohen Verbrauch anzeigt. Stimmt das? Irgendwie leuchtet mir das nicht ein...

    Danke und Gruss,
    Eddie.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. renwal

    renwal

    Dabei seit:
    05.03.2002
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    AT, Steiermark
    Fahrzeug:
    Octavia Combi III L&K 2.0 TDI DSG 4x4
    Kilometerstand:
    5000
    Dein Bordcomputer kann dir den Momentverbrauch und den Durchschnittsverbrauch der akutellen Fahrt anzeigen, glaub nach ca. einer Stunde Stehzeit wir der aktuelle Durchschnittsverbrauch wieder gelöscht.
    Der langfristige Durchschnittsverbrauch (der mit der hochgestellten zwei) muss eigentlich gar nicht zurückgesetzt werden, da er sonst kaum Aussagekraft hat.
    Er wird sowieso automatisch nach diversen Ereignissen gelöscht, glaub nach 100 Betriebstunden, 5000km, etc. steht auch was im Handbuch dazu.

    MfG

    renwal
     
  4. #3 eddie irvine, 29.07.2009
    eddie irvine

    eddie irvine

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Golf 7 Variant 2.0 TDI DSG
    Danke fuer die Antwort, aber leider besteht folgendes Problem:

    Mein MaxiDot zeigt fuer die aktuelle Fahrt nur den Momentverbrauch an, jedoch nicht den Durchschnittsverbrauch. Als Durchschnittsverbrauch sehe ich nur den mit der hochgestellten '2' (direkt hinter dem Momentanverbrauch).
    Unter den Einstellungen fuer die MFA habe ich alles aktiviert was geht...

    Hast du auch ein Mufu-Lenkrad? Man schaltet doch zwischen den Anzeigen hin und her, indem man an dem rechten Einstellrad dreht, oder?
     
  5. renwal

    renwal

    Dabei seit:
    05.03.2002
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    AT, Steiermark
    Fahrzeug:
    Octavia Combi III L&K 2.0 TDI DSG 4x4
    Kilometerstand:
    5000
    Hallo,

    Hab auch das Mufu-Lenkrad und man kann mit dem rechten Rad durch die Menus gehen.
    Es gibt aber irgendwo in den Einstellungen einen Punkt wo man gezielt Punkte der MFA ausblenden kann,
    vielleicht ist bei dir die momentane Durchschnittsgeschwindigkeit deaktiviert.

    MfG

    renwal
     
  6. #5 eddie irvine, 29.07.2009
    eddie irvine

    eddie irvine

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Golf 7 Variant 2.0 TDI DSG
    Ja, kann man im Menu gibt es unter Einstellungen->MFA auswaehlen, was dort angezeigt werden soll. Dort ist bei mir aber ueberall ein Haken gesetzt... Steht denn bei dem momentanen Durchschnittsverbrauch eine hochgestellt 1 daneben? Wahrscheinlich nicht, denn beim Momentanverbrauch steht die ja auch nicht dabei.

    Sollte man den langfristigen Durchschnittsverbrauch nach jeder Betankung loeschen?
     
  7. renwal

    renwal

    Dabei seit:
    05.03.2002
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    AT, Steiermark
    Fahrzeug:
    Octavia Combi III L&K 2.0 TDI DSG 4x4
    Kilometerstand:
    5000
    Hallo,

    Ich schau am Abend mal nach wie das genau bei mir aussieht, glaub aber, dass eine hochgestellte 1 daneben steht.
    Beim Momentanverbrauch natürlich nicht weils ja keine historischen Daten gibt.
    Den langfristigen Durchschnitt habe ich noch nie gelöscht, da er ja sonst nicht viel bringt.

    MfG

    renwal
     
  8. #7 eddie irvine, 29.07.2009
    eddie irvine

    eddie irvine

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Golf 7 Variant 2.0 TDI DSG
    Hoffentlich ist der momentane Durchschittsverbrauch nicht auch in Folge des Modelljahres-wechsels dem Sparwahn zum Opfer gefallen 8o
     
  9. jan78

    jan78

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60437
    Fahrzeug:
    Octavia RS TDI Combi
    Kilometerstand:
    145000
    Du musst noch zwischen der hochgestellten 1 und 2 umschalten.
    1 ist der seit dem Neustart (zwei Stunden Standzeit setzt zurück) und 2 der seit max. 5000 km und 100 Stunden Fahrzeit errechnete Wert.

    Das Umschalten zwischen 1 und 2 sollte es auch bei der Durchschnittsgeschwindigkeit geben.

    Zum Umschalten zwischen 1 und 2 musst du mal im Handbuch schauen, habe kein MuFu Lenkrad...

    Ein Reset des Verbrauchs ist nur sinnvoll, wenn du pro Tankfüllung einen Wert haben möchstest.
    Im "Durchschnitt" aussagekräftiger wird es, wenn nicht resettet wird...

    Gruß,
    Jan
     
  10. #9 ronhill, 29.07.2009
    ronhill

    ronhill Guest

    auch beim O² FL ist das wie im Fabia. Nach zwei Stunden ohne Fahrt stellt sich der Tageszähler auf Null. Damit er anzeigen kann muß es natürlich im Computer aktiviert sein. Das ist im Handbuch auch beschrieben. Seite weiß ich nicht aus dem Kopf. Lässt sich über Rändelrad rechts auf dem Lenkrad anwählen, wie auch die möglichen anderen voreingestellten Parameter.
    Wenn er schon auf Null zurück gestellt ist nach den zwei Stunden, zeigt er logischerweise zunächst einen hohen Verbrauch an, weil der Motor ist kalt und nach längerer Fahrt normalisiert sich das logischerweise wieder.
     
  11. #10 tschack, 29.07.2009
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    9.000
    Zustimmungen:
    546
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Hast du schon unten beim Scheibenwischerhebel auf den Reset-Knopf kurz gedrückt?
    Dann kannst du zwischen Ebene 1 und 2 hin- und herschalten...
    Bei Ebene 1 siehst du den aktuellen Durchschnittsverbrauch (solang dein Wagen nicht länger als 2h gestanden ist bzw. der Wert von dir reseted wurde) und bei Ebene 2 den Gesamtdurchschnitt (Reset nach 99h 59min bzw. händisch).
     
  12. #11 eddie irvine, 29.07.2009
    eddie irvine

    eddie irvine

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Golf 7 Variant 2.0 TDI DSG
    Ok, habe nochmal nachgelesen. man springt von der Langzeitanzeige zur momentanen, indem man beim Multifunktionslenkrad das rechte Raedchen einmal drueckt! Wenn man es laenger drueckt, werden die Werte zurueckgesetzt...

    Schoene Gruesse,
    Eddie.
     
  13. #12 blackmagicTSI, 30.07.2009
    blackmagicTSI

    blackmagicTSI

    Dabei seit:
    28.04.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Wie gut, daß es Bedienungsanleitungen gibt.......................... :sleeping:
     
  14. #13 Mr. Magicpaint, 30.07.2009
    Mr. Magicpaint

    Mr. Magicpaint

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gummersbach NRW Dieringhauser Str. 35B 51645 Deuts
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Limo RS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Authaus Shirp
    und wer lesen kann ist klar im Vorteil :thumbup:
     
  15. #14 blackmagicTSI, 30.07.2009
    blackmagicTSI

    blackmagicTSI

    Dabei seit:
    28.04.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Meinst Du Dich selber?

    Denn Eddie schrieb: Ok, habe nochmal nachgelesen. man springt von der Langzeitanzeige zur
    momentanen, indem man beim Multifunktionslenkrad das rechte Raedchen
    einmal drueckt! Wenn man es laenger drueckt, werden die Werte
    zurueckgesetzt...
     
  16. #15 Mr. Magicpaint, 30.07.2009
    Mr. Magicpaint

    Mr. Magicpaint

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gummersbach NRW Dieringhauser Str. 35B 51645 Deuts
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Limo RS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Authaus Shirp
    Ne ne hab das schon verstanden, aber es würden viele Fragen nicht gestellt werden müssen wenn man vor dem Fragen mal lesen würde :D
     
  17. #16 eddie irvine, 30.07.2009
    eddie irvine

    eddie irvine

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Golf 7 Variant 2.0 TDI DSG
    Dann waere aber vielleicht auch das Forum viel leerer :P
     
  18. #17 WHITE OCTI POWER, 27.01.2010
    WHITE OCTI POWER

    WHITE OCTI POWER

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi II Elegance TDI 2.0 (140Ps) Facelift
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Bauer
    Kilometerstand:
    63000
    Hab schon wieder ein Problem X( (Sche.. Elektronic)
    Mein Bordcomputer stellt sich schon das 3x in der 2.Ebene auf 0 zurück, obwohl ich keine Resettaste gedrückt hatte.
    Beim ersten mal dachte ich noch versehendlich angekommen zu sein, jedoch bin ich mir jetzt sicher,keinen ungewollten Reset durchgeführt zu haben.Die km und Stunden waren beide noch nicht auf Maximum(5000km/99,59).Hat schon wer das selbe Problem gehabt und wenn ja, ist es mit einer erneuten Software Aufspielung zu beheben?
    Hab nicht's gefunden im Forum?
     
  19. #18 Windaus, 27.01.2010
    Windaus

    Windaus

    Dabei seit:
    27.12.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia TSI 1,8 4x4
    Kilometerstand:
    92500
    Hallo

    bei meinem Octavia ist mir auch aufgefallen, dass der Durchschnittsverbrauch scheinbar mit jedem Start automatisch resetet wird. Aufgefallen ist es mir dadurch, dass nach einer Bergfahrt der Durchschnittsverbrauch 20 Liter anzeigt. Obwohl sich nach über 1200 Km ohne manuellen Reset doch langsam ein stabilerer Wert zeigen müsste. Nach einen längeren ebenen Stück pegelt es sich dann bei 13 Liter ein. Die Momentanverbrauchsanzeige arbeitet korrekt.

    Grüsse
    Michael
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 WHITE OCTI POWER, 27.01.2010
    WHITE OCTI POWER

    WHITE OCTI POWER

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi II Elegance TDI 2.0 (140Ps) Facelift
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Bauer
    Kilometerstand:
    63000
    Das ist bei mir nicht der Fall,daß es, sich nach jedem Start resetet,sondern erst so nach ca.1600km was mir so aufgefallen ist.
    Werd in den nächsten freien Tagen meinem Händler besuchen und in erneut mit dem Problem belasten. :whistling:
    Beim ersten mal dachte ich noch an ein Versehen.
    Schau ma amoi.
     
  22. #20 Gerrit74, 27.01.2010
    Gerrit74

    Gerrit74

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein (Ostseebad Laboe und Gemeinde S
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Ambiente Facelift 1.4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    ******** *** ******
    Kilometerstand:
    44444
    In Ebene 1 ist das normal.

    Ich resette meine 2 Ebene immer beim Tanken.
     
Thema: Octavia FL: Fragen zum Bordcomputer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Verbrauch Bordcomputer zurücksetzen octavia rs

    ,
  2. skoda octavia rs 1z bordcomputer

    ,
  3. langzeitverbrauch gelöscht skoda octavia rs

    ,
  4. octavia 1z bordcomputer resetet sich bei start,
  5. skoda oktavia 2 verbrauch zurücksetzten,
  6. skoda superb Durchschnittsverbrauch zurücksetzen,
  7. skoda octavia rs bordcomputer problem,
  8. skoda octavia kombi 2009 bordcomputer,
  9. skoda fabia bordcomputer null nach jedem starten
Die Seite wird geladen...

Octavia FL: Fragen zum Bordcomputer - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen 1,2 TSi (86PS) und 1,0 TSI im Octavia

    Erfahrungen 1,2 TSi (86PS) und 1,0 TSI im Octavia: Hallo Octi-Freunde, ich bin relativ NEU hier, lese aber schon eine längere Zeit diverse Themen mit ... Leider findet man keine oder (fast) keine...
  2. Skoda Octavia 1.8 T VRS 100 Limited Edition

    Skoda Octavia 1.8 T VRS 100 Limited Edition: Gerade gefunden, vielleicht interessiert es jemanden...;)...
  3. Fragen zum Gebrauchtwagenkauf

    Fragen zum Gebrauchtwagenkauf: Hallo Leute Ich möchte mir demnächst ein Fabia 3 Gebrauchtwagen kaufen und würde gern wissen wie ich erkennen kann was das Auto wirklich hat von...
  4. Privatverkauf Radio Bolero aus Octavia 1Z

    Radio Bolero aus Octavia 1Z: Hallo, ich hab nach Radiowechsel ein Bolero ausm Octavia 1Z, BJ2009 zu verkaufen. Was das Bolero kann und hat, brauche ich wahrscheinlich nicht...
  5. O2 FL und obd Erfahrung

    O2 FL und obd Erfahrung: Hallo Hat jemand von Euch obd Eleven oder Carly im Einsatz ? Kennt jemand beide Stecker bzw Apps bzw vor und Nachteile ? Grüße