Octavia Combi

Diskutiere Octavia Combi im Skoda Vorgängermodelle / Oldtimer Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, kann mir jemand sagen, oder sogar ein Bild hier reinstellen, wie der Zwischenboden des Kofferraumes beim alten Octavia Combi...

  1. #1 hyper31, 26.03.2014
    hyper31

    hyper31

    Dabei seit:
    05.09.2005
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38446 Wolfsburg
    Fahrzeug:
    S120L '86, S130L '90, Octavia Combi '66, Felicia '62, Fabia '13
    Hallo zusammen,

    kann mir jemand sagen, oder sogar ein Bild hier reinstellen, wie der Zwischenboden des Kofferraumes beim alten Octavia Combi aussah? War der aus Holz oder Blech, fest geschraubt oder geschweißt oder nur lose eingelegt? Bei meinem sieht das irgendwie nachträglich reingebraten aus.

    Wäre für jeden Hinweis dankbar.
     
  2. #2 Planitzer, 30.03.2014
    Planitzer

    Planitzer

    Dabei seit:
    13.08.2004
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Zwickau / Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Octavia Combi L&K 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Mueller, Zwickau
    Kilometerstand:
    370500
    Denn das wäre bei dieser Frage als erstes zu beantworten. Bis zum Modelljahr 1970 (wohl ab etwa Mitte 1969 gebaut) gab es schließlich die kleine Klappe für das Reserverad, weshalb der obere Boden komplett in Blech ausgebildet war. Hier sind mir aber auch Umbauten mit Winkeln und von oben eingelegter Holzplatte bekannt. Bei meinem Combi mit 1973er Ersatzkarosse (und somit S100 Rückleuchten) wird der Bereich des Reserverades durch eine recht massive Metallplatte abgedeckt, die wohl auch noch dem Original entsprechen dürfte. Die ist bei mir auch ohne irgend welche befestigungen einfach nur aufgelegt. Bilder zum Kofferraum müßte ich später nachreichen, da ich aktuell grad nicht die Möglichkeit habe welche zu machen.
    Hoffe das hilft Dir erstmal etwas weiter. :)
     
  3. #3 hyper31, 31.03.2014
    hyper31

    hyper31

    Dabei seit:
    05.09.2005
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38446 Wolfsburg
    Fahrzeug:
    S120L '86, S130L '90, Octavia Combi '66, Felicia '62, Fabia '13
    Hallo
    es geht um die alten, heute würde man sagen "Vor-Facelift", also mit extra Klappe für das Reserverad. Ich würde dieses Blech gerne rausnehmen, bin mir aber nicht sicher, ob es vielleicht doch für die Stabilität wichtig ist, da ja das Heckblech "gelocht" ist.
     

    Anhänge:

  4. #4 Planitzer, 01.04.2014
    Planitzer

    Planitzer

    Dabei seit:
    13.08.2004
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Zwickau / Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Octavia Combi L&K 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Mueller, Zwickau
    Kilometerstand:
    370500
    Hm, wie erwähnt gab es zu DDR-Zeiten so einige die die untere Klappe verschweißt haben, weil dort auch gern mal das Wasser seinen Weg zum Reserverad findet und entsprechend Rost produziert. Jedenfalls wurden da an den oberen Boden entsprechende Winkeleisen geschweißt, in die dann eine Holzplatte eingelegt wurde. In dieser Art sollte es eigentlich auch noch immer funktionieren. Aber einfach nur das Blech rausnehmen um einen "kompletten" Durchgang zu haben würde ich nicht als empfehlenswert ansehen.
     
  5. #5 hyper31, 01.04.2014
    hyper31

    hyper31

    Dabei seit:
    05.09.2005
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38446 Wolfsburg
    Fahrzeug:
    S120L '86, S130L '90, Octavia Combi '66, Felicia '62, Fabia '13
    Hallo Planitzer,
    wie sah, oder sieht, denn deiner an der Stelle aus?
     
  6. #6 Planitzer, 04.04.2014
    Planitzer

    Planitzer

    Dabei seit:
    13.08.2004
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Zwickau / Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Octavia Combi L&K 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Mueller, Zwickau
    Kilometerstand:
    370500
    So, hier mal ein Bild von meinem 66er Combi der zum Anhänger wurde, und dessen oberes Kofferraumblech original geblieben ist. Ein Bild des Kofferraums der letzten Modelljahre dauert noch n bissel, da ich aktuell nicht an das Auto ran komme.
     

    Anhänge:

  7. #7 hyper31, 05.04.2014
    hyper31

    hyper31

    Dabei seit:
    05.09.2005
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38446 Wolfsburg
    Fahrzeug:
    S120L '86, S130L '90, Octavia Combi '66, Felicia '62, Fabia '13
    Danke für das Bild, reicht mir schon. Das sieht ja so aus, wie bei meinem. Also wird das Blech wohl drin bleiben (müssen).
     
  8. #8 Planitzer, 11.05.2014
    Planitzer

    Planitzer

    Dabei seit:
    13.08.2004
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Zwickau / Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Octavia Combi L&K 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Mueller, Zwickau
    Kilometerstand:
    370500
    So, nun doch noch mal die Chance gehabt Bilder vom Kofferraum des anderen Combi´s zu machen. Hat zwar ein wenig gedauert, aber hab bei der Gelegenheit auch gleich noch einen Unterschied festgestellt. Die hinteren Stoßdämpfer sind beim 1970er / 1971 er Combi ebenfalls völlig anders verbaut, so daß da keine Dämpferdome mehr in den Kofferraum hineinragen.
     

    Anhänge:

Thema:

Octavia Combi

Die Seite wird geladen...

Octavia Combi - Ähnliche Themen

  1. lordunschuldigs Octavia 3

    lordunschuldigs Octavia 3: Hallo zusammen! Zuallererst kurz zu mir :-) Ich wurde damals auf den Namen Tobias getauft (den Namen trage ich übrigens heute noch!), komme aus...
  2. Octavia und hebebühne

    Octavia und hebebühne: Hallo zusammen, da es auf grund einer rostigen schraube mit abgedrehtem kopf nicht möglich ist den motorlüfter auszubauen muss ich von unten...
  3. Privatverkauf Superb 3 Combi Sportline 190PS DSG 4X4

    Superb 3 Combi Sportline 190PS DSG 4X4: Moin, Ich biete meinen neuwertigen Superb Combi zum Verkauf an. Der Wagen ist EZ 28. März 2017 und hat aktuell knapp über 4000Km. Er ist...
  4. Privatverkauf Octavia RS 1Z FL TSI Combi BJ. 09/09

    Octavia RS 1Z FL TSI Combi BJ. 09/09: Verkauf wegen Neuanschaffung. Mein gepflegter weißer RS mit ein paar äußerlichen Schönheitsfehlern (Lack, Felge) in gute Hände abzugeben....
  5. Octavia RS RaceChip

    Octavia RS RaceChip: Hi, und zwar bin ich nun seit gut vier Wochen Besitzer eines Octavia RS mit 230 PS. Ich bin von meinem Audi TT mit dem gleichen Motor...