Octavia ACC nur mit "halber" Stop and Go Funktion?

Diskutiere Octavia ACC nur mit "halber" Stop and Go Funktion? im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich überlege einen Octavia RS 245 Kombi zu bestellen. Auf meiner Probefahrt gestern (2018er mit 230 PS, sie hatten nur den zum...

  1. Sawyer

    Sawyer

    Dabei seit:
    24.10.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich überlege einen Octavia RS 245 Kombi zu bestellen.

    Auf meiner Probefahrt gestern (2018er mit 230 PS, sie hatten nur den zum Fahren) musste ich bei eingeschaltetem ACC in der Stadt bei Stillstand immer nach 1 bis 2 Sekunden die Bremse treten, weil er sonst losgefahren und dem Vordermann reingedonnert wäre.

    Das war bisschen nervig.

    Beim Superb (und auch bei anderen Herstellern) hält er selbstständig an, ohne dass man dann die Bremse treten muss. Er bleibt also auch von alleine stehen und wenn es innerhalb von 2 oder 3 Sekunden weitergeht, dann fährt er auch selbstständig wieder von ganz alleine weiter ohne dass ich was machen muss. Und wenn´s länger als 3 Sekunden dauert, dann fährt er zwar nicht selbst wieder von alleine los aber es reicht wohl ein kurzes Tippen aufs Gas oder kurzes Betätigen des ACC-Schalters, damit er von alleine weiterfährt.

    Ist das beim aktuellen RS 245, den ich ja bestellen würde, mittlerweile behoben?

    Falls das mittlerweile nicht behoben wurde: Stört euch das in der Praxis und kann man das ggf. nachrüsten?

    Am liebsten würde ich natürlich auch bei längerem Stillstand als 3 Sekunden nix machen müssen und er soll im Stau komplett alleine fahren, da verstehe ich allerdings die rechtliche Lage, dass das so momentan noch nicht möglich ist.

    Sonst fand ich das Auto wirklich weltklasse aber das ist einer der wichtigsten Punkte für mich, da ich diese Funktion ständig brauchen werde.
     
  2. #2 cmueller, 25.10.2018
    cmueller

    cmueller

    Dabei seit:
    11.10.2017
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    27
    Der Superb hat auch ne elektrische Parkbremse, der Octavia nicht...
     
  3. #3 fireball, 25.10.2018
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    12.832
    Zustimmungen:
    4.799
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    260.062
    Das Feature was Du suchst ist der Stauassistent. Soweit ich weiss im O3 nicht verfügbar.
     
  4. chrfin

    chrfin

    Dabei seit:
    04.05.2011
    Beiträge:
    2.195
    Zustimmungen:
    137
    Ort:
    Feldkirch, AT
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E RS TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Montfort Garage Götzis
    Kilometerstand:
    65000
    Genau, wie @cmueller bereits sagte: Auto-Hold (so nennt VW das "längere Stehenbleiben" nach 2-3s) geht nur mit EPB, welche der Octavia nicht hat - auch das Facelift nicht.
     
  5. #5 OctiIIIELEGANCE, 25.10.2018
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2018
    OctiIIIELEGANCE

    OctiIIIELEGANCE

    Dabei seit:
    11.05.2014
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    127
    Fahrzeug:
    Octavia III RS Combi 2.0 TSI 180 kW
    Wie meine Vorredner bereits sagten, es liegt an der fehlenden EPB. Also wirst du dieses Feature nicht nachrüsten können.

    Ehrlich gesagt stört mich das aber überhaupt nicht. Ich bin von einem Schalter mit ACC auf einen mit Automatik umgestiegen. Ist mit Automatik echt ein Segen. Beim wieder Anfahren einfach den Hebel für das ACC kurz zu dir ziehen und die Regelung ist wieder aktiv.

    Ergänzend hinzugefügt, arbeitet der Lane-Assist ohne Stauassistent erst ab einer Geschwindigkeit von 60 km/h.
     
  6. Pattek

    Pattek

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Octavia III FL 1.5 TSI DSG
    Mal eine kurze technische Frage:

    beim Octavia funktioniert das "Hill-Hold" doch auch ohne EPB. Ebenso bremst er aktiv beim ACC. Wozu ist dann die EPB nötig?
     
  7. #7 cmueller, 25.10.2018
    cmueller

    cmueller

    Dabei seit:
    11.10.2017
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    27
    Ist wohl ne rechtliche Geschichte...
     
  8. #8 Hans_84, 25.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2018
    Hans_84

    Hans_84

    Dabei seit:
    30.03.2015
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    293
    Ort:
    Gütersloh
    Fahrzeug:
    Octavia 5E RS TSI, Limo
    Werkstatt/Händler:
    AH Brinker, Gütersloh
    Kilometerstand:
    45ooo
    Hill-Hold und Auto-Hold follow-to-stop laufen über den ABS-Block. Wenn der zu lange läuft, würde er abrauchen.
    Die EPB funktioniert dagegen rein mechanisch.

    Edit: selbst schon verwirrt ob der ganzen Fachbegriffe :D
     
    vollpfosten gefällt das.
  9. #9 vollpfosten, 25.10.2018
    vollpfosten

    vollpfosten

    Dabei seit:
    17.11.2017
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    133
    Ort:
    Schwaben
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Drive, 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    EF S Automobile
    Kilometerstand:
    7500
    Ich stimme Hans_84 zu. Ist auch beim Hill-Hold beim DSG in meinem O3 so, dass er irgendwann löst, wenn man zu lange stehen bleibt. Ich habe mal einen Tag lang in den diversern Anpassungskanälen und Codierungen rumgesucht, aber zu der Zeitspanne habe ich nichts gefunden.
     
  10. Pattek

    Pattek

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Octavia III FL 1.5 TSI DSG
    Danke für die Info.
     
  11. Newty

    Newty

    Dabei seit:
    22.04.2014
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    21
    Exakt so ist es, bei AutoHold und bei ACC wird der Bremsdruck über die ESP-Hydraulikpumpe erzeugt. Diese kann bei längerem Stop zu warm laufen. Dann wird die Parkbremse angezogen und die Hydraulik entlastet.
    Daher kommt ohne elektrische Parkbremse quasi sofort die Übernahmeaufforderung, damit Pumpe nicht nach zum Beispiel 3 Minuten systembedingt aufhört und das Fahrzeug losrollt.

    Da man technisch das Fahrzeug nur mit der Hydraulik nicht unendlich lange in einem sicheren Zustand halten kann, soll der Fahrer sofort übernehmen und den sicheren Zustand sicherstellen.
     
  12. #12 RPGamer, 31.10.2018
    RPGamer

    RPGamer

    Dabei seit:
    10.09.2014
    Beiträge:
    1.270
    Zustimmungen:
    302
    Ort:
    Bad Schwartau
    Fahrzeug:
    BMW X3 20d xDrive (G01)
    Also ich habe nun das erste Auto mit einem Stauassistent und es ist schon ein großer Unterschied ob man im Stau/Stop-Stop immer wieder selbst nach dem Anhalten bremsen muss oder nicht. Auch dass das Auto im Stau/Stop-Go automatisch lenkt ist eine spürbare Entlastung. Ich hatte den Octavia ja zuvor - und ACC war schon praktisch, aber obiges hat schon gefehlt.
    Mein jetziges Auto (BMW X3) fährt auch nach längerer Zeit (bestimmt >1 Minute) im Stau noch automatisch (ohne mein Eingreifen) wieder an. Das ist schon ziemlich praktisch, so muss man in langsam zähfließenden Verkehr auf der Autobahn nichts weiter tun als gelegentlich das Lenkrad berühren.
     
Thema: Octavia ACC nur mit "halber" Stop and Go Funktion?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda follow to stop

    ,
  2. skoda acc follow-to-stop

    ,
  3. skoda acc bremsen nicht anfahrbereir

    ,
  4. skoda rapid stop and go warm,
  5. acc stop and go octavia 3,
  6. city stop and go octavia,
  7. skoda octavia epb,
  8. how to stop and go in an octavia scoda,
  9. octavia funktion,
  10. skoda acc stau,
  11. skoda stop and go,
  12. skoda stop an go
Die Seite wird geladen...

Octavia ACC nur mit "halber" Stop and Go Funktion? - Ähnliche Themen

  1. Octavia Style mit Dynamic Paket & Sportlenkrad ohne ACC??

    Octavia Style mit Dynamic Paket & Sportlenkrad ohne ACC??: Hallo zusammen, bin in der Konfig eines neuen Firmenwagens. Sobald ich den Style 2,0TDI DSG mit Dynamic Paket anwähle, habe ich die Auswahl...
  2. Privatverkauf Skoda Octavia 1.4 TSI Limousine *Virtual Cockpit*ACC*Sthzg*RFK*

    Skoda Octavia 1.4 TSI Limousine *Virtual Cockpit*ACC*Sthzg*RFK*: Biete hier meine gepflegte Limousine mit einer sehr guten Ausstattung zum Verkauf an, die (fast) keine Wünsche mehr übrig lässt. Motor:...
  3. Verkauft ACC Lenkstockhebel für Superb 3, Octavia 3

    ACC Lenkstockhebel für Superb 3, Octavia 3: Verkaufe hier einen Lenkstockhebel (neu!) zur Nachrüstung von ACC bei Skoda Superb 3 (egal ob Benziner oder Diesel). Natürlich mit Garantie von...
  4. Octavia Front Assist / ACC - Sensor defekt

    Octavia Front Assist / ACC - Sensor defekt: Hallo liebe Forumsmitglieder, mein ACC meldet, nachdem es einige Minuten problemlos lief, einen defekt (Front Assist und ACC nicht verfügbar. Wenn...
  5. Suche Bauteil Luft Gitter um den ACC Radar Sensor im Octavia

    Suche Bauteil Luft Gitter um den ACC Radar Sensor im Octavia: Hallo liebes Forum, ich suche folgendes Bauteil zum Kauf. Weiß aber leider nicht wie das heist??? Wo außer direkt bei Skoda könnte man man das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden