Octavia 5E Lautsprecher ersetzen

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von n6n43hix, 19.02.2016.

  1. #1 n6n43hix, 19.02.2016
    n6n43hix

    n6n43hix

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich habe einen neuen O5E MJ 2016 mit MIB2 Amundsen ohne Canton und mir sind die Lautsprecher vorne etwas zu schwach. Hat hier irgendjemand schon sowas umgebaut?

    Ich möchte keine Endstufe etc. verbauen, eigentlich nur neue LS Vorne, neue TMT+HT direkt am Amundsen betreiben und die Türen dämmen.

    Wäre cool wenn mir jemand sagen könnte was ich dazu alles brauche und obs anständige LS-Sets gibt.

    Cheers
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hausmann_ul, 19.02.2016
    hausmann_ul

    hausmann_ul

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    46
    Von Eton gibt es wohl Lautsprechersätze, hatte Ich mir auch schon mal überlegt, aber eigentlich höre ich eh nur Radio im Hintergrund, daher für mich nicht wirklich wichtig, ware eher eine Spielerei wenns mir mal langweilig ist.
     
  4. #3 trainer22, 19.02.2016
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    539
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    O3 - 1.4 TSI /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    Nutz mal die SuFu, das Thema wurde irgendwann mal heiß diskutiert und nach Lösungen gesucht...
     
  5. #4 n6n43hix, 19.02.2016
    n6n43hix

    n6n43hix

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 Octiman, 20.02.2016
    Octiman

    Octiman

    Dabei seit:
    19.08.2014
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    VorpommernGreifswald
    Fahrzeug:
    Octavia III Elegance 1.4 TSI DSG
    lautsprecher wechseln...dann auch nur die vorne.....
    bedenkst du dabei, dass die einheit ansich und auch die frequenzweiche genau auf die vorhandenen abgestimmt sein wird.
    lauter wird es dadurch auch nich! es sei denn die neuen boxen haben andere werte diesbezüglich (dB-werte und Ohm).
    dann aber bitte alle boxen tauschen, damit es wirklich sinn macht. lauter aber heißt mehr leistung und diese leistung muss der verstärker bringen !!! nicht paar boxen wo mehr watt draufstehen.
     
  7. #6 n6n43hix, 20.02.2016
    n6n43hix

    n6n43hix

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    @Octiman danke für deine Meinung, aber was du da schreibst ist Stuss.

    Ich bin keine 18 mehr, ich will nicht dass es "lauter" wird. Desweiteren bezweifle ich dass im O3 ohne Canton überhaupt eine Frequenzweiche verbaut ist :) Wenn dann direkt an den Hochtönern.

    Die von mir verlinkten ETONs haben 3Ohm Impedanz, die originalen 4. Allein das macht es schon "lauter". Aber darum geht es gar nicht.

    Primär geht es mir darum ein harmonierenderes Klangbild ohne Scheppern zu schaffen, dies wird durch das Dämmen der Türen erreicht. Aber wenn ich die Türpappen schonmal offen habe kann ich auch gleich die 5€ Lautsprecher gegen was hochwertigeres ersetzen.

    Ich hätte eigentlich nur gerne - von jemandem der die Türe schon offen hatte zum Dämmen - gehört was er für Material verwendet hat und wieviel :) Damit ich wieviel ich ca. bestellen muss.

    Aber ich schau mich dann besser mal im CarHiFi Forum um.

    Danke trotzdem!


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  8. #7 sepp600rr, 20.02.2016
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    623
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Schau mal hier.
     
    n6n43hix gefällt das.
  9. #8 n6n43hix, 20.02.2016
    n6n43hix

    n6n43hix

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danach hab ich gesucht! Danke!


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  10. #9 Octiman, 20.02.2016
    Octiman

    Octiman

    Dabei seit:
    19.08.2014
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    VorpommernGreifswald
    Fahrzeug:
    Octavia III Elegance 1.4 TSI DSG
    ich hatte die türen offen. habe alubutyl zum dämmen benutzt.

    ich wollte dir auch nicht zu nahe treten, aber dran ist an dem schon was, was ich dir mitteilen wollte.
    eine frequenzweiche wird schon drin sein, ist schließlich auch ein mehrwegesystem. diese kann auch im radio verbaut sein oder heutzutage in form von software im radiobetriebssystem...dass weiß ich nicht.
    bessere boxen werden auch besser klingen, aber du hattest geschrieben:
    "mir sind die Lautsprecher vorne etwas zu schwach" und darunter hatte ich die leistung in form von lautstärke vermutet.
    viele grüße von jemanden, der mit musik, technik und co täglich zu tun hat.
     
  11. #10 n6n43hix, 20.02.2016
    n6n43hix

    n6n43hix

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Du bist mir nicht zu nahe getreten, keine Sorge :D

    Also ich kenn mich mitn O3 nicht aus, weiss aber vom RNS510 der VAG dass da die Radio-Systeme die keine Verstärker eingebaut haben keine Frequenzweichen besitzen. Die haben am HT nen Kondensator der die tiefen Töne rausfiltert :)

    Ich bau morgen mal nen HT im Octi aus und schaue mir das an, dann weiss ich mehr.

    Ganz Technikfremd bin ich nicht, ich arbeite mit Mikrocontrollern :P Aber von Material zum Türen dämmen hab ich keine Ahnung :D


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  12. #11 andi.moltisanti, 21.02.2016
    andi.moltisanti

    andi.moltisanti

    Dabei seit:
    20.01.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Am anfang war ich auch recht unzufrieden mit den Serienlautdprechern. Inzwischen ist der Equalizer recht gut eingestellt und der fader etwas mehr von der Mitte nach hinten verlagert.

    Inzwischen find ich den Sound durch diese Einstellung besser

    Gesendet von meinem PLK-L01 mit Tapatalk
     
    trainer22 gefällt das.
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 trainer22, 21.02.2016
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    539
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    O3 - 1.4 TSI /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    Kann ich nur bestätigen. Dann noch MP3s mit 320kBit - das bringt alles schon etwas mehr...
     
    andi.moltisanti gefällt das.
  15. Naute

    Naute

    Dabei seit:
    05.01.2016
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    2
    Hey! Ich werde an meinem OIII mit Amundsen ebenfalls die Türen dämmen lassen. Nun bin ich am überlegen, direkt die LS (kein Canton System) mit zu ersetzen, wenn die Verkleidung einmal runter ist. Fraglich ist halt, ob sich sich so sehr lohnt. Wenn, dann sollen direkt LS ab 200€ klasse verbaut werden, bisschen audiophil bin ich dann doch.

    Jetzt habe ich jedoch noch ein paar Fragen:
    1. Die originalen LS haben 4 Ohm, kann ich ohne weiteres LS mit 3 oder 4 OHM nutzen?
    2. Kann ich jegliche LS mit 3 und 4 Ohm ohne zusätzlichen Verstärker nutzen? Es soll eine Art "Plug-And-Play" Lösung mit bestmöglicher Effektivität und Effizienz werden.
    3. Wie sind die Erfahrungen hier in der Runde - ich habe bereits gelesen das die
    Gladen RS 165
    Eton POW 160.2
    bereits ohne Endstufe verbaut wurde. Können da Rückmeldungen gegeben werden? Beide sind ja von den Bewertungen her ziemlich gut.

    4. Können die Eton Pro 172.2 mit 4 Ohm, die ja ne Nummer besser als die POW 160.2 sind auch Porblem los genommen werden`?

    Welche Empfehlungen gibt es noch? Gerne bis 300€ und ohne extra notwendige Anbauteile.

    Danke vorab!
     
Thema: Octavia 5E Lautsprecher ersetzen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia 5e lautsprecher

    ,
  2. skoda octavia 5e boxen tauschen

    ,
  3. lautsprecher octavia 5e

    ,
  4. skoda octavia 3 nachrüstlautsprecher,
  5. lautsprecher oktavia 5e,
  6. skoda octavia 5e rs original lautsprecher,
  7. lautsprecher octavia 3 5e,
  8. boxen ersetzen octavia,
  9. boxen tauschen octavia 5e
Die Seite wird geladen...

Octavia 5E Lautsprecher ersetzen - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 15Zoll Stahlfelgen Octavia 1Z

    15Zoll Stahlfelgen Octavia 1Z: Ich biete hier 15 Zoll Stahlfelgen von meinem Oci an. Preis 70€ VHB Die Felgen können in Hönow oder Wildau abgeholt werden.
  2. Lautsprecher

    Lautsprecher: Hallo, ich fahre ein Skoda Rapid (Erstzulassung 2015), am Sonntag Auto abgestellt funktionierte noch alles besten, Montag Mittag starte das Auto...
  3. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  4. Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung

    Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung: Hallo Zusammen, ich bin beruflich viel unterwegs und würde unterwegs gerne ein paar Gedanken über ein Diktiergerät festhalten. Ich will keine...
  5. Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.

    Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.: Moin , Hat mal jemand ausprobiert , vorn und hinten im Superb zu sitzen und die Klangqualität zu vergleichen? Wenn ich hinten sitze, ist es...