Octavia 4 vRS

Diskutiere Octavia 4 vRS im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; eben totaler Schwachsinn, der RS TSI macht im übrigen auch bei 250 dicht und ist da noch net am Leistungsmaximum. und die sollen mal kommen mit...

  1. #1821 Benni1982, 16.11.2020
    Benni1982

    Benni1982

    Dabei seit:
    09.09.2019
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    174
    Fahrzeug:
    O4 RS TSI, FE, Kombi, DSG - Kodiaq 1.4 TSI, 4x4, DSG - Davor: O3 FL TSI 4x4, L&K, Kombi
    eben totaler Schwachsinn, der RS TSI macht im übrigen auch bei 250 dicht und ist da noch net am Leistungsmaximum.
    und die sollen mal kommen mit "keine garantie", die wissen ganz genau, dass das dann der letzte Skoda in der Firma war.
     
  2. #1822 JimRockford, 16.11.2020
    JimRockford

    JimRockford

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Octavia III RS FL TSI
    Klasse Einstellung: Rein setzen, rein treten, fahren, egal, nach mir die Sintflut. Dieses egoistische Verhalten widert mich zunehmend an. Ich wünsche ehrlich jedem mit dieser Einstellung, dass ihm gleiches widerfährt. Bin hier jetzt raus.
     
    JulPas, MiBa82, HGrube und 2 anderen gefällt das.
  3. #1823 Benni1982, 16.11.2020
    Benni1982

    Benni1982

    Dabei seit:
    09.09.2019
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    174
    Fahrzeug:
    O4 RS TSI, FE, Kombi, DSG - Kodiaq 1.4 TSI, 4x4, DSG - Davor: O3 FL TSI 4x4, L&K, Kombi
    Kann uns nicht passieren, wir bekommen ja immer Neuwagen ;) :thumbup::thumbsup:
    Und jetzt mal wiede runterkommen, jeder kann das mit dem Auto was er fährt so machen wie er es für richtig hält. Ich schreib dir ja auch nicht vor wie du dein Auto behandeln sollst.
     
  4. #1824 4tz3nainer, 16.11.2020
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    10.076
    Zustimmungen:
    3.761
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass Gießen
    Kilometerstand:
    >100000
    Das Eine hat doch mit dem Anderen nichts zu tun.
    Der Knackpunkt ist dass die Vorgaben welche im Handbuch stehen in weiten Teilen keinen Sinn machen.
    Nichts desto bin ich auch der Meinung dass man das Auto nicht ab den ersten Metern nur auf den Kopf treten muss.
    Ich bin aber auch der Meinung dass es noch wichtiger ist dem Auto nicht sofort in kaltem Zustand Vollast zuzumuten. 75°C Öltemp sollten schon sein.
     
    Grins3katze, Nazca und Benni1982 gefällt das.
  5. Bolloc

    Bolloc

    Dabei seit:
    12.02.2020
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    178
    Ort:
    Holzland
    Fahrzeug:
    Octavia 2.0 TDI evo 85 KW 6-G
    Egoistischer geht kaum...:thumbdown:
     
    Tuba gefällt das.
  6. Roady

    Roady

    Dabei seit:
    26.07.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Ja mal ehrlich. Die Autos kosten haufen Geld. Ob privat oder der Firma. Da wäre ein bisschen Feingefühl angebracht. Das ist zu mindestens meine Meinung. Ist schon Wahnsinn wie hier manche über Werte sprechen. Ich nehme mich aus der Diskussion jetzt auch raus.
     
  7. #1827 Benni1982, 16.11.2020
    Benni1982

    Benni1982

    Dabei seit:
    09.09.2019
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    174
    Fahrzeug:
    O4 RS TSI, FE, Kombi, DSG - Kodiaq 1.4 TSI, 4x4, DSG - Davor: O3 FL TSI 4x4, L&K, Kombi
    Humor ist auch net so eure Stärke... aber das ist bei dem ein oder anderen ja hinlänglich bekannt ;)
    So ist das eben, bekomm ich einen gedrückt, kommt nen Spruch zurück. Deal with it. Aber nicht gleich alles auf die Goldwaage legen.

    Würde dann vorschlagen: back to topic ;)
     
    4tz3nainer gefällt das.
  8. andyrs

    andyrs

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia III RS TDI FL
    Kilometerstand:
    90 tkm
    Wie ist denn Eure Erfahrung mit dem Ölverbrauch? Macht sich da ein Unterschied bemerkbar ob das Auto am Anfang eingefahren wurde oder nicht? Es können ja die "Einfahrer" und die "Nichteinfahrer" mal berichten.
     
    Combifan gefällt das.
  9. Combifan

    Combifan

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    12
    Da wollte ich gestern schon was zu schreiben, hab's aber wieder gelöscht.

    Wir fahren immer ordentlich ein und haben definitiv null Ölverbrauch. Wir haben noch den O3 RS TSI und in dem dazugehörigen Forum habe ich schon öfters gelesen, dass einige regelmäßig was nachkippen müssen.

    Wir noch nie, wir haben ihn jetzt 6 Jahre. Wer den mal bekommt kann sich glücklich schätzen, so gut gepflegt haben wir ihn. :) Wir haben ihn auch nie niemals kalt "getreten", immer schön warm gefahren.

    Und wir tanken Super Plus. Es macht sich im Verbrauch bemerkbar.
     
    Sebi2203 gefällt das.
  10. Sebi2203

    Sebi2203

    Dabei seit:
    30.08.2020
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    11
    Melde mich jetzt auch mal zu Wort, da ich das genauso sehe wie @Combifan
    Habe meinen RS230 die ersten 2000km auch manierlich bewegt und seitdem auch immer erst ans Limit gebracht, wenn das Öl 80 Grad hatte.
    Ölverbrauch null, Spritverbrauch bei gemütlicher Fahrweise 7,0l.
    Sehen andere vielleicht nicht so, aber ich bin der Meinung es bringt definitiv was :)
     
    Mccarp, Combifan, michnus und einer weiteren Person gefällt das.
  11. nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    6.508
    Zustimmungen:
    2.304
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    naja ganz 0 ist er nicht aber ich komme locker ohne nachfüllen bis zum nächsten Ölwechsel

    ansonst Anfangs max 4-5k Umdrehung und Öl mindest 80 Grad bevor hohe Drehzahlen oder max Geschwindigkeit
     
  12. Combifan

    Combifan

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    12
    Ja mit 0 meine ich auch das nichts nachgefüllt werden musste.
     
  13. andyrs

    andyrs

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia III RS TDI FL
    Kilometerstand:
    90 tkm
    Hm, bis jetzt haben sich nur die "Einfahrer" gemeldet was denen ihr Auto an Öl "braucht". Was ist denn nun mit den "Nichteinfahrern"?
     
  14. KevinIB

    KevinIB

    Dabei seit:
    06.11.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Isenbüttel
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi NX 2.0TDI DSG
    Mein ehemaliger rs230 den ich 4 Jahre hatte hat glaube ich in den 4 Jahren und 70.000km 1Liter öl nachgeschenkt bekommen.
    War bisher das beste Auto was ich hatte.
    Verbrauch lag da auch so bei 7L im schnitt.

    Bin den aber die ersten km auch "eingefahren"
    Nicht nur wegen dem Motor, auch Getriebe spielt da eine Rolle.. Aber was weiß ich schon.
     
  15. #1835 Benni1982, 18.11.2020
    Benni1982

    Benni1982

    Dabei seit:
    09.09.2019
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    174
    Fahrzeug:
    O4 RS TSI, FE, Kombi, DSG - Kodiaq 1.4 TSI, 4x4, DSG - Davor: O3 FL TSI 4x4, L&K, Kombi
    also ich brauch bei meinen autos so 5 liter die woche, hab immer nen 50l fass im kofferraum dabei

    das wäre doch jetzt was ihr erwartet habt oder?
    ich zähle mich ja auch nicht unbedingt zu den "nichteinfahreren" da ich wie gesagt es am Anfang bis auf einzelne Ausnahmen eigentlich auch eher gemächlich angehen lasse und auch meist gar nicht die Gelegenheit bekomme oft ans Limit zu gehen. Ihr aber wohl schon. Mir aber auch Rille

    Fakt ist, ich hab noch nie in einen meiner Neuwagen Öl nachschütten müssen und auch noch nie irgend einen Schaden an Motor oder Getriebe
     
  16. TPursch

    TPursch

    Dabei seit:
    19.04.2017
    Beiträge:
    1.531
    Zustimmungen:
    496
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    VW Passat Variant GTE Audi A3 2.0 TFSI Quattro
    Ich glaube so einfach wirst Du das hier nicht ermitteln können. Ich habe auch noch nie etwas darüber gelesen oder gehört (also z.B. ein repräsentativen Vergleich; Statistik o.ä.). Und Du musst wissen, dass Du hier niemals mit dieser "Fragemethode" eine vernünftige Auswertung bekommen kannst. Selbst wenn sich jetzt 20 Personen mit Infos darüber melden würden.
     
  17. #1837 Reikyabiku, 18.11.2020
    Reikyabiku

    Reikyabiku

    Dabei seit:
    11.08.2020
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    OCTAVIA III 1.6 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Europa
    Kilometerstand:
    48580
    Frage an die RS Besitzer die die Stoffsitze haben. Kann man die Beinauflage auch in der Höhe verstellen? Oder nur die gesamte Sitzfläche?
    Danke!
     
  18. Lawless

    Lawless

    Dabei seit:
    01.10.2020
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    11
    Sagt mal, weis jemand zugällig ob bei der first edition einstiegleisten serienmässig verbaut waren, oder in orgendeinem packet, oder musste man die als zubehlr bestellen?
    Gleiche frage gilt für ladekantenschutz.

    Vielen Dank schonmal.
    Würde mir das zeug sonst bei superskoda inklusive dem emblem, der ausklapbaren matte für den kofferraum und der extra led kofferraumbeleuchtung bestellen.
     
  19. #1839 AllesWissenmögen, 19.11.2020 um 09:01 Uhr
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.11.2020 um 09:25 Uhr
    AllesWissenmögen

    AllesWissenmögen

    Dabei seit:
    20.08.2020
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    14
    Einstiegsleisten beim RS Serienausstattung. Ladekantenschutz musst dazukaufen wenn gewünscht. Ich kaufe mir die Gepäckraummatte für den Variablen Ladeboden mit auslegbarem Ladekantenschutz.
     
  20. #1840 Lawless, 19.11.2020 um 09:07 Uhr
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.11.2020 um 09:25 Uhr
    Lawless

    Lawless

    Dabei seit:
    01.10.2020
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    11
    Ah super vielen danl schonmal.
    Ja genau die Decke will ich auch... kenne aber meine frau die das bestimmt nie hernimmt, weshalb ich vielleicht noch den ladekantenschutz brauche :-D
     
    AllesWissenmögen gefällt das.
Thema: Octavia 4 vRS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. octavia 4 vrs

    ,
  2. octavia iv stahlgrau

    ,
  3. octavia iv anhängerkupplung

    ,
  4. octavia rs iv tiefer,
  5. skoda octavia bafa,
  6. skoda octavia 4
Die Seite wird geladen...

Octavia 4 vRS - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf SKODA OCTAVIA III (5E3) TSI RS Vrs Kombiinstrument Tachometer 5E0920756

    SKODA OCTAVIA III (5E3) TSI RS Vrs Kombiinstrument Tachometer 5E0920756: SKODA OCTAVIA III (5E3) TSI RS Vrs Tachometer/Drehzahlmesser 2014 43980km Teilenummer: 5E0920756 Verkaufe einen Tacho aus meinem SKODA Octavia 5E...
  2. Skoda Octavia 1.8 T VRS 100 Limited Edition

    Skoda Octavia 1.8 T VRS 100 Limited Edition: Gerade gefunden, vielleicht interessiert es jemanden...;)...
  3. Wechsel vom Octavia 5e vRS zum Superb SportLine

    Wechsel vom Octavia 5e vRS zum Superb SportLine: Hallo in die Runde, habe seit April 2014 einen Octavia 5e vRS und plane für den nächsten Wagen (Firmen-Leasing-Vertrag läuft im April aus) den...
  4. Verkauft Auspuffblenden schwarz octavia 3 vRS zu verkaufen

    Auspuffblenden schwarz octavia 3 vRS zu verkaufen: Auspuffblenden schwarz zu verkaufen Jemand Interesse an Auspuffblenden für einen Octavia VRS 5e tdi? Die Blenden waren Ca 10.000km auf meinem...
  5. Octavia 5e - VRS Lenkradblende, Einsatz für Lenkrad unten, Lenkradspange

    Octavia 5e - VRS Lenkradblende, Einsatz für Lenkrad unten, Lenkradspange: Hallo zusammen, ich bin glücklicher Besitzer eines Octavia 5e RS TDI. Leider hat der Vorbesitzer die Lenkradblende "verloren". Vllt hat jemand...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden