Octavia 4 - Abnahme verweigert

Diskutiere Octavia 4 - Abnahme verweigert im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Community, ich habe mir vor ca. drei Monaten einen OCTAVIA COMBI STYLE 1,5 TSI e-TEC bestellt. Dieser ist letzte Woche beim Händler...

renaldo

Dabei seit
22.06.2021
Beiträge
1
Zustimmungen
2
Hallo Community,

ich habe mir vor ca. drei Monaten einen OCTAVIA COMBI STYLE 1,5 TSI e-TEC bestellt.

Dieser ist letzte Woche beim Händler eingetroffen.
Bei der folgenden Übergabe habe ich aber die Abnahme verweigert.

Der Grund dafür war das Infotainment Columbus Plus. Dieses hat sich bei der Einweisung durch den Verkäufer ca. 8- bis 10-mal aufgehängt.
Wenn man in einem Untermenü war, und dort etwas eingestellt hat, konnte man nicht mehr zurück zur Home-Seite oder ins Hauptmenü.
Beide Buttons haben nicht mehr angesprochen. Nur ein Rebboot durch langes drücken des Einschaltknopfs hat geholfen.
Nach dem Neustart waren aber viele Einstellungen wie Favoriten oder Ziele im Navi verschwunden.

Diese Softwareprobleme machen, meiner Meinung nach, eine vernünftige Nutzung unmöglich.

Das Auto selbst gefällt mir sehr gut. Ich würde es auch gerne abnehmen aber nicht unter diesen Umständen.

Der Händler hat mir versprochen mit Skoda sofort Kontakt aufzunehmen und die weitere Verfahrensweise zu klären.

Hat jemand vielleicht ähnliche Probleme oder Tipps wie ich weiter vorgehen sollte?



Vielen Dank!
 

Skinners

Dabei seit
20.01.2021
Beiträge
40
Zustimmungen
28
Wenn Du hier im Forum etwas liest, wirst Du sehen, dass viele mit der Software Probleme haben.
Oft sind die nach einem Update behoben, garantiert ist das leider nicht.
 
Mr.Sedan

Mr.Sedan

Dabei seit
24.01.2021
Beiträge
100
Zustimmungen
54
Ich würde, bzw werde es auch so machen.
Wenn nicht alles zu 100 % funktioniert lass ich die Karre auf dem Hof stehen. Ein besseres Druckmittel hast du nicht.

Ich fände es aber auch eine Frechheit, wenn bei der Übergabeinspektion nicht alle Updates aufgespielt wurden.
 

nersd

Dabei seit
23.06.2021
Beiträge
32
Zustimmungen
2
Die Probleme des Infotainments sind vielseitig und sehr verbreitet. Wirkliche Lösungen bietet einem der Händler nicht. Man wird immer wieder mit kommenden Updates vertröstet.

Nimm den Wagen so auf keinen Fall ab, denn du wirst die Probleme definitiv weiterhin haben. Tipp: selbst wenn es zu gehen scheint, nimm den Wagen nicht sofort ab. Lass ihn nochmal eine Nacht da stehen. Denn die Vergesslichkeit im Infotainment-System dauert gern mal ein paar Stunden. Sie könnten also alles fein einstellen, kurz bevor du den Wagen holst, alles geht und am nächsten Morgen ist wieder alles weg.

Schaue auch, ob sich der Lane-Assistent dauerhaft ausschalten lässt! Der ist in der derzeitigen Form lebensgefährlich und aktiviert sich bei jedem Ausschalten des Fahrzeugs heimlich wieder neu (zumindest bei mir).
 

PiranhA

Dabei seit
10.09.2020
Beiträge
264
Zustimmungen
96
Schaue auch, ob sich der Lane-Assistent dauerhaft ausschalten lässt! Der ist in der derzeitigen Form lebensgefährlich und aktiviert sich bei jedem Ausschalten des Fahrzeugs heimlich wieder neu (zumindest bei mir).
Das ist Absicht und Vorgabe des NCAP.

@renaldo Die Software Probleme die du beschreibst, sind definitiv nicht normal. Dass mal was hängt oder mal eine Einstellung verloren geht, okay. Aber nicht permanent. Klingt als müssten ein paar Steuergeräte und/oder Batterie getauscht werden. Ich denke dein Vorgehen ist da absolut korrekt. Das Auto muss halt benutzbar sein. Ich kann nur für mich sprechen, aber bei mir sind die Fehler nicht so ausgeprägt.
 

nersd

Dabei seit
23.06.2021
Beiträge
32
Zustimmungen
2
Das ist Absicht und Vorgabe des NCAP.

Aber sicher nicht, dass mich das System absichtlich in die Leitplanke lenkt!

Zudem sind Spurhalteassistenten doch nicht generell vorgeschrieben? Da kann doch eine dauerhafte Deaktivierung nicht rechtswidrig sein.
 

bastion0078

Dabei seit
21.11.2015
Beiträge
67
Zustimmungen
21
Fahrzeug
Octavia Combi iV (PHEV) FE (MJ21)
Wenn du mehr Punkte im NCAP haben willst und damit 5 Sterne, dann schon.

Und jetzt hör auf auf das System einzuschlagen. Bei deinem Auto ist was kaputt. Wäre das wirklich dermaßen katastrophal, dann würde hier im Forum was ganz anderes los sein. Überkleb doch mal die Kamera und schau was der dann macht. Wenn der dann immernoch ausrastet, ist definitiv was hin.
 
Thema:

Octavia 4 - Abnahme verweigert

Oben