Octavia 3 - Serviceintervalle? Wann erster Ölwechsel?

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von HansSoloHansGans, 12.07.2013.

  1. #1 HansSoloHansGans, 12.07.2013
    HansSoloHansGans

    HansSoloHansGans

    Dabei seit:
    09.07.2013
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    Wann beginnt beim o3 der erste Service und die Weiteren in Folge - 5 Jahre?
    Wann ist der Zahnriemen fällig? Bei 90.000 oder schon früher?

    Macht der Servcie, gegen Bezahlung auch einen Ölwechsel nach 5.000 km ? Oder muss das Öl +
    Spezial-Additiv die nächsten 30.000 km verwendet werden, wg. Einlaufen der Lager usw.
    ( Ratsam? die Einen sagen so,
    die Anderen wieder so? )

    Ich würde das Öl gerne alle 15.000 km wechseln? Gibt es da Probleme mit der Garantieleistung?
    Was für ein Öl kommt da genau rein? ( 77 kw ) Besten Dank
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Theo Ree, 12.07.2013
    Theo Ree

    Theo Ree

    Dabei seit:
    02.02.2013
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Gegen Bezahlung macht der Service fast alles. Da freut er sich sogar, dass Du es früher, als nötig gewechselt haben willst. Warum eigentlich?
    Das war früher einmal. Solange Du die Einfahrvorschriften einhältst ist alles gut.
    Problematisch wird es erst, wenn Du den Service überziehst und später als vorgegeben durchführen lässt.

    Aber einige Deiner Fragen werden auch in der BA beantwortet ;)
     
  4. #3 mycell24, 13.07.2013
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.038
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente ║ ♥ O³ Combi 2.0l TSI RS ♥
    Garantieansprüche wirst du wohl nur haben wenn du auch den voreingestellten Serviceintervall einhältst und zur Inspektion gehst, welche dann dein Checkheft pflegt. Das dürfen mittlerweile auch freie Werkstätten.
    Das verwendete Öl muss den Spezifikationen die in der BA erwähnt werden entsprechen. So wie ich es seit einigen Jahren kenne sollte man das Öl jährlich oder nach 15000km(falls kein Longlife Öl eingesetzt wird) wechseln, was eben eher zutrifft. Jedoch habe ich keine Ahnung wie Skoda das nach Auslieferung händelt, da meist das Auto den Service vorschlägt...
    Da beim Octavia ein wartungsfreier Zahnriemen eingesetzt wird ist es fraglich ob der überhaupt gewechselt werden muss oder was wartungsfrei in diesem Sinn hier bedeutet.
     
  5. #4 HansSoloHansGans, 13.07.2013
    HansSoloHansGans

    HansSoloHansGans

    Dabei seit:
    09.07.2013
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Was bedeutet BA? ( Betriebsanleitung ? )
    Erhält man die als pdf auch vom Hersteller, vor ab der Bestellung? ( als Information )
     
  6. #5 HansSoloHansGans, 13.07.2013
    HansSoloHansGans

    HansSoloHansGans

    Dabei seit:
    09.07.2013
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich aber vor der Inspektion ein gleichwertiges "Longlife-Öl" hinein-kippe, merkt sich das Steuergerät diese Aktion?
    Ich hätte ganz gerne den Metallabrieb ( Filterqualität, na ja ) nach der Einlaufaktion entfernt?

    Gut, dann werde ich mich mal um eine Anschaffung der BA bemühen?

    Wartungsfreier Zahnriemen? Ist auch wieder so eine Sache? Frisst das Wasserpumpenlager mal auf der BAB und blockiert das Stirnrad....schlitzt es den Riemen auf. Wenn kein Freiläufer...dann ist es klar, was dann loos ist. Motorschaden extreme.
     
  7. #6 mycell24, 13.07.2013
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.038
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente ║ ♥ O³ Combi 2.0l TSI RS ♥
    Ja BA heißt Bedienungsanleitung und die gibts zu finden hier im Forum Skoda allgemein - angepinnter BA Thread.
    Steuergerät merkt sich nix dahingehend... Zahriemen: beschäftige dich mal mit dem EA211.
     
  8. #7 HansSoloHansGans, 13.07.2013
    HansSoloHansGans

    HansSoloHansGans

    Dabei seit:
    09.07.2013
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    merci, werde ich mir gleich mal laden und studieren, zur Weisswurst + Weissbier-Brotzeit um 10
    Steuergerät merkt sich nix? hmm, besser Batterie abklemmen und Steuergerätkabel abstecken; dann merken die Sensoren, bedingt durch fehlenden Most(Strom), nix.

    Zahnriemen? EA211? klär mich auf?
    Dass der EA211 zwischenzeitlich im Golf 7 verbaut wird, ist bekannt ( bedingt durch die Steuerkettenproblematik; auch Ketten sollen überspringen )
    Nun werkelt dort wieder ein Zahnriemen, was äußerst löblich ist.
    Aber was hat der EA211 mit dem TDI wieder zu tun?
     
  9. Flummi

    Flummi

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI
    Der Zahnriemen ist wartungsfrei? Interessant.
    Die BA sagt, die erste Inspektion ist nach 30.000km fällig, inkl. Ölwechsel.
     
  10. xels

    xels

    Dabei seit:
    22.01.2012
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi III Elegance TDI DSG Green tec
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Oberlaa/Wien
    Natürlich ist der Zahnriemen wartungsfrei. Was soll man an dem auch "warten"?
    Der muss nur zu einem bestimmten Intervall "getauscht" werden ;-)
     
  11. Flummi

    Flummi

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI
    Darum ging es. Also muss er getauscht werden.
     
  12. #11 Theo Ree, 14.07.2013
    Theo Ree

    Theo Ree

    Dabei seit:
    02.02.2013
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Kein Steuergerät merkt einen Unterschied der Ölsorten, oder ob Du es vor dem Inspektionstermin aufkippst
    und da muss auch keine Batterie abgeklemmt, oder gar ein Steuergerät abgesteckt werden! Der MOST Ring hat nichts mit dem Motor zu tun.
     
  13. Mimi84

    Mimi84

    Dabei seit:
    18.07.2013
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 1.4 TSI Elegance (seit 11/2013)
    Kilometerstand:
    4600
    Ich häng mich mal an das Thema hier ran.
    Wartet ihr bis zur ersten Inspektion oder lasst Ihr das Öl nach 1000 od 2000 km das erste mal wechseln. Viele Hersteller bzw. Händler bieten das kostenlos an. Es kann immer mal was zurückbleiben von der Fertigung oder der Montage. Sowas ist für die Hersteller günstiger als ein Kolbenfresser :rolleyes:
     
  14. CU111

    CU111 Guest

    Der einfachste Weg ist, sich einfach mal bei den Schwestermodellen Golf und Seat in den entsprechenden Foren (seat-leon.de, motor-talk.de, octavia-forum.de) umzuschauen. Da gibt es das Thema bereits. Interessant dabei ist auch, dass sich manche Probleme auch sehr ähneln. Eingentlich wäre ein MQB-Forum angebracht.

    Die Intervalle der 3 MQB-Fahrzeuge haben sich zu den Vorgängermodellen geändert. Longlife im bisherigen Sinne gibt es so nicht mehr. Audi weiß ich jetzt nicht, die Marke liegt außerhalb unserer Reichweite.
     
  15. #14 SkodaOctaviaRS, 18.09.2013
    SkodaOctaviaRS

    SkodaOctaviaRS

    Dabei seit:
    09.08.2013
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    50000
    Inwiefern?
     
  16. #15 Speedy35, 18.09.2013
    Speedy35

    Speedy35

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    5
    Hallo,

    Was ist MQB?
     
  17. _bernd

    _bernd

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Die Intervalle wurden wohl verkürzt bzw. es gibt keinen Longlife-Intervall mehr.

    Den Begriff "MQB" kann man googeln.
     
  18. CU111

    CU111 Guest

    Das soll der Stand der Dinge sein:
    Ölservice ist alle 30tkm oder 2 Jahre. 1. Wartung 3Jahre oder 60tkm, danach alle 2Jahre oder 60tkm. "Oder" meint: was zuerst eintritt.

    Näheres sollte im Bordbuch stehen. Ob es Unterschiede zwischen Mj. 2013/2014 gibt ist bis jetzt keine gesicherte Erkenntnis.
     
  19. JoernM

    JoernM

    Dabei seit:
    12.04.2013
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Fahrzeug:
    Privat: Audi A4 Cabrio 2.0 TDI 2008 / Firmenwagen > Signatur
    Das Eingeben der 3 Buchstaben MQB bei google wäre 67 mal schneller gewesen als die Frage hier zu posten !!! >>>Klick mich
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Statt diesem Hinweis hättest du in der gleichen Zeit auch Modularer Quer Baukasten schreiben können. ;)
    Übertrieben höflich finde ich die Antwort nicht. Schließlich gibt es Einsteiger, die sich unter dem Kürzel so gar nichts vorstellen können und auch nicht auf die Idee kommen, zu googeln. Trotzdem - nichts für ungut.
    Das alles gilt auch für JörnM - ebenfalls nichts für ungut. ;)
     
  22. JoernM

    JoernM

    Dabei seit:
    12.04.2013
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Fahrzeug:
    Privat: Audi A4 Cabrio 2.0 TDI 2008 / Firmenwagen > Signatur
Thema: Octavia 3 - Serviceintervalle? Wann erster Ölwechsel?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. serviceintervall skoda octavia

    ,
  2. wartungsintervalle skoda octavia

    ,
  3. serviceintervall skoda octavia 3

    ,
  4. serviceintervall octavia 3,
  5. inspektionsintervalle skoda octavia,
  6. skoda octavia serviceintervalle,
  7. wartungsintervalle skoda octavia 3,
  8. serviceintervalle skoda octavia,
  9. serviceintervalle skoda octavia 3,
  10. skoda octavia inspektionsintervall,
  11. skoda octavia inspektionsintervalle,
  12. inspektionsintervalle skoda octavia 3,
  13. erster ölwechsel skoda octavia,
  14. skoda octavia rs serviceintervalle,
  15. wartungsintervall skoda octavia,
  16. serviceintervall skoda,
  17. inspektionsintervall skoda octavia,
  18. oktavia wartungsintervalle,
  19. wartungsintervalle octavia 3,
  20. inspektionsintervall skoda octavia 3,
  21. skoda octavia WARTUNGSINTERVALLE,
  22. skoda service intervall,
  23. serviceintervall octavia,
  24. wartungsintervall skoda octavia 3,
  25. Skoda Wartungsintervalle
Die Seite wird geladen...

Octavia 3 - Serviceintervalle? Wann erster Ölwechsel? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig

    Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig: Hallo, leider haben wir uns etwas verschätzt was die Größe unseres Hundes betrifft. Daher biete ich meine neuwertige Hundetransportbox von der...
  2. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  3. Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look

    Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look: Hallo, ich fahre den Octavia 5E als Limousine mit Xenon Scheinwerfern. Mir gefällt das gelbliche Licht der Nebelscheinwerfer nicht und würde...
  4. Wann kommt , wenn überhaupt , der Kodiaq in der L&K Ausführung??

    Wann kommt , wenn überhaupt , der Kodiaq in der L&K Ausführung??: Hallo zusammen , momentan fahren wir noch einen Jeep Grand Cherokee , möchten uns aber etwas verkleinern . Da wir unseren Jeep mit...
  5. Privatverkauf 3 Rial Como 17" auf Michelin Alpin 4

    3 Rial Como 17" auf Michelin Alpin 4: Hi, biete hier 3 (in Worten drei !!!) schwarze Alufelgen von Rial in 17" ET45 an. Waren auf einen Superb II montiert. Gebrauchsspuren an den...