Octavia 2 FL 140PS CR TDI zu langsam

Diskutiere Octavia 2 FL 140PS CR TDI zu langsam im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi. Hab am 14ten Februar 2011 meinen neuen Octavia abgeholt und nun 3500 Km runter. Eingetragen isser ja mit 211 Km/h aber irgendwie kommt er mir...

Hutch

Dabei seit
23.11.2010
Beiträge
21
Zustimmungen
0
Ort
Köln
Fahrzeug
Octavia RS TDI
Hi.

Hab am 14ten Februar 2011 meinen neuen Octavia abgeholt und nun 3500 Km runter. Eingetragen isser ja mit 211 Km/h aber irgendwie kommt er mir ab 180 Km/h sehr zäh vor und selbst 200 Km/h sind recht schwer zu erreichen. Drehzal bei 200Km/h liegt da bei um die 3300...recht wenig wie ich finde oder ?

210 auf der Geraden sind fast gar nicht möglich. Ist übrigens ein 6-Gang Schalter.

Kanns sein, dass der Motor eine doch recht lange Einlaufzeit hat und noch ne Weile brauch bis der so richtig oben rum noch geht oder muss das so sein.

Als ich letztens nen Passat mit dem selben Motor hatte, kam der mir irgendwie spritziger vor und erreichte die 200 km/h mühelos, hatte aber auch 20.000Km auf der Uhr. Weiterhin ist der Octavia ja auch noch gut 150 KG leichter wie der Passat, weswegen der ja eig. richtig gut gehen müsste.

Jemand dazu nen Ratschlag bzw. Meinung ?
 

mumi

Dabei seit
11.08.2009
Beiträge
210
Zustimmungen
3
Ort
Owen
Fahrzeug
O³ Combi 2.0TDI L&K GreenTec 110kW DSG
Werkstatt/Händler
Ramsperger Kirchheim/Teck
Kilometerstand
22000
Ist mir zu blöd - und zu anstrengend, mich für gut gemeinte Tipps auch noch rechtfertigen zu müssen!!!
 

Hutch

Dabei seit
23.11.2010
Beiträge
21
Zustimmungen
0
Ort
Köln
Fahrzeug
Octavia RS TDI
Nichts für Ungut aber ich lese sehr häufig in den Foren dass man ab 3000 Km schonmal die volle Leistung abrufen darf. Daher bin ich jetzt über 10 tkm etwas verwundert.

Ich trete ihn ja nicht dauernd. In der Regel fahr ich zu 97% max. 170 km/h und das auch erst seit ich 2500km stehen hab. Auf 300km fahr ich vielleicht ma für 3 min darüber.

Wenn das mit 10tkm aber wirklich war ist, dann werd ich ab sofort wieder nen ruihigen machen.
 

mumi

Dabei seit
11.08.2009
Beiträge
210
Zustimmungen
3
Ort
Owen
Fahrzeug
O³ Combi 2.0TDI L&K GreenTec 110kW DSG
Werkstatt/Händler
Ramsperger Kirchheim/Teck
Kilometerstand
22000
Ist mir zu blöd - und zu anstrengend, mich für gut gemeinte Tipps auch noch rechtfertigen zu müssen!!!
 

agneva

Dabei seit
08.10.2010
Beiträge
2.944
Zustimmungen
189
Fahrzeug
O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
Werkstatt/Händler
ich
Kilometerstand
106000
der Hersteller gibt vor dass der Motor ab 1500km voll getreten werden darf.
3300upm bei 200 sind sehr wenig, wie ist es im 5. Gang?
 

DAVID75

Dabei seit
26.06.2006
Beiträge
409
Zustimmungen
3
Ort
4030 Linz
Fahrzeug
O3 Fl
30 jahre führerschein sind keine garantie. aber manche brauchen das halt für bruce allmächtig feeling. ich hatte bis jetzt immer nur neue autos und nach 1000km wurde das öl getauscht. dann wurde gas gegeben. es ist sowieso garantie drauf. bis jetzt hatte ich keine probleme und meine autos waren bei allem 1a zustand. das würde mir auch gestern bestättigt beim 1 service.
das mit dem verbrauch und dem anderen kommt schon noch.
eine junge stute kann auch nicht auf anhieb super reiten und muss alles lernen ;)
 

mumi

Dabei seit
11.08.2009
Beiträge
210
Zustimmungen
3
Ort
Owen
Fahrzeug
O³ Combi 2.0TDI L&K GreenTec 110kW DSG
Werkstatt/Händler
Ramsperger Kirchheim/Teck
Kilometerstand
22000
@David75
Danke für den netten Kommentar - und ich werde mich hüten, das nun näher zu erklären, warum ich das angeführt habe! Und den Bruce kannste gern behalten!!!

Warum müssen die Leute immer auf Angriff gehen, wenn man eine gewisse Erfahrung zum Ausdruck bringen will...

Kindergarten große Gruppe...

@Hutch
Ich wollte nur helfen und letztlich habe ich alles geasgt, was ich dazu sagen kann...
Einfahren nach Vorschrift und ab 10k km kann man dann sagen, dass sich Verbrauch und Arbeitswiderstand den normalen Gegebenheiten angepasst haben...
 

Olegg

Dabei seit
04.03.2010
Beiträge
48
Zustimmungen
0
Fahrzeug
SC 2.0 CR 170 PS Ambition
10.000 km Einfahrstrecke waren früher und sind erst recht heute mit den optimierten Fertigungstoleranzen auf keinen Fall nötig. Den Stimmen, die sagen, daß heutzutage gar nicht mehr eingefahren werden muß, traue ich jedoch auch nicht über den Weg. Die Fahrzeuge, ob neue Autos oder Motorräder, wurden von mir grundsätzlich die ersten 1000 - 1500km zurückhaltend bewegt und dankten es mit langem, ölverbrauchsfreiem Betrieb. :thumbsup:
Bei gut 3000km kannst Du selbstverständlich die volle Leistung abrufen; diese sollte dann auch bereits (fast) vollständig zur Verfügung stehen.
 

mumi

Dabei seit
11.08.2009
Beiträge
210
Zustimmungen
3
Ort
Owen
Fahrzeug
O³ Combi 2.0TDI L&K GreenTec 110kW DSG
Werkstatt/Händler
Ramsperger Kirchheim/Teck
Kilometerstand
22000
Sagt mal: rede ich eigentlich chinesisch oder ist das Verständnis-Resistenz???

Ich habe nicht gesagt, dass er 10k km einfahren soll!!!

Ich habe gesagt, dass sich Verbrauch und Arbeitswiderstand so um 10k km erst normalisieren...
 

Hutch

Dabei seit
23.11.2010
Beiträge
21
Zustimmungen
0
Ort
Köln
Fahrzeug
Octavia RS TDI
Hey, nu nstreitet doch nicht.



Hier noch ein paar weitere Daten:

Wagen ist ein:

Impuls edition Combi ohne besonderen Extras
Reifen Michelin Alpin A4 195/65 R15
Felgen sind die äh, wurden wegen Mangel an Pyxis Felgen verbaut...mir fällt der Name nicht ein...irgendwas mit D
Werte sind alles Tachowerte, daher mit GPS sogar noch langsamer
Luftdruck 2,4 bar überall, wurde erst am WE überprüft
Momentanverbauch bei max 14 Litern

Hat seit heute fast 4000 Km runter.

Achja, Drehzahlen liegen bei 200 Km/h: im 5ten ca. 4100 im 6sten ca. 3300. Motor fühlt sich obenrum irgendwie überfordert an wie ich finde.
 

Olegg

Dabei seit
04.03.2010
Beiträge
48
Zustimmungen
0
Fahrzeug
SC 2.0 CR 170 PS Ambition
mumi schrieb:
Sagt mal: rede ich eigentlich chinesisch oder ist das Verständnis-Resistenz???

Ich habe nicht gesagt, dass er 10k km einfahren soll!!!

Dann hättest Du es nicht schreiben sollen.... :whistling:
 

mumi

Dabei seit
11.08.2009
Beiträge
210
Zustimmungen
3
Ort
Owen
Fahrzeug
O³ Combi 2.0TDI L&K GreenTec 110kW DSG
Werkstatt/Händler
Ramsperger Kirchheim/Teck
Kilometerstand
22000
Hab ich ja auch nicht - wer lesen konnte, war klar im Vorteil!

So, und nun Schluss damit!

@Hutch
Also ehrlich, mit deinem Baby stimmt was nicht. Geh am Besten mal zum Freundlichen deines Vertrauens. Ich kenn jetzt zwar die Übersetzung des neuen 2.0 CR nicht, aber mein 2.0 PD dreht bei 200 mit rund 4000 und regelt dann bei rund 4.300 und etwas über 210 ab (alles Tachowerte). Und diese 200 erreicht meiner ansich ohne große Mühen mit Serienbereifung...

Wo wir grad dabei sind: weiß jemand, wo ich diese verflixte Drehzahl-Sperre mit VCDS deaktivieren kann?
 

aymarus

Dabei seit
08.06.2010
Beiträge
215
Zustimmungen
20
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi 2,0 TDI, 81 kw
Wie sind denn die Erfahrungswerte von anderen Besitzern eines 140 PS TDI CR? Ich möchte mir auch einen kaufen, konnte eine Probefahrt jedoch nur im Beisein eines Händlers machen und da konnte ich leider nicht ausfahen, da es ein Bestellfahrzeug eines Kunden war. :(
 

agneva

Dabei seit
08.10.2010
Beiträge
2.944
Zustimmungen
189
Fahrzeug
O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
Werkstatt/Händler
ich
Kilometerstand
106000
sorry für die Anmerkung aber wie jetzt: Mein bestellter Octavia wird eventuell von irgend Jemandem Probegefahren und eventuell mit 0km kalt getreten ?
gibts ja nicht, mein Händler hat mir versichert da wird Niemand mit fahren außer eben vom Lkw ins Autohaus. Sonst ist es ja ein Vorführwagen.
 

Sven_König

Dabei seit
20.02.2010
Beiträge
643
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Skoda Oktavia 2.0 TDI 4/2005
Werkstatt/Händler
Autohaus Hotz&Heitmann
Kilometerstand
128000
Und aus der Werkshalle auf den LKW....und eventuell da noch mal paar Kilometer im Werk zur Nachkontrolle...usw...usw. :P
 

Grzna

Dabei seit
01.03.2010
Beiträge
1.150
Zustimmungen
128
Ort
Wien 1100
Fahrzeug
Skoda Superb Sportline 2.0 TDI DSG
Kilometerstand
0
Ich fahre einen 2.0 140ps TDI PD und ich muss sagen der geht echt gut..verbraucht ist super..da ich ich immer im sommer 1000km fahre am stück komme ich damit mit einer tankfüllung aus....ich habe jetzt 20.000km hinter mir und noch keinen einzigen schlechten punkt gefunden was ich kritisieren könnte....bin den 105 psigen gefahren probe...da fehlt mir der bumbs=) aber es gibt jetzt nur noch die CR diesel ..da habe ich keine erfahrungen...aber der PD ist echt empfehlenswert =))))))
 

shorty2006

Guest
nur mal so am rande: alter fabia I mit 1.9tdi und 100ps schaffte locker 210, fabia II mit 1.9tdi 105ps schafft keine 200 mehr. ein schelm wer jetzt komisches denkt
 

Hutch

Dabei seit
23.11.2010
Beiträge
21
Zustimmungen
0
Ort
Köln
Fahrzeug
Octavia RS TDI
Hab nochmal gegooglet und bin dabei auf 140PS TDI Passats gestoßen, welche nach einem Softwareupgrade Leistung verloren. Ob Skoda hier die besagte Software auch auf den aktuellen CR 140 PS nutzt...

Hat wohl was mit Euro 5 zu tun, weswegen vermutlich gedrosselt wurde.

Ich denke, man sollte ier nicht den PD mit dem CR vergleichen aber leistungstechnisch sollte ein CR eigentlich besser gehen, wenn auch subjektiv der PD besser zieht. (Hatte selbst den 130PS PD im Golf IV, sehr guter Motor)

http://www.google.de/search?q=Drosselung+2.0+TDI+Motoren

http://www.google.de/search?q=140+PS+CR+nach+Inspektion+gedrosselt
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Huppi

Dabei seit
15.11.2010
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Ort
Pulheim
Fahrzeug
Skoda Octavia II 2,0 TDI / 103kw / Nexus / DSG / Leder /
Kilometerstand
61000
Hallo an Alle,

ich habe noch einen 170PS TDI Tiguan mit CR und mir danach den Octavia mit 140PS PD gebraucht gekauft. Leider ist das Durchzugsvermögen des CR äußerst bescheiden.
Als ich den Tiguan bekam dachte ich erst die Handbremse wäre angezogen da ich von meinem alten Golf 90PS TDI PD anderes gewohnt war. ( trotz der 90PS beachtlicher Durchzug ).
Das war später der Grund, mich für einen gebrauchten PD zu entscheiden.
Von dem CR bin ich persönlich maßlos enttäuscht. Das was die PD ausgezeichnet hat ist nun weg. OK, der Motor ist laufruhiger, aber wirklich sparsamer ist er nun nicht.

Zum Vergleich, mit dem Octavia lasse ich den Tiguan einfach stehen. Der hat zwar 30PS weniger aber der Tiguan wiegt ja ca 300kg mehr.
Ich bin dafür das Volkswagen die PD wieder aufgreift und weiter entwickelt. Bei den Preisen muss man ja nicht die günstigste Motorenvariante nehmen und wenn der Wagen danach 500€ teurer ist macht das ja auch nichts mehr, aber das prima Fahrverhalten ist wieder da!

Gruß
Huppilein
 

aymarus

Dabei seit
08.06.2010
Beiträge
215
Zustimmungen
20
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi 2,0 TDI, 81 kw
Sorry , habe mich verkehrt ausgedrückt :( . Das Fahrzeug war kein Bestellfahrzeug eines Kunden, sondern ein Fahrzeug das für den Händler gedacht war zur Vorführung. Das Auto wurde jedoch umgehend verkauft, da der Käufer aufgrund eines Totalschadens seines übrigens identischen Fahrzeuges sofort ein neues benötigte.
 
Thema:

Octavia 2 FL 140PS CR TDI zu langsam

Octavia 2 FL 140PS CR TDI zu langsam - Ähnliche Themen

Exorbitanter Verbrauch bei 1.4 TSI ACT ohne 4x4: Guten Tag, Ich habe vor 2 Wochen einen Skoda Superb mit dem 1.4 TSI ACT Motor und 7 GANG DSG gebraucht erworben. Der Kilometerstand des...
Vom Octavia RS245 zur Superb FL Limo (190PS TDI oder iV) ??: Hallo zusammen, ^^ ich habe als Dienstwagen bis Oktober letzten Jahres einen O3FL RS245 gefahrten. :thumbsup: Folgende Erfahrungen habe ich...
Erfahrungsbericht nach 2 Jahren und 50.000 km im Superb III, 190 PS-TDI: Guten Tag in die Runde, nachdem inzwischen etwas mehr als 2 Jahre und 50.000 km mit dem Superb vergangen sind, poste ich einen Erfahrungsbericht...
Leistungsverlust Octavia 3 RS TDI: Moin Moin, so da mein :) nicht wirklich was findet, die tauschen nun auf gut Glück ein paar Steuergeräte, wollte ich auch hier mal nachfragen ob...
Verkauft Octavia 1Z, 140PS Diesel, Elegance mit Extras: Hallo zusammen, zum Verkauf steht mein anthrazit-grauer Skoda Octavia Combi. Das Auto ist ein 2-Liter Diesel mit 140 PS (103 kW) und manuellem...

Sucheingaben

2.0tdi träge

,

2.0tdi cr 170 ps träge

,

skoda 140ps langsam

,
2.0 tdi cr lahm
, 2.0tdi cr träge, common rail träge octavia 2, 2.0tdi cr zäh, 2.0 tdi skoda octavia zu langsam, 2.0 tdi lahm
Oben