Octavia 2 FL 1.6 umrüsten auf Autogas

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Kotti23, 15.03.2009.

  1. #1 Kotti23, 15.03.2009
    Kotti23

    Kotti23

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Celle
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.6 Autogas
    Werkstatt/Händler:
    Stegelmann Detmold
    Hallo an alle

    Ich habe da mal eine Frage.
    Ich habe mir einen Octavia 2FL bestellt :thumbsup: und will denn auf Autogas umrüsten.
    Hat da schon einer Erfahrung mit gemacht ?( . Welchen Hersteller könnt ihr empfelen.
    Ich schwanke zwischen Frontgas und Prins VSE, da das mein Autohändler verbaut, wegen der Garantie.

    LG Kotti23
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alt Thomas, 23.03.2009
    Alt Thomas

    Alt Thomas

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ist das der FSI oder der MPI?

    Ich habe grad bei meinem MPI (vor Facelift) ne Voltran Anlage eingebaut. Ist allerdings von Prins und Fahrzeug läuft einwandfrei.

    Gruß

    Thomas
     
  4. Creep

    Creep

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Plauen
    Für das Facelift wird nur der MPI angeboten!
     
  5. auryn

    auryn

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53332 Bornheim 53332 Bornheim NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Kombi 1,6 BJ 2009 FL, Autogas Anlage Vialle LPI
    Werkstatt/Händler:
    VAG Fleischhauer, Bonn
    Kilometerstand:
    4400
    Hallo,

    habe auch den Octavia 1,6 MPI facelift und habe vor 1500 km auf Autogas umrüsten lassen.

    Anlage: Vialle LPI, bin sehr zufrieden, vor allem beim Tanken ( 100 km für 4,90 Euro :) )

    Es gibt allerdings noch ein Problem mit den Düsen ( Kaltstartschwierigkeiten ),

    werden demnächst gewechselt.

    Gruß

    Michael
     
  6. #5 devastor, 17.09.2009
    devastor

    devastor

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Fahrzeug:
    Fabia III Limo 1.2 TSI 66kw Joy - Laser-weiß
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Autohaus CCH Harz - Müller & Werian Halberstadt
    Was hast du denn für den Einbau inkl. Anlage bezahlt?
     
  7. #6 digidoctor, 17.09.2009
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Wie kann man SEHR zufrieden sein, wenn man gleich Ärger hat? Das ist wieder so die Leidensfähigkeit der Diesel- und Gasfahrer.
     
  8. #7 Octavia FAN, 20.09.2009
    Octavia FAN

    Octavia FAN

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Theißen
    Fahrzeug:
    Octavia2 1,6 Mpi/Fabia 1,2
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Planet
    Kilometerstand:
    28234
    Fahre Octavia2 (vor Facelift) mit Gasanlage von Zavoli eine Tankfüllung 22 euro reichweite 480 Km ist doch Klasse oder? :)

    mfg Octavia Fan
     
  9. #8 eddie irvine, 21.09.2009
    eddie irvine

    eddie irvine

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Golf 7 Variant 2.0 TDI DSG
    Ich fahr mit dem Bus zur Arbeit. Bei mir sind's nur 4,14 EUR / 100 km, und ich hab' nicht mal Verschleiss ;)
    Und schlafen kann ich auch noch dabei...
     
  10. #9 TheSmurf, 21.09.2009
    TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    222
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Moin!

    Also, wichtiger als der Anlagentyp ist der Umrüster. Ich habe jetzt mein 3. Fahrzeug umrüsten lassen. Alle drei mit Anlagen von BRC (da ich die allein programmieren kann). Ich bin wirklich zufrieden, habe auch keinerlei probleme. Sehe nur an der Anzeige, ob ich Benzin oder Gas fahre. Für 4,90€ fahre ich aber gerade mal meinen 1,4er Fabia. Wie schafft man das mit einem Octavia? Das sind ja gerade mal 8,4l /100km bei den unseren Gaspreisen. Dann kommt da auch noch das Startbenzin dazu!

    Alex
     
  11. HCl

    HCl

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    ich habe die BRC in einem Renault Kangoo gefahren, habe auch nur an der Anzeige den Unterschied gemerkt (und als die Zylinderkopgdichtung sich verabschiedet hat und die Gasanlage aufgrund zu hoher Temperatur und Wassermangel im Kühler ausgestiegen ist). Die Anlage wird gerade in einen 1,6 MPI eingebaut und Donnerstag sollte es fertig sein. War sehr mit der BRC zufrieden und günstig ist die Anlage auch noch (1400 Euro inclusiv Einbau, Abnahmen und dem ganzem Drumherum)
     
  12. #11 Martin., 24.11.2009
    Martin.

    Martin.

    Dabei seit:
    08.08.2009
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Elegance
    sorry aber ich fahre nen Diesel und für 22 euro komme ich sogar noch weiter ...... also auch net so der hit oder
     
  13. #12 timopolini, 24.11.2009
    timopolini

    timopolini

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Höchst im Odenwald 64739
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2,8K
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Vögler in Bad König
    Kilometerstand:
    78000
    brc seit 6000km ohne ein problem ;)

    verbrauch liegt bei mir ca. 1-1,5 liter über dem benzin verbrauch... im schnitt 10,5-11 liter

    brc hat den vorteil, das sie sich selbst anpassen kann... und nicht programmiert wird.
     
  14. #13 pain2000, 25.11.2009
    pain2000

    pain2000

    Dabei seit:
    25.09.2009
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    München 80999
    Fahrzeug:
    O² Combi FL, 1.6 MPI, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Bayer Automobile in FFB
    Kilometerstand:
    100000++
    Ist doch normal, dass man mit Gas ca. 1/3 mehr verbraucht oder?
     
  15. #14 pain2000, 25.11.2009
    pain2000

    pain2000

    Dabei seit:
    25.09.2009
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    München 80999
    Fahrzeug:
    O² Combi FL, 1.6 MPI, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Bayer Automobile in FFB
    Kilometerstand:
    100000++
    Mal ne anddere Frage. Verliert man nicht die Herstellergarantie, wenn man die Gasanlage so früh nachrüsten lässt?
    Habe auch vor mir eine einbauen zu lassen. Hab deswegen den 1.6 MPI genommen...
    Sollte ich also damit mind. zwei Jahre warten?
     
  16. Mathi

    Mathi

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    28790 Schwanewede Erlenweg 2a 28790 Schwanewede
    Fahrzeug:
    O² Combi 1,6 MPI mit Landi LSI EZ 8/07 MJ 08 anthrazitgrau
    Hi!
    Naja, ich habe 6 Monate mit der Umrüstung gewartet, weil ich eben auch diese Befürchtungen hatte. Nachdem der Wagen in der Zeit über 10000km ohne Murren hinter sich hatte, wurde umgerüstst. Seitdem läuft er immer noch wie ein Uhrwerk und ich habe mich schon geärgert, das nicht gleich, am Anfang, getan zu haben.
    Meine Skoda-Werkstatt (nicht mal dort den Wagen gekauft) hat angeblich mit der Umrüstung keinerlei Bedenken, wenn es zu Garantiesachen kommen sollte. Ob das aber im Ernstfall auch so bleibt, wer weiss............................das ist mein Risiko.
     
  17. #16 pain2000, 25.11.2009
    pain2000

    pain2000

    Dabei seit:
    25.09.2009
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    München 80999
    Fahrzeug:
    O² Combi FL, 1.6 MPI, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Bayer Automobile in FFB
    Kilometerstand:
    100000++
    Ja vielen Dank Mathi.
    Aber dass dein ;) keine Bedenken hat ist ja schön und gut. Solange du nichts schriftliches dazu hast, wirst wohl aus der Wäsche schauen... das ist eben der Grund warum ich frage... Erstmal sagt jeder "jaja, kein Problem...", aber dann... :S
     
  18. Mathi

    Mathi

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    28790 Schwanewede Erlenweg 2a 28790 Schwanewede
    Fahrzeug:
    O² Combi 1,6 MPI mit Landi LSI EZ 8/07 MJ 08 anthrazitgrau
    Jau,
    so habe ich das ja auch geschrieben. Ich bin aber zuversichtlich, dass mein Wagen ohne Murren durchhält.
     
  19. #18 SkodaMaik, 25.11.2009
    SkodaMaik

    SkodaMaik

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 1.6 Elegance BiFuel
    Habe meine Octavia 09/2008 bei einem Skoda Händler gekauft, der auch gleich mit Umrüster. Damals war ja noch nicht bekannt das Skoda das jetzt auch ab Werk anbietet (oder auch nicht mehr). Der Umbau kam mich 2600€. Warum ich Gas und Diesel genommen habe.

    1. Fahr nicht ganz so viele Kilometer (ca. 15000/Jahr)
    2. Der Diesel hätte mich den gleichen Aufpreis gekostet wie die Gasanlage
    und somit 3. Spare ich in diesem Fall Steuer und Versicherung.
    vielleicht noch 4. ich muss mich nicht jeden Montag anstellen, weil der Preis mal um 5ct runter ist.

    Als ich das Auto gekauft habe war gerade das Öl auf Rekordhoch. Aber wer denkt ich spare jetzt weniger, der Irrt. Autogas ist seit letzten Jahr um ca. 14ct gefallten und Super nur so ca. 10-12ct. (Angaben beziehen sich auf meinen Wohnort)

    Aber zurück zu Anlage. Ich bin sehr zufrieden (*auf Holz klopfen*)
    Habe jetzt 17777km runter und ca. 40% der Anlage amortisiert.
    Alles schön in einer Exelliste dokumentiert.
    Und es ist immer ein Freude wenn man danken fährt und den Preis sieht.

    In der Galerie sind auch einige Bilder von meinem Auto.

    Wer fragen hat kann gerne mir schreiben.

    Noch eins zur Garantie. Es erlicht nicht die Werksgarantie auf das Auto, sondern nur auf die Teile die durch den Umbau betroffen sind. Dafür schließt man dann eine Zusatzgarantie ab. Ich habe eine für 3 Jahre.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. HCl

    HCl

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    1/3 finde ich übertrieben. Habe selbst die erfahrung (bei anderem Auto) gemacht, dass ich ca 10 % mehr brauche, wenn überhaupt.
     
  22. HCl

    HCl

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ja, die Herstellergarantie verliert man auf alle von der gasanlage betroffenen teile, also auf den motor natürlich auch.

    ich habe meine anlage nach einer woche in einen neuwagen einbauen lassen. ich riskiere das einfach mal.

    man kann eine zusatzversicherung über einen guten gasanlageneinbauer vornehmen. die frage ist nur, wer beweist, dass der motor den schaden durch skoda bekommen hat oder durch die gasanlage. im schadensfall streiten sich dann eventuell beide parteien und keiner zahlt, weil der fehler auf den anderen geschoben wird. ist eine reine vermutung, habe das nicht selbst erlebt.

    ich bin sowieso eher für risiko, wenn was kaputt geht pech gehabt. versichere den esel auch nur haftpflicht, obwohl die günstigen klassen (vollkasko kostet 100 euro mehr) schon verlockend sind. mal sehen, bin mir noch nicht schlüssig.



    aber zurück zum gas. habe mit meiner brc schon 20.000 km hinter mir und wenn man eh mit dem gedanken spielt gas einzubauen, da lieber gleich. man ärgert sich später nur nachträglich über jeden benzinkilometer.
     
Thema: Octavia 2 FL 1.6 umrüsten auf Autogas
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ocatavia 1.6 mpi brc lpg

Die Seite wird geladen...

Octavia 2 FL 1.6 umrüsten auf Autogas - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  2. Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung

    Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung: Hallo Zusammen, ich bin beruflich viel unterwegs und würde unterwegs gerne ein paar Gedanken über ein Diktiergerät festhalten. Ich will keine...
  3. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  4. Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look

    Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look: Hallo, ich fahre den Octavia 5E als Limousine mit Xenon Scheinwerfern. Mir gefällt das gelbliche Licht der Nebelscheinwerfer nicht und würde...
  5. 1.8TSI komisches Motorgeräusch - 2 kurze quicker - Video

    1.8TSI komisches Motorgeräusch - 2 kurze quicker - Video: Servus, Fahrzeug: Octavia 5E, 1.8TSI, Baujahr 12/2015, 7000km ich habe seit ein paar Tagen nach dem Kaltstart zwei kurze quicker. Ich weis nicht...