Octavia 2,0l 140 PS Zylinderkopfdichtung defekt.....

Diskutiere Octavia 2,0l 140 PS Zylinderkopfdichtung defekt..... im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe Gemeinde, Ich hab mal ein paar Fragen die 1. ist was würdet ihr machen mein Oci ärgert mich dieses Jahr sehr :( hier die Daten...

  1. #1 BoRn4sTyLe, 30.12.2014
    BoRn4sTyLe

    BoRn4sTyLe

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17291 prenzlau
    Fahrzeug:
    Superb II
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus NeustädterDamm
    Kilometerstand:
    70000
    Hallo liebe Gemeinde,

    Ich hab mal ein paar Fragen die 1. ist was würdet ihr machen mein Oci ärgert mich dieses Jahr sehr :( hier die Daten
    Baujahr: 2007
    Kilometer: 260.000
    Motor: 2,0l 140ps TDI kennbuchstabe ist BMM glaub ich
    Schaltgetriebe
    Nun zu meinem Problem ich hatte dieses Jahr schon viele Reparaturen die wären
    - klimakompressor neu
    -Bremse komplett neu
    -Kupplung komplett neu (außer zweimassenschwungrad das meldet sich jetzt aber :/ )
    -4 neue Sommerreifen
    - Turbo schläuche neu
    - Kugelköpfe neu + achsvermessung
    - kupplungsgeberzylinder
    - AGR Sensor gewechselt

    Ich fahre im Jahr ca 50.000 km und bin mittlerweile sehr dicke mit dem ADAC ich wurde einigemale Abgeschleppt :/
    Jetzt mein Problem als ich heute los fuhr kam zum Abschluss des Jahres die kühlmittelkontroll Leuchte ich ahnte böses was sich auch bestätigt hatte die kopfdichtung hatte auch keine Lust mehr :(
    Viele sagen mir ich soll mein trotzdem geliebten octavia verkaufen und mir einen neuen holen was meint ihr? Ich müsste jetzt kopfdichtung und zweimassenschwungrad reparieren lassen lohnt sich das noch bzw was kann das kosten wieder?
     
  2. #2 Mr_Daihatsu, 30.12.2014
    Mr_Daihatsu

    Mr_Daihatsu

    Dabei seit:
    16.10.2014
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3, 1.6 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien Liesing
    Kilometerstand:
    47.000
    GANZ wichtig wäre zu klären ob der Zylinderkopf selbst auch einen Schaden (=riss) hat UND vor allem was der Grund für die Überhitzung war, denn sonst hast du gleich wieder eine Kaputte Kopfdichtung wenn du diesen ursprünglichen Fehler nicht findest.

    Was nämlich gut sein könnte im worst case, dass dein Motorblock selbst einen Riss hat, dadurch Kühlwasser ausgetreten ist, er dann überhitzt ist und deine Kopfdichtung deswegen "gegangen" ist....

    Empfehlen würde ich dir folgendes.

    Lass die Kopfdichtung in einer freien Werkstatt austauschen, inkl. Kopf Planziehen und dann verkauf ihn so schnell wie möglich und hol dir einen neuen.
     
  3. #3 BoRn4sTyLe, 30.12.2014
    BoRn4sTyLe

    BoRn4sTyLe

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17291 prenzlau
    Fahrzeug:
    Superb II
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus NeustädterDamm
    Kilometerstand:
    70000
    Aber sehe ich das nicht an der Temperaturanzeige im Innenraum ? Die ging nie über 90 Grad !
     
  4. #4 Octarius, 30.12.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Wie wurde denn die Kopfdichtung diagnostiziert?
     
  5. #5 BoRn4sTyLe, 30.12.2014
    BoRn4sTyLe

    BoRn4sTyLe

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17291 prenzlau
    Fahrzeug:
    Superb II
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus NeustädterDamm
    Kilometerstand:
    70000
    Kühlmittelbehälter voll mit Öl!
     
  6. #6 skodabauer, 30.12.2014
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.403
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Wenn der Behälter voll Öl ist erst mal den Ölkühler aus dem Kühlmittelkreislauf rausnehmen( also Schläuche "kurzschliessen" ) und das Kühlsystem reinigen. Danach erst mal prüfen ob sich das wiederholt.
    Defekte Zylinderkopfdichtungen bei BMM äußern sich i.d.R. durch Wasserverluste.

    mobil getippt...
     
  7. #7 skkalle, 30.12.2014
    skkalle

    skkalle

    Dabei seit:
    23.12.2013
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    40764
    Fahrzeug:
    Roomsr 1.6 Tiptronic
    Werkstatt/Händler:
    Wolters
    Kilometerstand:
    93000
    Hallo, ich würde den Wagen unrepariert in Zahlung geben, denn ich glaube kaum das die Kosten sich rechnen durch viel höheren Preis.
    Inzwischen ist wohl der Spardosen-Punkt erreicht d.h. kannst alles mögliche erneuern, aber irgendwas neues geht kaputt und dann hat man grad wieder 500 oder 1000 € reingesteckt.
    So geht es meist weiter.
    Schlussstrich ziehen und beim neuen hoffen das man richtigen Zeitpunkt bevor Reinbuttern anfängt, trifft.
    Trotzdem alles beste für 2015.
    Gruss Skkalle
     
  8. #8 BoRn4sTyLe, 30.12.2014
    BoRn4sTyLe

    BoRn4sTyLe

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17291 prenzlau
    Fahrzeug:
    Superb II
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus NeustädterDamm
    Kilometerstand:
    70000

    Also könnte ich noch Villt "Glück" haben das es nur der Ölmühler ist?
     
  9. #9 BoRn4sTyLe, 30.12.2014
    BoRn4sTyLe

    BoRn4sTyLe

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17291 prenzlau
    Fahrzeug:
    Superb II
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus NeustädterDamm
    Kilometerstand:
    70000
    Das sagte die Werkstatt und mehrere Freunde von mir auch schon :(
    Ich denke ja genauso aber was würde ich noch bekommen bei den Schäden ?(
     
  10. #10 Danny22, 30.12.2014
    Danny22

    Danny22

    Dabei seit:
    10.02.2013
    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    50
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS 1.4 TSi 179 PS 2013, Octavia 1.8T RS 265PS
    Sehr sehr wenig.
    Defekte beginnen ab 5000€ rum.
     
  11. #11 BoRn4sTyLe, 30.12.2014
    BoRn4sTyLe

    BoRn4sTyLe

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17291 prenzlau
    Fahrzeug:
    Superb II
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus NeustädterDamm
    Kilometerstand:
    70000

    Aber bei einer Laufleistung von 260.000 kann ich doch nur noch ein Apple und ein Ei verlangen oder?
     
  12. #12 Octarius, 30.12.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Jepp. Bei ordentlichem Umgang geht nach der Laufleistung beim BMM nicht ohne weiteres die Kopfdichtung kaputt.
     
  13. #13 BoRn4sTyLe, 30.12.2014
    BoRn4sTyLe

    BoRn4sTyLe

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17291 prenzlau
    Fahrzeug:
    Superb II
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus NeustädterDamm
    Kilometerstand:
    70000
    Ich denke schon das,ich ihn immer ordentlich behandelt hab :)
    Wieviele km schaffe ich denn noch damit?
    Wenn der ölkühler abgeklemmt ist sollte ich nicht Autobahn fahren oder?
     
  14. #14 Octarius, 30.12.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Du sollst den Ölkühler abklemmen zum testen. Bei den aktuellen Außentemperaturen kannst Du auch ohne Ölkühler fahren, Autobahnvollgas vermeiden und nicht unbedingt einen Wohnwagen ziehen. Ansonsten bist Du von kritischen Öltemperaturen weit genug entfernt. Du kannst ganz normal fahren.
     
  15. #15 BoRn4sTyLe, 30.12.2014
    BoRn4sTyLe

    BoRn4sTyLe

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17291 prenzlau
    Fahrzeug:
    Superb II
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus NeustädterDamm
    Kilometerstand:
    70000
    Ja ich weiß wollte ihn nicht dauerhaft abklemmen 8) meinte ja zum testen Autobahn fahrt naja dann werde ich das mal am Freitag probieren ausspülen und abklemmen :thumbsup:
     
  16. #16 turrican944, 31.12.2014
    turrican944

    turrican944

    Dabei seit:
    06.10.2011
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Bavendorf
    Fahrzeug:
    Octavia 1z 2.0 TDI 4x4, Octavia 1z 1.6 TDI, Porsche 944 S3
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    208000
    Moin

    Öl im Kühlwasser hort sich für mich auch ehr nach Öl kühler an als nach der Kopf Dichtung.
    Hat dein auto einen Dieselpartikelfilter ? Wenn nicht hast du einen BKD Motor beim dem gehen gerne mal die Zylinderköpfe kaputt.
     
  17. #17 Octarius, 31.12.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    :)
     
  18. #18 BoRn4sTyLe, 03.01.2015
    BoRn4sTyLe

    BoRn4sTyLe

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17291 prenzlau
    Fahrzeug:
    Superb II
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus NeustädterDamm
    Kilometerstand:
    70000
    So wie mein Glück mit dem Auto war geht's auch weiter der ÖLKÜHLER ist es leider nicht!
    Also hab ich nur noch Zylinderkopfdichtung oder Riss im Block :(
     
  19. #19 Tanktourist, 03.01.2015
    Tanktourist

    Tanktourist

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    19
    Der Motorblock ist aus Grauguß und reißt äußerst selten. Gerissene Zylinderköpfe sind jedoch bei diesem Motor fast serienmäßig ;) Neuen Zylinderkopf drauf und weiter gehts. Natürlich nicht bei Skoda machen lassen, kostet dort ja so viel wie anderswo ein neuer Motor...wobei mich der Hinweis von Skodabauer stutzig macht. Wurde das Kühlsystem schon mal abgedrückt, nachdem jetzt der Ölkühler ausscheidet? Man sollte schon alles andere ausschließen, bevor man den Kopf abnimmt. Wenn kein Druckverlust, vielleicht noch mal Kühlflüssigkeit tauschen und weiter beobachten.
    Bei der Fehlkonstruktion Zweimassenschwungrad bleibt nur zu hoffen, daß es noch eine Weile hält.
    Ein neues Auto hat nach einem Jahr und 50Tkm mit Sicherheit mehr Wertverlust als ein neuer Zylinderkopf kostet. Schon traurig, daß man bei einem Skoda nach ganzen 7 Betriebsjahren bereits über das Ende der Lebensdauer nachdenken muß...
     
  20. #20 Octarius, 03.01.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Diese Risse betreffen den 16V. Der TE hat aber einen mit 8 Ventilen. Hier gab es meines Wissens keine typischen Defekte am Kopf.
     
Thema: Octavia 2,0l 140 PS Zylinderkopfdichtung defekt.....
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vw diesel 2.0l baujahr 2011 wassserverlust

    ,
  2. 2.0l 140ps tdi

    ,
  3. vw bkd öl kühler testen

    ,
  4. skoda ölkühler defekt?,
  5. ölkühler vw caddy defekt,
  6. bmm motorblock gerissen,
  7. skoda octavia diesel 2009 kopfdichtung,
  8. 2.0 Tdi 140 Ps skoda probleme zylinderkopfdichtung,
  9. zylinderkopfschaden octavia 1z,
  10. zylinderkopf schaden octavia 1z ,
  11. Skoda octavia 1z Ölkühler defekt,
  12. vw bmm kopfdichtung wechseln,
  13. touran TSI kopfdichtung,
  14. Zylinderkopfdichtung oktavia scout,
  15. skoda octavia 1 6 kopfdichtung defekt,
  16. skoda octavia kopfdichtung diagnose,
  17. schaden zylinderkopfdichtung skoda octavia scout allrad reparieren lassen?,
  18. wie kann ein zylinderkopf kaputt gehen beim tdi 140ps
Die Seite wird geladen...

Octavia 2,0l 140 PS Zylinderkopfdichtung defekt..... - Ähnliche Themen

  1. Superb II Lüftungsgitter, Schieber defekt

    Lüftungsgitter, Schieber defekt: hallo zusammen Meine Pechsträhne will nicht enden. Habe mir einen gebrauchten luftausströmer aus dem Internet bestellt und diese kam heute an....
  2. Privatverkauf Original Federn Octavia Kombi 1Z FL, BJ 11/2001

    Original Federn Octavia Kombi 1Z FL, BJ 11/2001: 1.8 TSI Kombi Family Bei 84tkm aufgebaut. Technisch einwandfrei. Wegen Sportfedern ersetzt. Macht mir Angebote. Gruß Gesendet von meinem E5823...
  3. Octavia 1.6 TDI 2016 Welches Öl???

    Octavia 1.6 TDI 2016 Welches Öl???: Hallo Community, Ich habe ein kleines Problem. Seid ca. 4 Monaten ist unser Octavia nun in unserem Haus, und nu hab ich mich mal gefragt was ich...
  4. Skoda Octavia 5E Klimaanlage Verdampfer

    Skoda Octavia 5E Klimaanlage Verdampfer: Hallo, hat schon mal jemand den Verdampfer der Klimaanlage am Skoda Octavia III, bzw. 5E gereinigt oder ausgebaut? Ich hab das Handschuhfach und...
  5. Privatverkauf original Skoda Grundträger Octavia II Combi

    original Skoda Grundträger Octavia II Combi: Hallo, verkaufe hier die Dachreling-Grundträger vom O2 Combi (Facelift), da diese nicht mehr auf meinen O3 passen. Die Träger sind in einem guten...