Octavia 1U 1.9 TDI 110 ps

Diskutiere Octavia 1U 1.9 TDI 110 ps im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo. Hätte da mal eine Frage. Von meinen Octavia gibt es auch welche mit mehr ps. Hab von einigen Leuten gehört das der einzige Unterschied...

  1. #1 MithosVII, 01.04.2012
    MithosVII

    MithosVII

    Dabei seit:
    12.06.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Hätte da mal eine Frage.

    Von meinen Octavia gibt es auch welche mit mehr ps.
    Hab von einigen Leuten gehört das der einzige Unterschied von meinen
    Skoda und den anderen stärkeren nur der ist, dass eine andere Software auf
    den Steuergerät ist.
    Kupplung und Getriebe sollen auch gleich sein


    Meine Fragen dazu:

    1. Sind da wirklich alle Fahrzeugteile gleich nud das Steuergerät ist anders ?

    2. Kann ich auf meinen Octavia mit 110 ps hat die optimierte Software vom
    131ps starken drauf spielen.

    mfg
     
  2. #2 skodabauer, 01.04.2012
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.396
    Zustimmungen:
    242
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Vorsicht mit solchen Äusserungen: der 110 PS`er und der 130PS`er haben grob gesagt nur eins gemein: den Treibstoff.

    Der 90/110 PS`er ist ein TDI mit Verteilereinspritzpumpe, der 130er wie der 100er im 4x4 oder im Tour ein Pumpe-Düse.

    Also nur mit einer anderen Software ist es nicht getan.
     
  3. #3 tdipower89, 01.04.2012
    tdipower89

    tdipower89

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    4311 Schwertberg, OÖ
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi "Style" 2.0 TDI DSG / Suzuki GSX-R600 K9
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ortner, Wartberg/Aist
    Kilometerstand:
    75000
    Ausserdem gibts zwischen dem 110 PSer und dem 131 PSer noch nen Unterschied.

    Der mit 131 PS hat ein 6-Gang Getriebe.
    Ich hoff ich erzähl hier keinen Müll, aber angenommen, es würde die "Software zum draufspielen" geben, die wär ja dann (irgendwo logischerweise) für ein MT6 abgestimmt, oder?

    Ansonsten wie schon gesagt wurde, der TDI mit 90/110 PS hat ne VEP, die anderen PD.

    Aber chippen wird man ihn wohl können.

    Lg.
     
  4. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.940
    Zustimmungen:
    172
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    493120
    Hehe, da hat der der dir das erzählt hat ja richtig nen An von Autos ;-) Das wäre weiß Gott zu einfach. Die bleibt aber die Möglichkeit der Softwareoptimierung.


    Sent from my iPhone using tapatalk.
     
  5. #5 MithosVII, 02.04.2012
    MithosVII

    MithosVII

    Dabei seit:
    12.06.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Wievilel kann man da im Schnitt ps Mässig rausholen ?
     
  6. #6 HiggiTR, 02.04.2012
    HiggiTR

    HiggiTR

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Trier früher Altenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1FL 1.9TDI und Skoda Octavia 2FL RS 2.0TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    habe nach 3 Jahren einen Skoda Partner gefunden der nicht nur Skodas verkauft sondern mal super instand setzt, dazu noch sehr Sympatisch ist. Autohaus Toepner in Nellmersbach
    Kilometerstand:
    11500
    20-30 PS sind Total unbedenklich !!! Wenns richtig gemacht ist :!:
     
  7. #7 Beegee82, 06.04.2012
    Beegee82

    Beegee82

    Dabei seit:
    06.06.2008
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reichertshausen/Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u TDi
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann
    Kilometerstand:
    233000
    Ich hab auch nen 110ps TDI und hab den mit nem ABT chiptuning auf 140 Ps hochbekommen.....
     
  8. #8 Octarius, 08.04.2012
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Oh Mann, was hast Du da für einen Berater?

    Die Kupplung hat einen größeren Durchmesser, das Getriebe ist für mehr Drehmoment ausgelegt, die Antriebswellen dicker, der Anlasser anders, die Hydrauilik zur Kupplung geändert, ein Dieselkühler verbaut, der Bremsendurchmesser deutlich größer und natürlich dank völlig anderer Einspritztechnik eine Steuerung die garantiert nicht kompatibel ist.

    Der Motor selber hat auch diverse Änderungen, ist belastbarer und wird besser gekühlt.

    Du kannst natürlich beide Motoren chippen. Das geht mit Deinem sehr wohl. Vernünftig ist es bis ca. 290 Nm und etwa 140 PS. Das müsste die Kupplung gerade noch so hinkriegen.
     
Thema: Octavia 1U 1.9 TDI 110 ps
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Octavia 1.9 tdi 110 ps NM

    ,
  2. octavia 1u 1.9 TDi

Die Seite wird geladen...

Octavia 1U 1.9 TDI 110 ps - Ähnliche Themen

  1. Octavia RS RaceChip

    Octavia RS RaceChip: Hi, und zwar bin ich nun seit gut vier Wochen Besitzer eines Octavia RS mit 230 PS. Ich bin von meinem Audi TT mit dem gleichen Motor...
  2. Parksensoren - Octavia 3 Facelift 2017

    Parksensoren - Octavia 3 Facelift 2017: Hallo liebe Skoda Gemeinde. Meine Parksensoren spielen während der Fahrt total verrückt. Im Fehlerspeicher steht aber nichts drinnen. Habt ihr...
  3. Superb 280 PS - Beschleunigung 0-100 mit Launch Control

    Superb 280 PS - Beschleunigung 0-100 mit Launch Control: Anbei der Wert aus der Skoda OneApp. 4.4 sec von 0-100 Wie siehts bei euch aus?
  4. Octavia 2.0 springt nicht an wenn er lauwarm ist!!!

    Octavia 2.0 springt nicht an wenn er lauwarm ist!!!: Hallo zusammen, ich habe ein ganz seltsames Phänomen mit meine Octavia. Wenn ich morgens bzw. bei kaltem Motor den Wagen starten möchten,...
  5. Skoda Octavia 5e DSG Getriebeöl fehlt

    Skoda Octavia 5e DSG Getriebeöl fehlt: im Zuge des wissensaustausch wollte ich mal meine Situation schildern. Mein Octavia 5e Bj. 2015 2.0tdi mit DSG war vor kurzen in der Werkstatt,...