Octavia 1U 1.8T Fahrwerk/Abgasanlange

Diskutiere Octavia 1U 1.8T Fahrwerk/Abgasanlange im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, erst einmal danke für die Aufnahme. Ich bin seit dieser Woche Besitzer eines Octavia 1U 1.8T, Baujahr 2002 mit 150 PS. Meine...

RedBull189

Dabei seit
22.02.2020
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Hallo zusammen,

erst einmal danke für die Aufnahme.
Ich bin seit dieser Woche Besitzer eines Octavia 1U 1.8T, Baujahr 2002 mit 150 PS.

Meine Fragen wurden hier bestimmt schon oft gestellt, habe über die Suche nichts aussagekräftiges gefunden.

Eine Frage hätte ich zu Tieferlegungsfahrwerken. Habe schon öfters vom "Hängearsch" gelesen.
Denke es geht dabei darum, dass er hinten tiefer als vorne aussieht.
Hat jemand Erfahrungen mit einem Sportfahrwerk, das zum Beispiel 50/50 tieferlegt. Sieht das gut aus, oder hängt er hinten.

Eine weitere Frage bezieht sich auf Abgasanlagen. Der RS hat ja den Ausschnitt in der Stoßstange, dadurch dürfte der Auspuff ja etwas höher hängen als beim normalen Octavia.
Hat jemand Erfahrung, wie Sportabgasanlagen passen?
Würde gerne eine Anlage einbauen, mit Ausschnitt in der Stoßstange. Müsste ich dann zu einer Abgasanlage passend für den RS greifen?

Hoffe die Fragen sind einigermaßen verständlich, danke schon mal für eure Hilfe.

Gruß Kevin
 
Cordi

Cordi

Moderator
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
9.878
Zustimmungen
2.235
Ort
MV
Fahrzeug
O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
Kilometerstand
420.087
Also zur Fahrwerksfrage: Da hast du in der Suche nichtmal zwei Minuten Zu verbracht :whistling: Um es kurz und knapp zu beantworten: Das kannst du fast nur mittels Gewinde ausschließen. Ansonsten ist bei der Limo schlimmer als beim Combi.

Wenn du nen Auspuff für den RS kaufst, brauchst du auch dessen Stoßstange wenn es nach was aussehen soll. Ansonsten musst du selbst dran rum schneiden.
 
Mad_rocks

Mad_rocks

Dabei seit
14.01.2020
Beiträge
80
Zustimmungen
6
Habe ein Eibach Pro Kit drinne mit 30/30, Habe die Seriendämpfer gelassen, sieht gut aus.
Fährt sich bombig und verbraucht etwa 0,5l weniger Sprit.
Weniger Windwiderstand, mehr Ansaugdruck/Downforce.
Spureinstellung und TÜV Eintragung waren nötig.
Kostenpunkt inkl aller Verschleißteile, wie Domlager usw. inkl Einbau und TÜV 500€.
Musste halt was machen, vorne war eine um eine Windung gebrochen, und war günstiger wie Originalteile nur vorne beim freundlichen.
 

RedBull189

Dabei seit
22.02.2020
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Super, vielen Dank für eure Antworten, hilft mir sehr weiter.
 
eddy323

eddy323

Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
34
Zustimmungen
6
Ort
Nordhausen
Fahrzeug
Octavia 1U RS im Aufbau und viele weitere
Werkstatt/Händler
Ich ;-)
Kilometerstand
174000
Guck mal nach einem Eibach/Vogtland/DTS/ST/Supersport/AP/KW Gewindefahrwerk für Golf 4/Bora/Leon/Toledo/A3/Octavia.
Die gibts teilweise echt günstig bei eBuchtKleinanzeigen.
Sind alle nicht so hart, haben echt Komfort! Nicht wie H&R und der ganze billige Scheiß.
Wenn’s klappt, findest eins in gutem Zustand um 200-250,-€.
Ist grad ein Supersport drin.

alle aufgeführten stammen von KW oder werden mit KW gefertigt, habe mich wochenlaaaaaang dazu belesen.
Habe günstig ein neuwertiges Eibach ergattert, dass ist das KW Variante 1.
Alle anderen sind baugleich dem ST, was ja von KW kommt, selbst die Nummern auf den Dämpfern sind teilweise gleich und sie haben alle die Aufnahme für die Koppelstangen vom 4WD Stabi.

Thema Auspuff, kannst alle vom Golf/Bora Kombi, Toledo, Octavia nehmen.
Die Endrohre sind so lang, da brauchst den hinteren Halter nur 5mm nach unten biegen, dann kommen die Rohre hinten 5cm hoch.

Hätte auch grad noch ein wenig gefahrenes Gewinde übrig, nur ist das ein billiges, wo ich das Fahrverhalten nicht kenne.
 

Skodakenner

Dabei seit
29.08.2018
Beiträge
738
Zustimmungen
181
Mein kumpel hatte immer Ta technixx drin die sind auch nicht übel und günstig sind sie auch.
 
eddy323

eddy323

Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
34
Zustimmungen
6
Ort
Nordhausen
Fahrzeug
Octavia 1U RS im Aufbau und viele weitere
Werkstatt/Händler
Ich ;-)
Kilometerstand
174000
Mit TA haben hier mehrere Leute in unterschiedlichen Fahrzeugen echt schlechte Erfahrungen gemacht.

Ein gut erhaltenes/wenig gefahrenes Qualitätsfahrwerk gibts auch öfter mal günstig zu ergattern
 

RedBull189

Dabei seit
22.02.2020
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Danke für eure Tipps.
TA Technix würde ich auch eher weniger zu greifen, wenn dann ein namhaftes gebrauchtes.

Hat jemand zufällig Soundaufnahmen zu Abgasanlagen am 1.8T?
 
Thema:

Octavia 1U 1.8T Fahrwerk/Abgasanlange

Octavia 1U 1.8T Fahrwerk/Abgasanlange - Ähnliche Themen

Turini auf Octavia 1U: Hallo liebe Skoda-Gemeinde, ich war hier bisher nur als Leser unterwegs, nun habe ich mir einen 1U Combi 1.8T zugelegt und habe eine Idee: Ich...
1U Octavia RS 16 Zoll (Spider) Felgen auf einem Fabia GT 6Y2 1.9 TDI: Hallo Skoda-Freunde, ich habe mir vor paar Tagen 16 Zoll Spider-Felgen von Skoda Octavia Rs 1U gekauft und bereits neue Reifen aufgezogen. Jetzt...
Die ersten vier Wochen mit drei Zylindern: Hallo liebe Skodafreunde, nachdem meine "Eroberung" inklusive gleichnamigem Rabatt durch Skoda ja zeitlich perfekt in den Corona-Shutdown...
Octavia II Hifi Anlage im Octavia 2: Hallo an alle, wie in meinem ersten Post ewrwähnt nun mein seperater Thread mit einigen fragen. die lautsprecher im Octavia 2 klingen ja...
Vom Octavia 3 vFL zum Superb 3: 2014 bin ich teil dieser Community geworden, anlässlich meines damals neuen Octavia 3. An dieser Stelle möchte ich mich mal bedanken bei den...
Oben