Octavia 1 GT Fragen

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von 18GT RS, 26.02.2014.

  1. #1 18GT RS, 26.02.2014
    18GT RS

    18GT RS

    Dabei seit:
    26.02.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeug:
    Octavia I GT, Octavia I 19tdi Abt, Manta 4.0 24 V
    Kilometerstand:
    34000
    Hallo Leute !

    Nach diversen Opel, zwei Audi A4Kombi 19tdi, zwei Superb 2,5 tdi, einem BMW E60 mit 3,0 Diesel/ Allrad habe ich durch den 2007er Octavia I 19tdi Abt meiner Frau zurück zu Skoda gefunden.

    Habe mir heute für Spaß einen Octavia I GT gekauft, 193 PS. Welchen Tuner könnt Ihr mir hinsichtlich mehr PS und Gewindefahrwerk empfehlen ?

    Mein Ziel ist rund 240 PS, wobei der Motor seine 100.000 laufen sollte, Fahrwerk KW ??

    Habe kein Xenonlicht, wie mache ich das am Besten um das Nachzurüsten?

    Colorglas nachrüsten oder Folie ?

    Danke vorab für die Info und Grüße



    Michael 8)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 The-Funky-Beast, 26.02.2014
    The-Funky-Beast

    The-Funky-Beast

    Dabei seit:
    27.06.2010
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 MPI 50kW, Seat Exeo 2.0 TDI 105kW
    Kilometerstand:
    135000
    Ein Octavia I GT mit 193 PS?! Wie geht denn das?! 8|

    Zum Colorglas würde ich Folie empfehlen, die meisten bekommen das mittlerweile sehr gut hin. Hier wo ich wohne ist der örtliche "Scheiben-Doktor" die erste Adresse.
     
  4. #3 Fleder543, 26.02.2014
    Fleder543

    Fleder543

    Dabei seit:
    18.09.2005
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia I RS (verkauft) - Audi Coupé GT - jetzt Peugeot 407 SW 3,0 V6
    ? Octavia 1 GT ? Sagt mir überhaupt nichts.
    Zudem war doch der RS mit 180 PS der stärkste oder?

    Klärt mich auf :!: :?:
     
  5. #4 The-Funky-Beast, 26.02.2014
    The-Funky-Beast

    The-Funky-Beast

    Dabei seit:
    27.06.2010
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 MPI 50kW, Seat Exeo 2.0 TDI 105kW
    Kilometerstand:
    135000
    Es gab mal zeitlich begrenzt einen Octavia I GT. Der war mit einem 1.9 TDI und 130 PS ausgestattet soweit ich weiß.
    Alles darüber käme mir auch eher spanisch als tschechisch vor. oO
     
  6. #5 18GT RS, 26.02.2014
    18GT RS

    18GT RS

    Dabei seit:
    26.02.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeug:
    Octavia I GT, Octavia I 19tdi Abt, Manta 4.0 24 V
    Kilometerstand:
    34000
    Hallo zsam !

    Nun, es bringt mich in einem Forum nicht eben weiter, wenn die "Profis" dort MIR Fragen stellen.

    Eher ist das ja umgekehrt gedacht - die "Neuen" stellen Fragen und die "Profis" beantworten sie.

    Folie kann man machen, muss aber nicht sein, das zerkratzt doch nur ?

    Ein GT ist ein 18RS mit Chip ab Werk und 193 Ps. Das wurde bevorzugt im Ausland (Griechenland) angeboten, in BRD gab es zu der Zeit schon lange O2.

    Meist hatten die O1 GT nicht das Asileder sondern Stoffsitze, aber einen hohen Heckspoiler und unbedingt 6 Gang, den RS gab es wohl meist mit 5 Gängen.

    Wie gesagt, ich frage ja, damit IHR MICH aufklärt und nicht umgekehrt. Ansonsten schreibe ich ein Buch und stelle es dann gegen Entgeld hier ein.

    Welche Bremse passt, kann man beim Tuner kaufen ?

    Das Serienteil ist ja ein Witz.
     
  7. #6 Octarius, 26.02.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Es bringt Dich auf jeden Fall nicht weiter wenn Du dem Forum relevante Daten vorenthältst.

    Mit reinem Chiptuning kommst Du auf ca. 210 PS. Wenn Du mehr haben möchtest geht es an die Hardware. Hier sind die üblichen Komponenten zu tauschen, also angefangen beim Turbolader und Ladeluftkühler.

    Xenon hat der RS serienmäßig. Wenn Du dennoch Halogenies drin hast brauchst Du neue Scheinwerfer mit Vorschaltgeräten und Brenner. Dann musst Du die Scheinwerferreinigungsanlage und die dynamische Leuchtweitenregulierung mit den Sensoren am Fahrwerk nachrüchten.

    Bremsen sind eigentlich erste Sahne beim RS. Wenn Du dennoch mehr möchtest kannst Du Dich aus dem VW-Teileregal bedienen.

    Für dunkle Scheiben empfehle ich auch Folie beim Spezialisten.

    Fahrwerke gibts bei jedem Tuner.

    Noch Fragen?
     
  8. #7 The-Funky-Beast, 26.02.2014
    The-Funky-Beast

    The-Funky-Beast

    Dabei seit:
    27.06.2010
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 MPI 50kW, Seat Exeo 2.0 TDI 105kW
    Kilometerstand:
    135000
    Also erstmal wäre wohl ein Anfang den Ton zu überdenken. :)
    Profis in Anführungsstrichen kann man sich sparen, das ist einfach ein Forum von Skoda-Fahrern, nicht jeder ist hier Kfz-Mechatroniker oder vergleichbares. Den Spruch mit dem Buch hätte man sich auch klemmen können.^^

    Wenn es denn nun wirklich so ist wie du sagst, mit dem Modell aus dem Ausland, dann schränkt das die Zahl der Leute die damit Erfahrung in einem deutschen Forum schon ziemlich ein.

    Da das Modell am hiesigen Markt ziemlich unbekannt ist, musst du uns schon ein paar mehr Infos zukommen lassen. Was die Motorisierung angeht zum Beispiel über den verbauten Motor. Ich weiß nicht ganz was ein "18RS" sein soll. Ist das ein 1.8T-Benziner oder ein Diesel oder wie oder was?
    Auch bezüglich Gewindefahrwerk ist es schwierig ohne diese Infos eine Aussage zu machen, schließlich haben verschiedene Motoren auch verschiedene Gewichtsklassen.
    Bei den Bremsen ist es in Anbetracht der Leistung in etwa dasselbe.

    Und die Aussage das der Motor "seine 100.000 laufen sollte" ist auch sehr wage... Wie viel steht denn da bis jetzt auf der Uhr? Beziehst du die 100.000 auf Laufleistung ab Chiptuning oder wird die Strecke die bis jetzt auf der Uhr steht mit eingerechnet? Wie sieht dein Fahrstil aus? Jede Laufleistung hängt davon ab, wie oft man den Motor wirklich tritt. Jeder Motor mit normaler Serienleistung kann nach 10.000 km die Hufe hochreißen, wenn du die 10.000 km auf der Autobahn und Gaspedal durchgetreten runtergerissen hast.

    Und von 193 PS auf ca. 240 PS ist eine Steigerung von etwas über 24%, das ist wirklich kein Pappenstiel und kann sich bei dauerndem Einsatz wirklich sehr, sehr ungünstig auf die Laufleistung auswirken, um nicht zu sagen tödlich.

    Und einen Ratschlag bezüglich der Scheiben hast du doch schon bekommen, wozu also das rumattern?

    PS:
    Ich sehe grade das Modell von dem du sprichst ist der 1.8T... wäre dir mit der Info ein Zacken aus der Krone gebrochen? :rolleyes:
     
  9. #8 Octarius, 26.02.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Der Octavia GT oder genauer Octavia Combi Limited Edition GT hat einen 1,9 Liter TDI Motor mit 131 PS, Motorkennbuchstabe ASZ. Per Chiptuning erreicht man gesunde 165 oder zweifelhafte 170 PS.

    Wenn er noch mehr hat ist ohne eine Änderung der Hardware keine weitere Leistungssteigerung möglich. Es sind mindestens neue Injektoren, mittiger Ladeluftkühler und größerer Turbo und eine Sportkupplung zu verbauen.
     
  10. #9 18GT RS, 26.02.2014
    18GT RS

    18GT RS

    Dabei seit:
    26.02.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeug:
    Octavia I GT, Octavia I 19tdi Abt, Manta 4.0 24 V
    Kilometerstand:
    34000
    Es bringt Dich auf jeden Fall nicht weiter wenn Du dem Forum relevante Daten vorenthältst.

    Mit reinem Chiptuning kommst Du auf ca. 210 PS. Wenn Du mehr haben möchtest geht es an die Hardware. Hier sind die üblichen Komponenten zu tauschen, also angefangen beim Turbolader und Ladeluftkühler.

    Xenon hat der RS serienmäßig. Wenn Du dennoch Halogenies drin hast brauchst Du neue Scheinwerfer mit Vorschaltgeräten und Brenner. Dann musst Du die Scheinwerferreinigungsanlage und die dynamische Leuchtweitenregulierung mit den Sensoren am Fahrwerk nachrüchten.

    Bremsen sind eigentlich erste Sahne beim RS. Wenn Du dennoch mehr möchtest kannst Du Dich aus dem VW-Teileregal bedienen.

    Für dunkle Scheiben empfehle ich auch Folie beim Spezialisten.

    Fahrwerke gibts bei jedem Tuner.

    Noch Fragen



    Also ich verstehe jetzt nicht welche Info ich "vorenthalten" habe ?!

    Ein GT ist ein GT und der hat 193 PS wenn es ein 18T ist - wenn den jemand nicht kennt, was kann ich dafür ?

    Es ist eben kein RS, deshalb hat er ja KEINE Xenon.

    Welche Fahrwerke gibt es bei "Jedem" Tuner ? Was kosten die, welche Erfahrungen habt ihr ?

    Sind das Gewinde, welche Dämpfer dabei ? Wie tief ist sinnvoll für Alltagstauglichkeit ?

    Welche Bremsen von welchem VW oder Audi ? Welcher Scheibendurchmesser, 2 oder 4 Kolbensattel, welche Beläge, welche Felgendurchmesser sind nötig ?

    Ist Folie empfehlenswert, oder lieber Color ab Werk nachrüsten - ja lest ihr denn den Text nicht ?

    34.000 km liegen an.
     
  11. #10 Octarius, 26.02.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Welchen Motorkennbuchstaben hat Dein GT?
     
  12. #11 18GT RS, 26.02.2014
    18GT RS

    18GT RS

    Dabei seit:
    26.02.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeug:
    Octavia I GT, Octavia I 19tdi Abt, Manta 4.0 24 V
    Kilometerstand:
    34000
    Welchen "Ton" meinst Du ?

    Ich habe klare Fragen gestellt, wenn Du den Text nicht liest kann ich Dir nicht helfen.

    Der O1 RS sollte doch bekannt sein, wen der O1 interessiert hat davon gehört. Zudem was denkst Du was der Name 18GT RS heisst ? 1200 ccm ?

    Vielleicht hilft es vor dem Vorwürfe machen die Nutzerdaten abzurufen ?

    Derzeit Km 34.000 - muss getuned also 1 1/2 oder 2 Jahre laufen, dannach egal, wird neu aufgebaut, weggeschmissen oder verkauft.

    Rechnen kann ich selber, mich interessiert nicht wieviel 24 % sind, sondern was man machen muss um den Motor haltbar zu machen und wer das souverän erledigt.

    Im Audi TT hatte der ja AUQ ja auch 220 haltbare PS und war ausbaubar.

    Grüsse an alle die :whistling: lesen können
     
  13. #12 Octarius, 26.02.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Nochmal: Welcher Motorkennbuchstabe und welches Auto hast Du?
     
  14. #13 3U_1.9 TDI, 26.02.2014
    3U_1.9 TDI

    3U_1.9 TDI

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    13053 Berlin
    Fahrzeug:
    TMB 3U433B WAU 4F508H
    Kilometerstand:
    330.000
    Hallo,

    also ich möchte auch gerne meinen Senf dazu geben :D .
    Also der GT 193HP ist kein RS (wurde ja schon erwähnt), sondern ein normaler O1 1.8 T mit halt 193PS und den RS Schürzen und Felgen.
    Den gab es tatsächlich in Griechenland zu kaufen. http://www.fabiatou.com/2007/02/skoda-octavia-gt193-hp.html (müßt ihr übersetzen lassen mit google)
    Als es den Octavia noch als TOUR zu kaufen gab, gab es Pakete die dem des griechischen GT entsprechen. Ich habe da mal in meinem Archiv gekramt. :D

    Und zu der Scheibenfolie, da empfehle ich die LLumar Classic Green entspricht der originalen VW/Skoda Werkstöung. Wurde extra in Zusammenarbeit mit VW entwickelt.
     

    Anhänge:

  15. #14 18GT RS, 26.02.2014
    18GT RS

    18GT RS

    Dabei seit:
    26.02.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeug:
    Octavia I GT, Octavia I 19tdi Abt, Manta 4.0 24 V
    Kilometerstand:
    34000
    Motor AUQ 193 PS, siehe Info von 3U 19tdi, O1 mit 18T 6 Gang EZ 8/2007.

    Gruss



    Michael
     
  16. #15 Octarius, 26.02.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Der hat die Elegance Ausstattung. Lohnenswert wäre hier ein Umbau auf die RS Technik. Per Chiptuning geht da noch was.
     
  17. #16 18GT RS, 26.02.2014
    18GT RS

    18GT RS

    Dabei seit:
    26.02.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeug:
    Octavia I GT, Octavia I 19tdi Abt, Manta 4.0 24 V
    Kilometerstand:
    34000
    Jaaaa, Danke !!!



    M
     
  18. #17 The-Funky-Beast, 26.02.2014
    The-Funky-Beast

    The-Funky-Beast

    Dabei seit:
    27.06.2010
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 MPI 50kW, Seat Exeo 2.0 TDI 105kW
    Kilometerstand:
    135000
    @18GT RS:
    Dein Nutzerdaten sind nicht aussagekräftig, woher soll ich wissen auf welches der drei angegebenen Fahrzeuge die 34.000 zutreffen?^^
    Ebenso kann dein Nutzername sonst was bedeuten, auch die Bezeichnung "18RS" ist nichts was ich von Skoda kenne... Skoda benutzt entweder 1.8T (für die nicht-RS-Modelle) oder RS.

    Schön das du rechnen kannst, dann solltest du auch den Verstand haben um dir klar zu machen das "haltbar machen" bei einer derartigen Leistungssteigerung nur durch angepasste Fahrweise geht, vor allem auf die Laufleistung die du erreichen willst.

    Und mit deinem Tonfall meine ich genau den der letzten Beiträge. ;)

    EDIT:
    Und außerdem schrieb ich in meinem zweiten Beitrag als PS das ich dann wo anders gelesen hab das es ein 1.8T ist.
     
  19. #18 18GT RS, 26.02.2014
    18GT RS

    18GT RS

    Dabei seit:
    26.02.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeug:
    Octavia I GT, Octavia I 19tdi Abt, Manta 4.0 24 V
    Kilometerstand:
    34000
    Also welchen Nutzen hat mir Dein Beitrag jetzt gebracht, ausser das Du netter, schlauer und unflexibler bist als ich ?

    Auch in der Verwaltung darf man mitdenken. Beim Fokus heisst das . Fakten, Fakten, Fakten und immer an den Leser denken.

    Schreibst Du mir dann nowas zu dem was ich gefragt habe, oder werde ich nua zum Stil belehrt ?



    M :thumbsup:
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 The-Funky-Beast, 26.02.2014
    The-Funky-Beast

    The-Funky-Beast

    Dabei seit:
    27.06.2010
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 MPI 50kW, Seat Exeo 2.0 TDI 105kW
    Kilometerstand:
    135000
    Die Verwaltung darf mitdenken, der Berater darf etwas Einfühlungsvermögen zeigen... wie das halt so ist. ;)

    Ich kann's nur nochmal betonen, anfangs habe ich dir sogar die eine Frage mit Folie oder Nachrüstung beantwortet, weil das zu diesem Zeitpunkt nach Faktenlage die einzige Frage war die sich relativ sicher beantworten ließ.

    Grüße
     
  22. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.057
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia ² FL Combi Ambiente/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    AH Wunderlich Berlin
    Kilometerstand:
    101000 / 22500
    Ist für viele hier im Forum wohl ein er unbekannter Octavia 1, ich kenne ihn auch nicht!

    Deswegen gibt es halt die vielen Nachfragen!

    Ich verstehe nur nicht warum er nur für die Griechen gemacht wurde, in Deutschland hätte er wohl auch erfolg gehabt.

    18GT RS: du hast also ein Exot 8)
     
Thema:

Octavia 1 GT Fragen

Die Seite wird geladen...

Octavia 1 GT Fragen - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 15Zoll Stahlfelgen Octavia 1Z

    15Zoll Stahlfelgen Octavia 1Z: Ich biete hier 15 Zoll Stahlfelgen von meinem Oci an. Preis 70€ VHB Die Felgen können in Hönow oder Wildau abgeholt werden.
  2. Frage zum mft cargo 2 family Heckkupplungsträger

    Frage zum mft cargo 2 family Heckkupplungsträger: Hallo liebe Gemeinde, hat von euch zufällig jemand den Heckkupplungsträger von mft "cargo 2 family für 4 Fahrräder"? Wir würden gern wissen,...
  3. Columbus MP3 und Navi Anzeige - Probleme/Fragen

    Columbus MP3 und Navi Anzeige - Probleme/Fragen: Hallo ! Zum MP3 "Problem": Seit einiger Zeit zeigt das Columbus bei MP3 Files die Gesamtlaufzeit nicht mehr an: [ATTACH] Dafür steht da nun VBR -...
  4. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  5. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...