Octavia 1.8 TSI stottert plötzlich beim Gas geben und MKL leuchtet

Diskutiere Octavia 1.8 TSI stottert plötzlich beim Gas geben und MKL leuchtet im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin, ich wollte heute morgen mit meinem Schätzgen (Octavia 1.8 TSI Combi, BJ 11/2009) an die Arbeit fahren. Beim Gas geben ruckelt er plötzlich...

  1. sgille

    sgille

    Dabei seit:
    05.09.2011
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia (2) Kombi 1.8 TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Ostmann bei Kassel
    Kilometerstand:
    43000
    Moin,

    ich wollte heute morgen mit meinem Schätzgen (Octavia 1.8 TSI Combi, BJ 11/2009) an die Arbeit fahren. Beim Gas geben ruckelt er plötzlich - ich dachte erst ich hab mich verschaltet. Dann blieb das stottern aber nachdem ich noch mal geschaltet habe und plötzlich ging auch die MKL an. Als ich weiter fuhr und höhere Drehzahlen erreicht habe, gings erst wieder und die Lampe war aus. Im nächsten Gang dann aber das gleiche Spiel und die Lampe ging wieder an.

    Ich bin gleich rumgedreht und habs stehen lassen. Morgen muss ich mal zu einer Werkstatt fahren. Hab aber n bisl Horror davor das die irgendwas tauschen und nicht vernünftig rausfinden was es ist.

    Marder sollte es nicht sein, da ich nachts in der Garage stehe (bis auf Weihnachten 5 Tage bei meinen Eltern). Ich hab schon bei diversen Threads so Sachen wie Lambdasonde, Drosselklappe / LMM, Zündkabel, Zündspule usw. gelesen.

    Kennt einer das Problem und hatte vielleicht schon was ähnliches? Habt ihr Tips für mich, was ich schon vorab selber prüfen kann?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 160TFSI, 20.01.2015
    160TFSI

    160TFSI

    Dabei seit:
    13.08.2009
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    89
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2,0 TSI DSG
    Das hatte ich bei meinem OII damals auch (DSG Version), dann ging auch im Leerlauf nach einer Zeit die Drehzahl hoch und runter.
    Wurde dann abgeschleppt und es wurde (Gottseidank auf Garantie) ein neuer Nockenwellensteller (???) und noch irgendswas eingebaut, war damals wohl ein bekanntes Problem.
     
  4. #3 Tonizzle, 21.01.2015
    Tonizzle

    Tonizzle

    Dabei seit:
    09.05.2014
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Ilsenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z RS Facelift 2,0 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wernigerode
    Kilometerstand:
    30000
    einfach Fehlerspeicher auslesen lassen und mal schauen.. alles andere ist Glaskugelleserei
     
  5. #4 Danny22, 21.01.2015
    Danny22

    Danny22

    Dabei seit:
    10.02.2013
    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    50
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS 1.4 TSi 179 PS 2013, Octavia 1.8T RS 265PS
    Klingt 100% nach Zündspule.
     
  6. #5 roadghost, 21.01.2015
    roadghost

    roadghost

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Kreis Kleve
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Minrath Moers
    Kilometerstand:
    122000
    Ich hatte das auch mal, Zündkerze weggebrannt und Zündspule defekt.

    Wenn du glück hast ist es bei Dir nur die Spule und dein Brennraum hat nichts abbekommen.

    Gruß
     
  7. sgille

    sgille

    Dabei seit:
    05.09.2011
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia (2) Kombi 1.8 TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Ostmann bei Kassel
    Kilometerstand:
    43000
    Kann man mit sowas noch 2 km fahren oder zu gefährlich ?
     
  8. #7 roadghost, 25.01.2015
    roadghost

    roadghost

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Kreis Kleve
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Minrath Moers
    Kilometerstand:
    122000
    Hi,

    also ich persönlich würde damit nicht mehr fahren allerdings ist es so wenn das Steuergerät Zündaussetzer erkannt hat wird der jeweilige Zylinder so und so abgeschaltet dementsprechend findet dort keine Verbrennung mehr statt.

    Falls die Zündkerze weggebrannt ist, ist das Kind unter Umständen sowieso schon in den Brunnen gefallen, sprich der Zylinder könnte schon beschädigt sein.

    Wenn nur die Zündspule defekt ist ist es soweit erstmal nicht schlimm, ich würde ihn aber gegebenenfalls mit einem abschleppseil oder abschleppstange in die werkstatt bringen anstatt zu fahren.

    Gruß
     
  9. #8 Danny22, 25.01.2015
    Danny22

    Danny22

    Dabei seit:
    10.02.2013
    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    50
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS 1.4 TSi 179 PS 2013, Octavia 1.8T RS 265PS
    Auf kein fall mehr bis nachhause fahren.
    Die Abgastemp geht so hoch das dein Kat wegbrennt.
     
  10. sgille

    sgille

    Dabei seit:
    05.09.2011
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia (2) Kombi 1.8 TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Ostmann bei Kassel
    Kilometerstand:
    43000
    so eben kam die grausame Nachricht die ich befürchtet habe:

    Es ist die Steuerkette ;(

    Sie ist ein Zahnrad übergesprungen. Jetzt müssen sie aufmachen und schauen was noch alles kaputt ist.

    :wacko:
     
  11. #10 roadghost, 26.01.2015
    roadghost

    roadghost

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Kreis Kleve
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Minrath Moers
    Kilometerstand:
    122000
    Hi,

    oh das hört sich natürlich nicht gut an, ich drücke dir die Daumen das nicht allzu viel kaputt gegangen ist. Wenn es nur ein Zahn gewesen ist könnte es sein dass du glück hast ansonsten wäre ein kapitaler Motorschaden die Folge.

    Ist der Wagen immer bei Skoda gewartet worden? Wenn ja hättest du gegebenenfalls Chance auf Kulanz.

    Gruß
     
  12. sgille

    sgille

    Dabei seit:
    05.09.2011
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia (2) Kombi 1.8 TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Ostmann bei Kassel
    Kilometerstand:
    43000
    Leider nicht ich hab vor nem Jahr mal Ölwechsel in einer anderen Werkstatt machen lassen. Inspektion stand jetzt an bei 80TKM die wollte ich bei Skoda machen aber
    da kams ja nicht mehr dazu.
     
  13. #12 mrbabble2004, 26.01.2015
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.609
    Zustimmungen:
    357
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    175
    Mein Beileid!

    Langsam wird es ja echt krass mit dem 1,8er und der Steuerkette... Hoffentlich hast du Glück und es ist kein Motorschaden!


    MfG
     
  14. #13 ronhill, 26.01.2015
    ronhill

    ronhill

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    O² Facelift Combi, 1,8 TSI seit 04.2009
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wenzel Reiskirchen
    Kilometerstand:
    155000
    Ja jetzt wird es wirklich krass mit dem 1,8 .
    Da war ja eigentlich Ruhe bis zu dem Zeitpunkt wenn sie in das alter kommen.
    Meiner hatte es bei ca. 150.000 km. Und ich hatte "noch Glück". Erst ruckeln im mittleren Drehzahlbereich, blinkende Motorkontollleuchte.
    Werkstatt hat viel versucht, getauscht und wieder ausgebaut.
    Als nichts mehr ging, Deckel auf und siehe da: Kette 2 Segmente übersprungen, Abdeckung Scheuerstellen der glängten Kette.
    Hat mich alles in allem ca.3000,-€ gekostet. Hatte aber keine weiteren Schäden.
    Kulanz: Skoda Deutschland hat gelacht! Bei dem Alter kann sowas "mal" sein.
    Na ja.
    Jetzt läuft er wieder bis zum bitteren Ende. Und dann. Mal sehen.
     
  15. sgille

    sgille

    Dabei seit:
    05.09.2011
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia (2) Kombi 1.8 TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Ostmann bei Kassel
    Kilometerstand:
    43000
    So der freundliche hat eben angerufen

    Der Motor ist zum Glück noch heile und es muss nur die Steuerketteneinheit gewechselt werden, teuer wiirds trotzdem aber besser als Motor hinüber
     
  16. #15 mrbabble2004, 26.01.2015
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.609
    Zustimmungen:
    357
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    175
    Na dann hast du ja nochmal Glück gehabt!

    Da hat VW echt viel gekonnt, ein Zahnriemen hätte wesentlich länger gehalten... Und wäre im Austausch günstiger... :thumbdown: 8o

    MfG
     
  17. #16 roadghost, 27.01.2015
    roadghost

    roadghost

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Kreis Kleve
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Minrath Moers
    Kilometerstand:
    122000
    Hi,

    besser 1500 Euro für den neuen Kettentrieb als 7000 für einen neuen Motor !

    Danach hast du denk ich Ruhe. Achte darauf dass dir Werkstatt die neuesten Teile verbaut, die Kette hat sich vor kurzem wieder geändert.

    Ich würde alle beiden Ketten zzgl. Spanner und Schienen wechseln lassen, auch wenn die kleine Kette noch gut ist.

    Gruß
     
  18. sgille

    sgille

    Dabei seit:
    05.09.2011
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia (2) Kombi 1.8 TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Ostmann bei Kassel
    Kilometerstand:
    43000
    ok
     
  19. sgille

    sgille

    Dabei seit:
    05.09.2011
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia (2) Kombi 1.8 TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Ostmann bei Kassel
    Kilometerstand:
    43000
    So hab 1300 bezahlt und da haben sie gleich Inspektion mitgemacht

    Einiges mussten sie ja eh machen wie Ölwechsel Kerzen usw. Da haben sie das gleich mitgemacht
    Schnurrt wieder wie ein Kätzchen

    Skoda hat Kulanz leider abgelehnt aufgrund des Fahrzeugalters

    Hat jemand da Erfahrungen? Macht es Sinn da nochmal schriftlich an Skoda heranzutreten?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 roadghost, 31.01.2015
    roadghost

    roadghost

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Kreis Kleve
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Minrath Moers
    Kilometerstand:
    122000
    Hallo,

    der Kummerkasten von Autobild könnte helfen.

    Ein Versuch wäre es wert.

    Gruß
     
  22. #20 0²ctavist, 31.01.2015
    0²ctavist

    0²ctavist

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    bei Toulouse
    Fahrzeug:
    2007er Octavia Combi, 1.9 Tdi 105PS, DSG, Sondermodell Praha mit Leder, Xenon, 17" usw....
    Werkstatt/Händler:
    Selbst bzw. With a little help from my friends
    Kilometerstand:
    160000
    Na, da bist du ja noch mit 1300 gut weggekommen, ein Banker bezeichnet das als Peanuts... :D


    aber apropos schnurrt wie ein Kätzchen...mein Experte hat gestern mein Kätzchen abgefackelt....Vergaserbrand...Montag werde ich mir das Elend mal betrachten. :cursing:
     
Thema: Octavia 1.8 TSI stottert plötzlich beim Gas geben und MKL leuchtet
Die Seite wird geladen...

Octavia 1.8 TSI stottert plötzlich beim Gas geben und MKL leuchtet - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Skoda Octavia Tuning?

    Skoda Octavia Tuning?: Hallo zusammen! Ich möchte meinen Octavia Baujahr 2016 etwas mehr Leistung verpassen, könnt ihr mir hier ein paar Tuner nennen, die speziell...
  2. 1.2 TSI-Motor

    1.2 TSI-Motor: Hallo, des öfteren wird berichtet, das man seit Anfang April den 1.2TSI Motor nicht mehr bestellen kann. Im Skoda-Konfigurator kann man den 1.2TSI...
  3. Beim Gas geben rattert es

    Beim Gas geben rattert es: Hallo zusammen, ich habe mal wieder eine Frage an euch. Wenn mein Fahrzug kalt ist und ich normal beschleunige, hört es sich an als würde es im...
  4. Superb 1.8 TSI Ölverlust am Turbolader

    Superb 1.8 TSI Ölverlust am Turbolader: Hallo Zusammen, seit ca. einer Woche verliert mein Superb Motoröl und hinterlässt natürlich unschöne Flecken hier und überall. Also ab zur...
  5. Problem beim Verbauen der Handykonsole

    Problem beim Verbauen der Handykonsole: Ich habe nix passendes in der Suche gefunden, drum neu: Ich habe diese Kosole fürs Handy gekauft, bin aber zu blöd, diese zu montieren....