Octavia 1.8 TSI bissel tiefer H&R

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von wolke78, 09.03.2012.

  1. #1 wolke78, 09.03.2012
    wolke78

    wolke78

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Scout
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Am Pleissental Langenhessen
    Kilometerstand:
    4023
    Hallo,

    unser Kombni soll bissel tiefer... Ich hatte damals in meinem Touran 30er Federn von H&M und es sah gut aus. Was für Vorschläge könnt ihr mir machen. Federn oder Fahrwerk - ich fahre im Jahr ca 10000km.

    lg und danke

    Enrico
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octavia SN 888, 09.03.2012
    Octavia SN 888

    Octavia SN 888

    Dabei seit:
    06.03.2006
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Sangerhausen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Liebe Hettstedt
    Kilometerstand:
    2300
    Hallo,
    ich hatte damals in meinen 1.8TSI Octavia Federn von "AP Fahrweke" eingebaut, der Fahrkomfort war ganz OK, und von der Optik auch, da 50/35mm tief.

    PS: Die Federn stehen noch zum Verkauf.
     
  4. #3 HiggiTR, 09.03.2012
    HiggiTR

    HiggiTR

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Trier früher Altenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1FL 1.9TDI und Skoda Octavia 2FL RS 2.0TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    habe nach 3 Jahren einen Skoda Partner gefunden der nicht nur Skodas verkauft sondern mal super instand setzt, dazu noch sehr Sympatisch ist. Autohaus Toepner in Nellmersbach
    Kilometerstand:
    11500
    Zu den Seriendämpfer passer perfekt Federn von Eibach. Dezent tief und sehr guter Komfort :thumbup: Als Fahrwerk kann ich das H&R Monotube empfehlen, H&R Federn auf Seriendämpfern sind sehr ruppig !!!
     
  5. #4 guggnich, 09.03.2012
    guggnich

    guggnich

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Main-Taunus-Kreis
    Fahrzeug:
    Oci II Facelift Combi
    Kilometerstand:
    102000
    was'n Brüller...... rofl...... :D :D :D :D H & "M".... lol.... ham'die die Federn da auf der Stange am Bügel hängen oder wie... :thumbsup: :P geil...

    So zum Thema... Kannst mal in meiner Galerie nachschauen - ich selbst habe die Eibach Federn verbauen lassen und bin optisch als auch fahrtechnisch sehr zufrieden.

    Hatte bei 'nem Fiesta vorher die H&R 35mm drin. Die haben sich aber nochmal gesetzt, was ich bei den Eibach's nicht bemerkt habe. Sind jetzt 1 Jahr drin.

    Hoffe konnte helfen.

    Danke für den LAcher ;)

    Jürgen
     
  6. #5 Lutzsch, 10.03.2012
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    :thumbsup:
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 ronhill, 11.03.2012
    ronhill

    ronhill

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    O² Facelift Combi, 1,8 TSI seit 04.2009
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wenzel Reiskirchen
    Kilometerstand:
    155000
    Ich habe seit ca. 14 Tagen das Pro-Kit von Eibach drin. Etwa 30 mm tiefer aber doch noch nicht zu hart. Liegt nach meinem Empfinden in den Kurven deutlich besser. Und wie es dann mit 18" Sommerrädern ist muß ich erst noch"erfahren".
    Wie immer gibt es für die Tieferlegung Für und Wider.
    Habe ich mir bei Skoda einbauen lassen. Alles für ca.500,-€, plus 44,-€ für TÜV.
     
  9. #7 guggnich, 11.03.2012
    guggnich

    guggnich

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Main-Taunus-Kreis
    Fahrzeug:
    Oci II Facelift Combi
    Kilometerstand:
    102000
    @ronhill: Mit den 18ern ist es nochmal etwas anders aber nicht zu hart.... zu den Winterreifen merkt man es dann doch wenn die wieder drauf sind.

    Auf jeden Fall 'ne Empfehlung - Preislich war es bei mir auch so ähnlich.

    Würde wie Higgi sagt auch eher die Eibach verbauen, da die H&R nochmal ne andere Hausnummer sind... hatte die auch mal. Und die Eibachs haben Ihre Absenkung nicht nochmal nachkorrigiert.

    Wer's dezent mag ist mit denen richtig. Deswegen hab ich die auch drin um den Offroad-Style etwas zu kaschieren und damit er nicht zu tief wird - auch für den eventuellen Wiederverkauf...



    J
     
Thema:

Octavia 1.8 TSI bissel tiefer H&R

Die Seite wird geladen...

Octavia 1.8 TSI bissel tiefer H&R - Ähnliche Themen

  1. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  2. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  3. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  4. Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung

    Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung: Hallo Zusammen, ich bin beruflich viel unterwegs und würde unterwegs gerne ein paar Gedanken über ein Diktiergerät festhalten. Ich will keine...
  5. DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI

    DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI: Hallo, hat hier jemand so eine Motorvorwärmung verbaut? (Im Kühlwassersystem) Wenn ja würden mich Eure Erfahrungswerte interessieren. Wie lange...