Octavia 1.8 T RS

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von Murshmellow, 11.04.2005.

  1. #1 Murshmellow, 11.04.2005
    Murshmellow

    Murshmellow Guest

    Hallo zusammen.....

    Ich bin neu hier und überlege mir einen Octavia 1.8 T RS zuzulegen. Hat jemand von euch Erfahrung mit diesem Auto?

    Wie sind so die Unterhaltskosten?

    Wie ist der Spassfaktor?

    Würde mich sehr freuen über ein paar Antworten.

    Schöne Grüsse aus der Schweiz

    Marco
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sillek

    Sillek

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kamenz/München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 2,0 TDi 125kw 6-Gang
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kamenz
    Kilometerstand:
    59800
    Kauf Ihn

    Spass pur
    Unterhalt geht auch wobei das in der Schweiz anders aussehen kann

    Verbrauch ist leider pro Fahrer immer anders, ich fahre ihn mit 8,9 und fahre nicht gerade sanft aber es gibt auch Leute die um die 11 l haben

    Grüsse Sillek
     
  4. #3 Murshmellow, 11.04.2005
    Murshmellow

    Murshmellow Guest

    Habe folgendes Angebot:

    Skoda Octavia Kombi 1.8 T RS (2003) mit 33'600 km für umgerechnet ca. 18'000 Euro mit einem Jahr Garantie.

    Was meint ihr dazu?


    [​IMG]





    5-Gang-Getriebe, Elektronische Differentialsperre (EDS), Antriebsschlupfregelung (ASR), Antiblockiersystem (ABS), Elektronisches Stabilitäts-Programm (ESP), Servolenkung, Wegfahrsperre, 4 Leichtmetallfelgen 16J mit Pneu, Getönte Scheiben, Aussenspiegel rechts und links beheizbar und elektrisch verstellbar, Dachreling, Heck- und Frontspoiler, Nebelscheinwerfer, Drittes Bremslicht, Xenon-Lichtanlage, Leuchtweitenregulierung automatisch, Heckscheiben-Wisch-/Waschanlage, Scheinwerfer-Waschanlage, Regensensor für Scheibenwischer vorne, Zentralverriegelung mit Fernbedienung, Kopfstützen hinten, Vordersitze heizbar, Vordersitze höhenverstellbar, Rücksitzlehne geteilt abklappbar, Kindersitzvorrichtung ISOFIX, Sportsitze vorne, Stoff-/Leder-Ausstattung, Teppichfussmatten vorne und hinten, Lenkrad und Schalthebelgriff in Leder, Lenkrad längs- und höhenverstellbar, Airbag Fahrer und Beifahrer, Seitenairbags, Mittelarmlehne hinten, Mittelarmlehne vorne, Laderaumabdeckung, Sicherungsnetz für Ladegut, Gurtstraffer vorne, Klimatisierungsautomatik, Pollenfilter (Staubfilter), Applikationen, Bordcomputer, Drehzahlmesser, Elektrische Fensterheber vorne + hinten, Soundsystem, CD-Wechsler, Radio/CD mit Symphony, Telefonvorbereitung
     
  5. #4 sgtm.rubin, 11.04.2005
    sgtm.rubin

    sgtm.rubin Guest

    Hallo Marco

    Sehr interessantes Fahrzeug, tolles Kurvenverhalten (mit 17" Zoll), angehnemes Ansprechen der Gasannahme, tolle Fahreigenschaften im Gebirge (Überholmanöver). Vorallem ist auch die Serienausstattung vom Feinsten!!!

    Technisch wirst du mit dem Fahrzeug keinerlei Probleme haben. Sogar im vierten und im fünften Gang zieht er noch voll durch!

    Preismässig wird aber doch so ziemlich etwas auf dich zukommen. (Service, evtl Tuning etc.)

    Ich bin mit meinem voll und ganz zufrieden.

    Schöne Grüsse aus der Schweiz
     
  6. #5 Murshmellow, 11.04.2005
    Murshmellow

    Murshmellow Guest

    Thanks Mr. Polizist... :-)

    Was meinst du zum Kaufpreis von Fr. 27'600.--?

    Was kostet so ein Service?

    Ich hatte früher einen BMW also ich bin mich einiges an Kosten gewöhnt und die Vertreter meines letzten Autos aus Rüsselsheim sind auch nicht viel billiger gewesen...

    Greez von Zürich

    Marco
     
  7. #6 sgtm.rubin, 11.04.2005
    sgtm.rubin

    sgtm.rubin Guest

    Hallo Marco

    Ich finde es ist ein guter Preis für die Kilometer die er hat. Frage nach, wer dieses Fahrzeug als letzter gefahren ist, dass ist ziemlich wichtig finde ich! (Kupplung, Getriebe, Motor. Viel Autobahn, lange oder kurze Strecken etc)

    Kosten pro Service: Ganz klar weniger als ein BMW.

    Sagen wir mal so zirka : 400.- CHF ein kleiner Service und der grosse Service ungefähr 800.- CHF. Das sind so die Preise die ich bezahlt habe, wobei zu sagen ist, dass ich nur erste Klasse für meinen RS will!!! (Rennöl Mobil 1, Spezialbremsflüssigkeit von EBC, Spezialluftfilter K&N etc.)

    So, schöne Grüsse Kamerad und vielleicht mal bis bald
     
  8. #7 Murshmellow, 13.04.2005
    Murshmellow

    Murshmellow Guest

    Gemessen an der Leistung:

    Mit welchen anderen vergleichbaren Autos könnte man es aufnehmen mit dem Octi I Rs?

    Nicht das ich ein Raser bin aber würde mich mal interessieren, wem ich dann die Auspuffrohre zeigen könnte.

    Merci...
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Sillek

    Sillek

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kamenz/München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 2,0 TDi 125kw 6-Gang
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kamenz
    Kilometerstand:
    59800
    also mit jeden Auto... das ein oder andere kommt eben 1m schneller vorran... z.B. E-Klasse bis 270Cdi lachst du immer den Fahrer an wenn ihr nebenher fahren würdet... oder BMW 2,5 Maschine... das selbe... usw... auch beim Porsche Boxter... ausser sie sind getunt dann ist es schwieriger... aber die Gesichter sind die schöneren als irgentwie jemanden zu versägen...

    Grüsse Sillek

    Edit: aber nicht aus dem Stand... erst ab 150
     
  11. #9 Balzer82, 20.04.2005
    Balzer82

    Balzer82 Guest


    Versteh ich das richtig? Du ziehst mit dem Octavia RS einen 270cdi in der Elastizität ab 150km/h ab?

    Der 270 hat nicht nur knapp 1L mehr Hubraum und ist ein Diesel, nein der hat 400Nm Drehmoment (Octavia RS "nur" 235Nm). Also von 0 auf 100 kann man das vielleicht schaffen, aber ab 150km/h =???

    Oder ist bei meinem 1.8T der Turbo ausgefallen?
     
Thema: Octavia 1.8 T RS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia rs 1 8 t

    ,
  2. skoda octavia 1.8 t rs originalbereifung

Die Seite wird geladen...

Octavia 1.8 T RS - Ähnliche Themen

  1. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  2. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  3. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  4. Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung

    Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung: Hallo Zusammen, ich bin beruflich viel unterwegs und würde unterwegs gerne ein paar Gedanken über ein Diktiergerät festhalten. Ich will keine...
  5. DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI

    DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI: Hallo, hat hier jemand so eine Motorvorwärmung verbaut? (Im Kühlwassersystem) Wenn ja würden mich Eure Erfahrungswerte interessieren. Wie lange...