Octavia 1.0 e-tec mild-hybrid - Probleme mit "Segelmodus"

Diskutiere Octavia 1.0 e-tec mild-hybrid - Probleme mit "Segelmodus" im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich habe eine Frage "zum Segeln" bei meinem mild-hybrid 1.0 TSI. Seit etwa zwei Monaten funktioniert das nicht mehr wie zu Beginn. Bei...
  • Octavia 1.0 e-tec mild-hybrid - Probleme mit "Segelmodus" Beitrag #1
Juergen_

Juergen_

Dabei seit
02.05.2022
Beiträge
6
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Skoda Octavia 1.0 TSI 81 kw eTec DSG (Ausstattungsvariante: Clever)
Kilometerstand
100.000km
Ich habe eine Frage "zum Segeln" bei meinem mild-hybrid 1.0 TSI. Seit etwa zwei Monaten funktioniert das nicht mehr wie zu Beginn.

Bei Fahrtbeginn funktioniert mit dem Segeln zunächst noch alles wie gewohnt und der Segelmodus schaltet sich bei entsprechenden Situationen ein. Nach etwa 10 Minuten Fahrtzeit jedoch, wechselt das Fahrzeug auf einmal nicht mehr in den Segelmodus. Der Motor bleibt dann entsprechend an und ich bekomme diesen kleinen "Schub" über die Mild-Hybrid-Unterstützung nicht mehr.

Diverseste Faktoren habe ich jetzt schon ausgeschlossen: unterschiedliche Fahrer und Fahrstile, Witterungsbedingungen, Außentemperaturen, Fahrgeschwindigkeiten, diverseste Interieur-Einstellungen (Klima, Licht, usw.), Winterreifen/Sommerreifen.
Stelle ich das Fahrzeug etwa 5 Minuten ab und schalte den Motor aus, ist dann beim nächsten Start wieder die ersten 10 Minuten alles bestens.

Ich vermute daher möglicherweise eine technische Ursache. Kann mir eventuell von Euch jemand einen Tipp geben? Besten Dank!


Skoda Octavia 1.0 TSI 81 kw eTec; (mHEV); Ausstattungsvariante: Clever; EZ: Mai 2021; Laufleistung: 10.000 km
 
  • Octavia 1.0 e-tec mild-hybrid - Probleme mit "Segelmodus" Beitrag #2
Wundi

Wundi

Dabei seit
02.05.2022
Beiträge
5
Zustimmungen
4
Fahrzeug
Octavia Kombi 1.2 TSI 2002
Kilometerstand
126000
vielleicht mal die 48V Batterie prüfen lassen
 
  • Octavia 1.0 e-tec mild-hybrid - Probleme mit "Segelmodus" Beitrag #3
Juergen_

Juergen_

Dabei seit
02.05.2022
Beiträge
6
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Skoda Octavia 1.0 TSI 81 kw eTec DSG (Ausstattungsvariante: Clever)
Kilometerstand
100.000km
Ok, Danke schonmal für den Tipp!
 
  • Octavia 1.0 e-tec mild-hybrid - Probleme mit "Segelmodus" Beitrag #4

raZilein

Dabei seit
28.11.2021
Beiträge
40
Zustimmungen
11
Hab den 1,5er TSI e-Tec. Was verstehst du genau unter "segeln"? Ich denke du meinst den 2 Zylinder Modus, oder? Von dem merkt man beim fahren doch nur was, wenn es im Virtual Cockpit angezeigt wird? Also wenn man auf gerader Straße mit wenig Gas dahin "segelt".
Wenn du genau das meinst, dann macht meiner das auch nach längeren Fahrten. Oder meinst du was anderes?
 
  • Octavia 1.0 e-tec mild-hybrid - Probleme mit "Segelmodus" Beitrag #5

PiranhA

Dabei seit
10.09.2020
Beiträge
470
Zustimmungen
187
Beim e-Tec sollte der Motor beim Segeln komplett ausgehen und in den Leerlauf schalten.
 
  • Octavia 1.0 e-tec mild-hybrid - Probleme mit "Segelmodus" Beitrag #6

raZilein

Dabei seit
28.11.2021
Beiträge
40
Zustimmungen
11
Hmmm das hat meiner noch nie gemacht. Und dazu konnte ich auch in der Anleitung nichts finden?!
Oder kann es sein, dass das eine Zusatzausstattung ist?

Hab eben den Style 11/2021 1,5TSI e-Tec und war vor den Kauf der Meinung, dass es diese "Funktion" gibt. Nach den ersten paar Tausend Kilometern hab ich dann aber nur mitbekommen, wie das Auto oft in den EcoModus schaltet, also den 2 Zylinder Modus. Das konnte ich auch in der Anleitung finden. Vom "Segelmodus" hab ich aber bisher nichts gefunden.
Nur eben, dass es das anscheinend doch gibt (YouTube Videos).
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Octavia 1.0 e-tec mild-hybrid - Probleme mit "Segelmodus" Beitrag #7
Rumgebastel

Rumgebastel

Dabei seit
24.06.2010
Beiträge
6.120
Zustimmungen
2.343
Ort
LK Sömmerda
Fahrzeug
Octavia 3 Combi FL 1.5 TSI, Octavia 3 Limo FL 1.6 TDI
Kilometerstand
9000 30000
Man muss hier auch unterscheiden: Zylinderabschaltung hat meines Wissens nur der 1.5TSI, der 1.0 nicht. Und Segeln ist wiederum etwas, was vom Getriebe ausgeht. Dabei wird eigentlich nur ausgekuppelt und der Motor im Leerlauf belassen.
 
  • Octavia 1.0 e-tec mild-hybrid - Probleme mit "Segelmodus" Beitrag #8
Hans_84

Hans_84

Dabei seit
30.03.2015
Beiträge
2.062
Zustimmungen
849
Ort
Gütersloh
Fahrzeug
Superb III Scout TSI 235kW
Kilometerstand
28ooo
Den 1.5 TSI gibt's doch in zwei 'Varianten'. Einmal als ACT und einmal als MHEV eTec.
 
  • Octavia 1.0 e-tec mild-hybrid - Probleme mit "Segelmodus" Beitrag #10
Alfred_ML

Alfred_ML

Dabei seit
20.11.2007
Beiträge
3.717
Zustimmungen
1.560
Ort
Sachsen/Anhalt
Fahrzeug
Superb iV Limo
Kilometerstand
35000
Ist das Segeln bei diesen Modellen (Mildhybrid mit DSG) nicht nur im Eco-Mode aktiv/nutzbar?
 
  • Octavia 1.0 e-tec mild-hybrid - Probleme mit "Segelmodus" Beitrag #11

PiranhA

Dabei seit
10.09.2020
Beiträge
470
Zustimmungen
187
Mildhybrid gibt es bei VW nur mit DSG. Bei Opel geht das wohl auch mit Handschalter und da geht der Motor auch während der Fahrt aus, ohne dass man auskuppeln muss. Das macht alles die Software automatisch.

Man muss hier auch unterscheiden: Zylinderabschaltung hat meines Wissens nur der 1.5TSI, der 1.0 nicht. Und Segeln ist wiederum etwas, was vom Getriebe ausgeht. Dabei wird eigentlich nur ausgekuppelt und der Motor im Leerlauf belassen.
Beim normalen Verbrenner muss der Motor ja anbleiben, damit die Bordelektronik versorgt bleibt. Sonst gehen ja Servolenkung und Bremskraftverstärker flöten. Beim PHEV ist das ja definitiv anders. Nachdem ich ein Video von einem Opel MHEV gesehen habe, wo der Motor beim Segeln ausgeht, bin ich davon ausgegangen, dass es bei Skoda auch so ist.
Ich kenne auch Videos von VW, wo der Motor beim Bremsen ausgeht und mit dem RSG rekuperiert wird. Nur wenn es stärker bergab geht, wird zusätzlich über den Motor gebremst.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Octavia 1.0 e-tec mild-hybrid - Probleme mit "Segelmodus" Beitrag #12

raZilein

Dabei seit
28.11.2021
Beiträge
40
Zustimmungen
11
Zuletzt bearbeitet:
  • Octavia 1.0 e-tec mild-hybrid - Probleme mit "Segelmodus" Beitrag #13
Hans_84

Hans_84

Dabei seit
30.03.2015
Beiträge
2.062
Zustimmungen
849
Ort
Gütersloh
Fahrzeug
Superb III Scout TSI 235kW
Kilometerstand
28ooo
  • Octavia 1.0 e-tec mild-hybrid - Probleme mit "Segelmodus" Beitrag #14

raZilein

Dabei seit
28.11.2021
Beiträge
40
Zustimmungen
11
Ja, es ist definitiv ein e-Tec ;)


IMG_3501.jpg
 
  • Octavia 1.0 e-tec mild-hybrid - Probleme mit "Segelmodus" Beitrag #15
Juergen_

Juergen_

Dabei seit
02.05.2022
Beiträge
6
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Skoda Octavia 1.0 TSI 81 kw eTec DSG (Ausstattungsvariante: Clever)
Kilometerstand
100.000km
Ja, bei meinem 1.0 geht der Motor beim Segeln eigentlich "komplett aus".
Eine Ausnahme davon ist beispielsweise die Situation im Winter, wenn man die Lüftung auf warm hat und gerade erst losgefahren ist. Dann bleibt der Motor auch beim "Segeln" an, dürfte dann aber im Leerlauf sein - also im Prinzip so ähnlich wie bei der Start-Stop-Automatik, wenn diese erst bei ausreichend warmen Motor angeht.

Eine Auswahl an Fahrprofilen habe ich übrigens nicht bei meiner Ausstattung. Bei mir zeigt es im Display immer Eco-Modus an.
 
  • Octavia 1.0 e-tec mild-hybrid - Probleme mit "Segelmodus" Beitrag #16
Rumgebastel

Rumgebastel

Dabei seit
24.06.2010
Beiträge
6.120
Zustimmungen
2.343
Ort
LK Sömmerda
Fahrzeug
Octavia 3 Combi FL 1.5 TSI, Octavia 3 Limo FL 1.6 TDI
Kilometerstand
9000 30000
Ok, wieder was gelernt.
 
  • Octavia 1.0 e-tec mild-hybrid - Probleme mit "Segelmodus" Beitrag #17

raZilein

Dabei seit
28.11.2021
Beiträge
40
Zustimmungen
11
Ok heute Abend bei der Heimfahrt hab ich das nochmal getestet. Ich habe die Funktion wohl etwas falsch verstanden. Ich dachte das Auto hält die Geschwindigkeit und man merkt auch Beschleunigung. Aber beim "segeln" wird das Auto immer langsamer. Das hab ich wohl falsch interpretiert. Denn das macht meiner schon auch.
 
  • Octavia 1.0 e-tec mild-hybrid - Probleme mit "Segelmodus" Beitrag #18
Juergen_

Juergen_

Dabei seit
02.05.2022
Beiträge
6
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Skoda Octavia 1.0 TSI 81 kw eTec DSG (Ausstattungsvariante: Clever)
Kilometerstand
100.000km
Richtig. Das Auto wird langsamer langsamer^^, weil er ein wenig Schub über die Mild-Hybrid-Unterstützung bekommt.

Unter anderem nervt mich das an dem Ausgangsproblem, dass das Segeln dann bei meinem nach ca. 10 Minuten nicht mehr einsetzt.
Bei vorausschauender Fahrweise kann man die Segel-Funktion super nutzen, finde ich. Wenn ich die leichte Unterstützung durch das Segeln aber dann auf einmal nicht mehr bekomme, "verhungere" ich regelmäßig, weil mir dann die Geschwindigkeit nicht reicht.
 
  • Octavia 1.0 e-tec mild-hybrid - Probleme mit "Segelmodus" Beitrag #19
Raini

Raini

Dabei seit
06.03.2018
Beiträge
68
Zustimmungen
46
Ort
Österreich
Fahrzeug
Octavia IV 1.5 TSI eTEC
Kilometerstand
1000
Wie man beim oben geposteten YoutubeVideo - das übrigens von mir/meinem Style 1.5 TSI etec ist, sieht man wie lange segeln (Motor komplett abgeschaltet) möglich ist... Vorausgesetzt, die Straße ist leicht abschüssig, sprich dass es leicht/minimal abwärts geht, sodass das Tempo relativ stabil beibehalten werden kann... Segelmodus hat nichts mit Fahrtprofil Eco zu tun... Im normalen Drivemode wird entweder das Segeln oder der 2 Zylinder Modus vom Fahrzeug automatisch gewählt, wobei dies teilweise beeinflusst werden kann, indem man in den Sportmodus schaltet bzw. mit ACC fährt... Wenn sich der Motor abschaltet und somit segelt, geht der Drehzahlmesser in der Rundinstrumentenansicht im VirtualCockpit auf 0... Bei warmen Temperaturen beginnt meiner bereits kurze Zeit nach dem Motorstart und nach kurzer Strecke an zu segeln... Im Winter geschieht es viel später und weniger oft... Ausserdem muss die 48V Batterie/Akku einen gewissen Ladestand aufweisen, da beim Segeln die elektronischen Verbraucher durch diese versorgt werden... Deshalb gibt es immer wieder "Segelpausen", wo durch Rekuperation der Akku geladen wird...
 
Thema:

Octavia 1.0 e-tec mild-hybrid - Probleme mit "Segelmodus"

Octavia 1.0 e-tec mild-hybrid - Probleme mit "Segelmodus" - Ähnliche Themen

Skoda OCTAVIA COMBI 4 TSI e-TEC / Standheizung: Hallo zusammen, ich fahre aktuell einen Octavia Combi 4 TSI e-TEC 110kW und hatte vorher einen Octavia 3 Combi. Da ich keine Garage/Carport habe...
Der 1.5 TSI etec und das Segeln... ein kleiner Erfahrungsbericht...: Nach nun einem Monat und knapp 1000 Kilometer möchte ich über meine Beobachtungen bzgl. des 1.5l TSI Motors mit der Mild-Hybridisierung berichten...
Erfahrungsbericht nach 1.000 km 1.0 eTec: Seit zwei Wochen darf ich nun meinen Octavia Kombi 1.0 eTec fahren und möchte einen kleinen Erfahrungsbericht schreiben. Zunächst, ich fahre jetzt...
Skoda octavia 3 RS DSG & Elektrik Probleme?: Hallo zusammen, Ich bin neu hier im forum und muss leider schon mit dem einen oder anderen Problem in die Runde starten. Fahrzeug ist: Skoda...
Elektroauto Aufladen, Wallbox, Ladesäulen und sonstige E-Technik: Hallo zusammen. In diesem Thread soll es "rein" um das Laden eines Elektrofahrzeuges, oder eines Pluginhybrides gehen und den Stand der...
Oben