Oci 2 Facelift - 1.8 TSI ruckelt !!!

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von HiggiTR, 27.06.2009.

  1. #1 HiggiTR, 27.06.2009
    HiggiTR

    HiggiTR

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Trier früher Altenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1FL 1.9TDI und Skoda Octavia 2FL RS 2.0TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    habe nach 3 Jahren einen Skoda Partner gefunden der nicht nur Skodas verkauft sondern mal super instand setzt, dazu noch sehr Sympatisch ist. Autohaus Toepner in Nellmersbach
    Kilometerstand:
    11500
    Hi habe nun seit 600 Kilomtern ein neuen Oci mit der 1.8 Maschine. Seit anfang an spürt man ein klares ruckeln in jeden fahrbaren gang bei ca. 1500-1800 U/min, drüber ist nichts zubemängeln. Nebenher macht der Turbo beim weg nehmen des "Gas" ein metallernes summendes Geräusch (oder vielleicht die Kette???)in der WS sagte man das käm vom Turbo und sei normal - o.k. aber was ist dann weiterhin mit den Ruckeln oder soll man noch am besten weiterfahren, da der Motor ja noch neu ist ??? Wer fährt selber nen 1.8ter und wie läuft er ???

    MFG Higgi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octa_thomas, 01.07.2009
    Octa_thomas

    Octa_thomas

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    95448 Bayreuth
    Fahrzeug:
    O² Combi FL, 1,8 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    64000
    Hallo HiggiTR,

    ich habe meinen 1,8 TSI seit Anfang Mai. Damals mit 600km und heute 5600km auf der Uhr. Diese "ruckeln" merke ich nur, wenn ich bei den beschriebenen Drehzahlen ganz sanft Gas gebe. Also eigentlich nur meine Geschwindigkeit halten will ("viertelgas" Stellung, oder so ähnlich, weiß nicht wie ich das besser beschreiben soll). Dann ruckelt er ein bisschen bis er knapp über 2000 U/min ist und dann zieht er sauber durch. 8o

    Ist das bei Dir genauso? Ich denke mal das liegt mit dem Eingreifen vom Turbo zusammen. Soviel ist weiß, arbeitet am Anfang nur ein Kompressor, und dann kommt bei ca. 1800 U/min der Turbo mit dazu. Deswegen denke ich, dass die geringe Gasstellung gerade ausreicht um den Turbo zuzuschalten, aber dieser nicht wirklich zum Arbeiten kommt.

    Das metallerne Geräusch dagegen habe ich nicht. Eher ein leicht pfeifendes,surrendes, welches normal ist, denke ich.(hatte vorher noch keinen Turbomotor).

    Ich hoffe, dass ich Dir ein bisschen helfen konnte. Wenn was falsch erklärt wurde, bitte verbessern. ^^

    Gruß Thomas
     
  4. #3 teddy33, 01.07.2009
    teddy33

    teddy33

    Dabei seit:
    22.03.2009
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2.0TDI 125kW
    Kilometerstand:
    15000
    Hi

    ein Ruckeln kann ich bei meinem in diesem Drehzahlbereich nicht feststellen. Ich habe bisher auch nicht darauf geachtet, aber wie ich mich kenne, wäre dies mir sicher nicht entgangen.

    Die einzige Situation wo ich ein Ruckeln bemerkt habe ist wenn es leicht bergab geht. Die Erklärung habe ich aber dann schnell gefunden, indem ich die Verbrauchsanzeige beachtet habe. Da ich mit Tempomat gefahren bin, wollte er die Geschwindigkeit halten. Leider war das Gefälle nicht stark genug, um vollständig im Schubbetrieb zu fahren. Die Elektronik hat dann alle paar Sekunden beschleunigt, was mir dann wie Ruckeln vorkam.
    Bei ganz manuellem Betrieb, wo ich mich meist in dem von dir beschriebenen Drehzahlbereich aufhalte, ist mir bisher aber noch nie was aufgefallen.

    Beim Gaswegnehmen höre ich vor allem ein Pfeifen, was eigentlich nicht ungesund klingt. Kein metallisches Geräusch. Surren beim fahren ist ebenfalls zu hören, drehzahlbedingt, gehört also zum Turbo Getriebe. Aber auch dies klingt nicht ungesund.

    Was ich allerdings bemerkt habe, ist dass der Motor im Leerlauf nicht sonderlich schön klingt. Fenster runter und zwischen zwei Betonmauern hört man deutlich Klackern und rasseln. Das sollte wohl aber normal sein. Klingt zwar nicht schön, aber auch nicht störend. Bei geschlossenen Fenstern oder im freien ist davon nichts zu hören.

    @Octa_thomas

    der 1.8er hat doch gar keinen Kompressor? Oder?

    Du verwechselst wohl mit dem 1.6er VW Motor, welcher in der 160PS-Variante zusätzlich zum Turbo noch einen Kompressor eingebaut hat.
     
  5. #4 ronhill, 01.07.2009
    ronhill

    ronhill Guest

    Ja, der 1,8 TSI hat keinen Kompressor.
    Ich habe das gleiche festgestellt. so wie es beschrieben ist, ohne das Geräusch.
    Da ich morgen sowieso in die Werkstatt muß :cursing: um was reparieren zu lasse, werde ich da gleich mal nach fragen.
    Das klappern im Leerlauf kommt nach meinem wissen von der Einspritzung. Mein Sohn nennt es"wie ne alte Nähmaschine"
     
  6. acqb

    acqb

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda octavia 1.8 TSI combi elegance
    Hallo,


    ich kenne auch dieses Ruckeln bei o.g. Drehzahlbereich - vielleicht kommt mal ein update und das Motormanagement läuft dann besser


    Gruß


    acqb
     
  7. #6 Octa_thomas, 01.07.2009
    Octa_thomas

    Octa_thomas

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    95448 Bayreuth
    Fahrzeug:
    O² Combi FL, 1,8 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    64000
    Sorry dafür, dachte nur gelesen zu haben dass er für die unteren Drehzahlen einen hat. Mein Fehler :pinch:
     
  8. #7 HiggiTR, 01.07.2009
    HiggiTR

    HiggiTR

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Trier früher Altenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1FL 1.9TDI und Skoda Octavia 2FL RS 2.0TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    habe nach 3 Jahren einen Skoda Partner gefunden der nicht nur Skodas verkauft sondern mal super instand setzt, dazu noch sehr Sympatisch ist. Autohaus Toepner in Nellmersbach
    Kilometerstand:
    11500
    Normal ist bzw. war das ja immer, das benziner "unterturig" ruckeln denke mal das 1500-1800 nicht gesund sind für en benziner. ich denke auch mal das ich mich eher an ca. 2000 u/min halten-gewöhnen muss für zu tuckern. bin vorher nen 1,9 90 ps diesel gefahren und da ists was anderes mit niedrigen drehzahlen !!!
     
  9. #8 ronhill, 01.07.2009
    ronhill

    ronhill Guest

    das hat mit untertourig nichts zutun,so sehe ich das. 5-er Gang bei 50 km/h ist nicht untertourig, aber da läuft der Motor nun mal so um die 2000 Touren.
    Ich habe nochmal über die Sache nachgedacht und bin zu der Erkenntnis gegekommen, dass es sich da um das so genannte "Teillastruckeln" handeln könnte. Und das gibt es nicht nur bei Vergasermotoren, sondern auch bei Einspritzern. So haben das meine Internetrecherchen ergeben.
     
  10. #9 Judge Hard, 01.07.2009
    Judge Hard

    Judge Hard

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben seit Mitte Mai ebenfalls nen 1,8 TSI (hat bis jetzt 1600 km drauf) und das Ruckeln ist mir auch schon aufgefallen. Wie hier schon beschrieben nur bei niedrigen Drehzahlen bis 2.000 U/min. Wollte mich aber nicht gleich verrückt machen. Ich werde demnächst sowieso nochmals beim Händler anrufen müssen und dann mal nachfragen. Aber vielleicht kann bis dahin einer der mitpostenden Experten noch was dazu sagen ?

    Hatte nicht schon der 1,4 TSI von VW (170 PS) schon seit längerem diese Probleme oder ist das eine andere Baustelle ?
     
  11. #10 digidoctor, 01.07.2009
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Durch langsamste Kurven im zweiten Gang und nix ruckelt. Man beschleunigt sanft heraus selbst bei Vollgas. Sensationell. Viel besser als der alte 1,8T


    der 1,8 TSI ist ein super Motor.
     
  12. #11 ronhill, 02.07.2009
    ronhill

    ronhill Guest

    Nochmal dazu:
    Habe gerade eine Mail auf meine Anfrage von Skoda.de bekommen.
    Ich soll mich an meine Werkstatt wenden, denn nur dort kann es geklärt werden und es gibt ein Mangementupdate zur Gasannahme.
    Ich schließe daraus, dass Skoda das Problem nicht kennt. :?: :huh: ?(
     
  13. #12 latidor, 02.07.2009
    latidor

    latidor

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Rödermark 63322
    Fahrzeug:
    Ehemals: Skoda Octavia II Kombi FL 1.8TSI DSG L&K
    Kilometerstand:
    180.000
    Ich habe auch einen 1.8T mit DSG. Nach Hinweis aus einem anderen Forum kann ich bestätigen, das anscheinend das DSG so 20 km braucht um richtig warm zu werden - insbesondere der 2. auf den 3. Gang ruckelt bis dahin immer ein bisschen. Es wird aber mit steigender Laufleistung immer besser.
     
  14. #13 HiggiTR, 02.07.2009
    HiggiTR

    HiggiTR

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Trier früher Altenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1FL 1.9TDI und Skoda Octavia 2FL RS 2.0TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    habe nach 3 Jahren einen Skoda Partner gefunden der nicht nur Skodas verkauft sondern mal super instand setzt, dazu noch sehr Sympatisch ist. Autohaus Toepner in Nellmersbach
    Kilometerstand:
    11500
    Da hier einige das selbe "Problem" haben und es durchaus für einen neu überarbeiteten Motor nicht normal sein kann, sollten wir nach einer Lösung suchen lassen. Falls einer Erfolg verbuchen kann soll er doch bitte es uns mitteilen das wir ebenfals handeln können und notfals der Werkstatt einen Hinweis geben können !!!
    Gruß Higgi
     
  15. #14 diver2812, 09.07.2009
    diver2812

    diver2812

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    O2
    Kilometerstand:
    6200
    Zur gleichen Thematik wird auch im Prallelforum "Octavia-Forum" unter "Turboloch 1.8 Tsi" diskutiert......

    Einige nehmen es hin.... äußern sich jedoch nicht fundiert.



    Ich denke für die, die NICHT darüber hinweggehen und es als "Stand der Technik" hinnehmen wollen, ist es sinnvoll, sowohl hier als auch im anderen Foren die

    Kommentare zu beobachten. Ich gehöre zur Kategorie "Nichthinnehmer" und werde weiter posten.....
     
  16. janb

    janb

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berin 13088 berlin deutschland
    Fahrzeug:
    Oct. Tour 1,6 l , Oct.II 1,8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autoforum Koch GmbH
    Kilometerstand:
    52435
    Hallo Skodafreunde,



    es gibt für den 1.8 tsi ein update, für das rucken in den unteren Drehzahlbereichen. Ich habe es aufgespielt war sehr zufrieden. :) :)
     
  17. #16 diver2812, 10.07.2009
    diver2812

    diver2812

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    O2
    Kilometerstand:
    6200
    Danke für die Mitteilung.... Nur was heist.... war sehr zufrieden.... bist du es kurzfristig nicht mehr???

    Ferner teile doch "uns" mehr Informationen mit.

    Hat Skoda dein Fahrzeug in die Werkstatt beordert?

    Hattest du vorher moniert? Wie sieht das Update aus? TPI Nr. etc.

    Hast du Unterlagen darüber?
     
  18. #17 HiggiTR, 12.07.2009
    HiggiTR

    HiggiTR

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Trier früher Altenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1FL 1.9TDI und Skoda Octavia 2FL RS 2.0TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    habe nach 3 Jahren einen Skoda Partner gefunden der nicht nur Skodas verkauft sondern mal super instand setzt, dazu noch sehr Sympatisch ist. Autohaus Toepner in Nellmersbach
    Kilometerstand:
    11500
    Na jetzt bin Ich gespannt 8)
     
  19. #18 diver2812, 13.07.2009
    diver2812

    diver2812

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    O2
    Kilometerstand:
    6200
    Bin auch gespannt..........

    anscheinend kommt da nichts mehr....
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. janb

    janb

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berin 13088 berlin deutschland
    Fahrzeug:
    Oct. Tour 1,6 l , Oct.II 1,8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autoforum Koch GmbH
    Kilometerstand:
    52435
    sorry für die lange warte zeit , muß doch noch meinem Hobby nach gehen , das arbeiten.

    es gibt noch keine ofizelle Aktuelle mitteilung für das problem , aber wenn der freundliche skoda-händeler eine beanstandung schreibt ,an skoda. Bekommt er das Update zugeschieckt.
     
  22. janb

    janb

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berin 13088 berlin deutschland
    Fahrzeug:
    Oct. Tour 1,6 l , Oct.II 1,8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autoforum Koch GmbH
    Kilometerstand:
    52435
    mein autohaus hat das so gemacht und nach ca einer woche hat er micht angerufen, hat auch nur 20 min gedauert. seit dem äuft er wir ein blitz ohne ruckeln.
     
Thema: Oci 2 Facelift - 1.8 TSI ruckelt !!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia 1.8 tsi ruckelt

    ,
  2. skoda octavia 1.8 tsi motor ruckelt

    ,
  3. seat 1.8 tsi vollast ruckelt

    ,
  4. skoda octavia 1.8 tsi ruckelt bei 1500 umdrehungen,
  5. 1.8 tsi 160 ps ruckeln,
  6. seat leon 1.8 tsi ruckeln,
  7. ist ein leichtes ruckeln bei turbomotoren normal,
  8. ruckeln schiebebetrieb skoda roomster TSI,
  9. 1.8 tfsi leivhtes ruckeln,
  10. viertel gas ruckeln tsi,
  11. 1.8tsi Ruckelt,
  12. skoda superb 1.8 tsi motor stottert,
  13. 1.8 tsi ruckelt,
  14. octavia 1.8 tsi ruckeln,
  15. skoda octavia 1.8tfsi stockt,
  16. motorprobleme 1.8 tsi ruckeln,
  17. octavia tsi ruckeln 1.8 beschleunigen,
  18. ruckeln 2.0 tsi,
  19. 2.0 tsi ruckelt bei 2000,
  20. 1.8 tfsi ruckelt durch defekten turbo,
  21. 1.8 tsi ruckelt bei ca 1800 umdrehungen,
  22. octavia 1.8 tsi ruckelt beim beschleunigen,
  23. skoda octavia 1.8 tsi ruckelt im Standgas,
  24. 1 8 tfsi leichtes ruckeln im stand,
  25. skoda octavia 2 facelift 1.8 tsi
Die Seite wird geladen...

Oci 2 Facelift - 1.8 TSI ruckelt !!! - Ähnliche Themen

  1. DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI

    DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI: Hallo, hat hier jemand so eine Motorvorwärmung verbaut? (Im Kühlwassersystem) Wenn ja würden mich Eure Erfahrungswerte interessieren. Wie lange...
  2. Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel

    Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel: Bin gerade in der finalen Entscheidung zum Kodiaqkauf. Bin mir aber noch nicht sicher,ob es der 180 PS TSI oder der 190 PS TDI jeweils als Style...
  3. 1.8 Benziner Automatik Test

    1.8 Benziner Automatik Test: Hallo! Leider gestaltet sich meine Suche nach einem Händler, der einen Superb mit dem 1.8 Benziner (mit DSG) zur Probefahrt anbietet, als äußerst...
  4. 1.8TSI komisches Motorgeräusch - 2 kurze quicker - Video

    1.8TSI komisches Motorgeräusch - 2 kurze quicker - Video: Servus, Fahrzeug: Octavia 5E, 1.8TSI, Baujahr 12/2015, 7000km ich habe seit ein paar Tagen nach dem Kaltstart zwei kurze quicker. Ich weis nicht...
  5. Fabia 2 RS Abgasanlage

    Fabia 2 RS Abgasanlage: Guten Tag Gemeinde Und zwar mein Plan: Ich würde unter meinen gerne den Endschalldämpfer vom Fabia RS anbringen. Die Abgasanlage die ich...