Obere Anzeige beim Multifunktionsdisplay auf der Instrumententafel nach Starthilfe ausgefallen

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von StanCooper, 06.02.2012.

  1. #1 StanCooper, 06.02.2012
    StanCooper

    StanCooper

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübbenau
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3U 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Liebsch Lübben
    Kilometerstand:
    63000
    Hallo Leute,

    ich fahre einen 1.9 TDI (131 PS) BJ 2005 in der Elegance-Ausstattung. Gestern hat bei den aktuell vorherrschenden Temperaturen dann doch die Batterie den Geist aufgegeben. Leider wusste ich zum Zeitpunkt der Starthilfe nicht, dass die Batterie komplett tot, also nicht nur einfach runter war, somit kam es bei der Starthilfe anscheinend zu einem Kurzschluss.

    Also Batterie getauscht und dann festgestellt, dass sich mein Skoda Navi DX nicht mehr anschalten ließ. Nun hatte ich das Navi ausgebaut und die Sicherung am Gerät getauscht (die war wirklich hin), nun funktionierte das Navi wieder.

    Allerdings erscheint nun im oberen Bereich des Multifunktionsdisplays auf der Instrumententafel (siehe Anhang) keine Musikinformation und wenn ich die Navigation einschalte auch keine Richtungsangaben mehr im Display. Ebenfalls kann ich das Radio auch nicht mehr per Tasten am Lenkrad laut und leise stellen.

    Kann es manchmal sein, dass da noch eine Sicherung durch ist, oder ist das was schwerwiegenderes?

    Hoffe ihr könnt mir wiedermal weiterhelfen! :thumbup:

    Gruß

    Martin
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Joker_Face, 06.02.2012
    Joker_Face

    Joker_Face

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuhofen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Mühlenberg Ludwigshafen
    Kilometerstand:
    8500
    Stecker richtig angeschlossen am Navi? Totes Display hört sich erstmal nach nem defekt an aber da die Tasten auch nicht gehen dürfte es entweder ein Konnektivitäts oder Kummunikationsproblem sein! Wie gesagt Stecker wäre mein erster Ansatz!
     
  4. #3 Robert78, 06.02.2012
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.482
    Zustimmungen:
    443
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    2600
    Ist ne Vermutung:
    Das Radio bzw. Navi muss ja auch so codiert werden das es Daten ans Display sendet sowie über das Lenkrad bedient werden kann.
    Evtl. hat das Radio durch den Kurzschluss bzw. der defekten Sicherung die Codierung verloren.
    Müsste halt mal mit einem Diagnosegerät abgeklärt werden.
     
  5. #4 StanCooper, 06.02.2012
    StanCooper

    StanCooper

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübbenau
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3U 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Liebsch Lübben
    Kilometerstand:
    63000
    Also wird mir wahrscheinlich doch nichts anderes übrig bleiben, als zur Werkstatt meines Vertrauens zu fahren!?! :rolleyes:
     
  6. #5 Malikinho, 06.02.2012
    Malikinho

    Malikinho

    Dabei seit:
    20.07.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1,9TDI
    Kilometerstand:
    193000
    Würde (wenn vorhanden) mal alle Fehlerspeicher löschen. Vielleicht läuft es dann wieder.

    Hatte nämlich letztens den Fall, dass man bei mir den Xenon-SW absteckte und nach Wiedereinbau die LWR nicht funktionierte. Auch das Abklemmen der Batterie brachte nix, bis ich zuhause den Fehlerspeicher löschte, dann war alles wieder wie gehabt.

    gruss Malikinho
     
  7. #6 BlackIC3, 06.02.2012
    BlackIC3

    BlackIC3 Guest

    Ich vermute auch das es vom Radio kommt. Als erstes würd ich nochmal die Batterie abklemmen im gleichen Zug am besten einfach mal das Radio raus nehmen und Checken ob du irgendwas auffälliges siehst, vielleicht ist ja auch nur nen Stecker rausgerutscht oder so ggf Sicherung nochmal Checken (auch wenn du das schon getan hast).

    Batterie wieder dran, gucken was passiert...

    Mfg ;)
     
  8. #7 StanCooper, 06.02.2012
    StanCooper

    StanCooper

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübbenau
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3U 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Liebsch Lübben
    Kilometerstand:
    63000
    Kann man den Fehlerspeicher auch selber löschen???
     
  9. #8 BlackIC3, 06.02.2012
    BlackIC3

    BlackIC3 Guest

    Wenn du die Batterie abklemmst sollte der Fehlerspeicher leer sein.=)
     
  10. #9 Malikinho, 06.02.2012
    Malikinho

    Malikinho

    Dabei seit:
    20.07.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1,9TDI
    Kilometerstand:
    193000
    Das hab ich auch gedacht, aber ist leider nicht so. Evtl. kommt es auch auf das STG an und/oder welcher Fehler drin abgelegt ist.

    Bei mir hat Batterie abklemmen definitiv nichts bewirkt, erst das Löschen des FS. Schade, aber wärst du in der Nähe hätte ich es dir gerne mal gemacht.

    gruss Malikinho
     
  11. #10 cookie98, 06.02.2012
    cookie98

    cookie98

    Dabei seit:
    11.12.2011
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.8 TSi
    Kilometerstand:
    7900

    xD nicht das wir hier abrutschen ;)
     
  12. #11 BlackIC3, 06.02.2012
    BlackIC3

    BlackIC3 Guest

    Hast die Batterie lange genug abgehabt ? Würde mich wundern wenn der das drin behält...
     
  13. #12 Malikinho, 06.02.2012
    Malikinho

    Malikinho

    Dabei seit:
    20.07.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1,9TDI
    Kilometerstand:
    193000
    Hätte jetzt nur noch gefehlt, dass du deinen Satz in chinesicher Aussprache geschrieben hättest :D

    @BlackIC3:

    Waren ca. 2-3 Minuten.
     
  14. #13 Joker_Face, 06.02.2012
    Joker_Face

    Joker_Face

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuhofen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Mühlenberg Ludwigshafen
    Kilometerstand:
    8500
    Es gibt fehler die werde nicht gelöscht durch batterie abklemmen!!!
     
  15. #14 StanCooper, 06.02.2012
    StanCooper

    StanCooper

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübbenau
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3U 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Liebsch Lübben
    Kilometerstand:
    63000
    Naja ich denke mal ich werd auf alle Fälle nochmal ne Fehlerauslese machen lassen um auf Nummer sicher zu gehen...

    Trotzdem vielen Dank für eure Antworten.

    Gruß

    Martin
     
  16. #15 BlackIC3, 06.02.2012
    BlackIC3

    BlackIC3 Guest

    Wäre cool wenn du dann mal hier schreiben könntest was den das Problem war. Man weiß ja nie ob mans nicht mal braucht. ;)

    Viel erfolg
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Robert78, 06.02.2012
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.482
    Zustimmungen:
    443
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    2600
    Oder du findest jemand aus dem Forum mit der nötigen Ausstattung (VCDS oder so, bin da kein Insider) der dir das macht.
    So jemand wird dir auch sicher sagen können ob meine Vermutung oben mit der Codierung möglich ist oder nicht.
     
  19. #17 StanCooper, 08.02.2012
    StanCooper

    StanCooper

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübbenau
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3U 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Liebsch Lübben
    Kilometerstand:
    63000
    Also sobald ich näheres weiß sag ich euch natürlich Bescheid! ;)
     
Thema: Obere Anzeige beim Multifunktionsdisplay auf der Instrumententafel nach Starthilfe ausgefallen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. multifunktionsanzeige verbrauch defekt skoda superb 3u

Die Seite wird geladen...

Obere Anzeige beim Multifunktionsdisplay auf der Instrumententafel nach Starthilfe ausgefallen - Ähnliche Themen

  1. 3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen

    3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen: Hallo zusammen, ich hoffe Ihr könnt mir helfen... Habe seit gestern Abend das Problem, dass wenn ich Kurven schnell fahre...
  2. Felgen zerkratzt beim Reifenwechsel?

    Felgen zerkratzt beim Reifenwechsel?: Hab heute meine Felgen gereinigt, um sie danach zu imprägnieren. Dabei ist mir aufgefallen, dass der Rand voll so schwarzem Schmierkram war -...
  3. Leichte Vibrationen beim beschleunigen bis ca. 100kmh und aufwärts weg

    Leichte Vibrationen beim beschleunigen bis ca. 100kmh und aufwärts weg: Hallo zusammen, Habe netzt einen "neuen" Superb Bj 2012. Beim Abholen auf dem Heimweg ist mir das erst garnicht aufgefallen, da ich dachte ich...
  4. Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn

    Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn: Hallo an Alle. Ich habe seit einiger Zeit, ein klapperndes Geräusch beim leichten Bremsen auf unebener Straße. Wenn ich leicht bremse gibt es ein...
  5. Ölsensor beim 1.8 TSI (Superb II DSG)

    Ölsensor beim 1.8 TSI (Superb II DSG): Guten Morgen, habe ein Problem. Weil bei jedem Anlassen Warnleuchte "Ölsensor Werkstatt" auf leuchtete, hat mein Händler den Ölsensor...