OBD tuning

Diskutiere OBD tuning im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Skoda-Freunde!! Ein Freund von mir möchte sich gerne seinem Auto (A4 1,8T) ein OBD-Tuning verpassen. Da es leider für den A4 kein so tolles...

  1. #1 turbo fan, 06.07.2005
    turbo fan

    turbo fan

    Dabei seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam/Babelsberg
    Fahrzeug:
    Octavia 20 V Turbo
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Biering und Beyer in Babelsberg
    Kilometerstand:
    106000
    Hallo Skoda-Freunde!!

    Ein Freund von mir möchte sich gerne seinem Auto (A4 1,8T) ein OBD-Tuning verpassen.
    Da es leider für den A4 kein so tolles Forum gibt, stelle ich mal die Frage bei uns. Ist ja aus dem VAG Konzern. Er fragte mich ob es sinnvoll wäre eine Garantie auf den Motor mit zukaufen. Ich habe im Internet gelesen(www.chipping.de ) das man eine 1 und 2 jährige Garantie mitkaufen kann.

    Nun meine Frage. Ist es sinnvoll diese Garantie oder sind es nur Extrakosten die man sich sparen kann. Des Weiteren gibt es auch ein TÜV Gutachten. Braucht man das oder kann man sich das auch sparen.

    Vielen Dank schon mal im Voraus für eure Meinungen und evtl. Erfahrungsberichte.

    Gruß turbo fan
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. HM

    HM

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wedau
    Fahrzeug:
    BMW 123d
    Werkstatt/Händler:
    feiffer-motorsport Duisburg, BMW Phillipp Mülheim
    Kilometerstand:
    31128
    Hallo turbo fan

    Diese Frage wurde in der letzten Zeit häufig gestellt und auch beantwortet. Mehr dazu in der Suche.

    Aber trotzdem noch mal:


    Motortuning "sollte" grundsätzlich eingetragen werden. Laut einer Statistik macht es aber nur jeder 10te und jene auch nur wenn dieses einen Neuwagen betrifft.
    Desweiteren lohnt sich die Garantie, so habe ich es zumindest mit dem OBD-Tunig gehalten nur bis zu einer km-Leistung von 100.000 km. Da drunter mit Überlegung der gefahren gesamt KM pro Jahr ist dieses allein durch Absicherung schon ratsam. Schließlich bekommt man bei chipping.de oder über skodatec.com Garantie auf alle Kraftübertragenden Teile. Mehr dazu aber auf der Chipping HP.

    Hoffe geholfen zu haben.

    HM
     
Thema:

OBD tuning

Die Seite wird geladen...

OBD tuning - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Skoda Octavia Tuning?

    Skoda Octavia Tuning?: Hallo zusammen! Ich möchte meinen Octavia Baujahr 2016 etwas mehr Leistung verpassen, könnt ihr mir hier ein paar Tuner nennen, die speziell...
  2. OBD wird nicht angesprochen

    OBD wird nicht angesprochen: Hallo und guten abend freunde Ich habe ein paar fragen an euch Erstmal zum auto Skoda Fabia combi comfor (6y) 1.9 tdi 101ps (glaube pd...
  3. 125kw TDI optimieren (kein Chip Tuning)

    125kw TDI optimieren (kein Chip Tuning): Mich interessiert welche Möglichkeiten es gibt den Motor noch weiter zu optimieren. Es geht also nicht um eine Leistungserhöhung, sondern...
  4. Tuning Fabia II RS

    Tuning Fabia II RS: Hab jetzt seit Samstag einen Fabia 5J RS :) Fährt sich wirklich spitze mit 17er Borbet Felgen und 40er H&R Federn und ner MSD Attrappe :) Aber ich...
  5. Felicia 6U1 KKL oder OBD?

    Felicia 6U1 KKL oder OBD?: Hallo Hat der Felicia ein KKL Interface oder ODB1 oder ODB2? Ich hatte mir mal einen Diagnosestecker von BerryKing gekauft mit ODB2 und Torque,...