OBD-Tuning nicht möglich???

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von willywacken, 05.10.2007.

  1. #1 willywacken, 05.10.2007
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    Gestern war ich bei einem Chiptuner um endlich mal mehr aus meinem TDI(81kw) rauszuholen....Auto abgegeben, schön und gut. Nach einer Stunde ruft der Mechaniker mich an: "Geht nicht". Er hatte alle Adapter probiert und hatte sie auch direkt am Steuergerät angeschlossen, aber er konnte das Kennfeld nicht auslesen. Seiner Meinung nach ist ein No-Read-Schutz gesetzt, d.h. er kann das Kennfeld nicht lesen, also auch nicht neu schreiben. "Da kann man nun nix machen..." Er meint dass es unmöglich ist ein OBD-Tuning durchzuführen, aber ich kann mir nicht vorstellen dass man diesen Leseschutz nicht entfernen kann, das geht sicher!!

    Also, was sagt ihr dazu? ISt mir zu helfen?? Nen Chip möchte ich nicht, nur eine vernünftige Kennfeldoptimierung!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Quax 1978, 05.10.2007
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Der Chip ist doch grob gesehen nichts anderes wenn man die Werte optimiert. Mit dem Unterschied, dass Dein STG mit einem neuen Chip bestückt wird. OBD-Tuning sollte aber dennoch machbar sein. Wenn mich nicht alles täuscht habe ich sowas für den 81 kw auch gelesen. Alzheimer sei Dank weiß ich aber nicht mehr wo. ?-(
     
  4. #3 willywacken, 06.10.2007
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    Du sagst es, im Groben ist ein Chip so ähnlich, aber nicht das was ich will. OBD-Tuning ist genau auf das Kennfeld des Fahrzeuges angepasst, ein CHip enthält nur vorgegebene Werte, ist also nicht optimal. Außerdem soll der Eingriff nicht zu sehen sein.
    Kennt sich denn niemand hier mit den Details zu OBD-Tuning aus??
     
  5. #4 Octi-Fan, 07.10.2007
    Octi-Fan

    Octi-Fan Guest

    Hallo Willy Wacken,

    klar funktioniert OBD beim Octi 1,

    OBD-Tuning ist wie der Name schon sagt aufspielen einer neuer Software ÜBER die OBD-Schnittstelle unter dem Lenkrad.
    Chip-Tuning bedeutet du erhälst einen im Vorraus programmierten Chip ins Steuergerät einglötet.

    Gib mal OBD, Skoda Octavia, TDI bei Google ein und es werden dierkt mehrere Tuner erscheinen.....

    Viel Spaß ;-)
     
  6. R2D2

    R2D2 Guest

    Sorry, aber das ist großer Blödsinn, was du da erzählst, beim Chiptuning wird auch nur was auf den Chip aufgespielt. Beim klassischen Chiptuning wird nur der originale Chip (der u.U. nicht flaschbar ist, je nach Stg.-Stand) durch einen flashbaren ersetzt und da dann die "Tuning-Software" draufgespielt. Ein guter Tuner optimiert dann vll. tatsächlich noch was, das geht aber bei Chip und OBD; letztlich ist da dann kein Unterschied... Sehen tut man den Chip auch nur erst dann, wenn das Stg. aufgemacht wird, aber wer macht das schon. Nachweisbar ist die gänderte Software so oder so, wenn sie drauf ist und mit genügend Aufwand oft auch noch, wenn die originale wieder aufgespielt wurde.

    Der wirkliche Vorteil beim OBD-Tuning ist eigentlich, dass das Stg. nicht aufgemacht werden muss und nichts daran rumgelötet wird; damit sind ein paar Fehlerquellen ausgeschlossen.
     
  7. #6 superb-fan, 07.10.2007
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Also auf chipping.de ist OBD für den 110PSer möglich. Also funktionierts auch 100%ig.

    LG Basty
     
  8. #7 willywacken, 13.10.2007
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    ok, sollte ich mich mit meinen Behauptungen zu weit gewagt haben entschuldige ich mich dafür!

    Aber: Der Heini meinte auch dass es bisher immer ging, ist der erste Skoda bei dem er das hatte....
    Wie man den Leseschutz nun aufhebt kann mir aber wohl gar keiner sagen oder? Ich bin im IT-Beriech tätig und weiß das sowas immer aushebelbar ist, das kann so schwer nicht sein, nur von der OBD-Software habe ich absolut keine Ahnung, bin also auf eure Hilfe angewiesen!!!

    @suberb-fan klar stehts auf der Internetseite, das kann ich auch machen. Aber deswegen muss es nicht gleich überall gehen...
     
  9. #8 Sven RS, 13.10.2007
    Sven RS

    Sven RS Guest

    Wenn ein Chip verlötet wird, kann der Tuner auch seine Daten dann noch optimieren.

    Also OBD müsste eigentlich gehen, wo warst Du denn?

    Bei Wendland oder Dieselschrauber machen die auch ne Feinabstimmung, sollte schon wichtig sein, das nicht nur einfach Software aufgespielt wird bei jedem gleich, da jeder Motor anders streut usw..!
     
  10. sid007

    sid007 Guest

    hi
    beim oct.1 müßte es mit dem flashbooster über obd gehen . kann mir nicht vorstellen das der chip einen schreibschutz hat.
    ist der datenstand schon mal geändert worden ? manche tuner setzen dann einen lese-schreibschutz.

    an die daten kommt man aber trotzdem ran. chip auslöten und mit einem bdm auslesen .

    wenns über obd nicht geht bleibt nur löten.

    mfg
    sid007
     
  11. #10 Daywalker, 02.01.2008
    Daywalker

    Daywalker

    Dabei seit:
    10.09.2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bez.Baden Unterwaltersdorf
    Fahrzeug:
    Octavia 1,9 TDI 142 ps,393,4 NM
    Kilometerstand:
    66666
    Hy

    Das mit dem Schutz ist ein absoluter Blödsinn,

    War heute beim Tunen und das hat funtioniert, einfach angesteckt, ausgelesen, neu programiert, wieder zurückgespielt und das funktioniert.

    Geht wie die Sau 8-o und Raucht fast garnicht, genau so wie ich es wollte.

    M.f.g Daywalker
     
  12. #11 Sven RS, 02.01.2008
    Sven RS

    Sven RS Guest

    Na das mit dem fast gar nicht rauchen, täuscht du dich noch etwas. Weil er wird etwas mehr rauchen als vorher Serie, muss er sogar, weil mehr Leistung ansteht und er auch mehr verbrennt wenn du auf das Gaspedal etwas kräftiger drauf trittst.
     
  13. #12 Daywalker, 04.01.2008
    Daywalker

    Daywalker

    Dabei seit:
    10.09.2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bez.Baden Unterwaltersdorf
    Fahrzeug:
    Octavia 1,9 TDI 142 ps,393,4 NM
    Kilometerstand:
    66666
    Hy

    Hab ja auch geschrieben das er fast nicht raucht also nur wenig.

    Hab ihn ja nicht nur Optimiert sonder auch größere Einspritzdüsen eingebaut.

    Und dann noch eingestellt das er genug Öl hat und alles schön Optimiert.

    Endergebnis:

    Motor:142PS

    Leistung was er auf die Straße bringt: 128,8PS

    Drehmoment: 393,4 Nm

    Leistungsprüfstandsdaten.

    Ich muss sagen das schiebt ganz schön.

    Ich hab auch noch nicht gehört das es über OBD Probleme gibt.



    Daywalker
     
  14. #13 willywacken, 04.01.2008
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    tja, da war ich dann wohl der erste...oder der Typ war einfach zu doof, ist auh egal, ich hab noch viele Tausend Kilometer zu fahren, da ist es wohl ganz in Ordnung den Motor nicht mehr zu pushen. Und bei mehr als 150000km soll das auch gar nicht so gesund für den Motor sein, wenn man dann noch chipt.
     
  15. #14 Daywalker, 05.01.2008
    Daywalker

    Daywalker

    Dabei seit:
    10.09.2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bez.Baden Unterwaltersdorf
    Fahrzeug:
    Octavia 1,9 TDI 142 ps,393,4 NM
    Kilometerstand:
    66666
    Hy

    Naja wenn man das ganze Sachte macht so um 10 PS sollte das sicherlich kein problem sein.

    Bei mir sind ja das doch noch um 100.000 Kilometer weniger als bei dir.

    M.f.g Daywalker
     
  16. #15 Octavia SN 888, 05.01.2008
    Octavia SN 888

    Octavia SN 888

    Dabei seit:
    06.03.2006
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Sangerhausen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Liebe Hettstedt
    Kilometerstand:
    2300
    Schau mal hier www.car-tuningchip.de dort habe ich es damals machen lassen. Das ging alles super schnell und war sehr zufrieden!

    Gruß
     
  17. #16 willywacken, 05.01.2008
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    Ach nö, da investiere ich lieber in Design und ähnliches, da hab ich mehr von, ich fahr eh nicht so schnell. Mein Ziel ist eher so weit wie möglich zu kommen mit meinem Wägelchen. Die 300000 sollten drin sein :-D
     
  18. #17 Octavia SN 888, 05.01.2008
    Octavia SN 888

    Octavia SN 888

    Dabei seit:
    06.03.2006
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Sangerhausen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Liebe Hettstedt
    Kilometerstand:
    2300
    Das ist auch eine Variante :-D
     
  19. #18 Daywalker, 05.01.2008
    Daywalker

    Daywalker

    Dabei seit:
    10.09.2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bez.Baden Unterwaltersdorf
    Fahrzeug:
    Octavia 1,9 TDI 142 ps,393,4 NM
    Kilometerstand:
    66666
    Hy

    Na recht hast du jedem das seine.

    Der eine hats gerne schnell und der andere hald gemütlicher .

    Tieferlegen,schöne Alus,und vielleicht nach ein Bodykit und sieht schon supi aus.

    Schnelle Grüße aus Österreich :-)



    M.f.g Daywalker
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Sven RS, 07.01.2008
    Sven RS

    Sven RS Guest

    392 NM bei 142 PS? Ganz schön viel Drehmoment für 142 PS, ob das so gut ist für den Antrieb, wie hoch ist denn Dein Getriebe ausgelegt? Also meiner hat gerade mal 382 NM bei 172 PS.

    Kommt mir auch etwas komisch vor, weil es gibt ja ne Rechenformel, das so und soviel NM nur bei bestimmter PS Zahl eigentlich erreicht werden können.
     
  22. #20 superb-fan, 07.01.2008
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Kommt mir auch bissl komisch vor, denn unser Superb vorher hatte 390-400NM mit 170PS.
     
Thema: OBD-Tuning nicht möglich???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. leseschutz tuning

Die Seite wird geladen...

OBD-Tuning nicht möglich??? - Ähnliche Themen

  1. Der Zweitschlüssel schließt nicht - Motorstart allerdings möglich

    Der Zweitschlüssel schließt nicht - Motorstart allerdings möglich: Hallo zusammen, ich hatte gestern das Vergnügen, meinen gebrauchten Octavia 5E (Baujahr 2013) mit KESSY abzuholen. Folgendes Problem habe ich...
  2. Kaltlichtdiagnose deaktivieren möglich?

    Kaltlichtdiagnose deaktivieren möglich?: Hallo ,ist es möglich bei meinem Superb 2 die Kaltlichtdiagnose komplett zu deaktivieren? Und wer kann es ? Adresse 09: Zentralelektrik (J519)...
  3. Komfortblinken möglich? 1U Bj 2009

    Komfortblinken möglich? 1U Bj 2009: moin, moin, kann bei meinem Tour eine Komfortblinkfunktion freigeschaltet werden oder ist das beim 1U unabhängig vom Baujahr nicht möglich?
  4. Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???

    Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???: Hallo Leute werde mir dem nächst einen Skoda Octavia kaufen Skoda Octavia 1U 1,9 SLX TDI Bj99 ich habe original Felgen von Audi im besitz...
  5. Mögliche Rabatte

    Mögliche Rabatte: Hallo zusammen, Habt ihr schon Erfahrungswerte wieviel Rabatt euer Skodahändler euch gibt? Ich war heute dort und er hat mir 12,5% angeboten und...