OBD Multimarken Tester

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von Einspritzdüse, 08.09.2016.

  1. #1 Einspritzdüse, 08.09.2016
    Einspritzdüse

    Einspritzdüse

    Dabei seit:
    08.09.2016
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    3
    Guten Abend,


    da ich noch auf meinen warte, fange ich halt an schon einige Teile zu besorgen und mich mit dm Codieren zu beschäftigen.

    Jetzt bin heute auf einen Tester gestoßen von der Firma WGSOFT Scandoc bei dem man mehrere Herstellerlizenen dazu kaufen kann. Da ich drei verschiedene Marken habe, wäre es natürlich von Vorteil damit mehrerer Hersteller zutesten bzw. codieren zu können.

    Jetzt wollte ich Fragen ob jemand Erfahrungen mit dem Tester hat oder lieber die Finger davon lassen. Ich brauche ein Gerät, welches für einen Anfänger geht.
    Ich möchte eigentlich nur Fehlerspeicher und ggf. mal eine Codierung vornehmen, falls das überhaupt bei anderen Modellen möglichst.

    Danke.

    Gruß
    Einspritzdüse
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 djduese, 08.09.2016
    djduese

    djduese

    Dabei seit:
    07.07.2014
    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    1.091
    Ort:
    45138 Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 5E Combi
    Kilometerstand:
    29.000
    Gut gemeinter Tipp: Für das Geld ein gerät für mehrere Marken, was dann zuverlässig sein soll, wirst du nicht kriegen. Wenn es nur für ein paar Codierungen sein soll und ggf. mal den fehlerspeicher auslesen, würde ich dir aufgrund der mehreren Marken dazu raten, entweder für jedes System ein eigenes Codierwerkzeug zu holen, was dann teuer werden kann, oder dich eventuell auf eine Marke zu versteifen und den Rest von jemanden codieren zu lassen. Da wirst du wahrscheinlich günstiger wegkommen. Es sei denn, es sind alles drei Marken aus dem VW Konzern :D:D:D, dann sollte vcds reichen, was du für das Geld auch schon bekommst
     
  4. #3 Einspritzdüse, 08.09.2016
    Einspritzdüse

    Einspritzdüse

    Dabei seit:
    08.09.2016
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,


    nein leider nicht der eine kommt aus Köln und der andere aus Japan.

    Ich werde den Tester mehr in der Schublade haben als im Einsatz. Ich weiß halt nicht ob bei den Testern bzw. Software für einen noch nicht geübten die Punkte beim Codieren selbsterklärend sind oder extremes Fachwissen voraussetzt.

    Ich habe auch noch einen im Netz gefunden, allerdings nur für VAG, nennt sich OPDELEVEN. Da wird wohl jedes Steuergerät in Deutsch angezeigt, auch die einzelnen Codierungen, weiß halt nicht ob das bei den anderen bzw. teuren auch so ist.


    Gruß
    Einspritzdüse
     
  5. mika85

    mika85

    Dabei seit:
    21.09.2012
    Beiträge:
    2.305
    Zustimmungen:
    233
    Ort:
    bei Nordhausen
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS Combi
    Stell dir die frage ob ein Diagnosegerät für 300€ (vcds) was "nur" vw, seat, skoda und audi kann mindestens und sogar noch mehr kann wie obd 11für 70€ ( ich kenne nicht 100%ig den preis).

    Porsche fahren aber nur datcia Preise bezahlen? Sorry
     
  6. #5 Einspritzdüse, 08.09.2016
    Einspritzdüse

    Einspritzdüse

    Dabei seit:
    08.09.2016
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    3
    Habe mich bis jetzt nur informiert, allerdings ist beidem opd11 wohl eine Internetverbindung notwendig und wer weiß was da noch so übertragen wird. Aus diesem Grund ist das schon gestoben.

    Aber ein Gerät das durch mehrer Lizenzen erweiterbar ist muss nicht schlechter sein, als welches nur die eine Marke kann.
    Der Kaufpreis ist nicht vorrangig, sondern din Verwendung

    Ich werde mich mal weiter einlesen müssen.

    Gruß
    Einspritzdüse
     
  7. Foo

    Foo

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    59
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia Combi Style 1.4 TSI
    Kilometerstand:
    1000
    OBD!!!!!!!111111!!!!einself

    Sorry das musste mal raus.
     
    pgsd, Einspritzdüse, Explorer und einer weiteren Person gefällt das.
  8. #7 Einspritzdüse, 09.09.2016
    Einspritzdüse

    Einspritzdüse

    Dabei seit:
    08.09.2016
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    stimmt ist mir gar nicht aufgefallen, aber zumindestens wußte man um was es geht.


    Gruß
    Einspritzdüse
     
  9. #8 Kolbenkipper, 10.09.2016
    Kolbenkipper

    Kolbenkipper

    Dabei seit:
    11.08.2016
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Dir näher als dir lieb ist.
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia III G Tec
    Werkstatt/Händler:
    Nen richtig guter
    Kilometerstand:
    25347
    Frei nach "das Leben des Brian": On Poard Diagnose.....chleudert den Purchen zu poden.
     
    Foo gefällt das.
  10. #9 Einspritzdüse, 10.09.2016
    Einspritzdüse

    Einspritzdüse

    Dabei seit:
    08.09.2016
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    wäre das das richtige Set:
    VCDS PRO Basiskit VAG-COM HEX+CAN USB VagDiagnosesystem VOLLVERSION OBD2 DEUTSCH

    Danke.

    Gruß
    Einspritzdüse
     
  11. mika85

    mika85

    Dabei seit:
    21.09.2012
    Beiträge:
    2.305
    Zustimmungen:
    233
    Ort:
    bei Nordhausen
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS Combi
    Ja
     
    Einspritzdüse gefällt das.
  12. #11 Einspritzdüse, 10.09.2016
    Einspritzdüse

    Einspritzdüse

    Dabei seit:
    08.09.2016
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    habe jetzt ein Shop gefunden, welches das Basis Set wie oben verkauft, allerdings steht da nichts von einem USB Dongel. Gibt es da Unterschiede?

    Danke.

    Einspritzdüse
     
  13. mika85

    mika85

    Dabei seit:
    21.09.2012
    Beiträge:
    2.305
    Zustimmungen:
    233
    Ort:
    bei Nordhausen
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS Combi
    was kosten die kabel? ein original kostet um die 280€ bis 400 und mehr
     
  14. #13 Einspritzdüse, 10.09.2016
    Einspritzdüse

    Einspritzdüse

    Dabei seit:
    08.09.2016
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    3
    Der Shop will für den Koffer 379.- Euro mit 1,5m langen Anschlußkabel. Darf einen Link zum Shop setzen
     
  15. #14 djduese, 10.09.2016
    djduese

    djduese

    Dabei seit:
    07.07.2014
    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    1.091
    Ort:
    45138 Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 5E Combi
    Kilometerstand:
    29.000
    Wenn es im vw Konzern nur der Octavia 3 sein sollte, würde auch ein Micro CAN reichen, also nur für CAN
     
  16. #15 Einspritzdüse, 10.09.2016
    Einspritzdüse

    Einspritzdüse

    Dabei seit:
    08.09.2016
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    3
    Ja brauche es eigentlich nur für den RS230. Die Bedienung und Codiermöglichkeit ist gleich?
     
  17. #16 djduese, 10.09.2016
    djduese

    djduese

    Dabei seit:
    07.07.2014
    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    1.091
    Ort:
    45138 Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 5E Combi
    Kilometerstand:
    29.000
    Ja. Ist dann nur nicht für Fahrzeuge mit KKL (K-Line) aber der O3 hat nur CAN
     
  18. #17 Einspritzdüse, 10.09.2016
    Einspritzdüse

    Einspritzdüse

    Dabei seit:
    08.09.2016
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    3
    Alles klar. Habe ich gerade für 269.- Euro im Netz gefunden, wäre preislich sicherlich eine Alternative.
    Haben ältere Fahrzeuge das K-Line?

    Einspritzdüse
     
  19. #18 djduese, 10.09.2016
    djduese

    djduese

    Dabei seit:
    07.07.2014
    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    1.091
    Ort:
    45138 Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 5E Combi
    Kilometerstand:
    29.000
    Bis auf paar Ausnahmen haben nur ältere Autos bis Golf 5 k-line
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Einspritzdüse, 11.09.2016
    Einspritzdüse

    Einspritzdüse

    Dabei seit:
    08.09.2016
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    habe gelesen das man Probleme mit Support ( Außer hier ntürlich :) hat, wenn man bei einem anderen Händler kauft wie bei PCI. Wa hat das genau auf sich.

    Gruß
    Einspritzdüse
     
  22. #20 djduese, 11.09.2016
    djduese

    djduese

    Dabei seit:
    07.07.2014
    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    1.091
    Ort:
    45138 Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 5E Combi
    Kilometerstand:
    29.000
    Support bekommst du bei allen direkten Distributoren. Bei Zwischenhändlern wie stemei (im Volksmund auch stemüll genannt) hast du schlechten Support. Bei PCI hast du allerdings vollen Zugriff auf das vagcomforum, wo man zusätzlich noch eine Riesen Community hat, welche bei Problemen hilft.
    Solltest du also bei PCI einen vergleichbaren Preis haben, wird dazu geraten, gerade als Neuling dort zu kaufen
     
    Einspritzdüse gefällt das.
Thema: OBD Multimarken Tester
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. scandoc erfahrungen

Die Seite wird geladen...

OBD Multimarken Tester - Ähnliche Themen

  1. 1.8 Benziner Automatik Test

    1.8 Benziner Automatik Test: Hallo! Leider gestaltet sich meine Suche nach einem Händler, der einen Superb mit dem 1.8 Benziner (mit DSG) zur Probefahrt anbietet, als äußerst...
  2. Suche Suche OBD Diagnosegerät

    Suche OBD Diagnosegerät: Moin, ich bin auf der Suche nach einem guten Diagnosegerät zum auslesen des Fehlerspeichers. Da die Werkstatt immer n "guten" Obolus haben möchte....
  3. Fabia 2 wurde Obd 2 entfernt ! (abgezwickt) Belegung für wiederherstellung von OBD 2

    Fabia 2 wurde Obd 2 entfernt ! (abgezwickt) Belegung für wiederherstellung von OBD 2: Hallo Leute! Mein Schwiegervater hat sich einen Fabia 2 gekauft (gebraucht) ! So ein super Auto! Nur als er in der Werkstatt auslesen Lassen...
  4. Test

    Test: Na dann auf zu Test.
  5. test

    test: hhhh