OBD Eleven

Diskutiere OBD Eleven im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Was haltet ihr vom OBD Eleven? Ich hab den Stick in der Ultmate Version ... Klar muss man paar Coins aufladen aber ich konnte viele...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 snupydoo, 14.08.2020
    snupydoo

    snupydoo

    Dabei seit:
    19.05.2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    6
    Hallo

    Was haltet ihr vom OBD Eleven? Ich hab den Stick in der Ultmate Version ... Klar muss man paar Coins aufladen aber ich konnte viele Interessante Sachen damit machen wie zb:

    - VIM Freischaltung
    - Zeigerausschlag beim Start des motors
    - kofferraumklappe geht auch wieder zu bei Knopfdruck im Auto (nicht nur auf wie ab Werk)

    uvm. Ich kann mit der APP auf dem Handy auch tief ins Steuergerät eingreifen und nachcodieren von vorgegeben modulen etc.

    Gruss
     
  2. #2 Grauerbär, 14.08.2020
    Grauerbär

    Grauerbär

    Dabei seit:
    08.07.2018
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Dinslaken
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 1.4TSI DSG, Fabia Style 1.0TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Service Fasselt
    Kilometerstand:
    wird nicht weniger
    Wer ernsthaftes Interesse ans Codieren hat, der braucht auch keine Coins.
     
    PinkyPonky und bjmawe gefällt das.
  3. FrankA

    FrankA

    Dabei seit:
    03.03.2017
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    253
    Ort:
    Bruchsal
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.5 Style
    Werkstatt/Händler:
    Jäger und Keppel GmbH, Speyer / Autoflex
    Kilometerstand:
    52.000
    Nutz mal bitte die Suche....Es gibt genug Einträge zum Thema. U.a. "Sammelbestellung OBD11".
     
    PinkyPonky gefällt das.
  4. #4 djduese, 14.08.2020
    djduese

    djduese

    Dabei seit:
    07.07.2014
    Beiträge:
    4.333
    Zustimmungen:
    1.880
    Ort:
    45138 Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 5E FL Combi
    Kilometerstand:
    7.000
    Nichts... Da es kaum Datenschutz bietet.
    Jeder OBD11 User kann nun die Daten deines Fahrzeuges abrufen, ohne jemals an deinem Fahrzeug gewesen zu sein...
    Darunter fällt auch die Ausstattung, also Motor, ob Kessy, oder Alarmanlage...
    Tipp: nutze keine kostenpflichtigen Apps in OBD11. Sind gerne Mal fehlerhaft und dann finde erst Mal den Fehler als Laie, wenn nicht protokolliert wird, was genau geändert wurde durch die Anwendung
     
  5. #5 fredolf, 14.08.2020
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    6.444
    Zustimmungen:
    1.273
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    Einfach so? Irgend etwas muss der User doch von meinem Fz wissen.
     
  6. #6 djduese, 14.08.2020
    djduese

    djduese

    Dabei seit:
    07.07.2014
    Beiträge:
    4.333
    Zustimmungen:
    1.880
    Ort:
    45138 Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 5E FL Combi
    Kilometerstand:
    7.000
    Die Fahrgestellnummer, die praktischerweise in der Windschutzscheibe steht
     
  7. #7 fredolf, 14.08.2020
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    6.444
    Zustimmungen:
    1.273
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    ok, dann müsste der User, der ja niemals selbst an meinem Fz gewesen ist, einen Helfer vor Ort haben. Ob dieser Ort dann auch der normale Standort des Fz ist (und wem das Fz gehört), müsste der Helfer dann irgendwie recherchiert haben.
    Mit OBD11 geht das m.E. für normale User nicht.

    Der User, der diesen ganzen Aufwand betrieben hat, um meinen wirklich "sehr attraktiven" Yeti aus zu spionieren, könnte aber auch einfach Skoda-Erwin bemühen, um die geheimnisvollen Daten meines Autos mithilfe der VIN zu bekommen.
    Mal ganz ehrlich:
    Im Zeitalter von Socialmedia u.ä., weiß z.B. der Hersteller meines Rasenmähroboters und der Hersteller meiner Drohne teilweise interessantere Dinge über mich. Da sollte man aus so einer Mücke (was ein anderer User eines App kann) keinen Elefanten machen.
    Wenn man das alles absolut nicht will, sollte man sein gesamtes Hausnetz sowie die Nutzung von Smartphone usw. komplett einstellen.
     
  8. #8 djduese, 14.08.2020
    djduese

    djduese

    Dabei seit:
    07.07.2014
    Beiträge:
    4.333
    Zustimmungen:
    1.880
    Ort:
    45138 Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 5E FL Combi
    Kilometerstand:
    7.000
    Mit nicht am Auto war gemeint, dass er niemals mit dem Auto verbunden gewesen sein muss.

    Aber man kann natürlich alles runter reden.

    Andere Jammern wegen Kessy und angeblich zu unsicher...
     
  9. #9 fredolf, 14.08.2020
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    6.444
    Zustimmungen:
    1.273
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    ich zumindest nicht.....
    Mir ist bewusst, dass ich ein ganz normales Auto habe und keinen fahrbaren Tresor. Obwohl neben OBDeleven sogar KESSY vorhanden ist, wurde es bis jetzt noch nicht gestohlen....meinetwegen, kann auch jeder die Ausstattungsliste meines Autos kennen.
    Die wichtigste Ausstattung kann jemand, der etwas Ahnung vom Thema hat, ohnehin von außen erkennen.
     
  10. #10 djduese, 14.08.2020
    djduese

    djduese

    Dabei seit:
    07.07.2014
    Beiträge:
    4.333
    Zustimmungen:
    1.880
    Ort:
    45138 Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 5E FL Combi
    Kilometerstand:
    7.000
    Kann ja zum Glück jeder selber entscheiden. Da hier nach persönlichen Meinungen gefragt wurden, habe ich meine wiedergegeben.
    Jeder kann selber entscheiden, welche Daten er preisgeben will. Ob im Bereich Smart Home, im Bereich Social Media oder auch beim Auto.
    Zusätzlich lese ich auch ständig von neuen Fehlern, wenn andere beseitigt werden. Zuletzt zum Beispiel der Fehler, das Einige nicht in die Anpassungen kamen...
    Oder die, die sich gar nicht erst mit dem Auto verbinden konnten...
    Dann das ständige nach Hause telefonieren beim Codieren...

    Es gibt genügend Punkte, weswegen ich OBD11 nicht mehr nutze und der Stecker bei mir verstaubt
     
  11. Hobo2k

    Hobo2k

    Dabei seit:
    04.01.2020
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    90768 Vach
    Fahrzeug:
    Superb 3V - 2.0 TDI 4x4 Combi
    Werkstatt/Händler:
    Unterschiedlich - Haben 2 Skodawerkstätten in Fürth
    Kilometerstand:
    ständig steigend
    @djduese gibst du deinen Stecker ab?, nachdem meiner Kaputt ist ;)

    Aber ja, Datenschutzmäßig ist es nicht toll, für im Rucksack auf Dienstreisen dabei zu haben, ganz nett 8):whistling:
     
  12. #12 FabiaOli, 18.08.2020
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    21.196
    Zustimmungen:
    1.283
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Sportline 2.0TSI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    12000
    Mein Auto hat, zum Glück, keine FIN in der Scheibe.
    Ist auch ohne OBDeleven eine blöde Sache, wie ich finde.
     
  13. #13 fredolf, 18.08.2020
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    6.444
    Zustimmungen:
    1.273
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    u.a. wohl der, dass du VCDS vertreibst....
    ich nutze OBD11 als "wirklich" mobiles Gerät (ein Laptop plus VCDS ist das eher weniger) zum Fehlerauslesen und zum Messwerteauslesen.
    Das auch nur relativ selten und hauptsächlich beim eigenen Auto. Codieren muss ich nichts....
    Der OBD11-Hersteller muss sich daher mit immer den gleichen Fixdaten meines Autos (und denen meines Sohnes) begnügen. Hoffentlich wird ihm nicht langweilig...

    OBD11 ist deutlich besser, als die einfachen OBD-Tester, da ich alle Steuergeräte meines Autos auslesen kann. Mir ist keine günstigere Methode bekannt, mit der das funktioniert.

    Warum sollte ich mir für diesen Zweck VCDS kaufen, welches zudem für die schnelle Erstellung von Diagrammen eher nicht geeignet ist?

    Wenn an meinem Auto irgend etwas codiert werden sollte, wende ich mich lieber gleich an jemanden, der so ein Gerät besitzt und zudem vom Codieren Ahnung hat.
    Wie oft kommt das bei einem normalen Autobesitzer vor, dass etwas codiert werden soll?
    Man kauft sich doch auch keinen dicken Benz, wenn man einmal in 3 Jahren besser fahren will.....
     
  14. #14 fireball, 18.08.2020
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    13.091
    Zustimmungen:
    4.946
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    260.062
    Ich mach derweil hier mal zu. Die ganze Diskussion um Möglichkeiten, Datenschutz etc. hatten wir ja bereits im oben genannten Thread.
     
Thema: OBD Eleven
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. obd11 fahrgestellnummer

Die Seite wird geladen...

OBD Eleven - Ähnliche Themen

  1. Aufmerksamkeit: CARISTA OBD Dongle derzeit reduziert

    Aufmerksamkeit: CARISTA OBD Dongle derzeit reduziert: Auf Amazon bekommt man mit dem Code "CARISTA20" derzeit 20% Rabatt auf den Kaufpreis was 24€ entspricht. Egal ob Prime oder Normalkunde. Auf eBay...
  2. OBD Schnittstelle beim Kamiq

    OBD Schnittstelle beim Kamiq: Hallo, ich möchte gerne wissen, wo sich die OBD Schnittstelle beim Kamiq befindet. Hab sie im Bereich des Sicherungshalters li. im Armaturenbrett...
  3. Verkauft OBD-PRO

    OBD-PRO: OBD -pro abzugeben 10,- plus Versand
  4. Codierung OBD Eleven

    Codierung OBD Eleven: Hallo zusammen, ich bin stolzer Besitzer eines Skoda Octavia (BJ 2018 ) und habe folgende Frage: Es ist möglich, dass ich vom Innenraum aus den...
  5. OBD eleven

    OBD eleven: Hi, Hat hier jemand Erfahrung mit OBD eleven beim S3? Funktioniert das brauchbar als Alternative zu VCDS?
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden