OBD, aber welche und wie....???

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von raner, 24.02.2009.

  1. raner

    raner

    Dabei seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Phaeton 3.0 Individual
    Werkstatt/Händler:
    Freie Werkstatt, Tanke an der Ecke, etc
    Kilometerstand:
    46000
    Hi Gemeinde,

    ich suche gerade eine Möglichkeit, mittels entsprechender Diagnosesoftware und Laptop irgendeine Diagnosesoftware mein eigen nennen zu können.
    Über goggle fand ich nun sogenannte Stand-Alone Lösungen, sprich ein Gerät, mit demman Fehler auslesen und auch zurücksetzen kann. Diese Dinger kosten so um ca. 130 Euro, siehe hier :
    http://cgi.ebay.de/OBD-II-Tester-fu...6565QQptZElektrogerQc3Qa4teQQsalenotsupported

    Meine Frage nun, gibt es owas auch günstiger bzw. hat das schon jemand und kann über seine Erfahrungen berichten?
    Mir würde im Prinzip schon reichen, eventuelle Fehler, gerade im Bereich Motor (z. B. mein Lieblingsverschleissteil Zündspule)zu erkennen bzw. zurückzusetzen.

    Danke schon mal...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mattheis, 24.02.2009
    mattheis

    mattheis

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen 63128 Dietzenbach Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS CR DSG TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kemmer Rödermark
    Kilometerstand:
    62000
    Hallo,

    also nur zum lesen und löschen reicht das hier auch [ebay]120378384876[/ebay]

    wenn Du aber mit Laptop arbeiten willst und oder auch einstellung editieren willst dann schau mal hier, ist
    aber wesentlich teurer : http://www.diagnosetool.de/
     
  4. raner

    raner

    Dabei seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Phaeton 3.0 Individual
    Werkstatt/Händler:
    Freie Werkstatt, Tanke an der Ecke, etc
    Kilometerstand:
    46000
    Hallo mattheis,

    danke für die Info, habe ich mir angesehen.

    Bezieht sich das auch auf den Superb? In der Beschreibung sind weder Skoda noch andere VAG Derivate erwähnt.
    Und, nach ein wenig goggeln, da gibt es ja noch andere Modelle..Z.B.

    http://www.world-of-mobile-phones.c...7_VAG5053-Scanner-f-r-VW-AUDI-SKODA-SEAT.html

    Hier soll man also auch andere Fehler auslesen können..bzw. auch Adaptionen ausführen können.Ist ja verlockend....Hast Du soetwas auch??
     
Thema:

OBD, aber welche und wie....???

Die Seite wird geladen...

OBD, aber welche und wie....??? - Ähnliche Themen

  1. Suche Suche OBD Diagnosegerät

    Suche OBD Diagnosegerät: Moin, ich bin auf der Suche nach einem guten Diagnosegerät zum auslesen des Fehlerspeichers. Da die Werkstatt immer n "guten" Obolus haben möchte....
  2. Fabia 2 wurde Obd 2 entfernt ! (abgezwickt) Belegung für wiederherstellung von OBD 2

    Fabia 2 wurde Obd 2 entfernt ! (abgezwickt) Belegung für wiederherstellung von OBD 2: Hallo Leute! Mein Schwiegervater hat sich einen Fabia 2 gekauft (gebraucht) ! So ein super Auto! Nur als er in der Werkstatt auslesen Lassen...
  3. OBD Multimarken Tester

    OBD Multimarken Tester: Guten Abend, da ich noch auf meinen warte, fange ich halt an schon einige Teile zu besorgen und mich mit dm Codieren zu beschäftigen. Jetzt bin...
  4. OBD eleven

    OBD eleven: Hi, Hat hier jemand Erfahrung mit OBD eleven beim S3? Funktioniert das brauchbar als Alternative zu VCDS?
  5. OBD II-Schnittstelle beim Rapid Modell 2016?

    OBD II-Schnittstelle beim Rapid Modell 2016?: Schlagt mich, vierteilt mich - es gibt zahlreiche Threads hier zum Thema OBD II. Ich weiß es und habe fleißig aber erfolglos eine Info für mich...