OBD 2 mit Bluetooth elm327 und Android app torque free

Diskutiere OBD 2 mit Bluetooth elm327 und Android app torque free im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Juhu, ich fahre einen 12/2010 er Fabia Combi 2 mit dem kleinen TSi und 63kW/86PS und bin begeistert, vor allem auch vom dem niedrigen Verbrauch...

  1. #1 Suchbegriff, 22.07.2013
    Suchbegriff

    Suchbegriff

    Dabei seit:
    22.07.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Juhu,
    ich fahre einen 12/2010 er Fabia Combi 2 mit dem kleinen TSi und 63kW/86PS und bin begeistert, vor allem auch vom dem niedrigen Verbrauch bei sinniger Fahrweise.
    Da der Bock keinen Bordcomputer hat und erst die dritte Tankfüllung von mir gesehen hat, kann ich noch keine belastbare Aussage zum Verbrauch tätigen, aber knapp über 5l/100km sollten im Mix drin sein.
    Habe mir nun einen Replika Bluetooth mini elm 327 beschafft und mit der Android app torque free lässt sich das Teil einfach koppeln (Zündung an, entkoppeln, koppeln mit 1234 und Abfahrt).
    Interessant its für mich vor allem der Verbrauch, momentan wie auch Durchschnitt. Der Durchschnittsverbrauch wird allerdings nicht über die gesamte Fahrtzeit /-strecke angegeben, sondern geschätzt über die letzten paar Kilometer. Wenn ich konstant 100 fahre, zeigt er mir rund 4,5l /100km an. Erhöhe ich die Geschwindigkeit auf rund 120, dauert es nicht lange, bis der Durchschnittsverbrauch sich dem Momentanverbrauch annähert und sich dann entspricht, also gleich ist.
    Fahre ich dann wieder 100, wird die Durchschnittsanzeige nicht etwa bei etwa 5l sich einpendeln, sindern wiederum rund 4,5 l anzeigen.

    Was kann ich machen, damit der Durchschnittsverbrauch sich über die gesamte Zeit/Strecke der Messung erstreckt?

    Besten Dank für Eure Ideen.

    edit: Achja, skurril ist noch, dass Ausrollen mit getretener Kupplung weniger verbraucht als die Motorbremse, deren Verbrauch drehzahlabhängig ansteigt.

    Bei rund 85 km/h sind es rund 4.0 l/100km, bei exakt 100 km/h nimmt er rund 4,5 l/100 km, bei 108 km/h sind es dann exakt 5,0 l/100km (Geschwindigkeit per GPS gemessen, Verbräuche laut OBD2, Klima aus, Licht an, Dachreling, 165 Contis, stahlfelge, Super95, fast ebene Strecke, Windverhältnisse nicht beachtet).
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Skoda Fabian RS, 23.07.2013
    Skoda Fabian RS

    Skoda Fabian RS

    Dabei seit:
    16.03.2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fränkische Schweiz
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kalb
    Kilometerstand:
    41000
    Servus,

    ich wollte mal fragen ob die Software Torque auf deutsch oder auf english ist, da ich im android marked nichts definiertes lesen kann.

    Kann man die Parameter entsprechend anpassen ( KM/H, C° usw.) ??



    Gruß
     
  4. #3 zippo.81, 23.07.2013
    zippo.81

    zippo.81

    Dabei seit:
    13.05.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi, 1.6l TDI 55 kW BJ2013
    Kilometerstand:
    3000
    Bin mir gerade nicht 100% sicher ob deine Wünsche erfüllt werden aber versuch mal OBD Auto doktor...gibts im playstore. Ist recht gut wie ich finde
     
  5. #4 Skodaschumi, 17.08.2013
    Skodaschumi

    Skodaschumi

    Dabei seit:
    08.11.2010
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bitterfeld
    Fahrzeug:
    O³ Ambiente 1,6 TDI, Skoda S100
    Werkstatt/Händler:
    König und Partner, Zörbig
    Kilometerstand:
    96000
    @Skoda Fabian RS

    Einheiten können angepasst werden, also km/h, bar, °C usw.
    Ich habe den Elm 327 und die Torque App erst seit gestern und bin noch am experimentieren. Lade dir doch erstmal die freeware von Torque um dir einen Überblick zu verschaffen. Aber macht einen guten Eindruck. Von Bosch gibt es noch eine app im Playstore, fun2drive. Sieht übersichtlicher aus, werde ich aber erst morgen testen.

    Mein Citigo hat auch keinen Bordcomputer drin, da finde ich die app ganz nützlich und man weißt immer wie es seinem Auto geht:)

    Gesendet mit Tapatalk 2
     
  6. #5 DeGhost89, 17.08.2013
    DeGhost89

    DeGhost89

    Dabei seit:
    14.06.2012
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 1.4TSI Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Auto & Service München
    Kilometerstand:
    116000
    Vielleicht könnt ihr mir sagen, ob der Angezeigte Ladedruck bei Torque richtig ist.

    Bei mir werde n 0.7 bar Ladedruck angezeigt. Dachte immer, der 1.4er hat so um die 1,7 bar Ladedruck.

    Grüße
     
  7. #6 Skodaschumi, 17.08.2013
    Skodaschumi

    Skodaschumi

    Dabei seit:
    08.11.2010
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bitterfeld
    Fahrzeug:
    O³ Ambiente 1,6 TDI, Skoda S100
    Werkstatt/Händler:
    König und Partner, Zörbig
    Kilometerstand:
    96000
    Gute Frage. Morgen hänge ich das Ding mal an den RS. Mal sehen was er bei mir ausspuckt.

    Gesendet mit Tapatalk 2
     
  8. #7 Danny22, 17.08.2013
    Danny22

    Danny22

    Dabei seit:
    10.02.2013
    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    50
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS 1.4 TSi 179 PS 2013, Octavia 1.8T RS 265PS
    Der RS hat ein ganz anderen Ladedruck als der im Superb.
    Wer aber trotzdem Cool wenn du es hier schreiben würdest Skodaschumi.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. toby

    toby

    Dabei seit:
    08.05.2013
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    19
    0,7 und 1,7 klingt schwer als ob es das Gleiche ist ;).
    Die 1,7 sind der Absolutdruck also Umgebungsdruck ~1bar und Ladedruck 0,7bar. Die App zeigt also korrekt den Ladedruck an. Der Wert passt auch soweit.
     
  11. #9 Skodaschumi, 17.08.2013
    Skodaschumi

    Skodaschumi

    Dabei seit:
    08.11.2010
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bitterfeld
    Fahrzeug:
    O³ Ambiente 1,6 TDI, Skoda S100
    Werkstatt/Händler:
    König und Partner, Zörbig
    Kilometerstand:
    96000
    Stimmt, bar absolut, da haste recht:) :thumbup:

    Gesendet mit Tapatalk 2
     
Thema: OBD 2 mit Bluetooth elm327 und Android app torque free
Die Seite wird geladen...

OBD 2 mit Bluetooth elm327 und Android app torque free - Ähnliche Themen

  1. Suche Dachträger Super 2

    Dachträger Super 2: Hallo, ich bin auf der Suche nach den Grundträgern für den Superb 2.
  2. Superb II Verbindung Bluetooth

    Verbindung Bluetooth: Hallo alle Miteinander. Mein Galaxy s7 verbindet sich stets sofort mit der freisprechanlage so wie es sein soll. Ich kann über den Bord computer...
  3. OBD wird nicht angesprochen

    OBD wird nicht angesprochen: Hallo und guten abend freunde Ich habe ein paar fragen an euch Erstmal zum auto Skoda Fabia combi comfor (6y) 1.9 tdi 101ps (glaube pd...
  4. Sitze für den Octaiva 2 (2007) Eleganz

    Sitze für den Octaiva 2 (2007) Eleganz: Hallo aus Irland, ich habe mir im letzten Jahr (November) einen Skoda Octavia 2 (Irland Version) gekauft und es war vorher ein Taxi. Der KM Stand...
  5. VCDS 2. NSL lässt sich nicht aktivieren

    VCDS 2. NSL lässt sich nicht aktivieren: Hallo zusammen, ich wollte gestern die 2. NSL per VCDS aktivieren, dabei gab es jedoch Fehlermeldungen. Ich hoffe einfach mal, dass ich nicht der...