O3 Schäden - ich bin dabei (keine Defekte / Herstellerprobleme)

Diskutiere O3 Schäden - ich bin dabei (keine Defekte / Herstellerprobleme) im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Garagentormechanik mit dem hinteren recht Radlauf geküsst, Türgriff hat ne Schmarre bis auf die Grundierung (Lackstift)> beides hab ich mit 2h...

  1. OcciTSI

    OcciTSI Guest

    Garagentormechanik mit dem hinteren recht Radlauf geküsst, Türgriff hat ne Schmarre bis auf die Grundierung (Lackstift)> beides hab ich mit 2h Arbeit (Kovax 2000er/3000er Schliff + Menzerna 2500) weg bekommen.
    Dummerweise hab ich auch noch, wie ich später merkte, eine der Gemini am äußeren Rand beschädigt, da muss ich erstmal zum Felgendoc...
     
  2. #762 triumph61, 24.06.2019
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    6.896
    Zustimmungen:
    1.437
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Geh mal von einem (wirtschaftlichen) Totalschaden aus. Komplette Inneneinrichtung tauschen etc.
     
  3. 4eversr

    4eversr

    Dabei seit:
    23.02.2014
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Osnabrück
    Fahrzeug:
    Octavia III RS Combi TSI
    Kilometerstand:
    35000
    Im Januar 2019 hatte ich bei Tempo ~95 ne Kollision mit einem Rehkitz.
    Mein Octavia hatte da erst knapp über 30000km auf dem Tacho.
    Die teuersten Ersatzteile waren dabei Scheinwerfer, Radarsensor, Kühler & Kondensator und natürlich der Stoßfänger selbst, samt Lackierung. Sind über 10000€ geworden. - HUK24 hat völlig problemfrei alles reguliert, kannich nur empfehlen.

    frontschaden_ohne.jpg

    Dashcam-Video vom Unfall:

    Das Mädel das im Video zu hören ist, ist nur ein Podcast (von Paul Ripke)
     
  4. #764 Lu-Event, 25.06.2019
    Lu-Event

    Lu-Event

    Dabei seit:
    22.04.2015
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Alfter
    Fahrzeug:
    Karoq 2.0 TDI 4x4 DSG 150PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kempen
    Kilometerstand:
    0
    Der Anzünder befindet sich ja weiter vorne in der Mittelkonsole, eine 230V Steckdose hat der garnicht.
    Handy liegt bei mir immer in der Phone Box, also weiter vorne, eine Power Bar hab ich garnicht. Akku? hmm höchstens das da noch ne 1,5V Batterie drin lag.
    Das habe ich ehrlich gesagt noch garnicht geschaut, bin erstmal froh das die ganzen neuen Landespachtverträge die noch im Auto lagen nicht abgebrannt sind und ich ausnahmsweise mal nicht mein Portemmonaie da drin rein gelegt und vergessen habe.
    Das Gehe ich auch, die Kiste ist zwar erst 4 Jahre, hat aber 95000km drauf.
    Bin schon nach einem neuen am suchen, auch wenn der Gutachter leider noch nicht da war. Bin aber gerade etwas enttäuscht von Skoda das es den 2.0L TDI nicht mehr als Allrad gibt oder wenn nur als Scout der mir mal garnicht gefällt.

    Also doch Karoq bzw. Kodiaq aber erstmal was passendes finden. Vorführer sind mir eigentlich alle zu teuer, da ich den Gewerbekundentarif kriege, kosten die mit km drauf ja alle mehr als ein neuer ab Werk, in gleicher Ausstattung aber bis zu 7 Monate Lieferzeit? Schöne scheiße, aber naja wird sich schon eine Lösung finden, fahren wir eben ein halbes Jahr mit dem Trecker einkaufen.

    Naja wenn der Gutachter da war, werde ich berichten was es war bzw. wie es ausgeht. Demnächst erstmal Probefahrt mit den beiden SUV´s machen.
     
    mrbabble2004 gefällt das.
  5. tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    11.673
    Zustimmungen:
    1.352
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Schlechter Zeitpunkt dafür, nachdem demnächst der Nachfolger kommt sind nicht mehr alle Möglichkeiten im Programm.
     
  6. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    5.385
    Zustimmungen:
    814
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    @Lu-Event

    Gibt es was neues?
     
  7. #767 Lu-Event, 18.07.2019
    Lu-Event

    Lu-Event

    Dabei seit:
    22.04.2015
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Alfter
    Fahrzeug:
    Karoq 2.0 TDI 4x4 DSG 150PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kempen
    Kilometerstand:
    0
    ja Gutachten ist nun da, Reparatur würde 18500€ kosten, Wiederbeschaffung 16500 also Totalschaden.
    Ursache weiterhin unbekannt, Gutachter hatte keine wirkliche Ambitionen das rauszufinden.

    Naja war heut ein neues Auto bestellen, nun mal sehen wie ich die Zeit überbrücke.
     
  8. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    5.385
    Zustimmungen:
    814
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Hast es Skoda gemeldet? Also zu aus Just for Fun dass das Auto abgebrannt ist innen
     
  9. #769 Lu-Event, 18.07.2019
    Lu-Event

    Lu-Event

    Dabei seit:
    22.04.2015
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Alfter
    Fahrzeug:
    Karoq 2.0 TDI 4x4 DSG 150PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kempen
    Kilometerstand:
    0
    Nee warum auch? ändert doch eh nix.
     
  10. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    5.385
    Zustimmungen:
    814
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Naja das ist klar, aber sowas ist net ganz normal und wäre auf die Reaktion von Skoda gespannt.
     
  11. Bee

    Bee

    Dabei seit:
    16.04.2019
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    8
    Das sollte direkt dem Kraftfahrtbundesamt gemeldet werden. Wenn das KBA die Ursache ermitteln kann und dadurch verhindert wird, dass dasselbe einem anderen während der Fahrt passiert, dann hat sich das gelohnt.
    Wenn der Auftrag an den Gutachter war, die Schadenshöhe zu ermitteln, ist klar, dass er nicht nach der Ursache sucht.
     
    Octavianer26 und Ameise gefällt das.
  12. Ameise

    Ameise

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    125
    Fahrzeug:
    Superb Combi (3V53VZ - 2.0 TSI 4x4 DSG7)
    Es würde zumindest nicht schaden, das KBA oder Skoda zu informieren...
     
  13. #773 mrbabble2004, 21.07.2019
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    1.383
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    200
    Vielleicht hätte Skoda selbst ja Interesse daran es aufzuklären... oder ist der Wagen jetzt schon in der Presse?


    Mit freundlichen Grüßen
     
  14. Bee

    Bee

    Dabei seit:
    16.04.2019
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    8
    Wenn die Versicherung den Schaden reguliert, gehört das Fahrzeug danach der Versicherung. Es landet dann auch nicht in der Schrottpresse, sondern wird über entsprechende Börsen verkauft.
     
  15. #775 Robert78, 21.07.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.881
    Zustimmungen:
    2.735
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    51000
    Nein. Denn da das Auto auch noch einen (nicht unerherblichen) garantierten Restwert hat muss sich da der Besitzer selbst drum kümmern. Das wird mittlerweile so gut wie überall so gehandhabt. Und natürlich ist und bleibt das kaputte Auto bis zum Verkauf an einen Vermittler, Verwerter oder Händler etc Eigentum des Besitzers.
    Es kann dann bei manchen Unternehmen zwar die Versicherung beauftragt werden das im Auftrag zu erledigen. Solange das nicht geschieht gehört das Auto aber nicht der Versicherung.

    Aber diese Abläufe haben wir hier im Forum ja schon mehrfach erklärt.
     
  16. #776 Lu-Event, 21.07.2019
    Lu-Event

    Lu-Event

    Dabei seit:
    22.04.2015
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Alfter
    Fahrzeug:
    Karoq 2.0 TDI 4x4 DSG 150PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kempen
    Kilometerstand:
    0
    Also für mich ist das Thema einfach,
    Fahrzeug hat gebrannt.
    Ursache ist unbekannt.
    Versicherung Zahlt ohne das es mich Geld kostet.
    Auto geht an irgend nen Cz.
    Neues Auto ist bestellt und kommt hoffentlich bald.

    Alles andere ist mir am Ende ehrlich gesagt ziemlich egal. Ich bezweifle auch stark das es dem KBA oder Skoda wirklich interessiert. Ist dann auch Max. Nur für die Statistik.

    Hab da auch wenig Interesse dran mich damit rum zu schlagen und ggf. Diverse Formulare auszufüllen.

    Für mich ist das Thema mit der Zahlung der Versicherung und der Bestellung des neuen erledigt, da mach ich nicht noch ein Fass mehr auf.
     
    leo89 und Robert78 gefällt das.
  17. #777 Raul_Endymion, 21.07.2019
    Raul_Endymion

    Raul_Endymion

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    45475 Mülheim an der Ruhr
    Fahrzeug:
    OIII Kombi RS TDI DSG @ >200PS :-D
    Werkstatt/Händler:
    INTER AUTO Kraków
    Kilometerstand:
    120k
    Du könntest auch noch Exorzisten im Vatikan bestellen, vielleicht waren da dunkle Mächte am Werk. Nur Spaß von mir ;-P
     
    Lu-Event gefällt das.
  18. Bee

    Bee

    Dabei seit:
    16.04.2019
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    8
    @Robert78: Reden wir vom selben Fall? Das FZ ist ein wirtschaftlicher Totalschaden. Die Versicherung wird dem V-Nehmer den Wiederbeschaffungswert ausbezahlen, wenn alles normal laufen wird. Nach irgend einer Abweichung sieht es nicht aus. Sobald der V-Nehmer den Wiederbeschaffungswert ausbezahlt bekommen hat, gehört das FZ der Versicherung.
    Der Schotthaufen bleibt nur dann im Eigentum des V-Nehmers, wenn er sich den Wiederbeschaffungswert minus Restwert des Schrotthaufens ausbezahlen lässt. Aber so wie ich das gelesen habe, hat der V-Nehmer nicht vor, den Schrotthaufen zu behalten. Und somit gehört, wie schon geschrieben, das FZ der Versicherung, sobald der V-Nehmer den Wiederbeschaffungswert bekommen hat. Und die Versicherung wird das FZ wie schon geschrieben, nicht in die Presse geben, sondern verkaufen - zu einem Preis über dem Schrottwert.
    Selbst wenn der V-Nehmer den Schrotthaufen behalten würde, würde er ihn sicher nicht in die Presse stecken. Denn dafür würde er nur den Schrottwert bekommen und somit miese machen. Ergo: Das Fahrzeug ist nicht in der Schrottpresse und wird auch nicht direkt dort landen.
     
  19. #779 Robert78, 21.07.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.881
    Zustimmungen:
    2.735
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    51000
    Der Versicherungsnehmer bekommt bei einem Totalschaden den Wiederbeschaffungswert abzüglich Restwert ausbezahlt. Den Restwert bekommt er dann von dem der auch den "Rest" kauft, wenn er denn verkauft wird. Eigentümer, das sag ich gern ein zweites mal, ist nach wie vor der Besitzer und nicht durch die Auszahlung die Versicherung.

    Der Restwert wird vom Gutachter festgelegt der das Auto auch in eine Restwertbörse stellt und mind. 3 garantierte Kaufangebote nennt wovon ein Angebot auf jeden Fall den im Gutachten genannten Restwert entsprechen muss.
    Dann ruft man als Kunde einen der Anbieter an und organisiert den Rest.
    Das alles kann auch im Auftrag des Kunden die Versicherung oder z.B. der Skoda Händler machen.

    Oder aber man behält das kaputte Auto, schlachtet es aus oder verkauft es selbst, auch für mehr Restwert, weiter. Das ist der Versicherung völlig egal, denn den Restwert haben sie ja schon abgezogen.

    Habe ich das denn behauptet?
     
  20. Bee

    Bee

    Dabei seit:
    16.04.2019
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    8
    @Robert78: Was ist an meinem Satz "Wenn die Versicherung den Schaden reguliert, gehört das Fahrzeug danach der Versicherung. Es landet dann auch nicht in der Schrottpresse, sondern wird über entsprechende Börsen verkauft." so schwer zu verstehen?
    Du kannst noch so sehr auf dem äußerst seltenen Fall rumreiten, dass der V-Nehmer sich Widerbeschaffungswert minus Restwert ausbezahlen lasse könnte und damit Eigentümer des Schrotthaufens bleibt. In der Regel verkauft die Versicherung den Schrotthaufen für den VN, zahlt diesem direkt den Widerbeschaffungswert aus und verkauft dann den Schrotthaufen.

    Wenn Du nicht den Eindruck erwecken willst, dass das Auto in der Schrottpresse gelandet ist, dann solltest Du nicht widersprechen, wenn einer schreibt, dass das Auto dort eher nicht ist. ;)

    Die Ausgangsfrage von @mrbabble2004 war: Ist der Wagen in der Presse?

    Meine Antwort darauf: Nein. @Robert78: Ist Deine Antwort auf die Frage von mrbabble2004 etwa eine andere?
     
Thema: O3 Schäden - ich bin dabei (keine Defekte / Herstellerprobleme)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. spindler würzburg sitzbezüge

    ,
  2. blinkerglas reparieren

    ,
  3. wiederbeschaffungswert octavia forum

    ,
  4. lackstift ls9r
Die Seite wird geladen...

O3 Schäden - ich bin dabei (keine Defekte / Herstellerprobleme) - Ähnliche Themen

  1. PDC vorne links defekt / welcher ???

    PDC vorne links defekt / welcher ???: Hallo zusammen, laut Diagnose ist mein PDC Sensor vorne links defekt. habe wir einen neuen bestellt und diesen vorne liks eingebaut, allerdings...
  2. Luftgütesensor defekt - Teilenummer/Einbau?

    Luftgütesensor defekt - Teilenummer/Einbau?: Moin moin, die automatische Umstellung von Frischluft auf Umluft funktioniert bei meinem Octi nicht mehr und beim Auslesen des Fahrzeuges wird...
  3. Rückleuchte C-Optik defekt

    Rückleuchte C-Optik defekt: Der ungeliebte Tüv möchte mich von meinem Octi (Combi) trennen. Nur weil im C zwei Leuchten nicht mehr funktionieren. (nicht das Blinklicht,...
  4. Kabel Rücklicht links defekt (Fabia I Combi 6Y5 1.4 BJ2006)

    Kabel Rücklicht links defekt (Fabia I Combi 6Y5 1.4 BJ2006): Hallo, bei meinem Fabia leuchten hinten links das Ablendlicht und der Rückfahrscheinwerfer nicht mehr. Glühbirnen und die Anschlussplatte habe...
  5. Hochdruckpumpe defekt Kulanz?

    Hochdruckpumpe defekt Kulanz?: Hallo seit circa 2 Wochen habe ich im Bereich wo der zahnriemen etc sich befindet ein tackerndes Geräusch wahrgenommen welches im stand und beim...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden