O3 Elegance mit L&D Teron - Weichere Federn möglich?

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von pumbo, 10.03.2014.

  1. pumbo

    pumbo

    Dabei seit:
    16.09.2013
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Vorgestern habe ich definiert, dass es nun Sommer ist :)

    Also von 15"-Winterrädern auf 17" (Licht-und-Design-Paket Teron) gewechselt. Fazit: Sehr sehr hartes Fahren, selbst mit vollem Kofferraum. Richtig unangenehm. Das habe ich bislang in keinem Auto so erlebt. Nein, Transportsicherungen sind keine mehr drin. Ich habe kein Sportfahrwerk und will auch nicht sportlich fahren.

    Kann mir jemand eine Quelle für weichere Federn empfehlen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 matthias81, 10.03.2014
    matthias81

    matthias81

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    An anderen Federn wäre ich auch interessiert. Ich habe damals extra nicht den RS bestellt, da er mir einfach zu hart ist. Allerdings ist der Elegance, wie du schon schreibst, immer noch viel zu hart, von Fahrkomfort kann da keine Rede sein.
     
  4. Sephe

    Sephe

    Dabei seit:
    09.01.2014
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III RS TDI Kombi DSG
    Eibach-Federn sollen sehr komfortabel sein. Von H&R sollte man die Finger lassen. - Vllt gibts da passende Empfehlungen beim Golf 7 Variant?
     
  5. Nalini

    Nalini

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhrpott
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.6 Tdi Elegance Greentec
    Was soll an den H&R Federn schlecht sein?
    Habe bisher nur gute Erfahrungen mit H&R gemacht...

    Und -40mm sollte locker passen, oder?
     
  6. Sephe

    Sephe

    Dabei seit:
    09.01.2014
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III RS TDI Kombi DSG

    Mittlerweile habe ich von so vielen Freunden gehört, dass diese das Fahrwerk besonders beim Golf 4, Golf 5, Golf 6, Golf 7 und Skoda SuperB/Octavia sehr hölzern werden lassen - unabhängig voneinander war das deren Meinung.

    Auch ich selber hatte H&R UND Eibach Federn verbaut - Resultat: H&R waren bei 35mm DEUTLICH härter als das VW Sportfahrwerk, die Eibach mit 45mm waren deutlich weicher und komfortabler - Bei gleichen Stoßdämpfern.

    Daher empfehle ich persönlich nur die Eibach Federn. In diesem Fall die ProKit weil es einfach nur um Komfort und nicht um Tiefe geht.

    Andere Alternative ist angeblich das Bilstein B12 /bzw. Bilstein-Dämpfer, das kostet aber auch entsprechend.

    Übrigens: Die VW Federn aus dem Originalzubehör sind ebenfalls von Eibach gefertigt.
     
  7. Nalini

    Nalini

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhrpott
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.6 Tdi Elegance Greentec
    schon heftig wie die Erfahrungen so weit auseinander liegen...

    War mit meinen -35mm Federn von H&R im A3 super zufrieden... ;)
     
  8. Sephe

    Sephe

    Dabei seit:
    09.01.2014
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III RS TDI Kombi DSG

    Welcher A3 wars denn? (Baujahr?)

    Was für ein Originalfahrwerk hattest du drin?

    Hattest du mal einen Vergleich mit anderen Federn/Fahrwerken in deinem Fahrzeug?

    Also bei mir im Golf 6 mit H&R 35mm habe ich mit meinen 16" Winterreifen die weißen Straßenmarkierungen deutlich gespürt und gehört - Nach 2 Wochen wieder rausgeflogen.
     
  9. Nalini

    Nalini

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhrpott
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.6 Tdi Elegance Greentec
    Baujahr 2005 mit Standard Originalfedern(ohne S-line)

    Hatte vorher -50mm SAT Federn, die waren aber zu tief.

    Danach die H&R Federn mit 19 Zoll Rädern, die Kombination war echt super!
     
  10. pumbo

    pumbo

    Dabei seit:
    16.09.2013
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure zahlreichen Antworten. Leider :( muss ich mein Posting revidieren, es ist gar nicht (mehr) so schlimm, wie ich schrieb.

    Nach ein paar Tagen extrem harten Fahrens habe ich den Reifendruck der 17"-Terons geprüft. Ergebnis: 4,5 bar drauf statt wie empfohlen 2,2! Ausgeliefert wurde der Wagen (in Rücksprache mit dem Autohaus) auf Winterrädern, die Sommerräder lagen im Kofferraum. Da hat wohl jemand 2,2 bar im unmontierten Zustand draufgepumpt. Klar, dass sich der Druck so krass erhöht, wenn ein Auto draufsteht.

    Kurzum: Ich habe die Reifen mit korrektem Druck ausgestattet und damit den Fahrkomfort deutlich erhöht. Nachteil: Mehrverbrauch von 0,3 l Diesel lt. Bordcomputer. :(
     
  11. Justav

    Justav

    Dabei seit:
    05.04.2013
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    OIII 1.4TSI
    Nur durch Auto-draufstellen von 2,2 auf 4,5 bar? ?( Niemals! Da hat wohl eher jemand versucht Lufballons aus den Reifen zu machen. Sahen die Laufflächen nicht schon schön rund aus?
    BTW: Was ist überhaupt der zulässige Maximaldruck der Reifen? Sollte eigentlich irgendwo mit auf der Flanke stehen...
     
  12. #11 nancy666, 14.03.2014
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    1.215
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    manche erhöhen über winter zum lagern den Luftdruck aber gleich so viel ? hm
     
  13. peti58

    peti58

    Dabei seit:
    02.03.2005
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Meitzendorf
    Fahrzeug:
    Octavia III 1.4 TSI DSG Joy 04. 2016
    Werkstatt/Händler:
    Magdeburg Nigari
    Kilometerstand:
    4600
    Hallo
    Bei meinen Sommerreifen (17") waren auch 4.5 Bar drauf, hat auch ganz schön gepoltert.

    MFG peti58
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Sephe

    Sephe

    Dabei seit:
    09.01.2014
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III RS TDI Kombi DSG
    Warum machen die denn so nen Mist?

    Ich glaub aufs Reserverad gehören 4,5Bar aber niemals auf die Fahrbereifung......
     
  16. #14 TinOctavia, 14.03.2014
    TinOctavia

    TinOctavia

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    409
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
    ...und 2,2 Bar sind 2,2 Bar. Egal ob das Rad montiert ist oder nicht. Macht mein Reifendienst nach dem Wuchten 2,3 Bar drauf, sind nach meiner Kontrolle nach 4 Wochen immer noch 2,3 Bar drauf. Das war bei allen meinen Autos bisher so.

    Die 4,5 Bar kann ich mir nich erklären. Das ist schlichtweg Schlammperei :!:

    Auch nicht einmal beim Notrad sollen soviel drauf. Da reichen 3,5 - 3,8 Bar.
     
Thema: O3 Elegance mit L&D Teron - Weichere Federn möglich?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. octavia teron Winter

Die Seite wird geladen...

O3 Elegance mit L&D Teron - Weichere Federn möglich? - Ähnliche Themen

  1. Fabia III Tuning - Was ist am 1.2 TSI noch möglich?

    Tuning - Was ist am 1.2 TSI noch möglich?: Die Frage ist gestellt. Was kann man am F3 ohne größeren Aufwand machen, um mehr Leistung rauszuholen? Wie weit kann man den Motor pimpen? Welche...
  2. Der Zweitschlüssel schließt nicht - Motorstart allerdings möglich

    Der Zweitschlüssel schließt nicht - Motorstart allerdings möglich: Hallo zusammen, ich hatte gestern das Vergnügen, meinen gebrauchten Octavia 5E (Baujahr 2013) mit KESSY abzuholen. Folgendes Problem habe ich...
  3. Kaltlichtdiagnose deaktivieren möglich?

    Kaltlichtdiagnose deaktivieren möglich?: Hallo ,ist es möglich bei meinem Superb 2 die Kaltlichtdiagnose komplett zu deaktivieren? Und wer kann es ? Adresse 09: Zentralelektrik (J519)...
  4. Octavia III Fahrwerk für normalen O3

    Fahrwerk für normalen O3: Hallo, der Octavia ist ja im Originalzustand schon ganz schön hoch. Außerdem finde ich, dass die Dämpfer ganz schön poltern. Ich möchte also gern...
  5. Komfortblinken möglich? 1U Bj 2009

    Komfortblinken möglich? 1U Bj 2009: moin, moin, kann bei meinem Tour eine Komfortblinkfunktion freigeschaltet werden oder ist das beim 1U unabhängig vom Baujahr nicht möglich?